Frage zu Federtellern

Diskutiere Frage zu Federtellern im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Hat jemand in seinem TS firstoder Sport, weil sportfahrwerk, nur Federteller eingebaut? aendert sich dann eigentlich das Fahrverhalten???

gangsta

Beiträge
328
Reaktionen
0
Hat jemand in seinem TS
oder Sport, weil sportfahrwerk, nur Federteller eingebaut? aendert sich dann eigentlich das Fahrverhalten???
 
19.01.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Frage zu Federtellern . Dort wird jeder fündig!
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
..also warum nimmst du nicht gleich andere Federn??? der Federteller bringt doch max. 15mm oder? vom Fahrverhalten wird es ähnlich sein, wie mit ner 15mm Tieferlegung (nur nicht straffer)...minimal niedrigerer SP etwas weniger Platz überm Reifen, aber sonst wohl keine großen Änderungen..denke ich
 

gangsta

Beiträge
328
Reaktionen
0
es geht darum dass ich das fahrwerk vom ts sehr gut finde, er nur etwas tiefer könnte! und andere federn würden das fahrverhalten sehr beeinflussen, schätze dass dann die abstimmung mit den dämpfern nich mehr passt!
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
naja, federteller bringen aber nicht wirklich die tieferlegung, die du dir wahrscheinlich erhoffst...ich würde da ein gewindefahrwerk empfehlen...spar dir das geld für was richtiges! :D
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
naja Gewinde muss ja nicht sofort sein.....bis 35mm sind die Seriendämpfer ja nicht gleich überfordert.....wie man ja hier überall im Forum lesen kann ;) :D
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
tja nu, muss jeder wissen...35mm lohnt sich nicht wirklich, wenn man eh schon das sportfahrwerk hat...
 

Removed001

Beiträge
880
Reaktionen
0
Wenn ich mir 40/40 Federn einbau und er hinten tiefer ist wie vorne kann ich ja das mit Federteller ausgleichen... So, ändert sich da noch mehr vom fahrverhalten???? Muß ich dann die Welle ändern da ich vorne dann doch durch die Teller an die 5cm rankomme???

Ich will kein Fahrwerk und kein Gewinde, spart euch diese Kommentare.
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
Original von TDI-Max
Wenn ich mir 40/40 Federn einbau und er hinten tiefer ist wie vorne kann ich ja das mit Federteller ausgleichen... So, ändert sich da noch mehr vom fahrverhalten???? Muß ich dann die Welle ändern da ich vorne dann doch durch die Teller an die 5cm rankomme???

Ich will kein Fahrwerk und kein Gewinde, spart euch diese Kommentare.
Also ich habe 50mm verbaut und habe keine Probs mit der Welle, wie es dann aber mit -55mm aussieht??

Probiers halt aus und wenn Du auf der Welle anschlägst musste halt leider nen anderen Stabi verbauen.

Ich hatte das auch erst vor. Doch jetzt kommt ein Gewindefahrwerk rein und dann wird der Stabi eh ausgetauscht.
 

gangsta

Beiträge
328
Reaktionen
0
Es geht ja nur darum, den leichten Höhenunterschied vo-hi auszugleichen, und durch Federn bleibt es meistens ungleich und härter oder unausgeglichener wird das Fahrwerk auch! Deshalb die Frage, ob nur mit Federtellern das Fahrwerk härter wird!!
 
liquide

liquide

Ehrenmitglied
Beiträge
6.209
Reaktionen
1
Jungs, Jungs. Warum müsst ihr immer Themenüberschriften mit exzessivem Gebrauch von Ausrufezeichen erstellen?
Hier habe ich wieder einmal aus "Frage zu Federtellern!!!!" "Frage zu Federtellern" gemacht.

Wenn einer seinen Thread für überaus wichtig hält gibts das Ausrufezeichen aus der Iconliste ;)
 

gangsta

Beiträge
328
Reaktionen
0
Schuldigung... :cry:
 

gangsta

Beiträge
328
Reaktionen
0
kann mir das keiner beantworten? wenn ich das prinzip richtig verstehe, wird durch nen anderen federteller doch nur der Dämpfer "weiter nach oben gezogen" und somit müsste doch das Fahrwerk vom verhalten her gleich beiben, oder?
 

SpeedLeon

Beiträge
322
Reaktionen
0
Also ganz ehrlich...

Ich rätsel auch die ganze Zeit schon...habe HR Federn drin und würde gerne was tiefer... und 15mm würden mir voll und ganz ausreichen..!!

Geht das unproblematisch??

Ein Freund rät mir davon ab die reissen wohl ziemlich schnell stimmt das???

LG
 

gangsta

Beiträge
328
Reaktionen
0
Gehört habe ich sowas auch schon, aber wenn man welche von Bonrath oder so nimmt dürfte es da eigentlich keine Probleme geben! Kann sonst keiner was zum Fahrverhalten sagen????
 

SpeedLeon

Beiträge
322
Reaktionen
0
Das ist das Problem mein Freund hatte die in einem 2 Golf drin von Bonrath und er sagte, lieber nicht!!

Die reissen wohl schnell!! Hat jemand erfahrungen damit??? Gibt es andere Anbieter?!
 

schachti

Beiträge
934
Reaktionen
0
Hab ich auch schonmal gehört .Bonrath ist da allerdings führend.Die von Supersport würd ich nicht empfehlen.
Die sollen sich verbiegen und im extremfall auch reißen.
 

Bolti

Gast
also die von bonrath kann ich nur empfehlen. ich hab mal welche in einem corsa b verbaut. dezente 15mm. fahrverhalten top. das ist jetzt schon ein paar monate her und dre fahrer des corsas hat sich bis jetzt noch nicht negativ geäussert. :D
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
Kann die von bonrath auch nur empfehlen. Hatte die in meinem Cordoba verbaut und wollte die jetzt auch wieder in den Leon verbauen, doch nun gibts nen GewindeFW.
 

SpeedLeon

Beiträge
322
Reaktionen
0
Gut ich werde es probieren... muss dann meine Achse neu vermessen???

Ich würde es machen lassen... wie teuer könnte es werden??!!
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
Vermessen kostet so 35-45€ wenn du das meintest
 
Thema:

Frage zu Federtellern

Frage zu Federtellern - Ähnliche Themen

  • Auto lackieren einige Fragen

    Auto lackieren einige Fragen: Hey Leute, eben habe ich meinen Projekt Thread aufgemacht zu meinem Leon und als nächstes auf der To-Do-Liste steht Auto lackieren. Jetzt habe ich...
  • Soundsystem Endstufe Türlautsprecher - einige generelle Fragen

    Soundsystem Endstufe Türlautsprecher - einige generelle Fragen: Hallo liebe Seatfahrer! Ich habe einen Seat Leon 1M. Vom Vorbesitzer liegen dort immernoch HIFI Kabel rum. Ich fahre seit jahren mit der...
  • Kurze Frage zum Blow Off Ventil (1.8t)

    Kurze Frage zum Blow Off Ventil (1.8t): Hi Leute, habe eine kurze Frage und zwar heisst es ja immer wieder 1.8t und offenes blow off geht nicht. Habe aber jetzt schon öftern von welchen...
  • Frage zum Luftfilter

    Frage zum Luftfilter: Hallo Leute, habe mal eine kurze Frage und zwar hab ich ja nen leon 1.8t. Der hat ja am Luftfilterkasten noch nen Schlauch der zum Kat geht...
  • Neuvorstellung - ein paar Fragen

    Neuvorstellung - ein paar Fragen: Erstmal Hallo an alle! Ich habe mir vor kurzem einen Leon 1M TDI PD mit 130PS gekauft. Das Auto ist komplett in Serienzustand und jetzt will ich...
  • Ähnliche Themen
  • Auto lackieren einige Fragen

    Auto lackieren einige Fragen: Hey Leute, eben habe ich meinen Projekt Thread aufgemacht zu meinem Leon und als nächstes auf der To-Do-Liste steht Auto lackieren. Jetzt habe ich...
  • Soundsystem Endstufe Türlautsprecher - einige generelle Fragen

    Soundsystem Endstufe Türlautsprecher - einige generelle Fragen: Hallo liebe Seatfahrer! Ich habe einen Seat Leon 1M. Vom Vorbesitzer liegen dort immernoch HIFI Kabel rum. Ich fahre seit jahren mit der...
  • Kurze Frage zum Blow Off Ventil (1.8t)

    Kurze Frage zum Blow Off Ventil (1.8t): Hi Leute, habe eine kurze Frage und zwar heisst es ja immer wieder 1.8t und offenes blow off geht nicht. Habe aber jetzt schon öftern von welchen...
  • Frage zum Luftfilter

    Frage zum Luftfilter: Hallo Leute, habe mal eine kurze Frage und zwar hab ich ja nen leon 1.8t. Der hat ja am Luftfilterkasten noch nen Schlauch der zum Kat geht...
  • Neuvorstellung - ein paar Fragen

    Neuvorstellung - ein paar Fragen: Erstmal Hallo an alle! Ich habe mir vor kurzem einen Leon 1M TDI PD mit 130PS gekauft. Das Auto ist komplett in Serienzustand und jetzt will ich...