Erfahrungsbericht HOPA Digital DIVO Tuning-Box

Diskutiere Erfahrungsbericht HOPA Digital DIVO Tuning-Box im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; so, der termin steht. wie ab heute abend hier im tuningbereich (in den "ankündigungen") zu lesen sein wird, wurden aus dem HOPA-tuningtreffen die...

michel

Beiträge
1.239
Reaktionen
0
so, der termin steht. wie ab heute abend hier im tuningbereich (in den "ankündigungen") zu lesen sein wird, wurden aus dem HOPA-tuningtreffen die HOPA-tuningwochen. diese beginnen am 16.06.03 und dauern bis 01.08.03. näheres
im entsprechenden thread, der jetzt noch bei "treffen süd" steht, demnächst aber an o. g. ort zu finden sein wird. (HIER ISSER)

um einigen die entscheidung etwas zu erleichtern habe ich meinen termin vorgezogen und fahre bereits am montag nach senden, um die box einbauen zu lassen. danach gehts 300 km nach hause, von wo aus es natürlich umgehend einen ersten erfahrungsbericht gibt. auch in der folgenden woche werde ich berichten und auf fragen gerne antworten. wer aus dem raum frankfurt kommt kann meinetwegen dann auch mal ne kurze probefahrt machen. dass mir das aber net ausartet... ;)
 
21.05.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erfahrungsbericht HOPA Digital DIVO Tuning-Box . Dort wird jeder fündig!

michel

Beiträge
1.239
Reaktionen
0
erste fahrt...

sooooooo, heute war es soweit...

ich war übers wochenende in stuttgart bei bekannten, bin heute früh um kurz nach acht aufgebrochen um gegen halb zehn von herrn hommel bei der hopa in senden begrüßt zu werden. der empfang war sehr freundlich, zunächst haben wir bei einer tasse kaffee über das tuning im allgemeinen und einige finanzielle dinge gesprochen.

dann ging es ans eingemachte: mein löwe kam zum ersten mal auf den prüfstand. das ergebnis der ersten testfahrt war beachtlich (vor dem tuning):

178,8 PS und 349 Nm ( :astonished: )

ich dachte mir schon: "bei den werten gibts ja eigentlich nimmer viel zu tunen...". und auch, nachdem die box eingebaut war und die zweite prüfstandsfahrt vorüber, konnten mich die werte nicht so richtig überzeugen (nach dem tuning):

186,3 PS und 384 Nm (kann das alles sein... ?( )

mit zwei laptops an bord (einer zum abstimmen der digital-box, einer mit vag-com) haben herr hommel und ein weiterer hopa-mitarbeiter während der anschließenden probefahrt zur dekra nach ulm (für die eintragung) die box nochmal nach meinen wünschen abgestimmt (anfahrschwäche etwas runternehmen, obenraus mehr power etc...). laut herrn hommel hatte diese feinabstimmung in zusammenarbeit mit dem lernenden motorsteuergerät noch einmal eine leistungssteigerung zur folge, die in der letzten messung natürlich nicht berücksichtigt war. ich wollte meinem baby aber nicht noch eine prüfstandsfahrt zumuten, denn das tut schon ziemlich weh, zuzugucken, wie sich der löwe so abmüht... ;)

so richtig überzeugt von allem war ich dennoch noch nicht, ich fragte mich , ob mir 7,5 PS und 35 Nm wirklich soviel geld wert sind.

aber spätestens die heimfahrt hat es gezeigt: gerade die 35 Nm sind es, die man unheimlich merkt, wenn es um den durchzug geht. wirkte mein pd-tdi bisher ab etwa 3200 touren etwas "zugeschnürt", erwacht er jetzt erst bei 3000 nochmal zum leben und zieht bis knapp über 4000 umdrehungen ordentlich durch. die 200 km/h sind ruck-zuck erreicht, und wo ich bisher maximal 230 km/h vom tacho ablesen konnte, bin ich heute auf der heimfahrt schonmal mit beachtlichen (tacho) 245 über die a7 geflogen...

insgesamt wirkt das auto einfach spritziger... ein nachteil des gehobenen fahrspaßes: auf den knapp 300 km von senden nach aschaffenburg (die ich zu 70 % mit geschwindigkeiten über 200 km/h gefahren bin wobei ich eine volle stunde im stau stand (stop and go)) habe ich sage und schreibe 30 liter diesel verbraucht. da ich bisher aber noch nie eine solche volllastfahrt hinter mich gebracht habe, kann ich nicht beurteilen, ob das im serienzustand wirklich viel weniger geworden wäre!

bei einer "fahrt über die dörfer" heute abend hat der bordcomputer allerding lediglich eine durchschnitt von 5,4 litern angezeigt, obwohl ich ihn dazwischen schon ordentlich gescheucht habe und es viele berge rauf und runter geht. eine berechnung der nächsten zwei bis drei tankfüllungen wird klären, ob sich die hopa-box wirklich merklich auf den verbrauch auswirkt. allerdings wird es mir schwerfallen, mein bisheriges fahrverhalten beizubehalten, denn der zug von unten raus ist jetzt noch um einiges geiler, weil er eben nicht bei knapp über 3000 rpm wieder aufhört...:sabber:

so, wer jetzt fragen hat: schießt los! soweit ich das erlebte umschreiben kann, werde ich das gerne tun. übrigens: die eintragung des ganzen bei der dekra kostete in ulm 42,50 euro, die herr hommel in meinem beisein bar gezahlt hat. nur, weil einige wissen wollten, wieviel das im preis noch ausmacht!
 

neo

Beiträge
90
Reaktionen
0
Ja einwandfrei!!


Dieser Bericht war echt super! Ich hab auch schon über die Hopa Box nachgedacht. Und auf solch einen Bericht habe ich nur gewartet.

Ich denke, wenn das Geld da ist sollte ich mich vielleicht doch zu den "tuning-Wochen" anmelden, gell ??


Gruß
NEO
 

oliver

Beiträge
72
Reaktionen
0
@michel

ist die Box für eventl. Reaparturarbeiten bei Seat bzw. Garantiefällen von mir selbst ausbau- bzw. danach wieder einbaubar. Oder ist dies poblematisch auch im Bezug auf die Abstimmung.

gruss Oliver

P.s. Wo und wie ist die Box befestigt ?
 

flash

Beiträge
153
Reaktionen
0
hallo,

ich hatte die box auch schon probeweise eingebaut...mit freundlicher unterstützung von dieter perlwitz :D ..................ich muß sagen, dass sich das ding (box) sehr gut anfühlt beim fahren trotz extremer rußbildung, dennoch bin ich davon überzeugt, dass die box einen chip nicht ersetzen kann!!!!


Beitrag von mir editiert, bzw. Passagen verschoben, da der Ausgang dieser Aktion im Nachherein nicht mehr zu beeinflussen ist, wir haben diesbezüglich unser Möglichstes versucht. Hier soll nichts verboren oder verheimlicht werden. Fakt ist, die Sache ist zu verstrickt, um sie mit ein paar Sätzen zu bewerten geschweige denn abzuhandeln. Ein "nachtreten" bringt nichts zur Sache sondern nur Mismut auf der einen oder anderen Seite. Zudem wird aus Deinem Statement nicht klar, was wirklich genau passiert ist. Zudem ist die Sache von JamCar und Heiko besprochen worden.
 

neo

Beiträge
90
Reaktionen
0
@Michel: Kannst du das mit der starken Rußbildung bestätigen ?? Also meiner rußt im Moment nur, wenn ich niedertourig fahre und dann vollgas gebe. Das nenne ich jetzt auch einfach mal normal.

Gruß
NEO
 

michel

Beiträge
1.239
Reaktionen
0
so, die antworten kommen gleich, zunächst muss ich nochmal erwähnen, dass mir sparsam fahren in nächster zeit sehr, sehr schwer fallen wird... der abzug ab 2000 rpm ist einfach :D :D :D

@neo: jaja, schnell angemeldet. wäre eh gut, wenn sich alle, die einen termin vereinbaren, nochmal kurz bei mir melden würden, damit ich nen überblick hab, wie hoch die provision fürs forum am ende ausfällt (auch zu kontrollzwecken gegenüber hopa natürlich)


@oliver: also, theoretisch kann man die box schon selber aus- und einbauen. so, wie ich das prinzip verstanden habe, werden dabei auch keine werte verstellt... was diesen punkt angeht, würde ich dich aber bitten, bei hopa direkt nochmal anzufragen. bei mir ist die box links an der batterieabdeckung angeschraubt. in diese wurden hierzu zwei kleine löcher gebohrt. ich mach denächst eh mal eine reihe neuer pics von meinem auto (fahrwerk ist ja schon drin, 18-zöller kommen diese woche noch drauf), dann werd ich auch mal den einbauort fotografieren!

@flash: ich weiß nicht, warum du ausgerechnet hier und ausgerechnet jetzt drauf kommst, den verlauf der aktion noch einmal anzusprechen, weiterhin ist mir schleierhaft, wie du dir ein urteil bilden willst, weil du gar nicht beide seiten kennen kannst. darüber hinaus ist das in diesem thread imho mehr als unpassend. du hast ne pn!

@ rußbildung: das ist mir gestern erst aufgefallen, kurz bevor ich daheim war. von extrem kann man meines erachtens nicht sprechen. fakt ist, dass er schon eine beachtliche rußwolke stehenlässt (sehe ich im innenspiegel), wenn ich bei etwa 1500 - 2000 touren aus teillast ruckartig das gaspedal durchtrete. aber der ruß bedeutet ja nur, dass im moment mehr diesel da ist, als sofort vollständig verbrannt werden kann. und als technik-laie würde ich jetzt mal behaupten, ist das dann in dieser situation normal!? jedenfalls ist mir keine erhöhte rußbildung aufgefallen, wenn ich "geschmeidig" beschleunige oder längere zeit vollgas fahre. zumindest habe ich da keine schwarze fahne hinter mir hergezogen, die ich im spiegel hätte sehen können.
 

Cupra for life

Beiträge
39
Reaktionen
0
Hallo @michel,

das hört sich ja schonmal gut an mit der Box 8)

Mich würden noch die Durchzugs-Werte interesieren
60--100km/h und 80--120km/h im 4.bzw 5. Gang.

Dann noch eine Frage welche Reifengröße hast du zur Zeit drauf ?

Und hast du Leistungsdiagramme bekommen vorher/nachher die würden mich sehr interesieren ?

Ich hoffe du kannst weiterhelfen.

MfG
 

oliver

Beiträge
72
Reaktionen
0
Mit dem Ruß das macht mir zu denken !

Meiner rußt kein bißchen. Wenn ich nun mit der Box richtige Wolken setze. Na ja !!!

Michel Du hast erst geschrieben, dass Hopa nicht über 370 NM geht und nun, scheinen es ca. 390 NM oder mehr zu sein. Keine Bedenken ?

Der Ruß scheint durch das hohe Drehmoment zu kommen !


gruss Oliver
 

Leo TDII

Beiträge
221
Reaktionen
5
Hi Michel,

Rechne mal den genauen Verbrauch nach dem nächsten Tanken aus. IMO zeigt der Durchschnittsverbrauch mit Box ca. 1,5-2 Liter zu wenig an.
Ordentlich Ruß aus niedrigen Drehzahlen und Vollast sind beim ARL eher die Regel. Da bei dem Boxentuning der Ladedruck unverändert bleibt, ist eine erhöhte Rußbildung ja zwangsläufig.
Solange man taqgsüber nicht permanent eine Wolke im Rückspiegel sieht finde ich das auch unproblematisch.
 

michel

Beiträge
1.239
Reaktionen
0
@ cupra for life: mal gucken, mit den elastizitätswerten. hab das schonmal probiert, aber mit handgestoppten werten kommt das irgendwie net so richtig hin... muss mir mal einen autoverrückten kumpel suchen, der ne stunde mit mir durch die gegend fährt...

meine bereifung ist die ts-serienbereifung in 225/45/17. ab mitte dieser woche sind es dann 225/40/18.

leistungsdiagramme hab ich hier, auch schon eingescannt. aber online stellen werde ich sie erst mit den bildern von meinem fertigen auto, kann also noch ne knappe woche dauern. bitte hierfür um verständnis...

@oliver: zum ruß: also, merken tut man das schon, wenn man genau drauf achtet. aber das könnte man sicherlich irgendwie zurückfahren, indem man drehmoment rausnimmt oder so. das können die bei hopa alles per laptop programmieren. was mich persönlich angeht, mache ich mir wegen der 14 Nm mehr, die ich nun habe, wirklich keine sorgen um mein getriebe. das maximale drehmoment liegt ja auch net laufend an und ist damit keine dauerbelastung. aber wie gesagt: kann jeder haben, wie er es mag!

@leo: das mit dem BC ist mir auch schon aufgefallen, das ist definitiv so, und die 1,5 bis 2 liter kommen auch hin! hab ich gestern schon gemerkt, als ich von senden kommend getankt hab: 8,7 auf BC zu ca. 10 liter in real. aber ich werd mal bei seat anfragen, ob man den BC irgendwie nach oben justieren kann...
 
MikeDC

MikeDC

Ehrenmitglied
Beiträge
4.749
Reaktionen
0
Original von michel
aber ich werd mal bei seat anfragen, ob man den BC irgendwie nach oben justieren kann...
Geht meinen Infos nach (Forum ;)) nicht mehr seit Mj2001, was auch immer die da geändert haben. :( Früher gings wohl über VAG-Com Kanal 03 Verbrauchswerte (85% bis 115%) einzustellen. Ich würde mich auch über 5% mehr Anzeige freuen, also wenn jemand Abhilfe weiß.....
 

oliver

Beiträge
72
Reaktionen
0
@ Michel
Wieviel NM liegen bei 1700 bzw. 1900 Umdrehungen an ?

gruss Oliver
 

michel

Beiträge
1.239
Reaktionen
0
@ oliver: sorry, aber ne drehmomentsanzeige hab ich leider net ;) . natürlich sind die jungs von hopa nur eingeschränkt in der lage, den einsatz des turboladers zu beeinflussen. das heißt, dass in dem von dir genannten bereich, wo dieser eben gerade einsetzt, vermutlich nicht der haarsträubende unterschied erkennbar ist. was ich dir sagen kann: laut prüfstand liegt das maximale drehmoment von 384 Nm bei 2540 umdrehungen an.
 

oliver

Beiträge
72
Reaktionen
0
@michel

hast du kein leistungsdiagramm erahlten ?

Darauf ist es doch ersichtlich !


gruss Oliver
 

oliver

Beiträge
72
Reaktionen
0
@ Michel

noch eine Frage zum Durchzug. Ist dieser wirklich richtig spürbar besser ?

gruss Oliver
 

michel

Beiträge
1.239
Reaktionen
0
@ oliver: also, per leistungsdiagramm und lineal ermittelt: ca. (!!!) 280 Nm bei 1700 und ca. 350 Nm bei 1900 rpm.

zu deiner zweiten frage: lies dir doch bitte das durch, was ich schon geschrieben hab. JA, er ist bei mir (und für mich persönlich) spürbar besser. natürlich ist er das, ich hab ja auch 35 Nm mehr als vorher. aber wenn ich deine unsicherheit richtig rauslese, solltest du das ganze vielleicht lieber lassen. da bei jedem auto ein bisschen was anderes rauskommen kann, musst du diesbezüglich schon etwas experimentierfreudiger sein... ;)
 

Cupra for life

Beiträge
39
Reaktionen
0
hallo @michel,

danke für deine ausfürungen.

wenn du deine Leistungsdiagramme schon auf platte hast kannst du sie mir per e-mail schicken ?

das wäre nicht schlecht

danke

++++bo ehhh das ging aber schnell++++
vielen vielen dank achja die mail war nicht zu
groß DSL sei dank *lol*
 

michel

Beiträge
1.239
Reaktionen
0
tja, wenn ich gerade online bin, bediene ich meine kundschaft natürlich prompt * :D *. und online bin ich oft! dsl-flatrate sei dank.... waren die diagramme in brauchbarer größe?
 

oliver

Beiträge
72
Reaktionen
0
@Michel

Könntest Du mir auch das Leistungsdiagramm per Mail schicken. Die Adresse hast Du glaube ich noch.

Ja, ich weiß ich will immer alles genau wissen und bei der Box oder Chiptuning ist immer ein Risiko dabei.

Die Box werde ich jedenfalls einbauen lassen und testen. Man hat ja die Möglickeit der Testphase !

gruss Oliver
 
Thema:

Erfahrungsbericht HOPA Digital DIVO Tuning-Box

Erfahrungsbericht HOPA Digital DIVO Tuning-Box - Ähnliche Themen

  • Hopa-Tec oder ABT Chip???

    Hopa-Tec oder ABT Chip???: Ich habe ein Angebot von Hopa-Tec, für eine Tuningbox, für meinen 150 PS TDI Löwen (800 €). Hat jemand diese verbaut oder sollte ich doch eher den...
  • Hopa Digital Divo Lichterkette

    Hopa Digital Divo Lichterkette: Bräuchte mal Hilfe hab mir die Hopa Box in meinen 110 PS Löwen eingebaut läuft bis jetzt sehr gut (auf jeden Fall besser als die von Speedbuster...
  • Hopa BOX wohin ??

    Hopa BOX wohin ??: Hi, mal ne dumme Frage, wo mache ich am besten die HOPA-Box im Motorr. fest ?? Zwei Löcher hat das Ding ja, aber eine geeignete Stelle fehlt mir...
  • Erfahrungsbericht Powerboxen und Billig-Boxen

    Erfahrungsbericht Powerboxen und Billig-Boxen: Hallo Leute "! Ich hab in den letzten zwei Monaten vier verschiedene PowerBoxen verglichen, weil ich etwas Kohle übrig hatte und unbedingt wissen...
  • HOPA Gutachten!!??

    HOPA Gutachten!!??: Hi Leute.... hab meinen Löwen seit fast 1 jahr und genausolang das HOPA Tuning mit der DIGITALdivo box. Damals gab es noch kein Gutachten dabei...
  • HOPA Gutachten!!?? - Ähnliche Themen

  • Hopa-Tec oder ABT Chip???

    Hopa-Tec oder ABT Chip???: Ich habe ein Angebot von Hopa-Tec, für eine Tuningbox, für meinen 150 PS TDI Löwen (800 €). Hat jemand diese verbaut oder sollte ich doch eher den...
  • Hopa Digital Divo Lichterkette

    Hopa Digital Divo Lichterkette: Bräuchte mal Hilfe hab mir die Hopa Box in meinen 110 PS Löwen eingebaut läuft bis jetzt sehr gut (auf jeden Fall besser als die von Speedbuster...
  • Hopa BOX wohin ??

    Hopa BOX wohin ??: Hi, mal ne dumme Frage, wo mache ich am besten die HOPA-Box im Motorr. fest ?? Zwei Löcher hat das Ding ja, aber eine geeignete Stelle fehlt mir...
  • Erfahrungsbericht Powerboxen und Billig-Boxen

    Erfahrungsbericht Powerboxen und Billig-Boxen: Hallo Leute "! Ich hab in den letzten zwei Monaten vier verschiedene PowerBoxen verglichen, weil ich etwas Kohle übrig hatte und unbedingt wissen...
  • HOPA Gutachten!!??

    HOPA Gutachten!!??: Hi Leute.... hab meinen Löwen seit fast 1 jahr und genausolang das HOPA Tuning mit der DIGITALdivo box. Damals gab es noch kein Gutachten dabei...
  • Schlagworte

    dieter hommel hopa tuning

    ,

    hopadivo c202252478

    ,

    hopa divo c202252478