Elektrische Luftzusatzheizung

Diskutiere Elektrische Luftzusatzheizung im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Ich habe ja in meinem Erfahrungsbericht http://www.seat-leon.de/vboard/showthread.php?t=46256 schon berichtet, dass die Heizung im 2.0 TDI sehr...

Pioneer

Beiträge
384
Reaktionen
0
Ich habe ja in meinem Erfahrungsbericht http://www.seat-leon.de/vboard/showthread.php?t=46256 schon berichtet, dass die Heizung im 2.0 TDI sehr schnell warm wird, viel viel schneller als in
meinen zwei 1.9 TDI 1M, die ich davor hatte.

Nun habe ich mir zu meinem Reimport auf eBay eine deutsche Anleitung geschossen und darin folgendes gelesen:

Sicherungen Motorraumlage Seitenbox:

Nummer D1, 100 Ampere, PTC,s (elektrische Luftzusatzheizung)

Sollte das der Grund für die wohlige Wärme sein? 12 V * 100 A sind immerhin 1200 W, genug Heizleistung für einen PKW-Innenraum.

Wenn ich morgen dran denke, muss ich unbedingt mal checken, ob die Sicherung tatsächlich da ist. Oder weiss das zufällig einer von Euch?

Gruß, Pioneer.
 
23.01.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Elektrische Luftzusatzheizung . Dort wird jeder fündig!

Soeedy

Beiträge
1.082
Reaktionen
0
Pioneer,

vielleicht am Thema vorbei, aber was hast du für die Bedienungsanleitung gezahlt?
Vor allen Dingen, wie findet man eine Bedienungsanleitung bei ebay?
wenn ich "leon 1p" angebe kommen keine anleitungen.
 

chris-schmidt

Beiträge
97
Reaktionen
0
Das kommt mir doch irgendwie bekannt vor ;) !

Hatten wir das nicht schon einmal? Hast Du etwa immer noch kein Bordbuch Soeedy? Ich muss mich immer wieder wundern, dass einige zwar rund 20 TEUR für ein Auto ausgeben und an den letzten 50 Euro für das Bordbuch dann sparen - eigentlich unglaublich :D


Pioneer,

vielleicht am Thema vorbei, aber was hast du für die Bedienungsanleitung gezahlt?
Vor allen Dingen, wie findet man eine Bedienungsanleitung bei ebay?
wenn ich "leon 1p" angebe kommen keine anleitungen.
 

Pioneer

Beiträge
384
Reaktionen
0
@chris: Schließe mich dem eigentlich an, aber wenn man's doch auch für EUR 20.- bekommen kann...

Hab das halt mal ein paar Tage beobachtet, da ich eh keine konkrete Frage an das Handbuch hatte, war ich auch nicht in Eile.

Hmmm, aber dennoch bitte back to Topic:

Hat der Leon II nun einen elektr. Zuheizer oder nicht?

Gruß, Pioneer.
 

Soeedy

Beiträge
1.082
Reaktionen
0
chris-schmidt,

ich habe noch kein bordbuch gebraucht. bis auf die vielen radioknöpfe finde ich die bedienung im leon selbsterklärend.
außerdem bin ich ich als frisch gebackener papa ohnehin wenig mit dem leon beschäftigt.
er hat jetzt nach 3 wochen gerade mal 800km auf der uhr :eek: .
und wegen den temperaturen steht er die woche sogar in der garage und ich fahre das auto von meiner frau mit winterreifen. die hole ich mir dieses jahr nicht mehr.
 

Robby

Beiträge
28
Reaktionen
0
Hallo,

soviel ich weiß haben die TDI bei der Fhz-Plattform einen Zusatzheizer.
Aber der heizt das Kühlwasser auf !!!

Nach meinem Kenntnisstand kann mit ein paar Zusatzgoodies von der Fa. Webasto
die Zusatzheizung in eine richtige Standheizung erweitern.

Gruß Robby
 

Pioneer

Beiträge
384
Reaktionen
0
Also, ich hab schon ergoogelt, dass es bei VAG folgende Zuheizer gibt:

  1. Elektrische Glühstifte ("Tauchsieder") im Kühlkreislauf, die die Warmlaufphase beschleunigen. Ziemlich ineffektiv. Den hatte bereits der alte Leon.
  2. Treibstoff-Zuheizer, zur Standheizung ausbaubar, ziemlich effektiv. Gab's m.E. nur beim Alhambra und Sharan
  3. Elektrischer Luftzuheizer, dem Vernehmen nach auch verfügbar im neuen A3 und Touran. Den *vermute* ich jetzt im neuen Leon TDI. Falls meine Vermutung stimmt, funktioniert er ganz gut & schnell.
Gruß, Pioneer.
 

Eddii83

Beiträge
17
Reaktionen
0
Also, ich hab schon ergoogelt, dass es bei VAG folgende Zuheizer gibt:

Elektrischer Luftzuheizer, dem Vernehmen nach auch verfügbar im neuen A3 und Touran. Den *vermute* ich jetzt im neuen Leon TDI. Falls meine Vermutung stimmt, funktioniert er ganz gut & schnell.
[/LIST]
Gruß, Pioneer.

Hallo,

genau der ist es, laut meinem Freundlichen ist genau dieses Teil im neuen Leon verbaut. Und ich muss sagen zu Recht!!
Hatte vorher auch eine Leon 1M TDI und im Winter war das mit der Heizung naja schon fast ein Debakel. Aber im neuen TOP das Teil bringt wirklich sehr viel die Heizleistung ist um ein vielfaches besser geworden!

MFG
 

Pioneer

Beiträge
384
Reaktionen
0
"Coole", oder eher warme Sache das *g*

Hatte mich echt schon gewundert, dass trotz den arktischen Temperaturen sofort nach dem Starten die Lüftung auf eine mittlere Stufe schaltet und warme Luft in den Innenraum bläst.

Top! Meist fallen einem bei einem neuen Auto nach und nach einige Macken und Mängel auf. Aber das ist beim Leon II eher minimal, stattdessen begeistert mit versteckten und gut durchdachten Details.

Gruß, Pioneer.
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Moin,

kann es sein, daß das Teil nur im 2.0 TDI verbaut ist? Mein 1.9er braucht nämlich schon ein paar Minuten, bis er warme Luft rauspustet. Ich habe meine Klima aber auch immer auf ECON stehen, vielleicht liegt es ja auch daran?
Kann man an der Sicherung sehen, ob sowas verbaut ist, hat da jemand schon was rausgefunden?

Gruß Segge
 

chris-schmidt

Beiträge
97
Reaktionen
0
Moin,

kann es sein, daß das Teil nur im 2.0 TDI verbaut ist? Mein 1.9er braucht nämlich schon ein paar Minuten, bis er warme Luft rauspustet. Ich habe meine Klima aber auch immer auf ECON stehen, vielleicht liegt es ja auch daran?
Kann man an der Sicherung sehen, ob sowas verbaut ist, hat da jemand schon was rausgefunden?

Gruß Segge
Moin,

mein 2.0 TDI braucht auch so ca. 5-6 Minuten bis warme Luft kommt. Da war mein Golf IV schneller (war ja auch nur ein 1.6 Benziner)!
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Guten Morgen,

was machen wir dann falsch bzw. was macht Pioneer richtig, daß bei ihm sofor nach dem Start warme Luft kommt? Kann das vielleicht doch mit der ECON-Einstellung liegen. Oder an irgendeiner anderen Sonderausstattung hängen?

Bei mir: 1.9 TDI Stylance mit
17" Palas
CD 3
Beifahrerairbag-Deaktivierung
Regensensor
dunkle Seitenscheiben
Ultraschall-Einparkhilfe

Vielleicht hägt es mit der Sitzheizung, der beheizbaren Windschutzscheibe oder dem Winterpaket zusammen? Das gäbe für mich als einziges Sinn.

Gruß Segge
 

Pioneer

Beiträge
384
Reaktionen
0
Das kann schon an der Econ Einstellung liegen, ich hab's immer auf Auto. Schließlich ist es nicht so besonders "Econ"omisch, 1000 W elektrische Energie zu verheizen. Aber es macht halt schneller warm.

Selbst heute, bei -10° hat das gut funktioniert. Warme Luft schon nach wenigen Metern. Die natürlich nicht so warm, wie später, wenn der Motor Betriebstemperatur erreicht hat, aber warm genug um die Eiseskälte, die einen Bibbern lässt, im Nu zu vertreiben.

Die Climatronic hat direkt nach dem Start auch schon 3 Balken bei der Lüftergeschwindigkeit.

Gruß, Pioneer.

EDIT: Das Winterpaket habe ich, möglich dass es daran hängt. Die beheizbare Frontscheibe habe ich aber nicht. Letztere gibt's beim Reimport aus NL auch nicht zu bestellen.
 
Markus

Markus

Ehrenmitglied
Beiträge
4.083
Reaktionen
1
Also .. der Touran hat bei den Dieselmotoren, egal ob 1,9 od. 2.0 , keinen Elektrischen Zuheizer sondern einen , der im Grunde wie eine Standheizung funktioniert , also einen Brenner. Der Altea / Toldedo & Loen II , haben ein Elektrisches Heizelement , war vom Wirkungsgrad sehr viel besser ist , als die 3 Glühstifte , welcher der Leon I usw. verbaut hatte.. Die Unterschiedlichen Heizleistungen lassen sich , wahrscheinlich , auf verschiedene Programierungen zuruckführen... Das gab es früher schon , das die Heizleistung in mehreren Stufen (Werkstatt oder VAG Com ect.) , einstellen konnte ... Unser Altea 2.0 TDI , wird auch sehr schnell warm ..

Gruß

Markus
 

chris-schmidt

Beiträge
97
Reaktionen
0
Die Unterschiedlichen Heizleistungen lassen sich , wahrscheinlich , auf verschiedene Programierungen zuruckführen... Das gab es früher schon , das die Heizleistung in mehreren Stufen (Werkstatt oder VAG Com ect.) , einstellen konnte ...
Aber ist es nicht unwahrscheinlich, dass es hier verschiedene Programmierungen beim Leon 2 gibt? Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Händler bei der Auslieferung eine jeweils unterschiedliche Heizleistung programmiert haben, oder?

Bei meinem 2.0 TDI geht das Gebläse übrigens auch gleich auf 4 Stufen, was aber nicht bedeutet, dass es wirklich warm wird. Die Wärme kommt so ca. nach 10 Minuten Fahrzeit....
 

DerDuke

Gast
Also ich hab das Winterpaket nicht und bei mir funktioniert der Zuheizer auch sehr gut.

---> Ich habe aber die Klima im Winter auch immer auf AUTO.

Der Klimakompressor wird unter +3 oder 4°C ohnedies nicht mehr eingeschaltet, also ist es wirklich egal, ob ECON oder AUTO eingeschaltet ist.

Ich vermute deshalb auch, dass der Zuheizer nur auf AUTO aktiv ist und rate allen, die mit der schlechten Heizleistung zu kämpfen haben im Winter immer auf AUTO zu fahren.

Gehts dann irgendwann im Winter mal über +5°C, ist es für die Klima auch sehr gut mal wieder zu laufen (ein halbes Jahr Stillstand tut der Klima alles andere als gut, deshalb sollte man diese ohnedies im Winter hin und wieder mal einschalten).

Die einzigen Jahreszeiten, in der ich den ECON Betrieb wähle ist Fühling oder Herbst, wenn ich noch keine Kühlleistung bzw. auch den Zuheizer nicht mehr brauche. Wenns dann aber regnet, gehts sofort wieder auf Auto, da die Klima ja auch die Luft entfeuchtet, und somit die Fenster gar keine Chance bekommen anzulaufen.

---> Wenn ich mir ein Auto mit so einer tollen 2 Zonen Klima und Zuheizer usw. leiste, dann ist es für mich auch kein Problem im Sommer mal einen halben Liter auf 100km mehr zu verbrauchen (im Winter wird im Verbrauch kein Unterschied zwischen AUTO und ECON sein, eben bis auf das, was der Zuheizer verbraucht, und das liegt sicher nur im Bereich von 0,1 oder 0,2L auf 100km)
 

Knopfgespenst

Beiträge
25
Reaktionen
0
Also, wenn der neue Leon so einen Zuheizerding besitzen würde ?( , könnte man dann daraus ein Update auf ne echte Standheizung machen?
 
Thema:

Elektrische Luftzusatzheizung

Elektrische Luftzusatzheizung - Ähnliche Themen

  • 1P elektrisch einklappbare Außenspiegel gegen normale tauschen

    1P elektrisch einklappbare Außenspiegel gegen normale tauschen: Hallo, liebe Leon-fahrer! Ich wurde bei der Suchfunktion leider nicht wirklich fündig und hoffe, ihr darf hier in diesem Forum meine Frage...
  • elektrischer Außenspiegel

    elektrischer Außenspiegel: Hallo zusammen, Modell Leon 2010 Sohn hat sich den rechten Außenspiegel weggefahren, nun suche ich einen Neuen. Spiegel sind elektrisch...
  • elektrische Fensterheber hinten serie?

    elektrische Fensterheber hinten serie?: Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum. Will mir demnächst einen Seat Leon Bj 2011 kaufen. Nun ist der Wagen halt weit weg von mir ist möchte...
  • Elektrik im Außenspiegel Wasserdicht?

    Elektrik im Außenspiegel Wasserdicht?: Hallo :wave: weiß einer, ob die Elektrik in den Außenspiegeln Wasserdicht ist? Auf der Fahrerseite wohnt eine Spinne im Spiegel die mir jeden...
  • elektr. Außenspiegel

    elektr. Außenspiegel: Huhu falls ich es falsch reinsetzte mein Thema dann ggf. verschieben Seit Tagen habe ich folgendes Problem mit den Außenspiegel.Wenn ich den...
  • elektr. Außenspiegel - Ähnliche Themen

  • 1P elektrisch einklappbare Außenspiegel gegen normale tauschen

    1P elektrisch einklappbare Außenspiegel gegen normale tauschen: Hallo, liebe Leon-fahrer! Ich wurde bei der Suchfunktion leider nicht wirklich fündig und hoffe, ihr darf hier in diesem Forum meine Frage...
  • elektrischer Außenspiegel

    elektrischer Außenspiegel: Hallo zusammen, Modell Leon 2010 Sohn hat sich den rechten Außenspiegel weggefahren, nun suche ich einen Neuen. Spiegel sind elektrisch...
  • elektrische Fensterheber hinten serie?

    elektrische Fensterheber hinten serie?: Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum. Will mir demnächst einen Seat Leon Bj 2011 kaufen. Nun ist der Wagen halt weit weg von mir ist möchte...
  • Elektrik im Außenspiegel Wasserdicht?

    Elektrik im Außenspiegel Wasserdicht?: Hallo :wave: weiß einer, ob die Elektrik in den Außenspiegeln Wasserdicht ist? Auf der Fahrerseite wohnt eine Spinne im Spiegel die mir jeden...
  • elektr. Außenspiegel

    elektr. Außenspiegel: Huhu falls ich es falsch reinsetzte mein Thema dann ggf. verschieben Seit Tagen habe ich folgendes Problem mit den Außenspiegel.Wenn ich den...
  • Schlagworte

    was ist eine elektrische luftzusatzheizung

    ,

    Seat elektrische luftzusatzheizung

    ,

    seat leon klimaautomatik elektrische zusatzheizung

    ,
    seat 1.6 diesel zusatzheizung
    , elektrische luftzusatzheizung