Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler

Diskutiere Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler im KL - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 4; Übrigens, Erläuterungen dazu stehen auf Seite 362 im Handbuch. Da ist die Vorgehensweise nochmal erklärt. Dort heißt es, ranfahren, Zündung aus...
Mallorcariders2

Mallorcariders2

Beiträge
14
Reaktionen
4
Übrigens, Erläuterungen dazu stehen auf Seite 362 im Handbuch. Da ist die
Vorgehensweise nochmal erklärt. Dort heißt es, ranfahren, Zündung aus stellen, Zündung anmachen und warten bis Warnmeldung weg ist. 👍
 
DaHu4wA

DaHu4wA

Beiträge
242
Reaktionen
116
Cool danke. Ich kann von unserem Auto jedoch anderes berichten: Seit der Riemenstartergenerator vor gut 2 Monaten getauscht wurde, kam der Fehler bis Dato nie wieder.
 

Shakend

Beiträge
9
Reaktionen
2
Hallo,

ich bekam am Freitag das letzte Update (1667). Es sollen damit alle Probleme behoben werden (u.a. 48V und 12V Störung). 2 Tage zuvor wurde mein Auto zum dritten Mal von der Strasse agbeschleppt!
Aber gestern erschien wieder mal die Meldung: " Der Schlüssel wird nicht erkannt". Ich habe kein Keyless go und habe den Eindruck, dass dieses Problem irgendwie mit den vorherigen zusammenhängt. Die Frage: hat jemand von euch auch das Problem, dass der Schlüssel nicht erkannt wird?

MfG

Shakend
 

Shakend

Beiträge
9
Reaktionen
2
Hallo zusammen,

nach insgesamt 7 Werkstattaufenthalten (davon 5 Mal abgeschleppt, 3 Monate lang Auto außer Betrieb), welche auf die 12V & 48V Störung zurückzuführen sind, habe ich mich mit dem Händler verständigt, das Auto abzugeben. Es wurden etliche Teile ausgetauscht (letztens auch noch die 48 V Batterie), aber ich habe kein Vertrauen mehr in das Auto. Ich werde jetzt vorausichtlich die Marke wechseln, vielleicht komme ich noch in 1-2 Jahren zurück, sobald die Software-Probleme behoben sind. Einfach nur traurig, weil ich Marke sehr mag.

Ich habe jetzt fast neuwertige Seat Original Wintekompletträder (16 Zoll) günstig zu verkaufen. Bei Interesse bitte sich einfach mit einer PN melden. Ich wohne bei Berlin.

MfG,

Shakend
 

Gast71153

Gast
Hatte genau das gleiche Problem. Bei mir hat es jetzt geholfen die 48V-Batterie und den Startergenerator zu tauschen.
 

garfield369

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hab heute neue Erkenntnisse zum 48 Volt Bordnetzfehler. Lt. Seat fahre ich mit 20 km einfache Strecke ja zu wenig.

Ich hatte heute die Möglichkeit mit einem Ingenieur aus dem VW Werk zu sprechen. Der hat mir bestätigt, dass ich nicht zu wenig fahre.

Die 48 Volt Batterie hat eine Arbeitsleistung von 30 bis max. 70 Prozent. Fällt die Spannung unter 30 Prozent, kommt der Fehler mit dem Bordnetz in dem man aufgefordert wird, an die Seite zu fahren und im Bordbuch nach zu schauen.

Wenn man jetzt weiter fährt kann es passieren, daß das Auto komplett stehen bleibt und in die Werkstatt muss.

Die Lösung : rechts ran fahren wenn möglich und 5 Minuten bei laufenden Motor stehen bleiben. Dann lädt die Batterie wieder über 30 Prozent und man kann problemlos weiter fahren.

Entscheident sind nicht die zurück gelegten Kilometer, sondern das man den Segelmodus regelmäßig nutzt. Dadurch wird die Batterie geladen.

Mitte des Jahres wird es Softwareupdates für die Batterie, den Riemenstartgenerator und den DC Wandler geben. Zumindest bei VW. Ist zu hoffen, das wir diese Updates auch bekommen.

Das sollte das ganze System robuster machen.

Ich hoffe, ich konnte damit ein wenig Licht ins Dunkle bringen. 😉
 
Thema:

Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler

Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler - Ähnliche Themen

Hurra frisch aus der Werkstatt und gleich der nächste Fehler: Nachdem ich gestern mein Auto aus der Werkstatt holte ( Wasserschaden LED Rücklichtleiste nach Benutzung Heckwischerwasch Funktion ) heute mit...
[ST] Langstreckenerfahrung e-HYBRID (Verbrauch und mehr): Hier ein Abriss meiner ersten Langstreckenerfahrung mit meinem Leon ST e-HYBRID (Softwarestand 1780). Mein vorheriges Fahrzeug war ein Leon 5F ST...
Oben