Es gibt UBB (UnterBodenBeleuchtung) mit TUEV

Diskutiere Es gibt UBB (UnterBodenBeleuchtung) mit TUEV im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Moin UBB ist jetzt mit TUEV firstzu haben. Natuerlich nicht jede aber diese hier. Der genaue Link ist hier Lasst euch aus :) MFG Uli
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
Moin

UBB ist jetzt mit TUEV
zu haben. Natuerlich nicht jede aber diese hier.



Der genaue Link ist hier

Die super Show für Tuningfans und Clubmeeting-Spezialisten verspricht FOLIA TEC...the Carstyling Factory® mit dem coolen weißen LED-SpotLight, einem Unterboden-Kit der Sonderklasse mit TÜV-Teilegutachten! Diese exceptionelle Aufwertung des Car Outfits erregt großes Aufsehen und macht die Standspur auf dem nächtlichen Event zur glitzernden Erlebnis-Street. Neben Unterboden, können auch Türverkleidungen, Spoiler und andere Teile ins rechte Licht gesetzt werden. Damit dabei allen Wünschen Rechnung getragen wird, bietet FOLIA TEC® in den Farben weiß und blau jeweils zwei Varianten zur Auswahl: Einmal die Version Kit mit 2 x 4 klaren Einzelleuchten im Chromring mit jeweils 3 LEDs und zum zweiten, das Set mit 2 x 4 klaren Einzelleuchten im Kunststoffgehäuse mit jeweils 5 LEDs ( beide Male: Durchmesser 5 mm).

Vorteile der LED-Lichtspender: sie sind langlebig, hoch unempfindlich gegen Stoß- und Vibration, verbrauchen wenig Strom und können angeschraubt oder angeklebt werden. Während der Einbau der weißen SpotLights als Einstiegsleuchten vom TÜV bestätigt werden – das Teilgutachten mit ausführlicher Gebrauchsanleitung (in 9 Sprachen) liegt den Packungen bei – müssen die blauen Spots noch auf die Genehmigung verzichten. Preis für die Sets zwischen 36.50 € und 79.90 €.
Lasst euch aus :)

MFG Uli
 
19.11.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Es gibt UBB (UnterBodenBeleuchtung) mit TUEV . Dort wird jeder fündig!
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.013
Reaktionen
8
naja 4 einfach LEDs sieht nicht besonders aus und wenn man bedenkt das man 2 von den Sets braucht und dann noch ne Abnahme dann sind das 80*2+40Euro abnahme = 200 Euro für 16LEDs unterm Auto.

Aber cool ist es schon. Überlegenswert auf jeden fall
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
ich werte das mal als schritt in die richtige richtung ... foliatec machts mit paar led's vor ... andere werden mitmachen und dann kommen andere farben ins spiel usw. ... das wird hoffentl. noch was

so far
mfg
 

kabolz

Beiträge
401
Reaktionen
0
>>>Während der Einbau der weißen SpotLights als Einstiegsleuchten vom TÜV bestätigt werden

Für mich heißt das: Nur TÜV wenn als Einstiegsleuchten verwendet -> Beleuchtung nur im Stand bei offenen Türen!!!

Wer steigt auch schon während der Fahrt ein!?!? :)) Der TÜV wird doch nicht plötzlich LEDs zulassen, der während der Fahrt leuchten!!!
 
loki

loki

Beiträge
897
Reaktionen
0
Die Teile schauen aber nicht wirklich so unterm Schweller vor oder!!??
Das sieht ja dann bescheiden aus! Wenn die versteckt sind u. man nur das Licht sieht, finde ich das gar nicht so schlecht! In rot u. mit TÜV wär's dann super!

EDIT: Ich hoffe die haben das in Essen dort an einem Auto verbaut! Würde ich mir schon gerne "live" ansehen!
 

DannyR.

Beiträge
3.238
Reaktionen
0
Ich finde auch das es bescheiden aussieht. So punktuell mag ich es nicht. Nichts geht über ne schöne Röhre. :D
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
Ich wollte es euch ja nur mitteilen.

Mich hat es gefreut weil Step by Step wird es besser. Das Problem ist, dass es im Moment voellig veboten ist bzw war. Nun wurde ein kleiner Schritt gemacht. Noch ein paar mehr und die UBB ist zwar immer noch verboten aber man fuehlt sich nicht mehr wie ein Schwerverbrecher weil man nahe an der Lagalitaet ist.

Naja nicht sehr Aussagekraeftig aber vllt versteh ihr was ich meine...

MFG Uli
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.013
Reaktionen
8
ich verstehe was du meinst.

Wenn schon die LEDs erlaubt sind und eingetragen werden können, können eventuell auch bald Röhren als Einstiegsbeleuichtung eingetragen werden.
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
Original von sondera
ich verstehe was du meinst.

Wenn schon die LEDs erlaubt sind und eingetragen werden können, können eventuell auch bald Röhren als Einstiegsbeleuichtung eingetragen werden.
So meinte ich das. Und wenn dann ploetzlich doch ein Schalter auftaucht dann ist es ned mehr so extrem gravierend und mann kann mit den Gruenen in aller freundlichkeit reden. Der Ton macht die Musik Freunde, glaubt mir ich habe meine Erfahrungen :)

Naja Zukunftsgeplänkel. Mal gucken was passiert.

MFG Uli
 

Svevo881

Beiträge
409
Reaktionen
0
Danke für den Link konnte damit eine Disussion in einem anderen Forum zum erliegen bringen.
Denke auch das es ein Schritt in die richtige Richtung is.

Ein kleiner Schritt für Foliatec, aber ein großer Schritt für die tuning Gemeinschaft. :D
 

Mista Mr.

Beiträge
1.648
Reaktionen
0
Vor allem ist nur weiss vom TÜV abgesegnet ..

Während der Einbau der weißen SpotLights als Einstiegsleuchten vom TÜV bestätigt werden
müssen die blauen Spots noch auf die Genehmigung verzichten.
Und wer baut schon weisse Leuchtmittel ein ? Kein Tuner auf dieser Welt ... deshalb ist das auch vom TÜV abgesegnet .... also .. ich sehe es nicht so als bahnbrechend an ...
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
sorry, aber seit nfsu2 find ich weiße unterbodenbeleuchtung hammergeil...

man kann doch sicher wenn man mehrere kits nimmt und evtl. an den LEDs rummanipuliert (wer merkt das schon??), das ganze zu ner ordentlichen UBB umfunktionieren!!!
 

Bahula

Beiträge
1.491
Reaktionen
1
Es ist ja bis jetzt schon allein das anbringen verboten und durch das Gutachten ist das nicht mehr so.
Also kleinen Zusatzschalter und die Sache hat sich.

Ich find das schon mal echt geil.

mfg Bahula
 

Kobolt

Beiträge
165
Reaktionen
0
@navysailor:

da hastu völlig recht! der ton macht die musik! und ganz nebenbei, die ubb ist noch nicht so richtig in der stvo erfasst worden! hatte letztens ein a-loch, der es eigentlich verdient hätte, aba das einzige was ich zu ubb gefunden hab waren 25 euro oder sowas... also nix mit punkten oder so!

hab mir aba auch überlegt, dass man da ein erlöschen der BE schreiben kann, weil ja die festigkeit des materials und die ordnungsgemäße anbringung nicht geprüft ist und somit gefahr von zersplitternden röhren ausgehen könnte... :rolleyes:

naja, aba wenn man lieb ist und den ball flach hält, lässt eigentlich jeder bulle mit sich reden (bla, bla, nur im stehen, bla, zu showzwecken, bla)... ;)

aba diese folia-tec dinger sehen ja voll schlecht aus - also, richtige drunter und nicht erwischen lassen!!

wenn ich meinen löwen hab, werde ich n richtiges kit verbauen und es korrekt mit dem türkontakt anschließen (+schalter natürlich) - und dann versuche ich, sie auf legalem wege eintragen zu lassen! kaufe eine, die mehrere farben kann - auch weiß! damit klappts vielleicht - später kann man imma noch umschalten auf rot oder blau oder so...! :D
 

Clawfinger

Beiträge
2.417
Reaktionen
0
Naja, das ganze mag zwar ein Schritt in die richtige Richtung sein, dennoch würde ich mir das nicht in meinen Leon bauen. Erstens sieht weiss einfach beschis*** aus und zweitens sind die LEDs wie man auf den Fotos sehr gut erkennen kann viel zu Punktfixiert und nicht schön flächendeckend. Nix für mich, aber warten wir doch mal die weitere Entwicklung ab, vielleicht tut sich ja noch was.
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
natürlich sieht das ned so geil aus wie ne fette röhre, aber wie du schon sagtest, es is ein schritt, die "es is grundsätzlich verboten, egal was kommt" barriere is somit fast durchbrochen und lässt dem ganzen wieder einiges mehr an spielraum bei der interpretation...

über die farbe weiß lässt sich streiten, wenns gut ausgeleuchtet ist is es eine der geilsten UBB Farben überhaupt (meiner meinung nach)!
 

Clawfinger

Beiträge
2.417
Reaktionen
0
über die farbe weiß lässt sich streiten, wenns gut ausgeleuchtet ist is es eine der geilsten UBB Farben überhaupt (meiner meinung nach)!
Mag schon sein, aber überleg dir mal wieviele man von diesen kleinen LEDs brauchen würde, damit man es gescheit ausleuchten kann... ich kenne den Effekt aus NFSU2, aber ich bezweifel das es in echt auch so rüberkommt... das dürfte einfach nur hell unterm Auto vorscheinen, mehr nicht. Der "Aura-Effekt" geht damit IMHO völlig flöten.
 

Schmiddy

Beiträge
1.108
Reaktionen
0
Blau und Rot werden meiner Meinung nach nie erlaubt sein, lest euch mal folgendes durch:

Lichttechnische Einrichtungen und individuelle Fahrzeugbeleuchtung

Nicht alles was leuchtet, ist erlaubt...

Beleuchtungseinrichtungen an Fahrzeugen, die unzulässig oder falsch angebracht sind, führen gerade bei Nacht zu den skurrilsten Signalbildern. Damit wird das zulässige Signalbild z.T. stark verändert und kann zu Fehleinschätzungen oder Gefährdungen im Straßenverkehr führen.

Das hat zur Folge, dass derartige Einrichtungen im Rahmen von polizeilichen Kontrollen bußgeldbewehrt bemängelt werden.

Mit diesem Thema hat sich auch der zuständige Bund-Länder-Fachausschuss befasst und entschieden, dass lichttechnische Einrichtungen, die nicht zulässig sind oder die falsch oder in unzulässiger Anzahl am Fahrzeug verbaut sind, künftig als erheblicher Mangel (EM) im Rahmen der Hauptuntersuchung zu bewerten sind. Die Prüfplakette kann somit nicht zugeteilt werden.

Sie vermeiden unnötige Kosten und Aufwand, wenn Sie veranlassen, dass alle nicht zulässigen oder falsch angebrachten leuchtenden Einrichtungen an und in Fahrzeugen, auch wenn sie nicht funktionsfähig sind, dauerhaft entfernt werden. Im Wesentlichen betrifft das:

Beleuchtete Firmenschilder
Unzulässige Begrenzungs-/Umrissleuchten und/oder Scheinwerfer am/auf dem Lkw-Führerhaus mit farbigem Licht
Gelbe Leuchten/Rückstrahler, nach vorne wirkend
Beleuchtete "Michelin-Männchen" o.ä.
Unzulässig sind aber auch alle im Lkw-Führerhaus innen angebrachte Beleuchtungseinrichtungen mit Außenwirkung, wie z.B.:

Namensschilder/Symbole mit (umlaufenden) Licht
Punktstrahler mit blauem oder andersfarbigem Licht
Für Fragen stehen Ihnen unsere Prüfingenieure gerne zur Verfügung.

Hinweis zur Unterboden- bzw. Unterflurbeleuchtung

In der StVZO (§ 49a Abs.1) ist festgelegt, dass an Kraftfahrzeugen und ihren Anhängern nur die vorgeschriebenen und zulässigen lichttechnischen Einrichtungen angebracht sein dürfen.

Mit dem Thema der Unterbodenbeleuchtung haben sich Fachgremien beschäftigt und sich u.a. wie folgt geäußert:

die Unterflurbeleuchtung verändert das Signalbild des Fahrzeugs
die Unterflurbeleuchtung erzeugt unnötige Aufmerksamkeit und kann andere Verkehrsteilnehmer irritieren
bei nasser Straße könnte es zu einer direkten Reflektion des Lichtes kommen, sodass durch den direkt reflektierenden Anteil andere Verkehrsteilnehmer mehr als unvermeidbar behindert oder belästigt werden können
das von der Unterflurbeleuchtung erzeugte Licht hat eine unbestimmte und nicht definierte Signalwirkung und wirkt deshalb verwirrend
Begutachtungen im Rahmen von § 19 (2) StVZO bzw. Änderungsabnahmen nach § 19 (3) StVZO können demnach nicht positiv abgeschlossen werden; diese Aussage trifft auch für Fahrzeuge mit ausgeschalteter Zündung zu.
 

Clawfinger

Beiträge
2.417
Reaktionen
0
Ich denke wir müssen nun tatsächlich erstmal abwarten... die Gesetzeslage ist denke ich mittlerweile jedem klar, aber durch den Vorstoß von Foliatec wird sich daran vielleicht was ändern. Ich denke nicht das eine "unnötige Aufmerksamkeit" nur von weißem Licht nicht hervorgerufen wird bzw."andere Verkehrsteilnehmer zu irritieren".

Ich denke hier müssen wir einfach mal abwarten und Teetrinken.
 
Thema:

Es gibt UBB (UnterBodenBeleuchtung) mit TUEV

Es gibt UBB (UnterBodenBeleuchtung) mit TUEV - Ähnliche Themen

  • Wo gibt es den Leon Schriftzug als Aufkleber?

    Wo gibt es den Leon Schriftzug als Aufkleber?: Ich habe jetzt schon oft Leons gesehen, die den Schriftzug Seat Leon als Aufklebefolie an beiden Autoseiten hatten. Meine Recherchen im Internet...
  • Spezialkopfstützen gibts die zu kaufen?

    Spezialkopfstützen gibts die zu kaufen?: Hallo, eine Frage gibt es die Teile zu kaufen oder ist das ne Eigenkreation? Die Sitze sind von BMW oder? Vom Aufbau her sind se ja Ähnlich wie...
  • Was gibt´s an Scheinwerfern?

    Was gibt´s an Scheinwerfern?: 0 0
  • gibts das style packet von je-design noch

    gibts das style packet von je-design noch: Hi ich such ein stylepacket von je-design. besteht aus front, seitenschweller und heck. die spoiler wurden auch beim ("der schnellste seat" Leon...
  • Was für 4 Rohr Enschalldämpfer gibt es für den Top Sport 110 KW ?

    Was für 4 Rohr Enschalldämpfer gibt es für den Top Sport 110 KW ?: Wer kann mir helfen??? bzw wer hat eine Verbaut und wie teuer sind die?? Bilder wären auch super
  • Was für 4 Rohr Enschalldämpfer gibt es für den Top Sport 110 KW ? - Ähnliche Themen

  • Wo gibt es den Leon Schriftzug als Aufkleber?

    Wo gibt es den Leon Schriftzug als Aufkleber?: Ich habe jetzt schon oft Leons gesehen, die den Schriftzug Seat Leon als Aufklebefolie an beiden Autoseiten hatten. Meine Recherchen im Internet...
  • Spezialkopfstützen gibts die zu kaufen?

    Spezialkopfstützen gibts die zu kaufen?: Hallo, eine Frage gibt es die Teile zu kaufen oder ist das ne Eigenkreation? Die Sitze sind von BMW oder? Vom Aufbau her sind se ja Ähnlich wie...
  • Was gibt´s an Scheinwerfern?

    Was gibt´s an Scheinwerfern?: 0 0
  • gibts das style packet von je-design noch

    gibts das style packet von je-design noch: Hi ich such ein stylepacket von je-design. besteht aus front, seitenschweller und heck. die spoiler wurden auch beim ("der schnellste seat" Leon...
  • Was für 4 Rohr Enschalldämpfer gibt es für den Top Sport 110 KW ?

    Was für 4 Rohr Enschalldämpfer gibt es für den Top Sport 110 KW ?: Wer kann mir helfen??? bzw wer hat eine Verbaut und wie teuer sind die?? Bilder wären auch super