Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler

Diskutiere Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler im KL - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 4; Moin zusammen, ich hatte letzten Montag den Supergau. Mein Auto ist nach den o.g. Fehlermeldungen mal komplett liegengeblieben. Dazu gesellten...
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #1

Gast71153

Gast
Moin zusammen,

ich hatte letzten Montag den Supergau. Mein Auto ist nach den o.g. Fehlermeldungen mal komplett liegengeblieben. Dazu gesellten sich dann noch Fehlermeldungen, dass diverse Assistenten fehlerhaft sind und auch das Getriebe und das Antriebssystem Fehler aufweisen. Jetzt ist mein Auto in der Werkstatt, die herausgefunden hat, das mein Auto einen immensen Stromverbrauch von mehr als 1 Ampere hat. Leider wissen die noch nicht, was für diesen Verbrauch verantwortlich ist.

Hat jemand vielleicht ähnliche Erfahrung damit?
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #2
Kermit060670

Kermit060670

Beiträge
15
Reaktionen
2
Hallo Hollester,
na da bin ich ja mal gespannt, ich hab eine ganze Latte an Fehlern. Meiner geht am Montag zum freundlichen. 1 Amper finde ich jetzt nicht wirklich viel.
Ich hatte vorgestern den Fehler, 48 Volt Bordnetz und Fehler Start Stop und und und.... aber liegen geblieben bin ich Gott sei Dank noch nicht. Hab
ihn allerdings auch erst 2 Wochen :-(
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #3

Gast71153

Gast
1 Ampere wenn er aus ist.
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #4
Sascha11120

Sascha11120

Beiträge
410
Reaktionen
236
1 Ampere Ruhestrom ist sau mäßig viel.
Das zieht dir je nachdem welcher Akku verbaut ist, den Akku mal eben in 24-65 Stunden leer. Kommt halt auf die Akkukapazität an.
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #5

Shakend

Beiträge
9
Reaktionen
2
Hallo hollerster,

ich habe das gleiche Problem mit der 12V- und 48V Fehlermeldung, das Auto wurde abgeschleppt. Es steht schon zweites Mal in der Werkstatt, insgesamt die 6-te Woche! Mein Leon ist 3 Monate alt und die Hälfte davon hat er bereits in der Werkstatt verbracht. Die Mechaniker wisssen nicht, woran das Problem liegt, sind im ständigen Kontakt mit Bacelona und das schon seit fast 6 Wochen! Ich habe hier im Forum schon nachgefragt, ob es jemanden gelungen ist (da ähnliches Problem schon berichtet wurde), aber leider hat mir niemand geantwortet, was auch merkwürdig ist. Ist schon traurig...

Gruss
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #6

Gast71153

Gast
Hallo hollerster,

ich habe das gleiche Problem mit der 12V- und 48V Fehlermeldung, das Auto wurde abgeschleppt. Es steht schon zweites Mal in der Werkstatt, insgesamt die 6-te Woche! Mein Leon ist 3 Monate alt und die Hälfte davon hat er bereits in der Werkstatt verbracht. Die Mechaniker wisssen nicht, woran das Problem liegt, sind im ständigen Kontakt mit Bacelona und das schon seit fast 6 Wochen! Ich habe hier im Forum schon nachgefragt, ob es jemanden gelungen ist (da ähnliches Problem schon berichtet wurde), aber leider hat mir niemand geantwortet, was auch merkwürdig ist. Ist schon traurig...

Gruss

Also ich würde mein Auto nicht 6 Wochen da stehen lassen. Die bekommen von mir eine angemessene Frist und wenn die das nicht schaffen, dann will ich ein neues Auto haben. Aber berichte mal wie es bei dir weitergeht.
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #7
Kermit060670

Kermit060670

Beiträge
15
Reaktionen
2
Hallo hollerster,

ich habe das gleiche Problem mit der 12V- und 48V Fehlermeldung, das Auto wurde abgeschleppt. Es steht schon zweites Mal in der Werkstatt, insgesamt die 6-te Woche! Mein Leon ist 3 Monate alt und die Hälfte davon hat er bereits in der Werkstatt verbracht. Die Mechaniker wisssen nicht, woran das Problem liegt, sind im ständigen Kontakt mit Bacelona und das schon seit fast 6 Wochen! Ich habe hier im Forum schon nachgefragt, ob es jemanden gelungen ist (da ähnliches Problem schon berichtet wurde), aber leider hat mir niemand geantwortet, was auch merkwürdig ist. Ist schon traurig...

Gruss
Ich werde auf jedem Fall berichten was der freundliche am Montag raus findet. Es ist wirklich arm was Seat da abliefert.
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #10

Gast71153

Gast
Seit mehr als einer Woche wartet die Werkstatt auf eine Antwort von Seat. Bislang vergebens. Bekomme jetzt zumindest für die gesamte Zeit einen kostenlosen Leihwagen (ist ja auch das mindestens). Scheint echt ein großes Problem zu sein.
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #11
Sascha11120

Sascha11120

Beiträge
410
Reaktionen
236
Okay da lass ich mich eines besseren belehren. Ich bin von Beruf Elektromeister und bei uns ist 1 Ampere nichts 🤣
Ab Mai bin ich das auch 😂
Aber leider ist das beim Auto viel zu viel.
Normal ist ein Verbrauch zwischen 5 und 40 Milliampere.

Bei 1 Ampere nuckelt der Wagen zu schnell den Akku leer und das darf nicht sein.
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #12

Gast71153

Gast
Ab Mai bin ich das auch 😂
Aber leider ist das beim Auto viel zu viel.
Normal ist ein Verbrauch zwischen 5 und 40 Milliampere.

Bei 1 Ampere nuckelt der Wagen zu schnell den Akku leer und das darf nicht sein.

Genau das haben die in der Werkstatt auch gesagt. Bin gespannt wie lange das dauert. Wenn bis nächste Woche nicht zumindest mal angefangen wurde, dann setze ich denen eine Frist.
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #13
Melliy95

Melliy95

Beiträge
28
Reaktionen
28
Ich habe leider auch sehr viele Fehlermeldungen bei meinem Leon gehabt. Jetzt steht er seit fast 1 Woche zum zweiten Mal in der Werkstatt 😔
Das Autohaus ist wohl in Kontakt mit Seat und wartet auf deren Freigabe für ein Update.
Es ist einfach nur noch nervig und anstrengend...😰
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #14
Thunderbolt

Thunderbolt

Beiträge
112
Reaktionen
61
Ich habe leider auch sehr viele Fehlermeldungen bei meinem Leon gehabt. Jetzt steht er seit fast 1 Woche zum zweiten Mal in der Werkstatt 😔
Das Autohaus ist wohl in Kontakt mit Seat und wartet auf deren Freigabe für ein Update.
Es ist einfach nur noch nervig und anstrengend...😰
Fristen setzen, Druck aufbauen. Ersatzfahrzeug verlangen.
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #15
Melliy95

Melliy95

Beiträge
28
Reaktionen
28
Fristen setzen, Druck aufbauen. Ersatzfahrzeug verlangen.
Einen kostenlosen Leihwagen hab ich bekommen, ohne hätte ich mich nicht zufrieden gegeben. Und eine Frist habe ich eigentlich bis Samstag gesetzt... ich geb denen noch minimal Zeit... 🙁
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #18
Thunderbolt

Thunderbolt

Beiträge
112
Reaktionen
61
Dann werde ich mich wohl mal rechtlich informieren was ich tun kann.
Oder was empfiehlst du mir?
Ich kann und möchte Dir hier keine Empfehlung geben. Das hängt von Deinen persönlichen Präferenzen ab und dem was Du erreichen möchtest. Damit wir den Thread nicht unnötig strapazieren sollte man das besser über PM abhandeln.
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #19
Kermit060670

Kermit060670

Beiträge
15
Reaktionen
2
So ich bin ja noch einen Bericht schuldig.
Am Montag war mein Leon beim freundlichen und ich muss sagen Sie waren sehr freundlich.
Den Fehler mit dem Front Assist haben Sie mit einer neu Kalibrierung behoben.
Ansonsten wurden wohl ein paar Updates gemacht, was genau verraten die natürlich nicht.
Das Problem mit dem sich aufhängendem Infotainment, na ja wie soll ich sagen, ist bei Seat bekannt aber
eine Abhilfe gibt es noch nicht.
Im Moment sind bei mir keine Fehler mehr aufgetreten, mal schauen wie lange das so bleibt.
 
  • Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler Beitrag #20
Kermit060670

Kermit060670

Beiträge
15
Reaktionen
2
Ich habe leider auch sehr viele Fehlermeldungen bei meinem Leon gehabt. Jetzt steht er seit fast 1 Woche zum zweiten Mal in der Werkstatt 😔
Das Autohaus ist wohl in Kontakt mit Seat und wartet auf deren Freigabe für ein Update.
Es ist einfach nur noch nervig und anstrengend...😰
Da wirst du sehr viel Geduld haben müssen. Laut meines freundlichen kann es sehr lange dauern bis Seat antwortet.
Er hat ein Fahrzeug stehen, auch ein Leon, und wartet seit 3 Wochen auf eine Antwort aus Spanien. :-(
 
Thema:

Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler

Fehlermeldung 12V Batterie wird nicht geladen & 48V Bordnetzfehler - Ähnliche Themen

Hurra frisch aus der Werkstatt und gleich der nächste Fehler: Nachdem ich gestern mein Auto aus der Werkstatt holte ( Wasserschaden LED Rücklichtleiste nach Benutzung Heckwischerwasch Funktion ) heute mit...
[ST] Langstreckenerfahrung e-HYBRID (Verbrauch und mehr): Hier ein Abriss meiner ersten Langstreckenerfahrung mit meinem Leon ST e-HYBRID (Softwarestand 1780). Mein vorheriges Fahrzeug war ein Leon 5F ST...
Oben