Empfehlung für mehr Bass

Diskutiere Empfehlung für mehr Bass im Lautsprecher Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Hallo, bin freitag nen leon cupra r probegefahren und werde mir diesen monat noch einen neuen bestellen. ich werde mir unter anderem auch das...

orbis

Beiträge
310
Reaktionen
0
Hallo,

bin freitag nen leon cupra r probegefahren und werde mir diesen monat noch einen neuen bestellen.

ich werde mir unter anderem auch das technologie-plus-paket mitbestellen in welchem ja auch navi mit radio und
8 lautsprecher enthalten sind. im prinzip würde mir der klang der anlage in dem fahrzeug reichen und lauter braucht es auch nicht zu sein, allerdings hätte ich gerne ein wenig mehr volumen mit der verbauten anlage.

ich denke dabei an eine bassbox und wollte mal fragen ob sich schon jemand so etwas in sein leon reingebaut hat.

wie gesagt möchte ich nicht unbedingt das halbe fahrzeug zerlegen oder alle lautsprecher tauschen. ich suche einfach einen weg zu etwas mehr bass . es sollte nach möglichkeit unauffällig verbaut sein (ich mag keine große kiste im kofferraum).

könnt ihr mir etwas empfehlen?


gruß
 
15.03.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Empfehlung für mehr Bass . Dort wird jeder fündig!
FloFRtdi

FloFRtdi

Beiträge
292
Reaktionen
0
Findest du unter der suche zig ergebnisse zb. zu sub in reserveradmulde usw...
Warum wollen alle immer mit nur mehr bass rumfahren?!
 

orbis

Beiträge
310
Reaktionen
0
Findest du unter der suche zig ergebnisse zb. zu sub in reserveradmulde usw...
Warum wollen alle immer mit nur mehr bass rumfahren?!
nicht aus dem grund das mein auto mehr "bumm bumm" an der ampel macht ;)

ich habe mich vielleicht in meinem post etwas unzureichend ausgedrückt. natürlich kann man einfach das ersatzrad rausnehmen, dort nen bass reinsetzen und gut ist's.

ich wollte vielmehr wissen ob jemand eine elegantere lösung gefunden hat und natürlich ob ich den lautsprecher noch problemlos irgendwie an das radio angeklemmt kriege oder ob da dann auch noch ein extra verstärker ran muß oder so....... einfach ob jemand schon was hat und mir da was empfehlen könnte.
 

orbis

Beiträge
310
Reaktionen
0
verstärker brauchst du! JA!
Gefällt dir denn diese lösung nicht mit der res.mulde?
http://www.seat-leon.de/vboard/showthread.php?t=57976&highlight=reserveradmulde
das müsste auch für dich passen!
ok, die sache mit dem vorverstärkerausgang kann ich natürlich erst machen wenn ich das teil in händen hab, sollte aber kein problem sein das hin zu kriegen wenn die bauteile baugleich sind.

die reserveradlösung ist eigentlich nicht so das optimale weil ich da gerne mein reserverad drin liegen haben würde. gibt es nicht noch irgendwo im fahrzeug einen möglichen stauraum der das unterbringen eines basslautsprechers ermöglichen könnte? das ganze sollte lediglich zu der leistung der vorhandenen anlage passen, da muß kein riesen ding her. preislich kann es auch ruhig teurer sein als die reserveradmuldenlösung.
 
FloFRtdi

FloFRtdi

Beiträge
292
Reaktionen
0
hm stauraum fällt mir da keiner ein!
Könntest dir nur zb. seitlich im Kofferraum selber einen schaffen!
Aber endstufe brauchst du! Ausser du nimmst nen aktiv sub.
Is aber quasi das selbe!!
 

orbis

Beiträge
310
Reaktionen
0
hmm, ja. ich denke ich muß wenn das fahrzeug da ist selber mal gucken ob ich eine vertretbare lösung finde. sollte diese lösung dann eine bereicherung zu dem normal üblichen darstellen werde ich natürlich entsprechende doku hier veröffentlichen.
ich möchte halt das fahrzeug möglichst so fahren wie es eben ab werk ist. macht keinen sinn sich nen navi mitzubestellen um es dann durch irgendeine andere lösung zu ersetzen wobei da natürlich auch die lenkradbedienung sehr wahrscheinlich flach fallen würde.

der klang der anlage finde ich dabei wie gesagt eigentlich gar nicht mal soo schlecht.... hat halt nur zu wenig kraft im mittleren und tiefen bereich.

sollte jemand doch noch nen tip haben bin ich natürlich dankbar um jeden vorschlag!
 

orbis

Beiträge
310
Reaktionen
0
Das hier

http://www.amazon.de/Infinity-Basslink-Car-Hifi-aktiver-Subwoofer/dp/B000LSAH7C

sollte für dich vieleicht genau das Richtige sein.

Platzsparend an der Rückwand zu befestigen und er ist aktiv, also brauchst du keine Endstufe.
Lediglich Strom- und Chinchkabel, sowie den Adapter für's Chinchekabel am Radio.

mfG
ist ja schon ein schöner klopper das teil aber sowas in der art könnte ich mir eventuell vorstellen. mal abwarten bis ich das fahrzeug hab und schauen ob man sowas irgendwo vernünftig anbrignen kann. danke für den tip!
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
@orbis: Würdest Du bitte Deinen Fullquote entfernen denn dieser ...
- ist unnötig, da Du direkt auf den Beitrag antwortest.
- behindert nur den Lesefluss ;)

Wenn Du etwas zitieren möchtest, bitte nur Passagen.

Danke :]
 
LeonKid

LeonKid

Beiträge
301
Reaktionen
0
Moin..
Ich hab zb bei mir die vier großen Lautsprecher, also vorn und hinten
durch andere bzw bessere ersetzen lassen. Jetzt "rummst" die Bude
für meinen Geschmack ganz ordentlich. Ohne großen Aufwand und es
geht kein Platz verloren.
 

orbis

Beiträge
310
Reaktionen
0
Ich hab zb bei mir die vier großen Lautsprecher, also vorn und hinten
durch andere bzw bessere ersetzen lassen. Jetzt "rummst" die Bude
für meinen Geschmack ganz ordentlich. Ohne großen Aufwand und es
geht kein Platz verloren.
nur informations halber. was hast du genau verbaut und was kostete es und hast du zusätzlich nen verstärker verbaut oder nur die lautsprecher
 
Zuletzt bearbeitet:
Black Pearl

Black Pearl

Beiträge
543
Reaktionen
0
Wie geil, noch ein unnötiger Fullquote in Folge. :nene:

mfG

p.S. Es ist auf der Amazon Seite auch noch ein kleinerer Aktivsubwoofer zu sehen.
 
LeonKid

LeonKid

Beiträge
301
Reaktionen
0
Lass mich mal kurz überlegen.. Marke hab ich vergessen :D aber
für alle vier hab ich so 140 € mit diesen Aufstockelementen.
Einbau mit löten 30 €

Marke schau ich nochmal nach. Ist ja nur einmal Deckel ab ;)
 

orbis

Beiträge
310
Reaktionen
0
nehmts mir ned bös aber ich versteh euer problem mit dem fullquote nicht. schön das mich mast darum bittet es zu ändern aber zum einen muß man nicht jeder bitte (auch wenn freundlich aufgetragen) nachkommen und zum anderne erschliesst sich mir das problem nicht!

sind leute mit 56k modem anwesend?
 
Black Pearl

Black Pearl

Beiträge
543
Reaktionen
0
Wenn du auf einen Beitrag direkt vor dir antwortest, ist es völlig unnötig diesen zu zitieren. Findest nicht?
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
Kann auch sein, dass orbis die Erweiterten Nutzungsbedingungen nicht gelesen hat. :rolleyes:
Dort steht:

...
II. REGELN FÜR DAS FORUM
...
2. Auftreten und Verhalten in diesem Forum
...
Ebenfalls nicht erwünscht sind sog. „Fullquotes“. Darunter sind vollständige Zitate des vorherigen Beitrages zu verstehen. Nicht auf das Zitat bezogene Textpassagen sollen entfernt, oder durch ...... ersetzt werden.
...
Also nochmal die Bitte ... schmeiss die Fullquotes raus ;)

Danke
 
AndiLeonFR1P

AndiLeonFR1P

Clubmember
Beiträge
130
Reaktionen
0
Du kannst auch die normalen Lautsprecher drinlassen und nur die Türen dämmen lassen das bringt einiges!! denke die Lautsprecher sind nicht schlecht und falls das Radio 50 Watt rausgibt sollte das ganz anständig klingen.
 
Thema:

Empfehlung für mehr Bass

Empfehlung für mehr Bass - Ähnliche Themen

  • Lautsprecher austauschen,welche könnt ihr mir empfehlen

    Lautsprecher austauschen,welche könnt ihr mir empfehlen: Suche jetzt seit 2 Tagen hier im Forum und habe nichts passendes gefunden. Ich möchte gerne meine Lautsprecher,erstmal nur vorne gegen...
  • Empfehlungen 10cm Koax-Lautsprecher

    Empfehlungen 10cm Koax-Lautsprecher: moin zusammen, könnt ihr mir ein paar hochwertige Lautsprecher im 10cm Format empfehlen, es gibt einfach zu viele und bin über ein paar...
  • Empfehlung Boxen Seat Leon 1p

    Empfehlung Boxen Seat Leon 1p: Welche Boxen sind für den Seat Leon geeignet, wer hat gute Erfahrungen mit welchen Boxen gemacht? Welche haben einen schönen Klang und einen guten...
  • Empfehlung Erfahrungsbericht Helix oder Phonocar

    Empfehlung Erfahrungsbericht Helix oder Phonocar: Hallo Leon Gemeinde, zum Geburtstag meiner Cousine wollen wir sie mit einer neuen HU und LS für ihren 1er Leon überaschen. Sie ist nicht sehr...
  • Welchen Subwoofer könnt ihr mir für ein 70 Liter Gehäuse empfehlen?

    Welchen Subwoofer könnt ihr mir für ein 70 Liter Gehäuse empfehlen?: Hallo. Wollte mal fragen, ob ihr vielleicht Empfehlungen für einen Sub habt, welcher sich gut in einem 70 Liter Gehäuse anhört. Oder vielleicht...
  • Welchen Subwoofer könnt ihr mir für ein 70 Liter Gehäuse empfehlen? - Ähnliche Themen

  • Lautsprecher austauschen,welche könnt ihr mir empfehlen

    Lautsprecher austauschen,welche könnt ihr mir empfehlen: Suche jetzt seit 2 Tagen hier im Forum und habe nichts passendes gefunden. Ich möchte gerne meine Lautsprecher,erstmal nur vorne gegen...
  • Empfehlungen 10cm Koax-Lautsprecher

    Empfehlungen 10cm Koax-Lautsprecher: moin zusammen, könnt ihr mir ein paar hochwertige Lautsprecher im 10cm Format empfehlen, es gibt einfach zu viele und bin über ein paar...
  • Empfehlung Boxen Seat Leon 1p

    Empfehlung Boxen Seat Leon 1p: Welche Boxen sind für den Seat Leon geeignet, wer hat gute Erfahrungen mit welchen Boxen gemacht? Welche haben einen schönen Klang und einen guten...
  • Empfehlung Erfahrungsbericht Helix oder Phonocar

    Empfehlung Erfahrungsbericht Helix oder Phonocar: Hallo Leon Gemeinde, zum Geburtstag meiner Cousine wollen wir sie mit einer neuen HU und LS für ihren 1er Leon überaschen. Sie ist nicht sehr...
  • Welchen Subwoofer könnt ihr mir für ein 70 Liter Gehäuse empfehlen?

    Welchen Subwoofer könnt ihr mir für ein 70 Liter Gehäuse empfehlen?: Hallo. Wollte mal fragen, ob ihr vielleicht Empfehlungen für einen Sub habt, welcher sich gut in einem 70 Liter Gehäuse anhört. Oder vielleicht...