Erfahrungen mit MSC Autoradios ?

Diskutiere Erfahrungen mit MSC Autoradios ? im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Huhu wollte mal fragen ob jemand erfahrungen firstmit der Marke hat, besonders interessieren würde mich das MSC "Autoradio AS-721G"...

Fetzi

Beiträge
16
Reaktionen
0
Huhu wollte mal fragen ob jemand erfahrungen
mit der Marke hat, besonders interessieren würde mich das MSC "Autoradio AS-721G"

http://www.ms-software.net/pi5/pd39.htm

Danke schonmal im vorraus :)

Gruß Sascha


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

keiner ? schade :/
 
Zuletzt bearbeitet:
10.03.2009
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erfahrungen mit MSC Autoradios ? . Dort wird jeder fündig!

dgtell

Beiträge
10
Reaktionen
0
Hi, falls es dich noch interessiert, es scheinen die von witson zu sein so wie ich das seh, nur verkauft der das irgendwie unter seinem namen...
 

Fetzi

Beiträge
16
Reaktionen
0
Hi,
ja klar interresiert es mich noch :)
Danke für deine Antwort ;-)

Habe aber leider auch nochnichts von witson gehört ^^
Sind die den zu gebrauchen ? oder sollte man lieber in was anderes investieren ?

Gruß Sascha
 

dgtell

Beiträge
10
Reaktionen
0
MSC 6586G

Dabei ist eine mehrseitige Anleitung die alle Funktionen ausführlich erklärt, allerdings auf Englisch, steht aber auch in der Produktbeschreibung dabei, verpackt war das Gerät so gut wie ich in meinem Leben noch kein Paket verpackt gesehen hab, um das komplette Radio und auch um das Zubehör waren nicht die gewöhnlichen Knisterdinger die man kennt sondern sowas wie ne Luftmatratze, dafür gibts auf jeden Fall schonmal ein Plus.
Ausstattung ist einfach nicht mehr zu übertreffen Bluetooth FSE, Radio, DVD, 2 SD Kartenslots (einer davon für Navisoftware) USB, Ipod Anschlusskabel...

Ein ausführlicher Funktionstest mit Bildern folgt noch, hab alles da um zu testen.
Das Gerät selbst sieht recht wertig aus wie ich finde, Display bekommt aber nur ein befriedigend, mehr kann man auch nicht erwarten zu dem Preis. Weiterer Pluspunkt ist die rote Tastenbeleuchtung, perfekt für den Ibiza.
An sich Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar.

Einbau mit dem Rahmen von ACV gestaltet sich anfangs recht problemlos bis auf die Tatsache das man selber rausfinden muss wie wo was weil keine Anleitung (lässt sich hinkriegen) dabei ist und der Rahmen nicht passt (was mich tierisch aufregt).
Anschluss mit Quadlock auf Iso Adapter geht soweit, man MUSS jedoch ein Zündungsplus legen, eine Einbauanleitung ist auch hier nicht dabei -.- nur ein Diagramm mit allen Steckern und Anschlüssen -> tja doch zum Car Hifi Fritzen, der hat das in 5 Minuten erledigt, er hat einfach vom Lichtschalter eins zum Radio gezogen (20 Euro :p).
Wo man aufpassen muss, die Radioantenne ist DIN nicht ISO, das geht leider nirgends draus hervor, deswegen hab ich nochmal nen extra Adapter gebraucht weil bei den Beschreibungen immer nur von ISO Steckern die Rede war.
Wie gesagt Funktionstest folgt.

Optional, Lenkradfernbedienung:
Am Gerät sind exra anklemmbare Kabel dabei die für Lenkradfernbedienung, Rückfahrsignal, Kamera dienen, im Setup gibt es einen kompletten Bildschirm nur zur Konfiguration der LFB. Dazu kann ich leider sonst nichts sagen weil es für mich nicht weiter schlimm ist das es fehlt, möchte jedoch darauf hinweisen das jemand der Ahnung hat, da viel mit machen kann und jeder andere es lieber sein lassen sollte da damit bestimmt auch der Can Bus zur Hölle gejagt werden kann.
Bluetooth FSE:
Hab ein LG Viewty, Bluetooth aktiviert und den PAIR Knopf am Radio drücken, hat 2-3 Versuche gebraucht aber es hat es gefunden, meine Freundin meint sie hätte mich fast wie beim telefonieren ohne FSE gehört, kein Hallen nix. Also Top wies aussieht.
Achja fast vergessen ich hab sie natürlich auch bestens über die Autoboxen verstanden :)
Sobald man jetzt ans Auto kommt verbindetsich das Radio automatisch mit dem Handy, Top.

Radio: Radio halt :) Sendersuchlauf, 30 Speicherplätze, RDS is links unter der Frequenz angezeigt. Radioscreen sieht hübsch aus.

SD Karte:
Hab ein paar Mp3´s und ein Jpeg getestet, wurde sofort und schnell wiedergegeben, anstandslos, das Menü gefällt mir persönlich jetzt nicht so, weil bei der Titelauswahl nicht alle Zeichen angezeigt werden. Oben am Bildschirm läuft jedoch Artist und Titelname in voller Länge durch! Winziges aber vorhandenes Manko find ich.

DVD: Ging beim ersten Versuch nicht rein, nachgefragt weil ich ne Transportsicherung vermutet hab, das wurde mir (innerhalb von 15 Minuten!) bestätigt und genauer beschrieben, werd ich demnächst überprüfen. (Brake hängt schon an Masse, wird zum Betrieb während der Fahrt benötigt ist aber bei allen Geräten so.)
Transportsicherung entfernt und läuft einwandfrei, Ton super

Ipod Touch: die Tonqualität hier ist allerdings mehr schlecht als recht, im Hintergrund ist ein komisches Rauschen, wie Radio ohne Sender gaaanz leise zu hören, mich störts nich aber meine Freundin hats wahnsinnig gemacht, da ich das sowas nicht benutze isses mir egal aber vielleicht interessierts ja von euch jemanden. Könnte auch irgendwo am Kabel liegen aber ich weiß es nich und werd wohl auch nich mehr dran rumbauen.

Navi:
Als Navi Software habe ich IGO8 laufen, Funktionstest bisher einwandfrei, die GPS Antenne is einfach hinterm Radio gelassen und der Empfang is spitze.


Vorläufiges Fazit:
Für den Preis einfach unschlagbar, das man kein 2000 Euro Gerät erwarten darf ist denke ich jedem klar, kleine Abstriche muss man machen sobald man ein klein wenig tiefer in die Menüs geht wird die Übersetzung hin und wieder naja sagen wir seltsam :) Aber hält sich alles im Rahmen. Die Ausstattung is genial, im Langzeittest muss es sich jetzt halt noch bewähren, darin sehe ich ehrlich gesagt die größte Gefahr, im Moment habe ich jedoch keine Bedenken diesbezüglich.
 
Zuletzt bearbeitet:

mert2001

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo kann mir einer die einbauanleitung schicken oder erklären wie es verkabelt werden soll
Msc-As 6586 G
währe sehr dankbar
 
Thema:

Erfahrungen mit MSC Autoradios ?

Erfahrungen mit MSC Autoradios ? - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen mit Sony XAV-602BT ?

    Erfahrungen mit Sony XAV-602BT ?: Hi, Hat jemand mit dem Sony XAV-602BT (Amazonlink...
  • Erfahrungen mit Monitorhalterung?

    Erfahrungen mit Monitorhalterung?: Hallo, bin auf der suche nach nem Monitor incl. Halterung. Bin auf das hier gestossen...
  • Erfahrungen JVC KD-BT1E ??

    Erfahrungen JVC KD-BT1E ??: Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem JVC KD-BT1E ??? Möchte mir dies zulegen vor allem wegen der Bluetooth Handynutzung. 1.) Wie ist der Einbau...
  • AUX-IN Erfahrungen

    AUX-IN Erfahrungen: Tach Zusammen, Ich bin auf der Suche nach der passenden Lösung für Aura CD und einer externen Audioquelle über AUX-IN. FM-Modulator habe ich...
  • Erfahrungen&Fragen DVB-T ans Navi angeschlossen..

    Erfahrungen&Fragen DVB-T ans Navi angeschlossen..: Servus Leute, gestern habe ich endlich den DVB-T Empfänger in meinen Löwen gepackt. Untergebracht ist er im Handschuhfach und an das normale NAVI...
  • Erfahrungen&Fragen DVB-T ans Navi angeschlossen.. - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen mit Sony XAV-602BT ?

    Erfahrungen mit Sony XAV-602BT ?: Hi, Hat jemand mit dem Sony XAV-602BT (Amazonlink...
  • Erfahrungen mit Monitorhalterung?

    Erfahrungen mit Monitorhalterung?: Hallo, bin auf der suche nach nem Monitor incl. Halterung. Bin auf das hier gestossen...
  • Erfahrungen JVC KD-BT1E ??

    Erfahrungen JVC KD-BT1E ??: Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem JVC KD-BT1E ??? Möchte mir dies zulegen vor allem wegen der Bluetooth Handynutzung. 1.) Wie ist der Einbau...
  • AUX-IN Erfahrungen

    AUX-IN Erfahrungen: Tach Zusammen, Ich bin auf der Suche nach der passenden Lösung für Aura CD und einer externen Audioquelle über AUX-IN. FM-Modulator habe ich...
  • Erfahrungen&Fragen DVB-T ans Navi angeschlossen..

    Erfahrungen&Fragen DVB-T ans Navi angeschlossen..: Servus Leute, gestern habe ich endlich den DVB-T Empfänger in meinen Löwen gepackt. Untergebracht ist er im Handschuhfach und an das normale NAVI...