Folie statt Lack anbringen

Diskutiere Folie statt Lack anbringen im 1P - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, Ich habe eine frage könnte jemand mir vielleicht eine Anleitung geben wie man korrekt auf der Motorhaube und dem firstDach meines weissen...
fr_lux

fr_lux

Beiträge
27
Reaktionen
0
Hallo,
Ich habe eine frage könnte jemand mir vielleicht eine Anleitung geben wie man korrekt auf der Motorhaube und dem
Dach meines weissen Leon's schwarze Folie aufklebt? Worauf zu achten ist?
Eben Tipps & Tricks. :very_hap: ,l wage mich jetzt während meines Urlaubs daran.
Und will nicht unbedingt ohne jegliche ahnung mich dran wagen.?(
Hätte auch vielleicht jemand eine gute adresse wo ich solche folie kaufen könnte im Raum Luxembourg oder Trier , Bitburg usw. Oder eventuel per internet bestellen könnte?


Danke im vorraus
Christophe:)
 
26.04.2009
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Folie statt Lack anbringen . Dort wird jeder fündig!
nitrousety

nitrousety

Beiträge
172
Reaktionen
0
Hallo,
Also Ich hab das Auch vor jedoch lass ich das machen.
Grund ist bei der Großen Fläche muss man die Folie zu zweit verarbeiten auserdem ist es bei ungeübter Hand nicht grad leicht da sich Bläschen bilden können!

zu Zwei musst du Auch spezielle Folie Drauf machen und net so billig-baumarkt Folie hier in Deutschland würd es einer machen Haube+Dach für 280€ ich denk aber das sieht dan echt Professionel aus!

Gruß
nitrousety

P.S.: Ein guter Freund von mir hat seine freundin in luxenburg und ist fast jedes WE dort und er erzählt mir immer das Da voll die Coolen Leons rumfahren, muss auch mal nach LUX!!
 

linuxer

Beiträge
26
Reaktionen
0
hallo auch,

bekomm im juli auch einen weissen FR und würde gerne das dach schwarz bekleben lassen.

kennt einer einen zuverlässigen betrieb im raum oberbayern?? sag mal so 50km um münchen rum?

schöne grüße

Frank
 
Marc11

Marc11

Beiträge
47
Reaktionen
0
auch wenn der Thread schon älter ist melde ich mich mal zu Wort:

Habe mich gestern dran gemacht und die B-Säulen mit Carbonfolie beklebt, mit nem Heißluftfön und ein bisschen Übung gings auch recht gut. Als nächstes stehen die Seat-Zeichen vorne und hinten sowie die C-Säulen an. Wenn das geschafft ist werde ich mich mit nem Kumpel ans Dach begeben, Erfahrungsbericht folgt ;-)
 
parlowdesign

parlowdesign

Beiträge
299
Reaktionen
0
Moin Marc,

welche Folie hast du dafür genommen ?
 
Marc11

Marc11

Beiträge
47
Reaktionen
0
Guckst du hier:

http://www.ebay.de/itm/261058223184?var=560135788881&ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1497.l2649

super zu verarbeiten, wenn man sich den Kleber unten anguckt sieht man auch die Luftkanäle wodurch die Bildung von Luftblasen verringert werden soll.
Aber vorsicht mit der Heißluft, sonst wars das mit der Struktur und dem Carbon-look ;-)

B-Säule foliert

Edit:
Muss mich mit der Folie korrigieren, ich bin davon ausgegangen der gute Mann hätte nur eine Folienart im Angebot. Als die zwei Teile kamen die ich jetzt noch geordert hab musste ich schmerzlich feststellen, dass dem nicht so ist. Die Folie war dünner und die Struktur nicht so ausgeprägt wie bei dem ersten Stück, Luftkanäle hatte sie auch nicht. Werde die Tage nochmal Kontakt mit ihm aufnehmen um herauszufinden, welche die "gute" Folie war die ich eigentlich haben wollte (und jetzt nochmal bestellen muss, Fehlversuche bedingten leider das Zerschneiden des eigentlich für das Dach vorgesehenen Stücks ;) )


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Update:

Die Seat-Zeichen vorne und hinten zu folieren kann ich nich empfehlen, is ne saumäßige Arbeit und mit der Passgenauigkeit haperts hinterher auch (Folienstärke 0,16mm). Ausbauen ist simpel wenn man weiß wie (und beim Grill vorne nich zu viel Angst hat dass was abbricht) und zum Lackierer bringen auch nicht wirklich teuer. Hab jetzt nur an den beiden Zeichen gute fünf Stunden geklebt...
 
Zuletzt bearbeitet:

Chris.91

Beiträge
31
Reaktionen
0
Hallo zusammen

lasse mir nächste woche meine Scheiben tönen und an den kleinen dreiecksfenstern dann carbon-folie bin mal gespannt wies wird
lass auch das plastikteil an der motorhaube bekleben. ich hoff echt des hält auch wegen der Struktur des teils
mein mann dafür meine aber das damit bis jetz noch keine probleme gab...
wid schon so bleiben :D

selber würde ich mich aber an sowas net rantrauen. Denke dafür braucht man ein Händchen und viel Geduld ;)
besonders bei so kleinkram

mfg
 
Marc11

Marc11

Beiträge
47
Reaktionen
0
Hi Chris,

hab meine Plastikabdeckung an der Motorhaube jetzt seit Freitag beklebt und das hält bombig. So wie es sich liest scheint er das Teil ja zu kennen, trotzdem kleiner Tip: Die Dichtung die unten angeklipst ist kann man komplett entfernen und so die Folie noch zusätzlich einklemmen.
Die kleinen Scheiben würde ich persönlich nicht zukleben, nimmt dem Auto was das andere nicht haben, ist aber Geschmackssache ;-)

Achja, und bei mir ist auch keiner der Clipse abgebrochen :p
 

Chris.91

Beiträge
31
Reaktionen
0
Danke für den Tipp
hatte schon mit dem gedanken gespielt das teil iwie mal ganz auszubauben...
naja mal sehen was der nächste woche sagt ;)

zu den scheiben... naja schien mir halt die beste lösung zu sein da ja tönfolie net hält
vllt wirds auch einfach ne schwarz gläzende
wird sich dann zeigen und wenn net kommts halt iwann wieder runter :)
Aber sieht das dann net auch iwie komisch aus, wenn die scheiben getönt sind aber die kleinen da net...?

hauptsache erstmal scheiben dunkel :D

Was hast du sonst so alles mit Folie gemacht wenn ich mal fragen darf?
hab da auch noch paar dinge im hinterkopf

mfg
 
Marc11

Marc11

Beiträge
47
Reaktionen
0
Moment, über welche Fenster sprechen wir? Vor den vorderen oder hinter den hinteren Türen? ^^
Das Teil muss zum Folieren meiner Meinung nach auf jeden fall komplett runter, da das sonst auf Dauer nix wird. Ist aber kein Akt wenn man sich die Anleitung oben anguckt, geht wirklich einfach ;-)

Bisher habe ich wie erwähnt die Seat-Zeichen an Kühlergrill und Kofferraum gemacht (und auch gleich die Plastikstreben in Wagenfarbe nachgezogen, Carbon und mattschwarzer Plastik gibt nich so den dollen Kontrast ;-) ), die B-Säulen und das Motorhaubenmoped. Momentan warte ich noch auf die im Online-Auktionshaus günstig geschossene Cupra-Heckschürze damit ich da den Diffusor bekleben kann und überlege, ob ich die C-Säulen am Fahrzeug mache oder mir 2-4 Stunden Arbeit aufhalse um die zu demontieren. Das Dach hebe ich mir für den Schluss auf ;-)

Bilder guckst du hier:
B-Säule
Seat-Zeichen Kühlergrill
Motorhaubenmoped

vom Heck gibts erst Bilder wenns fertig ist ;-)
 

Chris.91

Beiträge
31
Reaktionen
0
Meine die Scheiben an den hiteren Türen mit den Griffmulden. Die evtl. in Carbon
Sorry

Sieht halt echt genial aus mit den gelb vom Auto! toller Kontrast 8o

meiner is halt schwarz da kommts dann net halb so gut raus aber besser als des plastik zeug da an der motorhaube ;)
 
Marc11

Marc11

Beiträge
47
Reaktionen
0
Achso, dann hab ich nichts gesagt ;-)
ABER: erkundige dich vorher beim TÜV, hab grad noch in nem anderen Thread gelesen, dass es da schon Probleme gab weil eine Nummer nicht mehr ablesbar war. Evtl. kann man die ausbauen und mit dieser Wasser-Foliermethode (keinhe Ahnung wie sich das schimpft) bearbeiten? Hab meine Scheiben ab Werk getönt, deswegen musste ich mir da noch nie Gedanken drum machen ;-)

Seit ich das allererste Mal nen Leon auf der Straße gesehen hab war für mich klar: Die einzige Farbe für den ist Gelb, aber Geschmäcker und so ;-)

Die Carbonfolie kommt auch bei nem schwarzen Löwen noch ganz gut zur Geltung, weil sie im Sonnenlicht "pixeliger" reflektiert als der Hochglänzende Lack, und ja - besser als das öde Plastik ists in jedem Fall :)
Aber für die dies mögen gibts die Carbonfolie ja auch noch farbig...
 

Chris.91

Beiträge
31
Reaktionen
0
ne farbig muss dann auch net sein
werd da aber nochmal fragen wegen TÜV usw...
runter machen kann ichs ja immernoch

Weiß nur noch net wie ichs genau haben will ?(

Die sache ist das ich net weis ob ich die plastik teile a der B-Säule und am hinteren Türgriff schwarz glänzend machen soll oder in carbon...
In carbon würde es net so gut aussehen wenn die kleine Scheibe auch in carbon wäre...
Also vielleicht Scheibe schwarz glänzend und Plastik zeug in carbon... oder das ganze genau andersrum...

Hab keine Ahnung... :sabber:
 
Zuletzt bearbeitet:
Marc11

Marc11

Beiträge
47
Reaktionen
0
Ich stells mir eigentlich ganz gut vor, wenn die B- und C-Säulen genauso gehalten sind wie die kleinen Scheiben, sonst könnte es hinten zu viel werden weil sich die schwarz glänzende Folie ja auch wieder vom Lack unterscheidet...

So, hab jetzt auch den Diffusor vom Cupra-Heck fertig und alles montiert. War ne ganz schöne sch...-Arbeit den zu folieren, hat aber geklappt und sieht ganz gut aus, nur dass man bei dem diesigen Wetter zZ aus größerer Entfernung keinen Unterschied zu vorher sieht ^^
 
Thema:

Folie statt Lack anbringen

Folie statt Lack anbringen - Ähnliche Themen

  • Kunststoffteil an der Motorhaube demontieren/lacken

    Kunststoffteil an der Motorhaube demontieren/lacken: Hi Leute, habe die Tage ein Angebot bekommen von meinem :) um das Kunststoffteil an der Motorhaube oben zu demontieren bzw. in Wagenfarbe schwarz...
  • Kunststoffteil an der Motorhaube demontieren/lacken - Ähnliche Themen

  • Kunststoffteil an der Motorhaube demontieren/lacken

    Kunststoffteil an der Motorhaube demontieren/lacken: Hi Leute, habe die Tage ein Angebot bekommen von meinem :) um das Kunststoffteil an der Motorhaube oben zu demontieren bzw. in Wagenfarbe schwarz...