Frage zur Dichtung Panoramadach im ST

Diskutiere Frage zur Dichtung Panoramadach im ST im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Guten Tag, Erstmal schönes Forum, schon viele hilfreiche Sachen gefunden. Nun zu meiner Frage bzw. Zu meinem Anliegen. Habe heute meinen Weißen...

facecreator

Beiträge
13
Reaktionen
0
Guten Tag,
Erstmal schönes Forum, schon viele hilfreiche Sachen gefunden. Nun zu meiner Frage bzw. Zu meinem Anliegen.

Habe heute meinen Weißen Leon ST vom Folierer abgeholt , habe das
Dach Schwarz Folieren lassen. Habe leider vorhin im Freien erst gesehen das anscheinend beim Folie zuschneiden am Panoramadach in die Dichtung geschnitten wurde. Das ist schon sehr sehr Ärgerlich weil es auch sehr Offensichtlich ist. (Hoffe man kann es auf dem Bild gut erkennen)
Nun ist die Frage ob diese Dichtung eine Bewandniss hat oder nur einen Kosmetischen Zweck Erfüllt. Und zum anderen ob man diese Dichtung tauschen könnte oder ist diese Fest am Panoramadach fixiert? Ich wäre sehr Froh über ein Paar Antworten.
 

Anhänge

02.10.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Frage zur Dichtung Panoramadach im ST . Dort wird jeder fündig!

mucler

Beiträge
193
Reaktionen
32
Zur Kosmetik allein ist die Dichtung nicht da. So wie auf dem Bild ersichtlich hätte ich etwas Bedenken, dass bei Regen oder nem Besuch der Waschstrasse Feuchtigkeit eindringen kann. Die Dichtung kann man sicherlich tauschen, das müsste die große umlaufende Gummidichtung sein.

Ich persönlich würde aber zu Deinem Folierer fahren und ihm den Pfusch zeigen, er hats verursacht, dann sollte er auch dafür aufkommen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Personaler

facecreator

Beiträge
13
Reaktionen
0
Ja das werde ich auch am Montag machen, wie gesagt ich habe es gestern erst nach dem Abholen gesehen und dann hatte ich keinen mehr erreicht. Im Autohaus habe ich gestern auch keinen mehr erreicht. Wollte nur wissen ob die Dichtung ohne viel Aufwand wechseln kann bzw.ob man sie überhaupt wechseln kann ohne ein neues Dach zu kaufen 😀. Hatte ja auch im Netz mal geschaut aber keine Dichtung gefunden. Vielen Dank für die Antworten
 
dk_XCELLENCE

dk_XCELLENCE

Beiträge
1.112
Reaktionen
487
Ach du Schei.....! Hoffentlich war es keine Hinterhofbude und du hast eine Rechnung. Wenn nein, ab zum Folierer. Der soll das in Ordnung bringen. Die Dichtung muss auf jeden Fall neu.
 

facecreator

Beiträge
13
Reaktionen
0
Rechnung habe ich. Nein war es eigentlich nicht. Ärgert mich auch sehr. Was kostet so eine Dichtung? Weiß das zufällig jemand
 
Zuletzt bearbeitet:
Leonfr170

Leonfr170

Beiträge
836
Reaktionen
136
Zur Kosmetik allein ist die Dichtung nicht da. So wie auf dem Bild ersichtlich hätte ich etwas Bedenken, dass bei Regen oder nem Besuch der Waschstrasse Feuchtigkeit eindringen kann. Die Dichtung kann man sicherlich tauschen, das müsste die große umlaufende Gummidichtung sein.

Ich persönlich würde aber zu Deinem Folierer fahren und ihm den Pfusch zeigen, er hats verursacht, dann sollte er auch dafür aufkommen.
Das muss ja ein sehr guter Folierer gewesen sein, dem sowas passiert und dann noch obendrein dem Kunden nichts sagen .
 

facecreator

Beiträge
13
Reaktionen
0
Ja , wird mir dann da auch nicht nochmal passieren. Ach man, so Gefreut und dann sowass.
 

facecreator

Beiträge
13
Reaktionen
0
Kurzes Update: Laut Seat Kostet die Dichtung ca. 80 € und der Einbau um die 200 € . Mal sehen was Am Montag beim Folierer raus kommt.
 
Maaaax91

Maaaax91

Beiträge
616
Reaktionen
256
Hoffentlich bestreitet der die ganze Sache nicht.
Weiß ja nicht genau, wer jetzt hier in der beweispflicht ist...
 
dk_XCELLENCE

dk_XCELLENCE

Beiträge
1.112
Reaktionen
487
Warum hat die Folie eigentlich so ein merkwürdiges Muster? Wenn das ganze Dach so aussieht, würde ich nicht nur die defekte Dichtung bemängeln.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Maaaax91

facecreator

Beiträge
13
Reaktionen
0
Ist das nicht normal? Das war das erste mal das ich das machen lassen habe. Wir werden sehen. Rechnung habe ich ja, kann man nur hoffen das er sich nicht Quer stellt.
 
Maaaax91

Maaaax91

Beiträge
616
Reaktionen
256
Eine glatte folierte Oberfläche sollte immer noch glatt sein.
 
dk_XCELLENCE

dk_XCELLENCE

Beiträge
1.112
Reaktionen
487
OMG, mach mal ein Foto von dem Rest. Normal ist das natürlich nicht. Ich habe an meinem Zweitwagen auch die Spiegel folieren lassen in schwarz glänzend. Sehen tut man das nicht, sieht aus wie lackiert. Auch dein Dach sollte eigentlich annähernd wie lackiert aussehen. Auf deinem Bild sieht es irgendwie nicht gut aus.
 

facecreator

Beiträge
13
Reaktionen
0
Also das ganze Dach sieht so aus von der Struktur her. Ich mache morgen nochmal ein Foto. Oh ja super hab ich ja voll in die ******* gegriffen.😕
Darf ich fragen was Ihr so im Schnitt bezahlt fürs Folieren und für welche teile .
 
Zuletzt bearbeitet:
dk_XCELLENCE

dk_XCELLENCE

Beiträge
1.112
Reaktionen
487
Hatte bei meinem Zweitwagen ein Komplettpreis inclusive Scheibentönen. Was hast du denn bezahlt? Ich würde wenn das ganze Dach so ist, die Folie wieder entfernen lassen und die Dichtung erneuern lassen. Natürlich auf Kosten des Folierer. Ich weiß aber nicht ob ich mich nach dem Erlebnis zu einem zweiten Folierer trauen würde.
 
Maaaax91

Maaaax91

Beiträge
616
Reaktionen
256
Sind die weißen Punkte an der Seite der folierten Fläche Stellen, an denen die Folie ab ist? Schaut irgendwie so aus..
 

facecreator

Beiträge
13
Reaktionen
0
Ja leider, Hat ja jeder man einen schlechten tag. Mal sehen was morgen früh bei raus kommt. Dichtung muss auf jedenfall neu. Hab 250 für Dach Ladekante und Lippe unterm Grill bezahlt. Ich hoffe einfach nur das man sich morgen dann einigen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
CU111

CU111

Beiträge
1.981
Reaktionen
595
Die Struktur sieht noch Orangenhaut aus und so was kommt normal vom Lack und nicht von einer Folie. Denn die passt sich der Oberfläche an.
 
dk_XCELLENCE

dk_XCELLENCE

Beiträge
1.112
Reaktionen
487
Nein, natürlich nicht. Ich meinte eigentlich diese Wabenstrucktur.
 
Thema:

Frage zur Dichtung Panoramadach im ST

Frage zur Dichtung Panoramadach im ST - Ähnliche Themen

  • Fragen zu Teilen im Motorraum

    Fragen zu Teilen im Motorraum: Hallo und guten Abend, ich habe heute unerwarteter Weise feststellen müssen, dass ein Mader in meinem Motorraum gewütet hat, nachdem mein Seat...
  • Frage zu Felgen

    Frage zu Felgen: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob Felgen mit der Größe 6,5 x 15 ET 40 mit den Reifen 195/65 R15 91T auf einen Leon ST Style BJ 2019...
  • Frage zur Heckstoßstange

    Frage zur Heckstoßstange: Moin Leute, ich habe eine für euch Kenner wahrscheinlich leicht zu beantwortende Frage. Und zwar habe ich vor mir einen Leon III (5F) zu kaufen...
  • Noch eine "Modus" Frage

    Noch eine "Modus" Frage: Moin Jetzt nicht sofort nach "Suchfunktion" rufen......hab so nichts gefunden. Habe ja den Leon FR Sportourer ST MJ20 1,5 TSI ACT 110kw ...
  • Bluetoothprobleme / Fragen (MJ 2016)

    Bluetoothprobleme / Fragen (MJ 2016): Hallo, ich habe seit 2 Tagen einen Leon FR Modelljahr 2016. Ich steige einfach nicht durch, wie das mit der Bluetooth-Musikwiedergabe richtig...
  • Ähnliche Themen
  • Fragen zu Teilen im Motorraum

    Fragen zu Teilen im Motorraum: Hallo und guten Abend, ich habe heute unerwarteter Weise feststellen müssen, dass ein Mader in meinem Motorraum gewütet hat, nachdem mein Seat...
  • Frage zu Felgen

    Frage zu Felgen: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob Felgen mit der Größe 6,5 x 15 ET 40 mit den Reifen 195/65 R15 91T auf einen Leon ST Style BJ 2019...
  • Frage zur Heckstoßstange

    Frage zur Heckstoßstange: Moin Leute, ich habe eine für euch Kenner wahrscheinlich leicht zu beantwortende Frage. Und zwar habe ich vor mir einen Leon III (5F) zu kaufen...
  • Noch eine "Modus" Frage

    Noch eine "Modus" Frage: Moin Jetzt nicht sofort nach "Suchfunktion" rufen......hab so nichts gefunden. Habe ja den Leon FR Sportourer ST MJ20 1,5 TSI ACT 110kw ...
  • Bluetoothprobleme / Fragen (MJ 2016)

    Bluetoothprobleme / Fragen (MJ 2016): Hallo, ich habe seit 2 Tagen einen Leon FR Modelljahr 2016. Ich steige einfach nicht durch, wie das mit der Bluetooth-Musikwiedergabe richtig...
  • Schlagworte

    seat leon sc panoramadach einbau