Fehler mit Nockenwellen- / Kurbelwellensensor (G40 / G28) Weiß jemand Rat?

Diskutiere Fehler mit Nockenwellen- / Kurbelwellensensor (G40 / G28) Weiß jemand Rat? im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, seit Sonntag springt mein Auto schwer an. Ich muss den Schlüssel 3-4s gedrückt halten, damit der Motor anspringt. firstNach dem Starten ist...

tuscani85

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo, seit Sonntag springt mein Auto schwer an. Ich muss den Schlüssel 3-4s gedrückt halten, damit der Motor anspringt.
Nach dem Starten ist auch die Motorleuchte angegangen.
Laut Bordbuch sollte ein Fehler im Abgassystem vorliegen.
Doch laut Fehlerdiagnose kam folgendes dabei heraus. Siehe Bild.
Habt ihr vielleicht Ahnung oder Rat, was da los sein könnte oder was ich machen kann?
Andernfalls werde ich leider mein Termin bei Seat am Donnerstag wahrnehmen, was wahrscheinlich hohe Kosten mit sich nachzieht.

 
27.11.2013
#1

Anzeige

Gast

Leon1P1

Leon1P1

Clubmember
Beiträge
466
Reaktionen
0
ich würde bei laufendem Motor in den jeweiligen Messwertblöcken die drei Sensoren mit loggen und schauen welche vom Normwert abweichen.

bei den beiden oberen ist sicher nur einer hin. da die aufeinander aufbauen.
 

tuscani85

Beiträge
14
Reaktionen
0
Weißt du zufällig welche Messwertblöcke es sind?
Google spuckt mir zu 70% eine gelängte Steuerkette aus. Ist da überhaupt eine Steuerkette verbaut?
Ist ein 1,8T mit DSG. Bei einer Probefahrt hatte er laut VCDS in jedem Zylinder sporadische Zündaussetzer.
Dies machte sich mit Rucklern, Geräuschen und keiner Leistung bemerkbar.
Ich werde erst mal die Leitungen überprüfen ob eine Ader vielleicht nicht richtig dran ist oder ein Kabelknick vorhanden ist
Hab "erst" 70tkm" runter. Kann das sein? Leider habe ich hier nichts zu dem Fehler P0016 gefunden.
Aber evtl. kann mich jemand auf das Problem verweisen, der das hier schon vielleicht mal hatte.

PS:Fehler tritt nur unter Last auf, egal ob nur ganz wenig....
Im Standgas läuft der Motor ruhig.

---------- Beitrag am 17.12.2013 um 17:15 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 06.12.2013 um 13:06 Uhr ----------

Mittlerweile wurden 2 Steuerketten, 2 Kettenspanner und die Lagerbrücke oder wie das Ding hieß getauscht. Mit Öl und Filter war das nicht ganz günstig....
Fehler ist seitdem auch weg. Allerdings ruckelt der Wagen jetzt so stark, dass das Fahren absolut keinen Spaß macht. Gesund ist das sicherlich nicht. Termin bei Seat für ein DSG Software Update steht.
Ein Händler meinte, dass es zwei Stunden dauert und 120 Euro kostet, ein anderer meinte 30-40 Euro für 30-60 min.
Wie kommen solche Unterschiede bei SEAT-Werkstätten zustande?
 
Zuletzt bearbeitet:
Leon1P1

Leon1P1

Clubmember
Beiträge
466
Reaktionen
0
Seat hat nen Stundenverrechnungssatz irgendwo um 100€ herum, somit passt ersteres schon. 30-40€ für 30-60min halte ich für blöd daher geredet.
 

tuscani85

Beiträge
14
Reaktionen
0
Update wurde soeben gemacht. Das Ruckeln ist immer noch da. Laut Werkstatt hat der Klopfsensor sporadisch zu hohe Werte, teilweise auch zu niedrige Werte. Mehr konnte man mir leider nicht sagen.
Ich nehme an, dass ich jetzt erst einmal die Leitungen überprüfen sollte.
Diese starken Ruckler sind erst nach dem Tausch der Kette aufgetreten, die teilweise sehr heftig sind.
Aber was hat denn der Sensor mit dem Getriebe zu tun. Ist da ein Zusammenhang. Oder wurde beim Zusammenbauen vielleicht etwas vergessen?
Fehler (7-Gang DSG). Die Ruckler fühlen sich so an, als würde man beim Schaltgetriebe die Kupplung sofort kommen lassen, nur etwas heftiger und beim leichten Beschleunigen ruckelt der sehr oft, so als würde man komplett untertourig fahren. Ich bin komplett ratlos.... Weiß einer Abhilfe?
 
Thema:

Fehler mit Nockenwellen- / Kurbelwellensensor (G40 / G28) Weiß jemand Rat?

Fehler mit Nockenwellen- / Kurbelwellensensor (G40 / G28) Weiß jemand Rat? - Ähnliche Themen

  • Seat Leon 2.0 FSI Ansteuerung Einspritzventile fehlerhaft

    Seat Leon 2.0 FSI Ansteuerung Einspritzventile fehlerhaft: Hallo liebe Seatfans Mein Seat Leon springt nicht mehr an. Der Anlasser dreht nur werden leider die Einspritzventile nicht angesteuert. Nach ca...
  • "Fehler ESP" - Leon startet nicht

    "Fehler ESP" - Leon startet nicht: Hallo liebe Seat-Gemeinde, ich melde mich auch mal wieder zu Wort. Leider aufgrund eines Fehlers heute morgen :nene: Bin in meinen Leon...
  • Fehler: 006480 - Lüfter für Kühlmittel (V7)

    Fehler: 006480 - Lüfter für Kühlmittel (V7): Hallo zusammen, habe folgenden Fehler welcher sich auch nicht löschen lässt: Leider dreht sich der große Lüfter nicht mehr automatisch. Fest...
  • während der fahrt esp fehler bekommen

    während der fahrt esp fehler bekommen: hallo zusammen ich war gerade auf der autobahn am beschleunigen und dann plötzlich esp fehler.. auto lief immer gut und keine motor probleme oder...
  • Fehler P0118

    Fehler P0118: Hallo Erst mal ein gruss an alle. Habe ein seltsames problem. Fahrzeug Seat Leon 1P, 1.9 Tdi, 105PS, jahrgang 2007. Trotz wechsels der beiden...
  • Fehler P0118 - Ähnliche Themen

  • Seat Leon 2.0 FSI Ansteuerung Einspritzventile fehlerhaft

    Seat Leon 2.0 FSI Ansteuerung Einspritzventile fehlerhaft: Hallo liebe Seatfans Mein Seat Leon springt nicht mehr an. Der Anlasser dreht nur werden leider die Einspritzventile nicht angesteuert. Nach ca...
  • "Fehler ESP" - Leon startet nicht

    "Fehler ESP" - Leon startet nicht: Hallo liebe Seat-Gemeinde, ich melde mich auch mal wieder zu Wort. Leider aufgrund eines Fehlers heute morgen :nene: Bin in meinen Leon...
  • Fehler: 006480 - Lüfter für Kühlmittel (V7)

    Fehler: 006480 - Lüfter für Kühlmittel (V7): Hallo zusammen, habe folgenden Fehler welcher sich auch nicht löschen lässt: Leider dreht sich der große Lüfter nicht mehr automatisch. Fest...
  • während der fahrt esp fehler bekommen

    während der fahrt esp fehler bekommen: hallo zusammen ich war gerade auf der autobahn am beschleunigen und dann plötzlich esp fehler.. auto lief immer gut und keine motor probleme oder...
  • Fehler P0118

    Fehler P0118: Hallo Erst mal ein gruss an alle. Habe ein seltsames problem. Fahrzeug Seat Leon 1P, 1.9 Tdi, 105PS, jahrgang 2007. Trotz wechsels der beiden...
  • Schlagworte

    fehler P0016 seat leon kosten

    ,

    messwertblock nockenwellensensor

    ,

    Seat Leon 2.0 TDI cuna Fehlercode p034100

    ,
    seat leon fehler p001600
    , messwerte block g28 sensor tsi 1.4