Empfindlichkeit des Regensensors

Diskutiere Empfindlichkeit des Regensensors im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; empfindlichkeit des Regensensors Hallo zusammen Hat jemand ne Ahnung,wie dich die Empfindlichkeit des Regensensors noch weiter Verringern...

klausi911

Beiträge
333
Reaktionen
0
empfindlichkeit des Regensensors

Hallo zusammen
Hat jemand ne Ahnung,wie dich die Empfindlichkeit des
Regensensors noch weiter Verringern
kann,als es der Regler am Wischerhebel zulässt?
Bei Nieselregen wischt er nämlich selbst auf kleinster Stufe ständig und wenn das Ding dauernd wischt bräucht ich ja auch keinen.
Vielleicht hat jemand einen Schaltplan,damit ich mir die Funktion des Ganzen mal ansehen kann.
 
26.11.2001
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Empfindlichkeit des Regensensors . Dort wird jeder fündig!

Mistral

Beiträge
306
Reaktionen
0
hast du den schalter auch ganz nach links und den hebel auf kleine stufe ?????

ist eigentlich okay,ansonsten mal die scheiben von hand reinigen,besonders da wo der sensor steckt.

mfg,mistral
 

klausi911

Beiträge
333
Reaktionen
0
Hab den Regler immer ganz links,weil wenn ich Ihn nach rechts stelle wischt er noch heftiger.
 

Garfield

Beiträge
484
Reaktionen
0
Original von klausi911
Hab den Regler immer ganz links,weil wenn ich Ihn nach rechts stelle wischt er noch heftiger.
Hm,

dann hast Du das genaue Gegenteil vom Regler in meinem Löwen erwischt. Der wischt für mein Gefühl selbst ganz rechts zu selten, was besonders bei langsamer Fahrt stört.

Dafür scheint mein Löwe etwas gegen die Scheibenwischer zu haben, denn 2 Satz Wischerblätter auf 2000 KM die Streifen wie ein Kamm ziehen ist wohl nicht ganz normal ;(

Miau

Garfield
 

jaco

Gast
Meine leon ist auch eine die viel zu schnell wischt.
Die letzte wagen - Golf V5 - hat sehr viel weniger gewischt wenn die regler es auf die linke seite stand.

Mochte auch gerne wissen ob das anders zu machen ist.

Jaco
 

AG28

Ehrenmitglied
Beiträge
581
Reaktionen
0
Dasselbe Problem habe ich auch!
Benutze den Regensensor selten, weil er auf der ganz links meistens noch viel zu schnell wischt!
 

Lolli

Beiträge
534
Reaktionen
0
Hi,

ich habe festgestellt, dass mein Regensensor ziemlich empfindlich bei Gegenlicht reagiert. Teilweise wischt er im Stand entweder sehr sehr selten, so dass man fast nachregeln möchte oder er wischt dann wieder viel zu oft.
Ich denke mal, dass der Sensor teilweise ein wenig überfordert ist mit eintreffenden Informationen ist.

Gruß
Lolli
 

FunBoy

Ehrenmitglied
Beiträge
1.340
Reaktionen
0
@Lolli:
Das ist mir auch schon aufgefallen. Bei Gegenlicht oder Sonneneinstrahlung wird der Wischer richtig "nervös". Scheinbar bekommt Ihm das nicht. 8o
Aber ansonsten hab ich dann wohl richtig Glück mit meinem Sensor, denn der wischt wirklich optimal.
 

Devilseye

Gast
Bei mir spinnt das Teil sogar manchmal so schlimm, das er mit Volldampf wischt obwohl fast nix auf der Scheibe ist, und das ein paar Sekunden.
Ich bin nicht sehr begeistert von dem Regensensor. X(
 

rabDOS

Beiträge
135
Reaktionen
0
Ich für meinen Teil habe dann auch wohl Glück gehabt, meiner wischt eigentlich auch sehr gut.
Habe den Schalter einen nach oben und den kleinen ganz links.
Müsst ihr euren eigentlich auch jedesmal neu anmachen nach dem Start???
 

Garfield

Beiträge
484
Reaktionen
0
Original von rabDOS
Müsst ihr euren eigentlich auch jedesmal neu anmachen nach dem Start???
Ja,

wobei ich allerdings glaube (beschwören kann ichs nicht),dass er bisher ein einziges Mal auch ohne berühren des Wischerhebels oder des Intervallschalters (steht bei mir immer eine Raste oben, so dass er eigentlich automatisch wischen müsste sobald die Zündung an ist) losgelegt hat.

Miau

Garfield
 

FunBoy

Ehrenmitglied
Beiträge
1.340
Reaktionen
0
Das mit dem Neuanmachen (?) ist normal. Soll dazu beitragen die Wischerblätter zu schonen. Warum genau weiß ich auch nicht, weil er geht ja dann nur an wenns auch regnet. Aber egal. Es stört nicht wirklich.
 

Waldi

Beiträge
65
Reaktionen
0
Also ich bin vollauf zufrieden mit dem Ding! Nur eben das mit dem einschalten ist doof, aber da kann man nix machen.
 

Silver-Leon

Ehrenmitglied
Beiträge
556
Reaktionen
0
@klausi911

mein Sensor reagiert genau gleich wie Deiner.
Zudem kommt noch das mit dem Gegenlicht! Aber was mich am meisten nervt ist die blöde Wischerei in einem Tunnel. Wenn ich nach dem Start einfach mal kurz die Scheibe säubere, also indirekt den Wischer aktiviere, und eine halbe Std. später durch nen Tunnel fahre, wird er durch die Tunnelbeleuchtung zum wischen angeregt - und das trotz absolut trockener Straße!


zum aktivieren langt das Säubern der Scheibe per Zug am Hebel oder das kurze umlegen des kleinen Reglers am Hebel.
Der Wischer/Regensensor ist ansonsten immer in Ruhestellung! Man muß ihn also IMMER erst aufwecken!
 

Liontamer

Beiträge
1.075
Reaktionen
0
Mein Sesor reagiert auch meißtens zu heftig. Das ist einfach zu doll. Trotz kleinster Stufe. Manchmal dauert es aber so lange, bis er endlich wischt, daß ich dem Wischer manuell betätigen muß!
Also eine noch nicht ganz ausgereifte Erfindung!
 

Kuddel72

Beiträge
328
Reaktionen
0
Hm, hätte ich nicht gedacht, daß es da solche Unterschiede gibt ?? (heißt das, daß vielleicht doch irgendeine individuelle Justierung möglich ist??)

Also, bin mit meinem recht zufrieden. Wischt im großen und ganzen so wie ich mir das vorstelle, allerdings mit einer - ganz - leichten Tendenz zum zu-oft-Wischen, geht aber noch. (Hebel ganz links, darüber gibt's auch nur Dauerwischen...)

Bilde ich mir das eigentlich ein, oder ist der Regensensor tatsächlich auch geschwindigkeitsabhängig ????

Meine nämlich, daß er im Stand wesentlich weniger wischt als bei langsamer Fahrt (bis 2./3. Gang) , bei gleicher Regenmenge, versteht sich.
Und dann meine ich, so bei ca. 70/80 km/h auch so'ne Art "Schwelle" zu vernehmen, ab der er dann häufiger wischt..

Stimmt das, oder bilde ich mir das ein ?!?!?!?

Aber vielleicht haben die Jungs bei meinem Exemplar wieder besonders tief in die Ü-Ei-Kiste gegriffen und mir was ganz besonderes spendiert ...... :D
 

Liontamer

Beiträge
1.075
Reaktionen
0
Es wird erzählt, daß der Sensor Geschwindigkeitsabhängig ist. Bones hat mal was davon berichtet. Ich habe davon aber noch nichts bemerkt!
 

Garfield

Beiträge
484
Reaktionen
0
Original von Kuddel72
Bilde ich mir das eigentlich ein, oder ist der Regensensor tatsächlich auch geschwindigkeitsabhängig ????

Meine nämlich, daß er im Stand wesentlich weniger wischt als bei langsamer Fahrt (bis 2./3. Gang) , bei gleicher Regenmenge, versteht sich.
Und dann meine ich, so bei ca. 70/80 km/h auch so'ne Art "Schwelle" zu vernehmen, ab der er dann häufiger wischt..

Stimmt das, oder bilde ich mir das ein ?!?!?!?
Das hört sich so an als könnte es meiner sein :D
Besonders das wenige Wischen bei langsamer Fahrt und das (für mich deutlich bessere weil häufigere) Wischen ab ca 80 KM/H habe ich auch schon bemerkt.
War in 'ner Baustelle mit Tempolimit 60 und ich dachte schon, der Scheibenwischer wollte mich zum schnellfahren animieren, indem er nur bei zu hohem Tempo mit dem Wischen anfängt ;)

Miau

Garfield
 

Silver-Leon

Ehrenmitglied
Beiträge
556
Reaktionen
0
Allerdings könnte das mit der Geschw. auch nur ein Effekt der schneller auftreffenden Tropfen sein. Die spritzen dann ja mehr!
 

Kuddel72

Beiträge
328
Reaktionen
0
Na, dann habe ich das wohl doch nicht geträumt !

Ist doch 'ne goile Sache !! Hoffentlich bleibt meiner so, und macht mir nicht auch so'nen Ärger wie den anderen. Da vergeht einem ja die Lust, wenn man das liest.


Tscha, aber unser Leo ist ja generell mehr so'n Schönwetterfahrzeug...... (siehe Wassereinbrüche 8o )


Hab neulich mal den Katalog vom A3 studiert, und dort wird der Regensensor gar nicht mehr angeboten !!

Scheint wohl öfter Ärger zu machen, das Ding.....
Wo man sonst im A3 doch alles mögliche haben kann ,wovon wir nur träumen dürfen..


Gruß,

Kuddel
 
Thema:

Empfindlichkeit des Regensensors

Empfindlichkeit des Regensensors - Ähnliche Themen

  • Innenspiegel Regensensor (TOP SPORT 2003)

    Innenspiegel Regensensor (TOP SPORT 2003): Hallo ich würde gerne meinen Innenspiegel abmontieren, hab hier auch schon einige Threads gelesen jedoch wurde das dort nicht Eindeutig...
  • Regensensor nachrüsten

    Regensensor nachrüsten: gelöscht
  • Nachrüsten von Regensensor

    Nachrüsten von Regensensor: kann man den Regensensor nachrüsten?? Was würde der Spass kosten?? Gibts davon schon eine Referenznummer? greetingzz from Luxemburg
  • Nachrüsten von Regensensor - Ähnliche Themen

  • Innenspiegel Regensensor (TOP SPORT 2003)

    Innenspiegel Regensensor (TOP SPORT 2003): Hallo ich würde gerne meinen Innenspiegel abmontieren, hab hier auch schon einige Threads gelesen jedoch wurde das dort nicht Eindeutig...
  • Regensensor nachrüsten

    Regensensor nachrüsten: gelöscht
  • Nachrüsten von Regensensor

    Nachrüsten von Regensensor: kann man den Regensensor nachrüsten?? Was würde der Spass kosten?? Gibts davon schon eine Referenznummer? greetingzz from Luxemburg