Fleckige Lackierung

Diskutiere Fleckige Lackierung im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo Leute Beim waschen meinem Leon ist mir auf gefallen das firstLinks vorne die Stossstange sehr fleckig aussieht. Ist das bei euch auch...
ssebastian

ssebastian

Beiträge
153
Reaktionen
0
Hallo Leute

Beim waschen meinem Leon ist mir auf gefallen das
Links vorne die Stossstange sehr fleckig aussieht.

Ist das bei euch auch so?Ich habe das Gefühl da stimmt was nicht.

PS: Mein Auto ist Silbermetallic

Mfg Sebastian



 
Zuletzt bearbeitet:
06.04.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Fleckige Lackierung . Dort wird jeder fündig!

greg1981

Beiträge
477
Reaktionen
0
glückwunsch,bin also nicht alleine mit dem problem hier, habe das problem auf dem ganzen wagen ,auch luna silber. lackierantrag läuft schon mehrere wochen da seat nur die rechte seite lackieren will ,aber nicht wegen den flecken sondern weil die hintere tür einen anderen silber ton hat wie der rest.was aber nicht der fall ist weil die hintere tür als einzige die richtige farbe hat ohne flecken weil die 100prozentig nachlakiert ist ,was aber keiner zugeben will bei seat.die flecken kommen davon das an farbdicke gespart wurde und mann die grundierung darunter sieht. seat wird dir sagen das wenn es nicht zu gravierend zu sehen ist ,das das normal so sei. wenn das der fall seien wird geh zu einem anwalt. bei mir läuft der 2.lackierantrag aber jetzt auf komplett neulakierung des autos.
nochetwas:erkundige dich aber wo dein händler die autos lackieren lässt da die es zu billigwerkstätten geben und selbst noch dabei kassieren,wie bei meinem händler.deshalb warte ich auf die lackierfreigabe und dann gehe ich zu einem anderen seat händler. musst auf jeden fall bei seat machen lassen sonst bekommst kein geld ,was ich nicht verstehe.ielleicht mit nem anwalt reden und dann bei einem richtigen lackierer machen lassen.wenn bei mir das nicht durchkommt was eigentlich nicht normal wäre,dann werde ich wohl auf den kosten 3-4000euro selbst sitzten bleiben und dann keinen seat mehr holen.
 

Psych0

Beiträge
115
Reaktionen
0
ich habe aufgrund des lackproblems (abplatzer macken) bereits entschlossen keinen seat mehr zu kaufen
 
ssebastian

ssebastian

Beiträge
153
Reaktionen
0
Ich war mittlerweile beim Händler

Der sagte sie werden Bilder machen, und an SEAT schicken

Desweiteren kommt einer von Seat raus und guckt sich das an, dabei wird auch gleich nach dem Auspuff geschaut.

Das hatte ich ja schonmal in diesem Thread hier geschrieben:

http://www.seat-leon.de/vboard/showthread.php?t=49756

@greg1981

Oh man das was du mir da schreibst ist ja echt übel.Da mache ich mir schon nicht viele Hoffnungen.

Mfg Sebastian
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
da hilft nur, Sammelklage, es gibt bestimmt noch mehr Geschädigte....
achja Autobild würde mir da noch einfallen......=)
 

Screamy

Beiträge
588
Reaktionen
0
Unglaublich, dass Seat sein Lackierproblem immer noch nicht in den Griff bekommt. Schon beim Leon1 waren einige Lackfarben betroffen, bei denen es im Laufe der Jahre kaum Besserung gab.

@Ssebastian: Wenn das Problem bei dir nur vorne links besteht, dann könnte es sich auch "nur" um einen ausgebesserten Transportschaden handeln. Jeder 3. Neuwagen wird ausgebessert (reicht vom Kratzer auspolieren bis zur komplette Neulackierung).

@greg1981: Messe mal die Lackdichte der hinteren Tür, die du für nachlackierst hälst. Wenn sie von anderen Stellen stark abweicht, dann wurde da was gemacht.
 

greg1981

Beiträge
477
Reaktionen
0
habe den wagen aber nicht ganz neu gekauft,ist erstzulassung 8.05 und ich habe ihn im januar gekauft.vorbesitzer war irgendein seat chef deutschland,der ihn als unfallfrei an meinen händler verkauft hat.´das schlimme ist nur das man für so viel geld so einen scheis hingestellt bekommt.wenn ich das an dem tag gesehen hätte wo ich eine probefahrt gemacht habe,dann würde er noch heute beim händler stehen.

An autobild habe ich auch schon gedacht,nur ob die sich melden???

wenn die freigabe nicht fürs ganze auto kommt dann bin ich eh beim anwalt.
 

MareiN

Beiträge
28
Reaktionen
0
Ich kann nur empfehlen, zum Anwalt zu gehen. Da ist die Wirkung höher und man erreicht schneller ein wirksames Ergebnis.
Zudem gibt es viele Gutachter, die die Lackdichte vermessen können.

Welche Lacke sind denn davon betroffen?
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
war heute bei einem Kumpel mit unserm schwarzen Leon,
sein unaufgeforderter Kommentar, sehr schlechte Lackierung:angry:
 
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
Das gleiche hat mir mein Kumpel damals bei meinem Cupra R gesagt,der ist Lackierer.Hatte ich dann beim Händler seinerzeit mal moniert,ohne Erfolg.
Bei meinem 1P habe ich gestern nach dem Waschen auf der Motorhaube einige Schlieren entdeckt,sehen so kreisförmig aus?( Ich hoffe,das sind nur die Spuren vom letzten Polieren vorm Winter:evil:

Gruß,Rainer
 

MareiN

Beiträge
28
Reaktionen
0
Ist die Qualität wirklich so schlecht?
Ich wollte eigentlich nächste Woche den Kaufvertrag unterschreiben. Bin mir aber schon wieder unsicher...
 

greg1981

Beiträge
477
Reaktionen
0
würde auf jeden fall mit dem händler reden das du etwas im vertrag aus machst,das wenn da flecken seien sollten das du denn dann nicht nimmst. wenn so etwas geht
 
Fazerralle

Fazerralle

Beiträge
55
Reaktionen
0
Es kommt wohl sehr auf den Farbton an.

Mein Leon trägt das Meeres-Blau, ein ziemlich dunkeler Lack (die Farbdarstellung auf der Seat-Seite passt überhaupt nicht, ist eine ganz andere Farbe)

An meinem Fahrzeug sind keine Pickel im Lack oder Farbschattierungen zu erkennen - sieht alles sehr sauber und gut lackiert aus.

Nun bin ich allerdings auch kein Lackexperte, und vielleicht habe ich mit meinem auch einfach nur Glück gehabt?
 
Segge

Segge

Beiträge
4.189
Reaktionen
5
Moin,

hab auch Meerblau und keinerlei Schlieren, Flecken, Pickel oder sonst irgendetwas. Das helle Lacke anfälliger für solche Sachen sind, kann ich mir schon vorstellen. Und auf Schwarz sieht man ja sowieso ALLES! Meerblau war also wirklich eine gute Wahl und gefallen tut es mir auch sehr gut :] .
Über die Darstellung im Configurator hab ich mich auch erschrocken! :astonish:

Gruß Segge
 

geomann

Beiträge
83
Reaktionen
0
Hab auch meerblau, sieht toll aus:) .Die Farbe im Konfigurator kannste echt vergessen.
Leider sieht es auf meiner Beifahretür aus als würde der Lack reißen?( erst dacht ich der ist nachlackiert.
Kann es sein das in der Mitte der Tür waagerecht eine Strebe liegt die mit dem Blech verklebt ist und es an der Stelle zu Spannungen im Blech kommt, weiß das einer?
 

greg1981

Beiträge
477
Reaktionen
0
wegen meinem problem mit den flecken auf dem ganzen auto kommt in 2wochen einer von Seat Deutschland raus sich das ansehen,und der entscheidet dann was alles neu lackiert wird. hoffentlich alles

der typ war schon die woche bei meinem händler ,nur mein händler hatte eine alte nummer im computer von mir und konnte mich nicht erreichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
also silber neu lackieren lassen????da brauchste einen SEHR GUTEN Lackiere....dieses Silber is echt mist zu lackieren....guck dir mal die neuen golf5 an wenn die in der sonne stehen....die haben das fleckige genauso......

ich muss mit meinem ja auch nochmal los......wurd zwar schon von seat aus nachlackiert hab jetzt aber läufer entdeckt....echt traurig was da alles los ist.....ich bestehe jetzt auf wertminderung und auf schriftliche bestätigung dass das fahrzeug vor Zulassung wegen lackschäden lackiert worden ist
 

greg1981

Beiträge
477
Reaktionen
0
die flecken sind aber nur deshalb ,weil man nicht so dick aufgetragen hat.man kann deshalb die grundierung durchschimmern sehen,deshalb die flecken.wenn man jetzt von hand nachlackiert ,dann kann man gar nicht so dünn auftragen wie im werk .wenn der komplett lackiert wird dann wird man nichts mehr sehen. so hat mir das ein lackierer gesagt bei dem ich mich informieren war.

der lackiere meinte auch das er noch nie ein so ******** lackiertes auto gesehen hat. und jetzt noch ein zitat von ihm: wenn wir so ein schlecht lackiertes auto abgeben würden,dann währen wir schon längst arbeitslos.
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
:p bei dir haben se zu dünn lackiert und bei mir zu dick....hab 2 läufer bzw. 3 sogar......alle an der frontschürze und einen an der heckklappe....zwar kaum zu sehen aber mich stört es und deshalb gibbet auch ärger....werd aber erst am sa mit meinem daddy dahin wenn der ausm urlaub is :p
 
Thema:

Fleckige Lackierung

Fleckige Lackierung - Ähnliche Themen

  • Besch... Lackierung. Entschädigung?

    Besch... Lackierung. Entschädigung?: Hallo, habe meinen Leon am 09.11.06 beim :) abgeholt. Zwei Tage später hab ich ihn mit der Hand gewaschen. Dabei hat mich fast der Schlag...
  • Besch... Lackierung. Entschädigung? - Ähnliche Themen

  • Besch... Lackierung. Entschädigung?

    Besch... Lackierung. Entschädigung?: Hallo, habe meinen Leon am 09.11.06 beim :) abgeholt. Zwei Tage später hab ich ihn mit der Hand gewaschen. Dabei hat mich fast der Schlag...