[ST] Erfahrungen mit dem 2,0 TSI 190PS

  • Autor des Themas Bad-Cordi
  • Erstellungsdatum
Bad-Cordi

Bad-Cordi

Beiträge
799
Reaktionen
1
Hallo liebe Leon Gemeinde, lang ist es her.

Ich möchte wieder nach 9 Jahren Abstinenz auf einen Leon umsteigen. Damals
noch mit einem 1M Supercopa :)
Nun hat sich in der Zeit viel beim Leon getan, daher bin ich nicht mehr uptodate beim Aktuellen Modell.

In Aussicht habe ich einen ST mit der 2,0 TSI 190PS Maschine.

Doch leider kann ich nicht allzuviele Erfahrungsberichte speziell zu diesem Motor finden.

Ich würde mich über jeden Erfahrungsbericht zum genannten Motor freuen.

Danke
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: yannick_und_so
26.01.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erfahrungen mit dem 2,0 TSI 190PS . Dort wird jeder fündig!
exoofox

exoofox

Beiträge
70
Reaktionen
3
Schaust mal beim Alten GTI oder Ateca oder Audi :)
 

MTB_Racer

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,

derzeit fahre ich noch einen Leon mit dem 184er TDI-Motor (Euro 5 :() und plane, in den nächsten Wochen einen neuen Leon zu bestellen. Zur Auswahl stehen der 184er TDI oder der 190er TSI. Aufgrund der unberechenbaren Ökoextremisten in der Bananenrepublik Deutschland tendiere ich trotz 20 tkm pro Jahr eher in Richtung TSI.

Ist jemandem bekannt, welchen Durchmesser die Bremsscheiben des 190er TSI haben. Ich habe mir Anfang der Woche erst einen neuen Satz Conti-Winterreifen (für meine 16-Zoll-Räder) gegönnt und möchte diese gerne weiter nutzen.

Vielen Dank.
 
Personaler

Personaler

Beiträge
2.164
Reaktionen
1.716
16 Zoll geht nicht auf dem 2.0 TSI.
 

MTB_Racer

Beiträge
2
Reaktionen
0
Danke für die Antwort.

Liegt das an einer größeren Bremse (340 mm?) oder bezieht sich das auf die Freigaben in der COC-Bescheinigung?
 
Personaler

Personaler

Beiträge
2.164
Reaktionen
1.716
Es steht so in der COC. Ich weiß ehrlich gar nicht, welche Bremsscheiben auf dem Wagen verbaut sind. Ist ja noch neu. :)
 

Transportsicherung

Beiträge
243
Reaktionen
35
Habe den neuen Motor zusammen mit dem DSG und bin soweit sehr zufrieden. Verbrauch zwischen 6,0L auf den ersten 150km beim einfahren und 11,x l bei den ersten schnelleren Touren, damit auf jedenfall sparsamer als der alte 2.0 TFSI mit 200PS.
Manchmal fehlt mir der Sound ( sowohl Motor als auch DSG Schaltgeräusch ) von früher, aber allgemein genieße ich die Laufruhr die ich für einen 4 Zylinder Turbo mit Direkteinspritzung wirklich gut finde.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Personaler
Personaler

Personaler

Beiträge
2.164
Reaktionen
1.716
Die passen schon, stehen aber nicht in der COC.
Aber fahren darf man sie nicht. Zumindest kommt man dann nicht um die entsprechenden formalen Wege herum.

Es gab ja einige 1.8er Besteller, die 16 Zoll Winterreifen auf Felgen mitbestellt haben und am Ende diese nicht fahren durften, als sie den 2.0er erhielten. In den mir bekannten Fällen erfolgte ein Upgrade auf 17 oder 18 Zoll.
 

Ähnliche Themen


Ähnliche Themen

Neueste Beiträge