Fahrwerkstuning Cupra R

Diskutiere Fahrwerkstuning Cupra R im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Hi, hat jemand schon eine andere Feder/Dämpfer Kombination in den R firstimplantiert? Mich würde interessieren ob das Koni Gewindefahrwerk für...

fulcrum2

Beiträge
761
Reaktionen
0
Hi,

hat jemand schon eine andere Feder/Dämpfer Kombination in den R
implantiert?
Mich würde interessieren ob das Koni Gewindefahrwerk für den normalen 1,8T in den R passt. Angeblich ist ja die Aufhängung beim R modifiziert worden. Danke für Eure Infos!
 
02.11.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Fahrwerkstuning Cupra R . Dort wird jeder fündig!
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.917
Reaktionen
422
Wennst glaubst dass es dann besser wird.....

DIe bei SEAT Sport haben sich schon was dabei gedacht, warum der R ne komplette neue VA Konstruktion namens ACC hat.. die 210 PS gehen sonst in Rauch auf :rolleyes:
 

roterkaiser

Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Also natürlich wird es auch ein anderes Fahrwerk für den Cupra R geben. Ich glaube H & R hat ja ein Gewindefahrwerk im Programm.
Allerdings glaube ich nicht das man dieses Fahrwerk noch verbessern kann!!
Man kann es nur schlechttunen meiner Meinung nach.
 

Heiko

Ehrenmitglied
Beiträge
2.821
Reaktionen
0
ich denke auch, das es an dem Fahrwerk nichts zu verbessern gibt, was die Fahreigenschaften betrifft.

Und wenn der R unbedingt tiefer muß, dann mit KWII
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.917
Reaktionen
422
Wenn schon dann für den R nur das Beste ;) Variante 3 :D
 

Mindwarp

Beiträge
2.417
Reaktionen
0
Ich als "Lowrider" Liebling bin den R gefahren und sage, das Fahrwerk ist perfekt !!! Nur fürs Auge sollte er tiefer werden. Das Fahrverhalten ist genial !

Was glaubt ihr wie bööööse der R mit nem komplett runtergedrehten KW aussieht !!! *beinahabspritz* :tongue: :D
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.917
Reaktionen
422
Tja, fragt sichnru ob man damit nedd die Abstimmung ruiniert, die für die guten Werte sorgt... ansonsten sieht er Bööööse aus und qualmt auch böööse :D

Ich würd den R nedd anrühren... Ziumindest solangs nedd ein Fahwerk für das ACC gibt.
 

Devilseye

Gast
Was hats denn mit diesem ACC auf sich? Was isn das bzw. für was steht die Abkürzung?
 

roterkaiser

Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Na ja Gott sei Dank bin ich nicht der einzige der Unwissenden :) Was hat es damit auf sich :rolleyes:
Vielleicht kann uns @Cupra was genaueres erklären??
 

fulcrum2

Beiträge
761
Reaktionen
0
Was habt Ihr nur vorher für Autos gefahren wenn Ihr das Fahrwerk vom R als perfekt bezeichnet??
Das Fahrwerk ist in der Zugstufe unterdämpft, darum Rollt und Nickt das Auto ziemlich stark. Auf Bodenwellen (besonders in Kurven) schwingt das Auto auf. Das ESP regelt meistens wenn in einer langen Kurve das Fahrzeug über eine Welle fährt.
Auch bei hohem Autobahntempo fühlt er sich schwammig an.
Mit der normalen Bremsanlage ist das Chassis bereits überfordert. Bei starkem Anbremsen taucht der Wagen vorne extrem tief weg und wird auf der Hinterachse unruhig. So, was ist nun an dem Fahrwerk perfekt?
Ich habe vorher BMW 328i Coupe mit M-Technik und Serienbereifung gefahren und bin vom R Fahrwerk sehr enttäuscht
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
ACC=Agile Chassis Concept

Ist einfach nur eine bestimmte Abstimmung von Dämpfer und Federbeinen (andere Silent-Blocks). Ist nichts besonders, wird hier nur grossen Wirbel drum gemacht. Mit dem KW V2 respektive V3 (falls die schon was anbieten) dürfte das Fahrverhaten schon wesentlich besser sein. Mit anderen Federn würd ich da nicht anfangen.
 

Eric

Gast
Ein kleiner Unterschied ist sicherlich auch der Antrieb. Ich persönlich bezweifle das man einen Fronttriebler jemals so hinbekommt wie ein Hecktriebler. Das wird sicherlich auch der Grund für dein regeln des ESP`s sein. Und das Fahrgefühl wie bei deinem 328 wirst du in einem R nie haben. Mein nächstes Auto hat Allrad oder Heckantrieb.
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Das regeln des ESP hatte ich mit meinem Serien-Cupra Fahrwerk auch öfters. Jetzt mit dem rellativ tiefen und harten KW ist es im öffentlichen Strassenverkehr nie wieder vorgekommen (auf der Nordschleife ja, aber das ist was anderes), es sei denn es war nass und ich hatte Tractions Probs.
 
Cupra-Turbo

Cupra-Turbo

Beiträge
7.305
Reaktionen
0
Original von fulcrum2
Was habt Ihr nur vorher für Autos gefahren wenn Ihr das Fahrwerk vom R als perfekt bezeichnet??
Das Fahrwerk ist in der Zugstufe unterdämpft, darum Rollt und Nickt das Auto ziemlich stark. Auf Bodenwellen (besonders in Kurven) schwingt das Auto auf. Das ESP regelt meistens wenn in einer langen Kurve das Fahrzeug über eine Welle fährt.
Auch bei hohem Autobahntempo fühlt er sich schwammig an.
Mit der normalen Bremsanlage ist das Chassis bereits überfordert. Bei starkem Anbremsen taucht der Wagen vorne extrem tief weg und wird auf der Hinterachse unruhig. So, was ist nun an dem Fahrwerk perfekt?
Ich habe vorher BMW 328i Coupe mit M-Technik und Serienbereifung gefahren und bin vom R Fahrwerk sehr enttäuscht
also ich kann persönlich kann das absolut nicht nachvollziehen...ich denke mal das Fahrwerk vom R ist noch besser als das vom normalen Cupra.... und das Cupra-Fahrwerk ist echt ok..ich hab da nichts dran auszusetzen..und ich hab auch schon BMW und sonstige fahrzeuge gefahren...
das beim bremsen wenn du ne vollbremsung hinlegst der Cupra R unruhiger wird als der BMW dürfte klar sein...
der Cupra V6 z. B. oder der BMW haben ja schließlich an der HA auch ein deutliches Mehrgewicht durch ihre antriebskonzepte...

aber das hast du bei jedem frontantrieb fahrzeug prinzipiell so...
entweder gewöhnst dich dran oder du mußt dir nen Cupra V6 oder TDI kaufen :D :D
 

fulcrum2

Beiträge
761
Reaktionen
0
Antriebskonzept hin oder her - Warum muss er so schwammig sein bei Spurwechseln auf der Autobahn? und warum rollt er so beim Einlenken. Sind das alles Zugeständnisse in Richtung "Weiche Abstimmung" um Traktion an der VA zu bekommen?
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Mit einer weichen Abstimmung bekommst du keine Traktion an der VA.
 

fulcrum2

Beiträge
761
Reaktionen
0
Mit einer weichen Abstimmung bekommst du keine Traktion an der VA.
Wäre schön wenn mir das einer erklären könnte - Ich dachte immer: weich = schnelles ein und ausfedern des Rads und somit den Unebenheiten des Strassenbelags folgend. Passende Dämpfung dazu und somit Traktion.
Gegenbeispiel - Extrem harte Autos liegen gut auf topfebenen Belägen, springen aber bei Unebenheiten.

Aber ich bin aber gerne bereit was neues zu lernen!
 

friedolin2

Beiträge
192
Reaktionen
0
Eine harte Abstimmung,d.h.ein härterer Stoßdämpfer,in diesem ist viel mehr Druck(egal ob nun Oel oder Gas oder beides)-bedeutet,der Einfedervorgan geht vom weg her nicht mehr so weit bis zum(ich sag mal)Totpunkt,aber die Ausfederung geht viel schneller,d.h. daß das Rad keine Haftung verliert,bei schneller Fahrt verliert das weich gefederte Rad Haftung,weils zu langsam ausfedert-weil der Druck zu gering,und der Weg zu weit ist.
Nun muß man aber abwägen,den Fahrbahngegebenheiten bezüglich.d.h.bei großen aufeinanderfolgenden Bodenwellen,ist bei ganz harter Einstellung der Einfederweg zu kurz,das Rad schwebt dann über die "Täler"der Wellen-d.h.man muß die obtimale Abstimmung finden,das das Rad in der Situation den kontakt nicht verliert,aber auch nicht zu viel Einfedert,das kostet dann Kurvengeschwindigkeit bei glatter Bahn-und sowas können nur Profis. ;)
 
Thema:

Fahrwerkstuning Cupra R

Fahrwerkstuning Cupra R - Ähnliche Themen

  • Aufpassen bei Fahrwerkstuning bezüglich Federteller

    Aufpassen bei Fahrwerkstuning bezüglich Federteller: Hallo zusammen! Wollte mir das KW Suspension Fahrwerk in meinen Seat Leon Sport TDI einbauen/lassen. An der Hinterachse lief alles Problemlos...
  • ET 20 mit 225/40/17 Cupra R 1m

    ET 20 mit 225/40/17 Cupra R 1m: hallo zusammen, passen auf der VA 8x17 Felgen mit ner ET von 20 und nem 225/40/17 Reifen? Har das schonmal jemand probiert? VG. asdf
  • Seat Leon Cupra R 1m - Umbau Holset HX 55 W

    Seat Leon Cupra R 1m - Umbau Holset HX 55 W: Hallo, da dies mein erster Eintrag im Forum ist, bitte ich um Nachsicht! Ich habe mir vor gut 3 Wochen endlich einen Jugendtraum erfüllt und...
  • Cupra R fehlende Leistung durch BMC Airbox?

    Cupra R fehlende Leistung durch BMC Airbox?: Hallo, ich bin seit kurzem glücklicher Besitzer eines Cupra R. Ich habe diverse Sachen am Wagen neu gemacht und ausgetauscht: Turbo, diverse...
  • Großer Ladeluftkühler Cupra R 1M

    Großer Ladeluftkühler Cupra R 1M: Hy liebe Mitglieder. Ich bin neu hier. Hab mal eine Frage.Wollte en größeren Ladeluftkühler verbauen.Zu welchen Firmen würdet ihr raten einen zu...
  • Ähnliche Themen
  • Aufpassen bei Fahrwerkstuning bezüglich Federteller

    Aufpassen bei Fahrwerkstuning bezüglich Federteller: Hallo zusammen! Wollte mir das KW Suspension Fahrwerk in meinen Seat Leon Sport TDI einbauen/lassen. An der Hinterachse lief alles Problemlos...
  • ET 20 mit 225/40/17 Cupra R 1m

    ET 20 mit 225/40/17 Cupra R 1m: hallo zusammen, passen auf der VA 8x17 Felgen mit ner ET von 20 und nem 225/40/17 Reifen? Har das schonmal jemand probiert? VG. asdf
  • Seat Leon Cupra R 1m - Umbau Holset HX 55 W

    Seat Leon Cupra R 1m - Umbau Holset HX 55 W: Hallo, da dies mein erster Eintrag im Forum ist, bitte ich um Nachsicht! Ich habe mir vor gut 3 Wochen endlich einen Jugendtraum erfüllt und...
  • Cupra R fehlende Leistung durch BMC Airbox?

    Cupra R fehlende Leistung durch BMC Airbox?: Hallo, ich bin seit kurzem glücklicher Besitzer eines Cupra R. Ich habe diverse Sachen am Wagen neu gemacht und ausgetauscht: Turbo, diverse...
  • Großer Ladeluftkühler Cupra R 1M

    Großer Ladeluftkühler Cupra R 1M: Hy liebe Mitglieder. Ich bin neu hier. Hab mal eine Frage.Wollte en größeren Ladeluftkühler verbauen.Zu welchen Firmen würdet ihr raten einen zu...