Elektrikprobleme mit Innenraumbeleuchtung (kein Türkontakt)

Diskutiere Elektrikprobleme mit Innenraumbeleuchtung (kein Türkontakt) im 1M - Technik Forum im Bereich 1M - Tuning; hallo, ich möchte hier auf die gefahr hin das ich lügen gestraft werde mal ein thema ansprechen, das meines erachtens so hier noch nicht...
the real Skunk

the real Skunk

Clubmember
Beiträge
1.984
Reaktionen
11
hallo,

ich möchte hier auf die gefahr hin das ich lügen gestraft werde mal ein thema ansprechen, das meines erachtens so hier noch nicht diskutuiert wurde.

habe folgendes problem mit der innenraumbeleutung:

alles funktioniert wie gewohnt. lediglich die innenraumbeleuchtung vorn (und nur vorn) tut ihren dienst nicht. das dauerlicht sowie die leselampen funktionieren. ebenso habe ich die einheit auf kontaktprobleme etc. durchgecheckt. ebenso keine fehler in den speichern. wird die tür geöffnet (egal welche) geht die beleutung hinten an. ebenso alle anderen funktionen wie erinnerungs-piepsen, nicht wieder abschließen nach tür öffnen etc.
funktionieren einwandfrei.

wie ihr den obigen angaben sicher entnehmt, habe auch ich zunächst an defekte mikroschalter gedacht (einer war auch defekt, an einem schloss war ne lötstelle kalt) und habe diese fehler repariert. zuvor waren die üblichen symptome wie wieder abschliesen etc. auch noch da. jetzt aber wie gesagt nicht mehr. (zur erklärung: es handelt sich um meinen winter-leon. diesen habe ich noch nicht so lange.) definitv funktionieren jetzt alle türkontaktschalter einwandfrei.

habe nun die leuchte ausgebaut und durchgemessen. zu meiner großen verwunderung war alles i.O. weiß die farben jetzt nicht mehr genau aber:

türen zu:

rot->braun 12v(für schalterstellung "dauer an")
rot->weiß 0v (für schalterstellung "tür auf")

tür auf (egal welche):

rot->braun 12v
rot->weiß 12v

nun wuderte ich mich natürlich das trotz dessen die lampen nicht leuchten. also habe ich das ganze noch einmal mit eingebauter leuchte gemessen (also direkt an der lampenfassung). eine lampe raus, gemessen, keine spannung, hmm...

nach einer weile kam ich auf die idee das nur unter last die spannung abfällt. also alle leuchten raus, gemessen, spannung da. eine leuchte rein, während dessen gemessen, spannung weg. ???

habe dann nur eine LED sofite rein gemacht, und siehe da, sie leuchtet. wenn auch nur sehr sehr schwach.

ergo, sowie last auf die innenleuchte kommt fällt die spannung gegen null. ohne last liegen die vollen 12v an.

so, und jetzt die frage ob jemand dazu eine idee hat oder das phänomen doch schon bekannt ist.

zum wagen:

1.9tdi ARL Top Sport, BJ 2004

habe den gedanken gehabt das KSG zu tauschen, habe aber leider nur eines mit der alten kennung auf lager...

kennt evtl. jemand den stromlaufplan? auf welchem pin kommt das kabel für die geschaltene maße auf dem KSG an? würde gern mal prüfen ob das kabel selbst die ursache ist und es daher mal durchmessen.
 
Zuletzt bearbeitet:
08.02.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Elektrikprobleme mit Innenraumbeleuchtung (kein Türkontakt) . Dort wird jeder fündig!
Thema:

Elektrikprobleme mit Innenraumbeleuchtung (kein Türkontakt)

Elektrikprobleme mit Innenraumbeleuchtung (kein Türkontakt) - Ähnliche Themen

  • Belegung von Drucktaster Innenraumbeleuchtung

    Belegung von Drucktaster Innenraumbeleuchtung: Hallo allesamt, ich habe mir von einem Touran (laut passatplus.de-Seite) eine Drucktaste gekauft, die offiziell für die innenraumbeleuchtung...
  • Belegung von Drucktaster Innenraumbeleuchtung - Ähnliche Themen

  • Belegung von Drucktaster Innenraumbeleuchtung

    Belegung von Drucktaster Innenraumbeleuchtung: Hallo allesamt, ich habe mir von einem Touran (laut passatplus.de-Seite) eine Drucktaste gekauft, die offiziell für die innenraumbeleuchtung...