Erfahrungen mit dem doordefender?

Diskutiere Erfahrungen mit dem doordefender? im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo zusammen, Die Suche mit den Begriffen Türschutz, Dellenschutz, Seitenschutz etc. brachte keine Ergebnisse, im Netz gibt es bis jetzt keine...
Macberg

Macberg

Beiträge
272
Reaktionen
3
Hallo zusammen,

Die Suche mit den Begriffen Türschutz, Dellenschutz, Seitenschutz etc. brachte keine Ergebnisse, im Netz gibt es bis jetzt keine brauchbaren Bewertungen, deshalb neues
Thema hier.
Nachdem mein neuer Leon jetzt in der Tiefgarage steht, und ich meine rechte Seite möglichst effektiv gegen die aufschwingende Tür des Porsches neben mir schützen möchte (die Fahrerin hat mir in mein bisheriges Auto mehrere Dellen beim Aussteigen reingehauen) - hat jemand Erfahrungen hiermit gemacht? Ist ein magnetisch haftendes, längliches, vor Fahrtbeginn abnehmbares Schutzpolster:

http://www.doordefender.eu/

P.S.: Mir ist klar, dass das auf nem Supermarkt-Parkplatz etwas lächerlich wirkt, weshalb ich hiermit verspreche, dass ich den Türverteidiger nur auf meinem TG-Stellplatz verwenden werde. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
18.04.2015
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erfahrungen mit dem doordefender? . Dort wird jeder fündig!
Zingel1986

Zingel1986

Beiträge
241
Reaktionen
3
Das sieht echt interessant aus.
Mir wurden in meinem alten Auto bei uns auf dem Geschäftsparkplatz etliche dellen rein gehauen.
Ich denke ich werde mir das auf jeden fall zulegen, wenn mein Leo kommt.
 
C280

C280

Beiträge
716
Reaktionen
279
ich würde der blöden Kuh mit dem Porsche erst mal den Kopf waschen....
 
L-i-p-p-i

L-i-p-p-i

Beiträge
499
Reaktionen
47
Ich probier mal die Billigvariante aus, PE-Rohrisolierung für 1€ und 2-3 Magneten aus alten Festplatten reingestopft ;)
Am Türrahmen hält es schon mal ganz gut!
 
Macberg

Macberg

Beiträge
272
Reaktionen
3
War auch mein erster Gedanke, zumal das ja ein stolzer Preis ist. Die nette Dame am Telefon meinte dann aber zu mir, dass die doordefender einen sehr weichen Überzug haben, so dass man damit den Lack nicht beschädigt (wie das ist, wenn die Tür staubig ist, ist natürlich eine andere Frage). Außerdem ist auch noch eine Art Sicherungsseil dabei, sodass man die Dinger nicht einfach mitnehmen kann, wenn die außen dran sind, diese Bedenken habe ich jetzt eher nicht - verwende sie ja nur in unserer Sammelgarage mit 12 Autos.


C280: Das werde ich schon noch machen, allerdings habe ich sie nur einmal persönlich gesehen, als sie mir in unserer Straße in ihrem Porsche entgegenkam. Zettel an die Scheibe war mir dann doch zu affig...sowas regel ich lieber persönlich.
 

randal

Beiträge
24
Reaktionen
0
da hätte ich aber auch einige günstigere ideen als alternative...
 
L-i-p-p-i

L-i-p-p-i

Beiträge
499
Reaktionen
47
Ich hab das mal mit dem Isolierrohr gemacht, wenn es geklaut wird, sind halt 2€ weg. Die Kieler haben es heute aber dran gelassen ;)


IMG_1767.JPG IMG_1768.JPG
 
Macberg

Macberg

Beiträge
272
Reaktionen
3
Coole Sache. Ist die Oberfläche der Isolerrohre nicht zu rauh? Bei weißem Lack sieht man es natürlich nicht so sehr wie bei schwarz.
 
L-i-p-p-i

L-i-p-p-i

Beiträge
499
Reaktionen
47
Das ist ganz weiches PU, man sollte es aber trotzdem nicht über den Lack ziehen, sondern rechtwinklig aufsetzen und wieder abnehmen. Dann kann auch nichts passieren.
 

leon1

Beiträge
285
Reaktionen
4
Die meisten Dellen werden von den hinteren Türen des anderen Autos verursacht. Leider unterscheiden sich jedoch die hinteren Türen der verschiedenen Autos so extrem, dass man im Vorfeld ja kaum die Höhe festlegen kann, an der die "Spitze" der hinten Tür sich befinden wird. Folglich sehe ich den Nutzen solcher seltsamen Konstruktionen als extrem gering an.
Ich achte lieber auf Fahrzeuge mit Kindersitzen - da stelle ich mich einfach zu 100% nicht neben. Auch ein wacher Blick auf den Zustand der Kanten des Nachbarautos gibt einem doch entscheidende Hinweise über dessen Einstiegsverhalten.
Mit diesen Methoden fahre ich schon seit Jahren recht gut.
 
Thema:

Erfahrungen mit dem doordefender?

Erfahrungen mit dem doordefender? - Ähnliche Themen

  • 150 PS TDI HS oder 184 PS TDI DSG - Erfahrungen/Empfehlungen

    150 PS TDI HS oder 184 PS TDI DSG - Erfahrungen/Empfehlungen: Hallo zusammen, ich lese hier seit meiner Bestellung sehr viel mit und habe auch schon ganz viel recherchiert. Aber im Moment bin ich mir...
  • Erfahrungen mit MJ19

    Erfahrungen mit MJ19: Hallo Freunde! Da ich zur Zeit vor der Frage stehe kaufen oder (noch) nicht , einfach mal in die Runde gefragt. Gibts schon Erfahrungen zur Bremse...
  • Leon ST TDI Erfahrung mit 184PS

    Leon ST TDI Erfahrung mit 184PS: Hallo allerseits, Ich bin neu hier und hoffe auf ein paar nette und wertvolle Komi von euch. Den ich hab grosse Hoffnungen an euch alle um mir...
  • 18" auf Leon erlaubt? Bei mir angeblich nicht. Bitte um Hilfe / Erfahrung

    18" auf Leon erlaubt? Bei mir angeblich nicht. Bitte um Hilfe / Erfahrung: Hi, ich habe einen Seat Leon 5F FR 2.0 TDI. Ich habe mir folgende Seat Leon 5F Alufelgen gekauft: "5F0 601 025 E". Nun ist aufgefallen, das bei...
  • Kennzeichenhalter einfahrbar - Jemand schon Erfahrung damit?

    Kennzeichenhalter einfahrbar - Jemand schon Erfahrung damit?: Moin Moin zusammen, am Freitag ist meine Abholung von meinem Löwen geplant. Da ich jetzt schon in Einkaufslaune bin, bin ich gerade auf folgenden...
  • Kennzeichenhalter einfahrbar - Jemand schon Erfahrung damit? - Ähnliche Themen

  • 150 PS TDI HS oder 184 PS TDI DSG - Erfahrungen/Empfehlungen

    150 PS TDI HS oder 184 PS TDI DSG - Erfahrungen/Empfehlungen: Hallo zusammen, ich lese hier seit meiner Bestellung sehr viel mit und habe auch schon ganz viel recherchiert. Aber im Moment bin ich mir...
  • Erfahrungen mit MJ19

    Erfahrungen mit MJ19: Hallo Freunde! Da ich zur Zeit vor der Frage stehe kaufen oder (noch) nicht , einfach mal in die Runde gefragt. Gibts schon Erfahrungen zur Bremse...
  • Leon ST TDI Erfahrung mit 184PS

    Leon ST TDI Erfahrung mit 184PS: Hallo allerseits, Ich bin neu hier und hoffe auf ein paar nette und wertvolle Komi von euch. Den ich hab grosse Hoffnungen an euch alle um mir...
  • 18" auf Leon erlaubt? Bei mir angeblich nicht. Bitte um Hilfe / Erfahrung

    18" auf Leon erlaubt? Bei mir angeblich nicht. Bitte um Hilfe / Erfahrung: Hi, ich habe einen Seat Leon 5F FR 2.0 TDI. Ich habe mir folgende Seat Leon 5F Alufelgen gekauft: "5F0 601 025 E". Nun ist aufgefallen, das bei...
  • Kennzeichenhalter einfahrbar - Jemand schon Erfahrung damit?

    Kennzeichenhalter einfahrbar - Jemand schon Erfahrung damit?: Moin Moin zusammen, am Freitag ist meine Abholung von meinem Löwen geplant. Da ich jetzt schon in Einkaufslaune bin, bin ich gerade auf folgenden...
  • Schlagworte

    doordefender alternative