Fahrwerksfedern rosten

Diskutiere Fahrwerksfedern rosten im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Moinsen....habe beim Wechsel vonn Winter auf Sommerreifen festgestellt das meine Fahrwerksfedern hinten auf beiden Seiten ohne firstLack sind und...

slobo

Beiträge
306
Reaktionen
0
Moinsen....habe beim Wechsel vonn Winter auf Sommerreifen festgestellt das meine Fahrwerksfedern hinten auf beiden Seiten ohne
Lack sind und am rosten sind!!! Ist das normal durch eventuelles zu tiefes einfedern, das dann der Lack abplatzt und dadurch die Federn an sich rosten....Ist glaube ich aber nicht wirklich gut so wieter zu fahren oder????Kann man da was auf Garantie laufen lassen beim Lieferanten???

MfG
Slobo
 
27.04.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Fahrwerksfedern rosten . Dort wird jeder fündig!
LastOne

LastOne

Beiträge
4.662
Reaktionen
0
Welches gewinde hast du denn? Wär ne nette Info vielleicht ;)
 

slobo

Beiträge
306
Reaktionen
0
Hab ein Gewindefahrwerk von Supersport drin...vorne und hinten verstellbar.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.821
Reaktionen
361
Fotos machen und den Hersteller kontaktieren... und dann mal sehen.

Wir hier können nedd wirklich was machen ;)
 
TRaNCeRiDeR

TRaNCeRiDeR

Beiträge
432
Reaktionen
0
Hi,

hab hier im Teilemarkt auch die Eibach Federn von dem Member "kasa" gekauft. An ein paar Stellen sieht das bei mir genau so aus! 8o

Hab dazu auch schonmal ne Frage in nem Thread gepostet aber keine Antwort bekommen. Is das schlimm??? Kann evtl. heut Abend auch mal Fotos reinsetzen...
 

slobo

Beiträge
306
Reaktionen
0
AM Wochenende mache ich Fotos und schick die mal los...danke für die Antworten schonmal!!!!
 
TRaNCeRiDeR

TRaNCeRiDeR

Beiträge
432
Reaktionen
0
is des denn sonderlich schlimm?!?!

weil dann würd ich versuchen noch was geld von kasa wieder zu bekommen ... hab noch 80 eur dafür bezahlt!
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
Ok ein wenig ist normal, da die Federn beim Stauchen ja immer aufeinanderreiben und somit auch Farbe/Lack/Versiegelung abgetragen wird. Es wird erst über einen längeren Zeitraum evtl. 5 -10 Jahre problematisch, da es dann zu Durchrostungen kommen kann.
 

cuperino

Beiträge
219
Reaktionen
5
naja das ist wiedermal gute supersport qualität!!!
man sollte das nicht auf die leichte schulter nehmen, denn durchrostungen können schneller passieren als man denkt und dann bricht die feder! das wars dann! sollte nicht unbedingt bei höheren geschwindigkeiten passieren!
 
TRaNCeRiDeR

TRaNCeRiDeR

Beiträge
432
Reaktionen
0
kann ich die federn denn vor dem erneuten einbau bei mir noch irgendwie bearbeiten?!?! übern rost schmirgeln und anschließend mit nem lackstift ???

hab ja keine ahnung ?(
 
Eibi

Eibi

Beiträge
3.407
Reaktionen
0
das federn rosten ist normal...
ist eigentlich immer nur oberflächen rost...
aber ich würde trtzdem mal den hersteller anquatschen
 
Eibi

Eibi

Beiträge
3.407
Reaktionen
0
ich arbeite in ner werkstatt und hier sind oft autos mit oberflächen rost an den federn...
und das ist ganz normal...
oberflächen rost, nicht gammelde federn...

gruß eibi
 
LeonT

LeonT

Beiträge
5.377
Reaktionen
1
das federn rosten ist normal...
ist eigentlich immer nur oberflächen rost...
aber ich würde trtzdem mal den hersteller anquatschen
das höre ich allerdings das erste mal!!!
ist auch totaler quatsch! bei der e36 baureihe von bmw wurde deshalb sogar schon mal eine grosse rückrufaktion gestartet!!!
Nö, kein Mist. Ist so. Meine Eibach Federn haben nach einem Jahr und 20000 km auch ander Oberfläche Rost und etwas Lack blättert ab. Bei meinen Autos hatten das auch (Egal ob No-Name oder H&R).
 
Theicon

Theicon

Beiträge
1.140
Reaktionen
0
genau, ist ganz normal. Passiert auch mit den Serienfedern. Solange an den Federn natürlich nicht irgendwie rumgefuscht wurde. Das kann ich mir allerdings nicht vorstellen.

Mfg
 
Eibi

Eibi

Beiträge
3.407
Reaktionen
0
es gibbt ach welche die fahren federklammern um die kisten tiefer oder höher zu machen...
das woll das billigste was geht nach federn absägen...
aber es ist genau so illegal...
 
Thema:

Fahrwerksfedern rosten

Schlagworte

fahrwerksfedern rosten

,

Federn angerostet

,

auto rost federn