Erfahrungen: Probleme mit CarPlay?

Diskutiere Erfahrungen: Probleme mit CarPlay? im Allgemein Forum im Bereich Der Leon 4; Hallo in die Runde, ich saß heute auch mal im neuen Leon (Vorführwagen). Eigentlich wollte ich Apple CarPlay testen, und zwar Wireless, d.h. ohne...

The_Unknown

Beiträge
72
Reaktionen
18
Hallo in die Runde,

ich saß heute auch mal im neuen Leon (Vorführwagen). Eigentlich wollte ich Apple CarPlay testen, und zwar Wireless, d.h. ohne Kabel. Das ganze funktionierte zunächst auch für ca. 2 Minuten. Dann bin ich kurz aus CarPlay raus und wollte dann wieder rein. Das CarPlay-Logo hatte
auch das Full Link-Logo ersetzt. Dann wurde das Display schwarz und nur der "Rahmen" des SEAT Infotainments war sichtbar. Der Full Link-Dienst war also scheinbar abgeschmiert.

Habt ihr auch solche Probleme mit CarPlay? Nachdemd as Auto dann eine Weile stand, und ich es dann versucht habe, ging es dann. Aber ob das dann dauerhaft stabil läuft, weiß ich nicht.

Für mich ist CarPlay eine Grundvoraussetzung, sonst kann ich mit dem Auto Infotainment-seitig nichts anfangen. Ich will nicht wieder anfangen mit Synchronisation der Kontakte usw...

Ich habe auch bemerkt, dass die Performance von CarPlay, als es dann mal ging, Wireless wesentlich schlechter ist als per Kabel. Was Sinn machen würde, da hier ja meines Wissens ein Video-Signal per WLAN gestreamt wird vom iPhone ans Auto. Habt ihr die Erfahrung auch gemacht.

Wie sind allgemein eure Erfahrungen im Alltag mit CarPlay?

Danke im Voraus für eure Posts :)!

Ciao The_Unknown
 
31.07.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erfahrungen: Probleme mit CarPlay? . Dort wird jeder fündig!

Albireo20

Beiträge
101
Reaktionen
79
Wie im anderen Thread schon geschrieben:

Vorführwagen also Motor aus im Autohaus? Naja da wird das Infotainment etwas Saft Probleme gehabt haben, hatte ich auch als ich ihn im Autohaus angeschaut hab das es mega langsam war und manchmal nicht reagiert hat, bei der Probefahrt mit Motor an war das überhaupt kein Problem. Und denke mal das du für das Update eine Stabile Internetverbindung brauchst, ob die im Autohause für die Vorführwägen gestellt wird muss nicht unbedingt sein, der bei mir hatte keine Internetverbindung.
 

The_Unknown

Beiträge
72
Reaktionen
18
Ich war mit dem Auto unterwegs, d.h. Motor war an und Internet war auch da. Ich stand auf einem Parkplatz etwas abseits der Innenstadt. Mobilfunk-Daten war also nicht das Problem.

Als ich es mit dem Kabel verbunden habe, war es deutlich flotter. Auch im Stand.

Was übrigens auch extrem frustrierend ist: dass für CarPlay nur ein minimaler Platz überhaupt genutzt wird. Man hat oben, links und rechts dicke schwarze Ränder vom SEAT Betriebssystem. Interessanterweise wird es in den Werbe-Bildern und sogar in den Werbevideos dreist gefaket und dargestellt, als ginge es bis zum Rand:

Mit dem neuen SEAT Leon: Apple Music im Auto genießen | SEAT
 
firevegeta

firevegeta

Beiträge
131
Reaktionen
39
Ich war mit dem Auto unterwegs, d.h. Motor war an und Internet war auch da. Ich stand auf einem Parkplatz etwas abseits der Innenstadt. Mobilfunk-Daten war also nicht das Problem.

Als ich es mit dem Kabel verbunden habe, war es deutlich flotter. Auch im Stand.

Was übrigens auch extrem frustrierend ist: dass für CarPlay nur ein minimaler Platz überhaupt genutzt wird. Man hat oben, links und rechts dicke schwarze Ränder vom SEAT Betriebssystem. Interessanterweise wird es in den Werbe-Bildern und sogar in den Werbevideos dreist gefaket und dargestellt, als ginge es bis zum Rand:

Mit dem neuen SEAT Leon: Apple Music im Auto genießen | SEAT

Das finde ich auch dreist, denn auch in einem Ibiza mit CarPlay ist es immer im Fullscreen.
Vielleicht kommt das per Update.
Hoffe ich zuminndest
 

The_Unknown

Beiträge
72
Reaktionen
18
Glaube ich nicht, da es im Ibiza ja noch Knöpfe für die Klimaanlage gibt :(
 
firevegeta

firevegeta

Beiträge
131
Reaktionen
39
Glaube ich nicht, da es im Ibiza ja noch Knöpfe für die Klimaanlage gibt :(
Wenn es an den Knöpfen Liegt, könnten die das ganz einfach Lösen.
Per Annäherungssensor, sprich wenn du mit der Hand zum Display gehst, hast du ein "Overlay" auf das Apple CarPLay das lässt einen Button erscheinen, mit dem du Auf die den Home Bildschirm des Infotainment System kommst, berührst du den "Button" nicht, sondern die Mitte des CarPlay Bereiches, kannst du eben entsprechend Auf Google Maps wechseln oder Spotify oder eben eine App deiner Wahl.

Aber das mit den Rändern, finde ich echt Furchtbar.
Wenn die das nicht Fixen, gibt es kaum einen Grund, das große 10" Display zu nehmen, da der Bereicht von CarPLay wahrscheinlich exakt 8,25" hat :D
 

The_Unknown

Beiträge
72
Reaktionen
18
Wenn es an den Knöpfen Liegt, könnten die das ganz einfach Lösen.
Per Annäherungssensor, sprich wenn du mit der Hand zum Display gehst, hast du ein "Overlay" auf das Apple CarPLay das lässt einen Button erscheinen, mit dem du Auf die den Home Bildschirm des Infotainment System kommst, berührst du den "Button" nicht, sondern die Mitte des CarPlay Bereiches, kannst du eben entsprechend Auf Google Maps wechseln oder Spotify oder eben eine App deiner Wahl.
Das fände ich eine klasse Idee!

Aber das mit den Rändern, finde ich echt Furchtbar.
Wenn die das nicht Fixen, gibt es kaum einen Grund, das große 10" Display zu nehmen, da der Bereicht von CarPLay wahrscheinlich exakt 8,25" hat :D
Das kann nicht sein, da man ohne das Navi CarPlay nicht mal buchen kann.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: firevegeta

The_Unknown

Beiträge
72
Reaktionen
18
Echt krass, was man für irreführende Werbung machen darf 😠
 

Anhänge

The_Unknown

Beiträge
72
Reaktionen
18
Hat schon jemand von euch das Auto da und hat Alltagserfahrungen, wie stabil CarPlay ohne und mit Kabel funktioniert?
 
Richter86

Richter86

Beiträge
89
Reaktionen
25
Sind denn überhaupt schon Fahrzeuge an Kunden übergeben worden? Unsere in der Firma bestellten werden alle zurückgehalten, damit nicht der gleich Ärger entsteht wie beim Octavia.
 

Albireo20

Beiträge
101
Reaktionen
79
Vermutlich, dass nicht einer das Auto weit vor dem anderen bekommt?
Sind das nicht alles erwachsene Menschen, was ein Kindergarten wenn Autos zurück gehalten werden nur damit der eine nicht weint das der andere seins früher bekommt xD Ich mein ich würds einfach nach dem First come First Serve aka wer als erstes bestellt hat bekommt auch als erstes einen und wenn du 5 Autos hast und 10 haben gleichzeitig bestellt, dann wird halt gewürfelt oder so. Ich mein das sind doch echt alles erwachsene Menschen. Ich hoffe echt das ist nicht der Grund xD
 
Richter86

Richter86

Beiträge
89
Reaktionen
25
Die ganzen Elektronik Probleme und Rückrufaktionen. Der neue Octavia eines anderen Kollegen steht seit über einem Monat schon in der Werkstatt, keiner weis was los ist. Er fährt dafür halt Superb...

VW hält den Golf ja auch weitestgehend zurück.
 
  • Wow
Reaktionen: Albireo20
Thema:

Erfahrungen: Probleme mit CarPlay?