Erfahrung mit eseat.de?

Diskutiere Erfahrung mit eseat.de? im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo Miteinander, mein 12 Jahre alter Polo 6N ist bald fällig. Die investionen lohnen sich langsamm nimmer. Was firstneues muss her. Der Leon 2...

Doofy

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo Miteinander,

mein 12 Jahre alter Polo 6N ist bald fällig. Die investionen lohnen sich langsamm nimmer.
Was
neues muss her.
Der Leon 2 gehört zu meinen Favoriten.

Bei den Händlern in meier nähe stehen so gut wie keine "junge Gebrauchte". Wollte mir evtl. einen Leon über eseat ordern.

Hat jemand von Euch mit diesem Service Erfahrung gemacht oder etwas darüber gehört?

Gruß aus Dortmund
 
27.02.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Erfahrung mit eseat.de? . Dort wird jeder fündig!
fjutsha

fjutsha

Beiträge
1.338
Reaktionen
0
AW: Erfahrung mit eseat.de ?

Nachdem die Händler hier in der Umgebung bei einem deutschen Neuwagen schon bei knapp 5% Nachlass die Augen verdrehten, habe ich meinen Leon über www.eseat.de gekauft. Dort gab´s immerhin 15% auf den Listenpreis und das Auto mit exakt der Ausstattung und Farbe, die ich gern haben wollte (das war zugegebenermaßen Glück) bei garantierter sofortiger Verfügbarkeit . Rabatte in der Höhe bekommt man zwar auch bei dem ein oder anderen Händler mit Verhandeln, ich wollte aber nicht quer durch die Republik fahren. Außerdem gefiel mir die Regelung mit der Lieferung und 30-tägigen Reservierung für nur 100,- sehr gut. Normal kostet die Überführung ja etwa das Fünffache und gekauft ist gekauft. So konnte ich mir das Auto vor dem Kauf schonmal ganz in Ruhe anschauen... Bei Neuwagen wohl einmalig, wenn sie nicht schon beim Händler auf dem Hof stehen.

Mit der Abwicklung war ich sehr zufrieden. Die Reservierung war absolut unkompliziert und das Personal an der Hotline war nicht nur sehr nett und hilfsbereit, sondern auch wirklich gut informiert. Ich habe immer sofort den aktuellen Stand bezüglich der Finanzierungsbewilligung, der Lieferung des Fahrzeugs, der Übersendung Briefs, etc. erfahren und wurde sogar mehrfach zurückgerufen. Die Unterlagen für die Finanzierung kamen bequem per Post ins Haus, ich hatte wirklich keinen Stress.

Würde es jederzeit wieder machen. Bei Detailfragen gern auch Weiteres per PN, oder eMail
 

MIB

Beiträge
59
Reaktionen
0
AW: Erfahrung mit eseat.de ?

Hallo Doofy!

Ich hatte mir das anfangs auch überlegt. Aber 100 EUR als Reservierung zu zahlen finde ich "happig" und habe mich zu einem Neuwagen entschieden ...! Denn viel billiger fande ich damals die "Gebrauchten" gegenüber einen Neuwagen nicht! :astonish:
 
fjutsha

fjutsha

Beiträge
1.338
Reaktionen
0
AW: Erfahrung mit eseat.de ?

Achtung, da muss man differenzieren...

Ich habe einen Neuwagen gekauft. Für Gebrauchte sieht das schon wieder anders aus. Die sind wirklich über andere Quellen günstiger zu bekommen und in dem Fall ist eine Reservierungsgebühr ein zusätzlicher Kostenfaktor, den Du in anderen Fällen nicht haben wirst. Das lohnt dann wirklich nur, wenn es das Wunschfahrzeug woanders nicht gibt, bzw. der Weg zum Fahrzeug einen Mehraufwand in vergleichbarer Höhe verursachen würde.

Einen Gebrauchten würde ich persönlich auch nicht unbedingt dort kaufen.
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
AW: Erfahrung mit eseat.de ?

man kann die aussage "eseat ist besser" ned immer anwenden ... man sollte beides vergleichen ...

habs bei meinem händler miterlebt ... da war ein kunde drin der über eseat nen 1M FR kaufen wollte ... der händler besorge ihm das gleiche fahrzeug zu den gleichen konditionen ... somit kaufte er dann bei ihm direkt ...

vergleichen lohnt auf jeden fall ...
 

Doofy

Beiträge
5
Reaktionen
0
AW: Erfahrung mit eseat.de ?

Ihr seit ja richtig schnell ;-)

Also ich dachte eher an den kaufen eines "jungen gebrauchten" diese Promotion und Kurzzeitvermietungs Autos mit rund 12-15tkm. Jedoch entsprechen diese gerade nicht so ganz meinen Vorstellungen, was die Aussattung betrifft. Aber gut, mehr möchte ich nicht in ein Auto investieren. Also wirds wohl bei einem solchen bleiben, es sei denn ich finde die Tage einen schönen beim Seat Händler.

Ich habe mir auch mal vorhin "mein Wunschauto" zusammen geklickt. Knappe 20kEuro. *Seuftz*

Ich glaube "Fertige Neuwagen" sind derzeit nicht bestellbar, zumindest sieht www.eseat.de/leon/ ziehmlich leer aus.

Danke für Eure Hinweise! Ich hoffe ich kann mich bald zu den Leon 2 Fahrern zählen ;)
 

MIB

Beiträge
59
Reaktionen
0
AW: Erfahrung mit eseat.de ?

@ Doofy

Schau mal unter der "Gebrauchtwagenbörse" von SEAT-D dort befinden sich auch "Neuwagen" z. B. mit 10 km Laufleistung etc. Nachteil ist, die sind über die Republik verteilt ...

Gruß
MIB
 
groepaz

groepaz

Beiträge
490
Reaktionen
1
AW: Erfahrung mit eseat.de ?

Ich will auch noch!

Meine Meinung deckt sich zu 100% mit der von fjutsha.
Ich war in der gleichen Situation. Entweder einen 1,9l-TDI mit dem nötigsten oder der 2l von eSeat. Ich habe mich aufgrund einiger Diskusionen mit Kumpels und hier für den grösseren von eSeat entschieden.

Nach nunmehr 3 Monaten und bald 7tkm bin ich mir sicher, richtig gehandelt zu haben!!!

Zumal du wirklich mit den 100€ Bereitstellungsgebühr auch noch 500€ für den Transport einsparst!!!
Wenn du es nicht eilig hast, beobachte den Markt und schlag bei einem deiner Wahl zu! MEIN TIP!!!:wave:
 

Doofy

Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke für den Tipp. Ich glaub ich werds auch so machen. Ich werde meinen alten Blitz :D notdürftig zusammenflicken und dann den Markt beobachten.
 

WhiteDragon

Beiträge
473
Reaktionen
0
Wie funktioniert das bei eseat.de?? ?(

Muss man sich dort unbedingt erst anmelden, um Fahrzeuge erstmal auszuwählen/anzuschauen?? ?(

Wenn ich in der mitte klicke (bei home), dort wo man den wagen auswählen kann, will er unbedingt meine Daten haben... Das möchte ich aber garnicht! Möcht nur mal unverbindlich reinschauen... ;)
 

Doofy

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo ;-)

Bei Neuwagen: Ganz rechts unten bei "Neuwagen".
Wenn du Dir einen Leon zusammenklicken willst sieht es derzeit schlecht aus. Zur Zeit sind keine Verfügbar. Anmelden muss man sich aber nicht.
 
fjutsha

fjutsha

Beiträge
1.338
Reaktionen
0
Genau! Schauen ist ohne Probleme möglich, erst für die Reservierung eines Fahrzeugs muss man sich anmelden.
 

WhiteDragon

Beiträge
473
Reaktionen
0
Wenn du Dir einen Leon zusammenklicken willst sieht es derzeit schlecht aus. Zur Zeit sind keine Verfügbar. Anmelden muss man sich aber nicht.
Hallo ;)

Danke dir, werd es gleich mal nochmal versuchen...

Einen Leon werde ich nicht mehr suchen, der ist für meine zukünftigen Familie leider zu klein. Jedoch möchte ich mal nach einem Altea und einem Altea XL ausschau halten und vorallem schauen, wie teuer die so sind!


Auch an fjutsha ein DANKE schön... ;)
 

Doofy

Beiträge
5
Reaktionen
0
Vielleicht ist ja auch bei den jugen Gebrauchten was mit dabei. Auch wenn ich die von der Ausstattung "üppig" finde.
 
groepaz

groepaz

Beiträge
490
Reaktionen
1
Vielleicht ist ja auch bei den jugen Gebrauchten was mit dabei. Auch wenn ich die von der Ausstattung "üppig" finde.
Das ist gerade der Grund, warum ich mich für so einen entschieden habe. Bei mir ging´s schon beim Motor an: Neu hätte ich wohl einen 1,9 TDI geholt mit mäßiger Zusatzausstattung, bei eSeat wurde es etwas mehr... :very_hap: (Xenon, Navi, CD-Wechsler...)
Und dafür einen 2,0 JW mit nicht mal 9000 km um etwa 2000€ WENIGER als der 1,9 neu, das nahm ich gerne in Kauf. Zumal es keinerlei Gebrauchtspuren gibt an meinem! :laughing:
 
Zuletzt bearbeitet:
schmpa

schmpa

Clubmember
Beiträge
4.968
Reaktionen
3
Ich habe meinen 1M damals auch neu bei eSeat gekauft und es hat wunderbar geklappt. Die Suche wirft dazu bestimmt meinen damaligen Erfahrungsbericht aus :)
 
Thema:

Erfahrung mit eseat.de?

Erfahrung mit eseat.de? - Ähnliche Themen

  • Bull x ab Kat Erfahrungen

    Bull x ab Kat Erfahrungen: Hallo Leute, ich besitze einen Seat Leon 1p fr, bj 2011, 155kw und möchte mir die Bull x Aga mit der Gebrauchsnummer HGAGAVAG02-3 ab kat zulegen...
  • [1P] Leuchtmittel Hypercolor - Erfahrungen?

    [1P] Leuchtmittel Hypercolor - Erfahrungen?: Hallo zusammen, ich suche bereits im Teilemarkt nach normalen/warmen Leuchtmitteln für den Innenraum und habe nebenbei ein wenig nach LEDs...
  • Sommerreifen 225 / 40 R 18 Erfahrungen

    Sommerreifen 225 / 40 R 18 Erfahrungen: Moin zusammen, bei meinem Leon ist der Sommerreifen bald fällig (alle 4 Stück), ich wollte mal fragen was ihr so fahrt. Ich lege wert auf...
  • ATU Kennzeichenhalter Erfahrung?

    ATU Kennzeichenhalter Erfahrung?: Hallo Leute, ich habe mir vor einer Woche den ,,Seat Leon Kennzeichenhalter" bestellt, doch leider passt dieser bei meinem Auto nicht. Die Löcher...
  • Unterbodenschutz abschneiden? Gibt es Erfahrungen dazu?

    Unterbodenschutz abschneiden? Gibt es Erfahrungen dazu?: Hallo !! Unterbodenschutz der am leon2 unter dem fahrer u beifahrerseite ist, geht am ende wie ein windabweiser richtung boden!! Hat dieses...
  • Ähnliche Themen
  • Bull x ab Kat Erfahrungen

    Bull x ab Kat Erfahrungen: Hallo Leute, ich besitze einen Seat Leon 1p fr, bj 2011, 155kw und möchte mir die Bull x Aga mit der Gebrauchsnummer HGAGAVAG02-3 ab kat zulegen...
  • [1P] Leuchtmittel Hypercolor - Erfahrungen?

    [1P] Leuchtmittel Hypercolor - Erfahrungen?: Hallo zusammen, ich suche bereits im Teilemarkt nach normalen/warmen Leuchtmitteln für den Innenraum und habe nebenbei ein wenig nach LEDs...
  • Sommerreifen 225 / 40 R 18 Erfahrungen

    Sommerreifen 225 / 40 R 18 Erfahrungen: Moin zusammen, bei meinem Leon ist der Sommerreifen bald fällig (alle 4 Stück), ich wollte mal fragen was ihr so fahrt. Ich lege wert auf...
  • ATU Kennzeichenhalter Erfahrung?

    ATU Kennzeichenhalter Erfahrung?: Hallo Leute, ich habe mir vor einer Woche den ,,Seat Leon Kennzeichenhalter" bestellt, doch leider passt dieser bei meinem Auto nicht. Die Löcher...
  • Unterbodenschutz abschneiden? Gibt es Erfahrungen dazu?

    Unterbodenschutz abschneiden? Gibt es Erfahrungen dazu?: Hallo !! Unterbodenschutz der am leon2 unter dem fahrer u beifahrerseite ist, geht am ende wie ein windabweiser richtung boden!! Hat dieses...