Eintragung Chiptuning

Diskutiere Eintragung Chiptuning im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hi Fans, hab vor meinen von Digitec chipgetunten A3 zu verkaufen. Chiptuning wurde bei km 15.000 gemacht, Auto hat jetzt 90.000, überigens ohne...

Michi

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi Fans,
hab vor meinen von Digitec chipgetunten A3 zu verkaufen. Chiptuning wurde bei km 15.000 gemacht, Auto hat jetzt 90.000, überigens ohne
Probleme, was den Motor angeht.
Hätte man sowas in den Fahrzeugbrief eintragen lassen müssen und wenn ja, kann ich das jetzt noch machen lassen und was habe ich dann zu erwarten? Der Versicherung habe ich es auch nicht bewußt gemeldet, ich bin irgendwie davon ausgegangen, das das Digitec macht. Bissl naiv, gell?

Warum ich den A3 verkaufen will? Na, warum schreib ich das wohl in diesem Forum? WILL EINEN LEON!
 
04.07.2001
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Eintragung Chiptuning . Dort wird jeder fündig!
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
Hi Michi,

eine wahrhaft weise Entscheidung !!!

Du brauchst von Digi-Tec ne ABE für das Chiptuning und dann fährst Du einfach zum TÜV oder Dekra und läßt das Eintragen. Auch wenn es schon ewig her ist, dem TÜV-Fuzzy kann das erstens egal sein und zweitens woher soll er wissen, ob der Chip seit 75.000 oder 750 km drin ist ??
 

Guido

Beiträge
93
Reaktionen
0
Wenn Du eine ABE hast - Do it!!!

Wenn nicht und Du möchtest auf eigene Faust einen Eintrag machen, dann lies hierzu mal meine Anfrage beim TÜV und bei AutoBild:

Meine Anfrage zum Eintrag von Chiptuning:

Hallo,

ich habe eine Frage bezüglich Eintrags von Chiptuning in die
Fahrzeugpapiere. Welche Daten werden dazu benötigt (Leistungsmessung,
Abgas, Vmax, Bremsen, etc.)? Mit welchen Kosten habe ich zu rechnen?

Vom Softwareentwickler stehen keine Papiere zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen!

Mit freundlichen Grüßen,
Guido Mustermann



Das sagt der TÜV zum Eintrag von Chiptuning:

Sehr geehrter Herr Mustermann,

auch bei Änderungen an einem Fahrzeug muss die Übereinstimmung mit den
geltenden straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften nachgewiesen werden.
In Ihrem Fall wären folgende Nachweise zu führen :

* Abgasverhalten gemäß der Richtlinie 70 / 220 / EWG (durch eine
anerkannte Abgasprüfstelle),
* Geräuschverhalten gemäß der RL 70 / 221 / EWG (auf einer
ISO-Messstrecke),
* Bremsanlage gemäß der RL 71 / 320 / EWG,
* Höchstgeschwindigkeit gemäß der ECE-Regelung Nr. 68.

Die kostspieligsten Prüfungen betreffen das Abgasverhalten und die
Bremsanlage. Eine Abgasmessung kostet z. B. bei unserer Abgasprüfstelle
für ein Fahrzeug mit Ottomotor 2600,- + MWSt. , mit Dieselmotor 3100,-
DM + MWSt.. Eine vollständige Bremsprüfung gemäß RL 71 / 320 / EWG
kostet mindestens 3400,- DM + MWSt..

Auf die Bremsprüfung könnte verzichtet werden, wenn die Motorleistung
nicht höher ist, als bei ähnlich leistungsstarken Version des gleichen
Fahrzeugtyps, wenn dessen Bremsanlage und Fahrwerk vollständig
übernommen würden.

Die Geräuschmessung muss auf einer anerkannten Messstrecke (z. B. bei VW
in Ehra Lessien) vorgenommen werden. Diese Messung wird nach dem
Zeitaufwand (150,80 DM / Stunde ) abgerechnet. Es bietet sich an, bei
dieser Gelegenheit ebenfalls die Höchstgeschwindigkeit dort zu messen.

Der dargestellte Prüfaufwand lohnt sich nur dann, wenn , z. B. von
unserem Fahrzeuglabor ein Teilegutachten erstellt werden soll.

Mit dem Teilegutachten ist es möglich, die durch die Tuningmaßnahmen
vorgenommenen Veränderungen auch auf andere Fahrzeuge des geprüften Typs
übertragen zu können. Die amtlich anerkannten Sachverständigen und
Prüfingenieure können an Hand dieser Unterlagen eine Bestätigung des
ordnungsgemäßen Einbaus (nach § 19 Abs. 4 StVZO) ausstellen.

Für weitere Anfragen auf diesem Wege stehen wir Ihnen gern zur
Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen bei Anfragen,
die weitere Recherchen erforderlich machen, den Zeitaufwand in Rechnung
stellen müssen(150,80 DM / Stunde).


Mit freundlichen Grüßen




Das sagt AutoBild zum Eintrag von Chiptuning:

Sehr geehrter Herr Mustermann


Vielen Dank für Ihre Anfrage zum Thema TÜV und Tuning.

Sie sollten in jedem Falle das vorgenommene Chip-Tuning in die
Fahrzeugpapiere eintragen lassen. Denn ohne Eintrag verliert Ihr
Fahrzeug die Betriebserlaubnis. Das bedeutet: Es kann sofort von der
Polizei stillgelegt werden, Sie müssen mit einem saftigen
Bußgeldbescheid rechnen und im Falle eines Unfalles zahlen Sie selbst,
weil Sie keinen Versicherungsschutz besitzen.

Bezüglich der Eintragungen wenden Sie sich an den TÜV, führen dort Ihr
Fahrzeug vor. Die dazu erforderlichen Unterlagen wie ABE, Abgasgutachten
etc. müssen Sie sich von dem Tuner besorgen.

Die Kosten für den Eintrag sind regional verschieden, hängen auch von
den Gebühren des Tuners für seine Unterlagen ab. Mit 250 DM sollten Sie
recxhnen.

Mit freundlichen Grüße,

Manfred Kolbe
Redaktion AUTO BILD


Ich hoffe geholfen zu haben!
Schoin Gruß,
Guido
 
Thema:

Eintragung Chiptuning

Eintragung Chiptuning - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.

    SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.: Da ja viel darüber zu lesen war in letzter Zeit: Ich hatte vor ein paar Wochen meinem SEAT Leon 1.8 TFSi mal einen Racechip RS gegönnt. Viel...
  • Chiptuning eintragen und der Versicherung melden !

    Chiptuning eintragen und der Versicherung melden !: Hat jemand von euch Erfahrungen gemacht wieviel teurer die Versicherung wird wenn man es meldet ?
  • Chiptuning und Eintragung in Brief, Zeitfenster

    Chiptuning und Eintragung in Brief, Zeitfenster: Wie schnell muss ich nach einem Chiptuning alles in den Brief eintragen? Der Wagen ist finanziert also müsste ich den Brief anfordern und dann...
  • chiptuning direkt eintragen oder abnahmebestätigung?

    chiptuning direkt eintragen oder abnahmebestätigung?: Servus, fällt mir gerade ein....wenn man beim TÜV war um sein Chiptuning abnehmen zu lassen...muß das umgehend in den Papieren geaendert werden...
  • Chiptuning TÜV Eintragung Wie wirds gemacht?

    Chiptuning TÜV Eintragung Wie wirds gemacht?: Hallo Leute, jetzt brauch ich mal eure Hilfe, bin jetzt etwas durcheinander. Hab mir ein Chiptuning gegönnt und will es nun in die Papiere...
  • Chiptuning TÜV Eintragung Wie wirds gemacht? - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.

    SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.: Da ja viel darüber zu lesen war in letzter Zeit: Ich hatte vor ein paar Wochen meinem SEAT Leon 1.8 TFSi mal einen Racechip RS gegönnt. Viel...
  • Chiptuning eintragen und der Versicherung melden !

    Chiptuning eintragen und der Versicherung melden !: Hat jemand von euch Erfahrungen gemacht wieviel teurer die Versicherung wird wenn man es meldet ?
  • Chiptuning und Eintragung in Brief, Zeitfenster

    Chiptuning und Eintragung in Brief, Zeitfenster: Wie schnell muss ich nach einem Chiptuning alles in den Brief eintragen? Der Wagen ist finanziert also müsste ich den Brief anfordern und dann...
  • chiptuning direkt eintragen oder abnahmebestätigung?

    chiptuning direkt eintragen oder abnahmebestätigung?: Servus, fällt mir gerade ein....wenn man beim TÜV war um sein Chiptuning abnehmen zu lassen...muß das umgehend in den Papieren geaendert werden...
  • Chiptuning TÜV Eintragung Wie wirds gemacht?

    Chiptuning TÜV Eintragung Wie wirds gemacht?: Hallo Leute, jetzt brauch ich mal eure Hilfe, bin jetzt etwas durcheinander. Hab mir ein Chiptuning gegönnt und will es nun in die Papiere...