Erfahrungen Seat Toledo (altes Modell)

Diskutiere Erfahrungen Seat Toledo (altes Modell) im andere SEAT-Fahrzeuge Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Guten morgen, nachdem mein Seat Inca nun einen wirtschaftlicher Totalschaden hat und ich nur den Wiederbeschaffungswert abzüglich Restwert des...

Steffen

Beiträge
109
Reaktionen
0
Guten morgen,

nachdem mein Seat Inca nun einen wirtschaftlicher Totalschaden hat und ich nur den Wiederbeschaffungswert abzüglich Restwert des
Wracks erhalte muß nun ein billiger Ersatz her.

Ich habe einen Seat Toledo 1.8i GLX mit 90 PS, Bj. 95 und erst 32.000 km entdeckt. Das Teil soll noch 5.500 EUR kosten.

Mich würde mal interessieren, ob jemand von Euch Erfahrungen mit dem alten Toledo gesammelt hat.
Hat der Wagen irgendwelche speziellen Probleme?

Beste Grüße,
Steffen
 
19.12.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erfahrungen Seat Toledo (altes Modell) . Dort wird jeder fündig!

Offi1.6

Ehrenmitglied
Beiträge
2.620
Reaktionen
0
Der säuft wie ein Loch der Motor!!!



Im grunde ist der alte Toledo 1L ein VW Jetta!!!
Sollte eigendlich nicht soviel probleme machen!


Ach ja der hat einen riesen Kofferraum 500Liter!!
 

ARIZONA

Beiträge
71
Reaktionen
0
Bj 95 war ein Facelifting.
Das alte (Fiat)Modell mit den eckigen Stoßfängern würde ich persönlich nicht kaufen, daß neue mit den runden Stoßfängern und Serien-Heckspoiler ist schon ein "richtiger" Volkswagen.
 
MikeDC

MikeDC

Ehrenmitglied
Beiträge
4.749
Reaktionen
0
Mmmmmoment mal!! :D
Das "alte Fiat-Modell" dürfte dann der Malaga sein, denn der Toledo war immer schon ein VW-Altteilsammelsurium (Golf/Jetta II). Seit 1991, also seinem Erscheinungsdatum, kam der Toledo also in den Genuß von Konzernteilen, da war nix mehr mit Fiat. ;)
Ich würde aber eher vom Toledo I abraten, denn er ist sicherheitstechnisch völlig veraltet (basiert ja auf der Golf II-Plattform von 1984) und technisch auch nicht mehr so taufrisch. Zu deinem Beispiel: 32tkm in 7 Jahren, das riecht nach Rentner-Kiste oder Standuhr. Die Stoßdämpfer sind bei der geringen Laufleistung evtl hinüber (war bei meinem 5jährigen Ex-Golf mit 23tkm damals so), die Reifen völlig veraltet (womöglich Erstbereifung?), und ob der Besitzer jedes Jahr beim Ölwechsel und kleinen Service war ist auch unsicher... Der 1,8l-90PS dürfte so um die 9-10l verbrauchen, anfällig ist er eigentlich nicht; bei Pflege und regelmäßigem Ölwechsel usw läuft der fast ewig.
HTH! :]
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Mein Kumpel hat mittlerweile seinen zweiten und ich finde die absolut ok. Vorher hatte er nen 90 PS, jetzt nen 150er. beide leidtungsmässig voll i.O.

Übrigens hat ne Freundin von mir auch noch nen 90er.....tip top !!
 
Falko

Falko

Beiträge
1.438
Reaktionen
1
Meine beiden 1L haben keine nennenswerten Probleme bereitet. Das sind eigentlich ganz solide Fahrzeuge, sie sind halt nicht auf dem neuesten Stand der Technik. Aber der Preis erscheint mir ca. 1000 € zu hoch.
 

Pinkys20V

Beiträge
77
Reaktionen
0
Naja wirklich was falsch machen kannst du mit dem Auto nicht und der Preis ist abhängig von Zustand und Ausstattung also kann man nicht sagen ob zu teuer oder nicht
 

Steffen

Beiträge
109
Reaktionen
0
Das Angebot ist laut Schwacke tatsächlich um 1000 EUR zu teuer. Der Motor dürfte das selbe verbrauchen wie der 1.6 mit 105 PS im schwereren Leon. Da ich mit dem Auto fast ausschließlich den Weg zur Arbeit bewältige tendiere ich momentan mehr zum Arosa, gerade angesichts der nächsten Ökosteuer-Stufe Anfang Januar. Vielen Dank aber für Eure Antworten.

Beste Grüße,
Steffen
 

schombi

Beiträge
112
Reaktionen
0
Hallo !

Vor meinem Löwen fuhr ich 3.5 Jahre einen 1L Toledo SE mit 90 PS TDI. Bis auf übliche Wartungen war in dieser Zeit null an Problemen. Der Verbrauch war auch klasse - 5.5 bis 6 Liter/100 km. Der grösste Vorteil des alten Toledos ist meiner Meinung nach der riesige und sehr gut zu beladende Kofferraum. Das ist auch gleichzeitig das grösste Manko des neuen Toledos; den kann man richtig schlecht beladen, dank der kleinen Klappe.

--> Wenn der Wagen technisch in Ordnung ist, kannst Du den alten Toledo bedenkenlos kaufen.

Schombi
 

Boromir

Beiträge
1.549
Reaktionen
0
War der "alte" eigentlich schon vollverzinkt?
 

ARIZONA

Beiträge
71
Reaktionen
0
@Terraner

Der alte war nicht verzinkt.
Vollverzinkung gab es erst beim aktuellen Modell.
 

Steffen

Beiträge
109
Reaktionen
0
Gebrauchte Arosas sind viel zu teuer und haben fast ausnahmslos den 50 PS-Motor. Darum ist
der hier im Moment der heißeste Kandidat. Ich finde vom Preis und der Kilometerlaufleistung ist das Angebot eigentlich ok. Was haltet Ihr davon?

Beste Grüße,
Steffen
 
Falko

Falko

Beiträge
1.438
Reaktionen
1
Der ist auf alle Fälle die bessere Wahl gegenüber dem Modell von 95. Die Qualität ist nach dem Facelift von 1995 besser geworden und außerdem hat er auch 'ne Klimaanlage. Der Preis sieht ok aus.
 

Offi1.6

Ehrenmitglied
Beiträge
2.620
Reaktionen
0
Bin schon beide Arosa´s gefahren (50PS/60PS)!

Gehen beide ganz gut war erstaunt,konnte aber fast keinen Unterschied feststellen (Leistungsmäßig)!!
 

ARIZONA

Beiträge
71
Reaktionen
0
@Steffen
Ich weiß zwar den Zeitwert nicht, aber ich würde da sofort zuschlagen.
Mit der Kilometerleistung und dem Baujahr hast Du ein Topauto.
Und vor allem ist es schon das überarbeitete Modell, daß schon recht gut verarbeitet ist.
Außerdem hast Du einen riesigen Kofferraum mit einer großen Heckklappe.
 

Steffen

Beiträge
109
Reaktionen
0
@ARIZONA:
Am Freitag werde ich den 97er Toledo mal probefahren und genauer unter die Lupe nehmen.
Wenn alles ok zu sein scheint und der Wagen bis Freitag überhaupt noch zu haben ist werde ich wohl zugreifen. Ich habe ihn mir schonmal von außen angesehen. An der Heckstoßstange blättert an einer Stelle schon der Lack ab und an der Frontstoßstange sind die Spuren eines Parkremplers zu sehen. Im Lack sind ansonsten nur kleinere, kaum sichtbare Kratzerchen.

@Offi 1.6:
Einen 50 PS-Arosa bin ich auch schonmal gefahren, der war aber selbst mir ein bißchen zu lahm und ich würde schon die 60PS-Variante bevorzugen. Da gibts sogar ganz günstige Angebote, 8900 EUR für einen EU-Neuwagen bei einem Importeur gleich hier um die Ecke in Steinau.

Je länger man im Web sucht, umso interessantere Angebote findet man, wie z.B.
diesen Toledo V5. Vom Preis her absolut unglaublich, möchte nur wissen, wo da der Haken ist und was das mit dem "Export-Preis" bedeuten soll.

Beste Grüße,
Steffen
 

Boromir

Beiträge
1.549
Reaktionen
0
Original von Steffen
Je länger man im Web sucht, umso interessantere Angebote findet man, wie z.B.
diesen Toledo V5. Vom Preis her absolut unglaublich, möchte nur wissen, wo da der Haken ist und was das mit dem "Export-Preis" bedeuten soll.

Beste Grüße,
Steffen
Der Preis ist tatsächlich der Hammer.

Vorrausgesetzt der KM-Stand ist nicht "gefälscht" und dass der Wagen technisch halbwegs in Ordnung ist (probefahrt!) ist das ein SUPER-Angebot.

Was das Thema Export-Preis angeht: Entweder es handelt sich hierbei um einen Re-Import, oder aber es ist halt der Preis ohne Mehrwertsteuer gemeint.

Im Anbetracht des geringen KM-Standes wäre selbst der Preis noch angemessen, wenn hier noch eine MWST raufgerechnet werden müsste.
 
Thema:

Erfahrungen Seat Toledo (altes Modell)

Erfahrungen Seat Toledo (altes Modell) - Ähnliche Themen

  • SEAT Tarraco

    SEAT Tarraco: Nun ist es bekannt wie er heißen wird Tarraco Hier gibt es auch schon einen ersten Presse Teaser...
  • Seat Mii Fehler

    Seat Mii Fehler: Guten Morgen Zusammen, der Mii meiner Frau hat das Problem, dass er beim Zünden manchmal 3 mal piept. Es leuchtet aber keine Warnlampe auf...
  • Neu: Seat SUV

    Neu: Seat SUV: .....
  • Erfahrungen mit Seat Marbella?

    Erfahrungen mit Seat Marbella?: Hallo, meine Freundin hat sich gestern abend zu einem Spontankauf eines Seat Marbella entschieden. Kurz zu den Daten: baujahr 95, 76tkm, 39 ps...
  • Erfahrungen mit AROSA SPORT 74 kw?

    Erfahrungen mit AROSA SPORT 74 kw?: hallo alle zusammen. für unser geschäft planen wir evtl. mit einem kleinen ergänzungswagen, der klein ist und kein tdi. die auswahl fällt dabei...
  • Erfahrungen mit AROSA SPORT 74 kw? - Ähnliche Themen

  • SEAT Tarraco

    SEAT Tarraco: Nun ist es bekannt wie er heißen wird Tarraco Hier gibt es auch schon einen ersten Presse Teaser...
  • Seat Mii Fehler

    Seat Mii Fehler: Guten Morgen Zusammen, der Mii meiner Frau hat das Problem, dass er beim Zünden manchmal 3 mal piept. Es leuchtet aber keine Warnlampe auf...
  • Neu: Seat SUV

    Neu: Seat SUV: .....
  • Erfahrungen mit Seat Marbella?

    Erfahrungen mit Seat Marbella?: Hallo, meine Freundin hat sich gestern abend zu einem Spontankauf eines Seat Marbella entschieden. Kurz zu den Daten: baujahr 95, 76tkm, 39 ps...
  • Erfahrungen mit AROSA SPORT 74 kw?

    Erfahrungen mit AROSA SPORT 74 kw?: hallo alle zusammen. für unser geschäft planen wir evtl. mit einem kleinen ergänzungswagen, der klein ist und kein tdi. die auswahl fällt dabei...
  • Schlagworte

    fahrbericht seat toledo 1l