Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS

Diskutiere Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS im KL - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 4; Hallo zusammen, bin seit 1.2 dieses Jahres stolzer Besitzer eines Leon Sportsturer 1,5 e-TSI Baujahr 12/2020. Habe das Auto mit 10 km und einer...
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #1
Kermit060670

Kermit060670

Beiträge
15
Reaktionen
2
Hallo zusammen,
bin seit 1.2 dieses Jahres stolzer Besitzer eines Leon Sportsturer 1,5 e-TSI Baujahr 12/2020.
Habe das Auto mit 10 km und einer Tageszulassung erworben.

Hier zeigen sich jetzt ganz schön viele ständig wechselnde Fehlermeldungen.

Hab jetzt 2500 km auf der Uhr und irgendwie ist es schon sehr dubios.

Das ganze fängt an mit Navigationssystem vorübergehend nicht verfügbar.
gefolgt von:

Airbag Fehler, Start Stop System nicht verfügbar, 48 Volt Boardnetz ausgefallen, Nebelschlussleuchte rechts ohne Funktion (LED ?)
Nebelscheinwerfer ohne Funktion , Front Assist eingeschränkt
und weiß der Geier was noch alles. Das ganze ist nachdem man den Motor abstellt, das Auto abschliesst und sich für ca. 5 Minuten aus dem Kessey Bereich entfernt
wie spurlos verschwunden. Beim Motor Neustart alles Fehler weg.

Warte im Moment auf eine Antwort von Seat Deutschland.

Das Kessey Problem, hat der freundliche schon behoben.

Was habt Ihr denn so für Probleme oder Fehler ?
Hat jemand schon qualifizierte Abhilfe bekommen ?

Danke für eure Infos.
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #2
CU111

CU111

Beiträge
3.807
Reaktionen
1.331
Bitte in die Mängelabteilung verschieben.
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #3
deStef

deStef

Beiträge
372
Reaktionen
237
Was habt Ihr denn so für Probleme oder Fehler ?
Krass, das auch bei Dir so massig Fehler kommen. Ist ja fast alles dabei, was man sich vorstellen kann. Da freut man sich richtig auf jede Fahrt. Wie Ü-Ei. Was wirds Auto wohl heute für Fehler auswerfen?

Ich hab die gleiche Motoriesierung, nur ohne E als Handschalter und ohne Kessy. Inzwischen bin ich bei knapp 3000km und läuft wie ne 1. Wenn mal Fehler kommen, dann waren die bisher stets nachvollziehbar. Dinge wie Schneematsch auf der Platte vorm Radarsensor, oder irgendwer hat die Tür nicht richtig zu, bzw sich nicht angeschnallt. Selbst die Rückfahrkamera (die Urversion mit extremen Weitwinkel) habe ich inzwischen beim rückwärts ausparken zu schätzen gelernt. Kannst gemütlich in der Parklücke stehen und siehst genau, wann de rückwärts raus kannst. Vom Fahrersitz siehst zu dem Zeitpunkt selbst nichts. Also alles in allem bin ich mit meinem Leon absolut zufrieden. Da haut es mich immer wieder aus den Socken, wenn ich hier lese, was manche für Sorgen mit ihrem Leon haben. Klingt manchmal fast, als wenn die Kabel im Werk nicht richtig zusammengesteckt wurden, oder sonst was für Mist im Seat-Werk passiert ist.
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #4
DaHu4wA

DaHu4wA

Beiträge
248
Reaktionen
121
Bei mir sah es zu Beginn ähnlich aus. Außer dem Airbag fehler hatte ich deine komplette Liste ebenfalls! Aufspielen sämtlicher verfügbaren Updates auf sämtliche Steuergeräte half bei mir ziemlich viel. Es wurden glaub ich 5 oder 6 Steuergeräte mindestens updated.

@deStef "die selbe motorisierung ohne E als Handschalter" macht glaub ich genau den Unterschied. Da ist genau gar nichts mehr gleich, ist ein völlig anderes Antriebskonzept.😉
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #5
Kermit060670

Kermit060670

Beiträge
15
Reaktionen
2
Bei mir sah es zu Beginn ähnlich aus. Außer dem Airbag fehler hatte ich deine komplette Liste ebenfalls! Aufspielen sämtlicher verfügbaren Updates auf sämtliche Steuergeräte half bei mir ziemlich viel. Es wurden glaub ich 5 oder 6 Steuergeräte mindestens updated.

@deStef "die selbe motorisierung ohne E als Handschalter" macht glaub ich genau den Unterschied. Da ist genau gar nichts mehr gleich, ist ein völlig anderes Antriebskonzept.😉

Super vielen Dank für die Info.
Am Montag geht er zum freundlichen,
Bin gespannt was da raus kommt
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #6
CU111

CU111

Beiträge
3.807
Reaktionen
1.331
sonst was für Mist im Seat-Werk passiert ist
Ich frage mich eher wie es mit der Q Kontrolle im Werk aussieht. Dort scheint ja noch alles in Ordnung zu sein. Und was treibt der Händler das er so einen Zustand ausliefert.
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #7
Kermit060670

Kermit060670

Beiträge
15
Reaktionen
2
ich frage mich auch was die für ein QM haben. Da ich das Auto über einen Zwischenhändler gekauft habe, dieser leider kein Seat Vertragshändler ist, wusste er angeblich von nix.
Leider war der Kauf bei mir nicht anders möglich, hat was mit einer Firmen Kooperation zu tun.
Viel schlimmer finde ich das bei Seat Autos so raus gehen. wenn man sich mal umhört ist das ja kein Einzelfall.
Habe mich für ein Auto aus dem Konzern entschieden, weil ich der Meinung war das, das hier besser läuft. Bin vorher Kia gefahren und das war die reine Katastrophe
Ich hoffe nur das der freundliche nächste Woche ein Teil der Probleme beseitigen kann.
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #8

jpik

Beiträge
36
Reaktionen
11
Ich hatte Gestern ein Problem mit der "Einparkhilfe" alle paar Minuten kam und verschwand der Fehler mit einem lauten Warnungston. In der Ansicht der Einparkhilfe waren alle Sensoren mit einem ! markiert.

Nachdem ich das Auto ein paar Minuten abgestellt hatte, war der Spuk wieder vorbei.

Der Händler teilte mit mir das die Steuergeräte nach 3 Minuten in den Standby gehen. Also bei solchen Problemen: Fahrzeug versperren und ein paar Minuten warten.

Natürlich ist das keine Endgültige Problemlösung, zumindest könnte es bis zum nächsten Werkstattbesuch helfen. Ich warte mal ab ob das Problem wieder auftritt.
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #9
CmdK

CmdK

Beiträge
17
Reaktionen
1
Ich hab noch Probleme mit der Leuchtweitenregulierung, damit gehts die Tage nochmal zur Werkstatt. Der Fehler ist grad bei Seat der Passierschein A38.
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #10
Kermit060670

Kermit060670

Beiträge
15
Reaktionen
2
Ich hatte Gestern ein Problem mit der "Einparkhilfe" alle paar Minuten kam und verschwand der Fehler mit einem lauten Warnungston. In der Ansicht der Einparkhilfe waren alle Sensoren mit einem ! markiert.

Nachdem ich das Auto ein paar Minuten abgestellt hatte, war der Spuk wieder vorbei.

Der Händler teilte mit mir das die Steuergeräte nach 3 Minuten in den Standby gehen. Also bei solchen Problemen: Fahrzeug versperren und ein paar Minuten warten.

Natürlich ist das keine Endgültige Problemlösung, zumindest könnte es bis zum nächsten Werkstattbesuch helfen. Ich warte mal ab ob das Problem wieder auftritt.
Danke für die Info. Sowas hab ich mir schon gedacht, aber ganz ehrlich da wird ein Auto auf den Markt geschmissen, was anscheinend nur Fehler hat. Kann doch nicht sein. Gibst auch fehlerfreie Seat Leon ?
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #11
villa_leon

villa_leon

Beiträge
49
Reaktionen
46
Danke für die Info. Sowas hab ich mir schon gedacht, aber ganz ehrlich da wird ein Auto auf den Markt geschmissen, was anscheinend nur Fehler hat. Kann doch nicht sein. Gibst auch fehlerfreie Seat Leon ?
Gibts, nur ist es üblich, dass man in einem Forum etwas schreibt, wenn was nicht passt 😉 Oder such du in einem Forum um Nachrichten zu finden wie z.B. "Auto ist super" ? 😁

Siehe auch hier -> Der Positiv Thread
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #12
deStef

deStef

Beiträge
372
Reaktionen
237
Gibst auch fehlerfreie Seat Leon ?
Mir scheint langsam, wenn überhaupt, dann nur mit Handschaltgetriebe. Bei den eTSI scheinen früher oder später Fehler zu kommen. Wie es mit den Hybriden aussieht, weiß ich nicht. Scheinen mir bislang nicht sonderlich auffällig zu sein. Oder die sind mir entgangen, da nicht immer jeder dazu schreibt, was für einen Leon er hat.
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #13
Bobo1078

Bobo1078

Beiträge
329
Reaktionen
133
Ich hatte Gestern ein Problem mit der "Einparkhilfe" alle paar Minuten kam und verschwand der Fehler mit einem lauten Warnungston. In der Ansicht der Einparkhilfe waren alle Sensoren mit einem ! markiert.

Nachdem ich das Auto ein paar Minuten abgestellt hatte, war der Spuk wieder vorbei.

Der Händler teilte mit mir das die Steuergeräte nach 3 Minuten in den Standby gehen. Also bei solchen Problemen: Fahrzeug versperren und ein paar Minuten warten.

Natürlich ist das keine Endgültige Problemlösung, zumindest könnte es bis zum nächsten Werkstattbesuch helfen. Ich warte mal ab ob das Problem wieder auftritt.
Das Problem haben wir auch immer mal wieder. Ist mir auch direkt letztens beim Wagenabholen aus der Werkstatt passiert und ich bin direkt bei laufendem Motor wieder rein zum Meister...
Der hat nur den Kopf geschüttelt und hat gemeint "Bis eben war alles tippi toppi" -> dann ran an den Tester und bähm ..gefühlt 100 Fehlermeldungen per OBD.. Auto aus, an, auf, zu, ne Runde drehen .. immer wieder per Rangiermodus zw. D und R springen...dann war der Fehler für 2 Wochen weg ... bis vorgestern und am nächsten Tag ist der Spuk wieder vorbei.
Ist schon alles sehr seltsam manchmal.
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #14
Bobo1078

Bobo1078

Beiträge
329
Reaktionen
133
Gibts, nur ist es üblich, dass man in einem Forum etwas schreibt, wenn was nicht passt 😉 Oder such du in einem Forum um Nachrichten zu finden wie z.B. "Auto ist super" ? 😁

Siehe auch hier -> Der Positiv Thread
Das stimmt schon. Das Auto ist ja auch super. Es sind halt die Macken, die nerven. Wenn es ein Gebrauchter wäre, sehe das anders aus aber als Neuwagen ist das schon ärgerlich.
Ansonsten bin ich persönlich mit dem KFZ zufrieden und freue mich auf die erste längere Fahrt im Sommer >400km/Richtung. Dann können die Assistenten und das 48V-Bordnetz zeigen was sie können.
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #15
somm

somm

Beiträge
613
Reaktionen
286
Mir scheint langsam, wenn überhaupt, dann nur mit Handschaltgetriebe. Bei den eTSI scheinen früher oder später Fehler zu kommen. Wie es mit den Hybriden aussieht, weiß ich nicht. Scheinen mir bislang nicht sonderlich auffällig zu sein. Oder die sind mir entgangen, da nicht immer jeder dazu schreibt, was für einen Leon er hat.
Ich hab einen eTSI ohne Fehler 😉
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #16

Gast71485

Gast
Da ich ja gestern bei meinem Freundlichen ein längeres Gespräch mit dem Verkaufsleiter hatte, haben wir auch über Probleme beim Leon gesprochen.
Die meisten Fehler und Schwächen, die ich aus diesem Forum kannte, waren Ihm durchaus bekannt. Das die Software übel ist, weiß auch jeder. Aber:
"Für April hat Seat ein großes Softwareupdate für den Leon angekündigt." Da werden sich wohl einige Probleme erledigen.
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #17
somm

somm

Beiträge
613
Reaktionen
286
Da sind sich die Händler mal wider einig meiner meinte es wird Mai Juni bis es kommt 😅
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #18
mynild

mynild

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hey! Hat sich der Fehler bei euch mittlerweile erledigt? Meiner spinnt auch rum. Teilweise fallen alle Systeme aus, Tür schließt nicht, etc. . Habe ihn heute wieder in die Werkstatt gebracht.
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #19
Blondie

Blondie

Beiträge
92
Reaktionen
42
Hi mynild,
welche Fehler und Problem meinst du? Es gab ein großes Update im Mai und damit war der Käse gegessen.
 
  • Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS Beitrag #20
J. BIEBER

J. BIEBER

Beiträge
73
Reaktionen
31
JOh
Meine Liste wächst jetzt auch....Das Fahrzeug haben wir jetzt die dritte Woche.
Bis jetzt
Bei Softwareversion 1803:

Mehrmals Ausfall von dem Schlüssellosen
Route von der App zum Auto senden geht nicht. Wird zwar in der App bestätigt, aber im Auto kommt nichts an.
Mehrmals schon Radiofavoriten verschwunden
Mehrmals schon Navifavoriten verschwunden
Mehrmals schon ein neuanmelden im Fahrzeug nötig
Bei Fahrzeugzustandsabfrage übers Internet schon zweimal KM-Stand von 4294967295 Km
Positionsdaten in der App lassen sich oft nicht aktualisieren
Keine Chance fürs Internetradio oder Alexa...(wobei ich immer noch nicht wirklich weiss ob ich dafür ein Guthaben von Daten brauche)
Heute Morgen Fehlermeldung Frontassistent nur eingeschränkt nutzbar. Nach Neustart wars wieder weg.
Oft Meldung der App "Tür offen" aber alles zu
Oft Meldung der App " Licht an" aber alles aus

überlege ob ich jetzt mal die Sicherung 19 benutze !?

Aber sonst gibt es nichts zu meckern Top Auto. Auch die elektrische Heckklappe funktioniert einbandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Fehlermeldungen Seat Leon KL BJ 12/2020 1,5 e-TSI 150 PS

Oben