FR TDI Chippen

Diskutiere FR TDI Chippen im 1P - Antrieb Forum im Bereich 1P - Tuning; Servas, ich fahr den FR TDI und die Leistung wird auf dauer irgendwie langweilig... Nun hab ich mir überlegt nen Chip via OBD oder alternativ...

Rado

Beiträge
81
Reaktionen
0
Servas,

ich fahr den FR TDI und die Leistung wird auf dauer irgendwie langweilig...

Nun hab ich mir überlegt nen Chip via OBD oder alternativ auch gern eine
PowerBox mit
"Ein-Aus -Schalter" zu kaufen.

Das wohl größte Problem ist der Partikelfilter da sich dieser ja nicht wirklich mit
nem Chip verträgt. Irgendwo hab ich auch gelesen, dass direkt am Filter die Lambda
drauf sitzt.

Hat irgendjemand eine Idee wie ich trotzdem auf meine "Mehrleistungs"-Kosten komme?
Bzw. welche Firma da schon Lösungen dafür hat?


Achso ich such nun auch schon seit Woche nach Tieferlegungsfedern für den FR
bis auf zwei Firmen die einfach "allgemein" für den 2.0 TDI anbieten hab ich
aber nichts FR-spezifisches gefunden... :-(

Schon mal Danke für eure Hilfe!
 
02.10.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: FR TDI Chippen . Dort wird jeder fündig!

Soeedy

Beiträge
1.082
Reaktionen
0
bezüglich chip und partikelfilter habe ich mal gelesen, daß man da nur den haustunern vertrauen sollte, da diese die mehrleistung auf alle motorkomponenten abstimmen.
da fällt mir aber spontan nur ABT ein. evtl. auch JE
 

Leo TDII

Beiträge
221
Reaktionen
5
Kann mich da nur anschließen, Abt oder Oettinger die den Datensatz gerade für den 170er in Entwicklung haben. Auf jeden Fall renommierte Firmen mit KnowHow, die ausreichend getestet und auch entsprechend in Entwicklung d. Datensatzes investiert haben.

Per Fernbedienung zuschaltbare Powerboxen für den FR-TDI fällt mir nur KW-Systems ein, wie sich das mit DPF verträgt - keine Ahnung.
 
joanna

joanna

Beiträge
40
Reaktionen
0
Ich würde die Finger vom chippen lassen, was PumpeDüseMotor und DPF betrifft.
Bisher zwar nur gute Erfahrungen beim Chiptuning gehabt, aber für mich steht fest, dass die Entwicklunt von Chiptunern noch lange nicht ausgereift ist.

Es gibt genug Berichte, dass die Kisten nach und nach abrauchen...

Selbst ABT-Sportsline, MTM, Oettinger und Co. sind noch lange nicht perfekt bzw. ausgereift.
Daher bin ich momentan noch auf dem Standpunkt mind. 1 Jahr zu warten, bis es mehr Erfahrungen dazu gibt.

Viele behaupten, dass die Tests in der Zeitschrift "Gute Fahrt" ja schließlich durch die Volkswagen Vebundenheit beeinflusst gewesen sind. Mag ja sein, aber die Ergebnisse sind nicht von der Hand zu weisen. ABT schneidet zwar was die Werte betrifft nicht schlecht ab, jedoch erhöht sich dadurch die Leistung nicht wirklich merklich...

Mein Tip: noch a bisserl warten!!
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
wenn du mehr leistung haben willst dann bitte nur über nen renomierten tuner wie z.b. Wimmer,MTM, Abt, Hohenester, usw ...

kostet zwar paar euros mehr aber dafür kannst du dir sicher sein das die ganze sache hand u. fuß hat und auch nach 50.000km noch ohne probs läuft und das ganze auch nochmal 50.000km und mehr läuft ...

geiz ist eben nicht immer geil ... genau wie bei den reifen ...
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
Ich würde die Finger vom chippen lassen, was PumpeDüseMotor und DPF betrifft.
Bisher zwar nur gute Erfahrungen beim Chiptuning gehabt, aber für mich steht fest, dass die Entwicklunt von Chiptunern noch lange nicht ausgereift ist.

Es gibt genug Berichte, dass die Kisten nach und nach abrauchen...

QUOTE]

haste Links zu der Aussage, bitte aber nicht zum "Autobild" oder "Gute Fahrt" Bericht, weil diese gar nichts aussagen!
 

Schmiddy

Beiträge
1.108
Reaktionen
0
Habt ihr was davon gehört wenn man die ganzen neuen 170PS TDI STG chippt das die Leistung erst nach minimum 200km anliegt weil das STG sich anlernen muss ?

Bitte antworten von denen, die diesen Motor bereits gechippt fahren !
 
Colt

Colt

Beiträge
2.387
Reaktionen
0
richtig ist, dass das Steuergerät Lernwerte hat...das die Leistung sich aber erst nach 200km einstellt ist quatsch...Steuergerät vom Netz ziehen bisschen warten und schon sind alle Lernwerte gelöscht...

Die Kennfelder sind ja sofort da...was soll da beim TDI noch nachgeregelt werden?
 

Schmiddy

Beiträge
1.108
Reaktionen
0
Tja so habe ich das gehört...

Komisch !!!

Die Frage ist halt ob man das direkt so craz merkt wie beim Cupra R
 
Colt

Colt

Beiträge
2.387
Reaktionen
0
ja einsteigen uns losfahren...Lernwerte wie OT beim TDI etc sind nach ca. 2-3 Minuten im Leerlauf angelernt...
Wie gesagt die Kennfelder sind drin und da steht drin wie der Motor jetzt zu arbeiten hat...

Stell dir vor die Batterie ist leer...da hat er danach doch auch nicht weniger Leistung?!
 
golf216vau

golf216vau

Beiträge
261
Reaktionen
15
Hallo Schmiddy,

mein Kumpel hat seinen Chippen lassen und da war die Leistung auch sofort da!
Nicht so brutal wie beim Cupra R aber spürbar mehr Leistung im unteren Drehzahbereich!
Mich persönlich hat es nicht vom Hocker gehauen, darum fahre ich noch Serie!!

Gruß:D
 

Schmiddy

Beiträge
1.108
Reaktionen
0
Hm, ich fahr da morgen nochmal hin !
 
golf216vau

golf216vau

Beiträge
261
Reaktionen
15
Hallo Schmiddy,

hast Du dir jetzt eine Leistungssteigerung machen lassen?

Gruß:D
 
Beiträge
48
Reaktionen
0
Fahre selber auch nen FR TDI. Bin zwar eigentlich sehr zufrieden mit der Leistung, aber wer weiss, vielleicht möchte ich doch in einem Jahr oder so ein bisschen mehr Power unter der Haube. HAbe jetzt mehrere Threads gelesen aber bin mir trotzdem nicht sicher ob man den FR noch chiptunen soll. Wie wird der Verschleiss usw. sein wenn man 200 PS hat? ist er überhaupt dafür ausgelegt?

Was aber auch ganz interessant wäre, ist ob der Verbrauch bei gleichem Fahrverhalten gesenkt werden kann?! Habe sowas schonmal gehört! ;)
 

Soeedy

Beiträge
1.082
Reaktionen
0
ein gechipptes auto hat grundsätzlich höheren verschleiss.

verbrauchsoptimierung durch chip? glaube ich nicht. nicht bei einer leistungssteigerung von 30ps. glaube eher mit der zeit passt man sich dem auto an und daher sinkt der verbrauch evtl., aber nicht durch den chip.
schließlich fließt auch mehr sprit durch wenn man die leistung abfordert
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
eine Verbrauchsoptimierung, kommt natürlich nur bei gleicher Fahrweise zum tragen!
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Es gibt schon einige Anbieter für den 170 PS TDI DPF, meist OBD , aber auch Boxen.
( DTE Systems )
Angeblich extra auf den Motor und den DPF abgestimmt.
Im Moment würde ich beim FR kein OBD Tuning machen, da VAG verschiedene STG Updates bei verschiedenen Marken teilweise vorschreibt und auch schon durchgeführt hat.
Damit wäre bei einem Werkstattbesuch ( möglicherweise klammheimlich ) das Tuning futsch.
Die Box nimmt man vorher ab und gut ist es.
Obwohl ich kein Freund von Boxen bin, da man über OBD individueller Leistung kitzeln kann.
 
Thema:

FR TDI Chippen

FR TDI Chippen - Ähnliche Themen

  • 1.9 TDI 105 PS Sound rausholen?

    1.9 TDI 105 PS Sound rausholen?: Guten Abend, und zwar suche ich nach einer Möglichkeit aus dem 105 PS Sound rauszuholen, er soll nicht nur stupide lauter werden sondern es muss...
  • Edelstahl Endschalldämpfer und Auspuffrohr für Seat Leon FR TDI 2.0 DPF mit 170PS

    Edelstahl Endschalldämpfer und Auspuffrohr für Seat Leon FR TDI 2.0 DPF mit 170PS: Hallo, nachdem der erste Beitrag von mir seltsamerweise bisher nicht online angezeigt wird hier nochmal ein Versuch. Ich fahre einen Seat Leon...
  • Edelstahl Auspuff und Auspuffrohr für Leon 1P1 2.0 TDI FR 170PS

    Edelstahl Auspuff und Auspuffrohr für Leon 1P1 2.0 TDI FR 170PS: siehe anderer Beitrag
  • BMC Airbox im 2L TDI BMN

    BMC Airbox im 2L TDI BMN: Hi Leute, Ich hab ne kurze Frage: Habe von einem Freund zum halben Preis eine BMC Airbox besorgt und eben in der Garage montiert. Was mir jetzt...
  • ESD 1.9 TDI

    ESD 1.9 TDI: Hallo zusammen ich brauche nach 5 J und 55000km schon einen neuen ESD und da habe ich mir gedacht, wenn ich da schonmal dran bin, ob es nicht...
  • ESD 1.9 TDI - Ähnliche Themen

  • 1.9 TDI 105 PS Sound rausholen?

    1.9 TDI 105 PS Sound rausholen?: Guten Abend, und zwar suche ich nach einer Möglichkeit aus dem 105 PS Sound rauszuholen, er soll nicht nur stupide lauter werden sondern es muss...
  • Edelstahl Endschalldämpfer und Auspuffrohr für Seat Leon FR TDI 2.0 DPF mit 170PS

    Edelstahl Endschalldämpfer und Auspuffrohr für Seat Leon FR TDI 2.0 DPF mit 170PS: Hallo, nachdem der erste Beitrag von mir seltsamerweise bisher nicht online angezeigt wird hier nochmal ein Versuch. Ich fahre einen Seat Leon...
  • Edelstahl Auspuff und Auspuffrohr für Leon 1P1 2.0 TDI FR 170PS

    Edelstahl Auspuff und Auspuffrohr für Leon 1P1 2.0 TDI FR 170PS: siehe anderer Beitrag
  • BMC Airbox im 2L TDI BMN

    BMC Airbox im 2L TDI BMN: Hi Leute, Ich hab ne kurze Frage: Habe von einem Freund zum halben Preis eine BMC Airbox besorgt und eben in der Garage montiert. Was mir jetzt...
  • ESD 1.9 TDI

    ESD 1.9 TDI: Hallo zusammen ich brauche nach 5 J und 55000km schon einen neuen ESD und da habe ich mir gedacht, wenn ich da schonmal dran bin, ob es nicht...