Einparkhilfe funktioniert nicht

Diskutiere Einparkhilfe funktioniert nicht im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hi, hatten ein paar Wochen nach dem wir unseren Leon 1P bekamen das Problem, dass die Einparkhilfe nicht richtig funktioniert. Also sie piept...

Sebastian46

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hi,
hatten ein paar Wochen nach dem wir unseren Leon 1P bekamen das Problem, dass die Einparkhilfe nicht richtig funktioniert. Also sie piept einfach mal obwohl nichts da ist kurz oder piept komplett durchgehend. Letzteres hat sich dann irgendwann ganz durch gesetzt.
Dann hatte meine Schwester damit
einen leichten Heck-an-Heck Crash aufm Parkplatz. Da wurde dann die Stoßstange getauscht. 1600€, denke da sind die Sensoren auch getauscht worden. Aber immernoch das gleiche Problem.
Irgendwann hat es dann doch mal jemand auf die Reihe bekommen damit zum Händler zu gurken. Der meinte der Boardcomputer dafür habe sich aufgehängt. Neuer wurde bestellt und der Signalton so lange abgestellt. Paar Monate später hats dann wieder mal jemand geschafft da hin zu düsen und sich das neue Teil einbauen zu lassen. Dazu gabs dann noch auf Wunsch die Rafinesse, dass sich das Ding ausschaltet, wenn ein Anhänger eingesteckt ist. (Mussten ne ganze Weile dafür am Quellcode rumtüffteln) Soweit ging dann wieder alles prima. Nur in letzter Zeit fängts wieder mit dem unberechtigten piepen an. Kann das irgendwie am Bodenbelag liegen? Oder was könnte sonst der Grund sein? :astonish:
 
11.10.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Einparkhilfe funktioniert nicht . Dort wird jeder fündig!
kimko

kimko

Beiträge
1.308
Reaktionen
0
Nach meine meinung is irgentwo eine Elektronische fehler im systeem,das Bodenbelag ,wenn sensoren gut eingebaut spielt hier keine rolle.

1600€ fur neue Stosstange,selbst mit lackieren und einbau finde ich etwas sehr teuer?( oder liegt da etwas gold drauf;)
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Tritt der Fehler nur bei Feuchtigkeit auf?
Evtl. hat nämlich einer der Sensoren einen defekt am Gehäuse bzw. Anschluss und funktioniert dann bei feuchterem Wetter nicht mehr.
Ich kann nur sagen, bei meinem ehemaligen Stylance funktioniert die PDC seit 2,5 Jahren ohne Probleme, ganz egal welche Bodenbeläge vorhanden sind.
Das einzige was bis jetzt zu einer Störung geführt hat, war entweder Schnee oder Blätter die die Sensoren abgedeckt hatten.
 

Sebastian46

Beiträge
12
Reaktionen
0
Bei den 1600€ wurde glaub ich auch noch was an der Anhängkupplung gemacht, weil beim Crash hats die Stoßstange da so heftig gegen gedrückt, dass da ein Loch reingestanzt wurde vn der Kante. Naja musste ja der andere alles Zahlen :D

Glaub da tritt auch im trockenen auf. Vorgestern wars nicht wirklich nass und das Problem war da. Aber vielleicht waren die Sensoren ja noch feucht, weil die Tage davor wars nicht wirklich trocken. Werds mal in Bezug aufs Wetter beobachten.
Die Sensoren sind doch diese runden Dinger in der Stoßstange, oder? (weiß nicht wie man das beschreiben soll, sind halt rund auch schwarz, aber man erkennt sie) :D

Vorne wäre so eine Einparkhilfe auch ganz praktisch, weil durch die runde Form sieht man einfach nicht wo die Stoßstange ist und kann es auch nur schwer einschätzen.
 

MI-LK

Gast
Hi,

habe mit den dingern auch nur probs wenn es regnet oder Nachts geregnet hat habe ich nur einen Dauerton beim einlegen vom Rückwärtsgang oder man fährt rückwärts im Umkreis von 25 meter ist nichts aber es macht piep, piep,piep, also wenn ich dieses gepiepe abstellen könnte wäre es aus. Es ist allerdinge an meinem Firmen Caddy und deshalb habe ich das für den Leon auch nicht bestellt.

Gruß Axel PS für vorne gibt es sowas auch nur halt nicht bei Seat.
 
kimko

kimko

Beiträge
1.308
Reaktionen
0
Habe eigentlich wenig interesse an die Einparkhilfe,weil manche haben damit probs.Das es nicht 100% funktioniert bei regen oder von der Feuchtigkeit??? Was werde es wenn sowas in der front eingebaut wird,und auf der BAB bei regen,die wassernebel von vorderman drauf komt?(
Vlt is es ein fehler bei der sensoren,wenn viele dasselbe prob bei regen oder nasse haben.
 

Sebastian46

Beiträge
12
Reaktionen
0
Vielleicht sollte Seat mal ein neues System für die Parkhilfen finden die besser funktionieren. VW hat ja schon System die das Auto komplett steuert auch fährt. Denke mal nicht, dass die die gleiche unzuverlässige Technik wie hier verwenden. Vielleicht sollte man diese Technik auch bei diesen Rückfahrpiepern benutzen.
Wenn man sowas hat sollte es halt schon funktionieren.
 

amfti

Gast
@kimko
Ab einer best. Geschwindigkeit (ich meine 10km/h) wird die Überwachung nach vorne selbstverständlich vom System unterbrochen!
Im ganzen VW-Konzern wird dies so gehandhabt, bei Mercedes und BMW ebenso. ;)

Würde ja auch keinen Sinn machen ansonsten, oder?
 
kimko

kimko

Beiträge
1.308
Reaktionen
0
@amfti,

Danke fur die erklarung,hatte mir noch niemals viel um die einparkhilfen gekummert,aber niemals zualt um etwas dazu zu lernen!;)
 

Sven Pflug

Beiträge
1
Reaktionen
0
Ich habe das selbe Problem,Ich glaube aber das es an der Verbindung am Schaltknauf liegt. Habe kürzlich den Rückwärtsgang ganz nach links (mit etwas mehr Druck) eingelegt, siehe da es hat funktioniert. Danach wieder normal den Rückwärtsgang geschalten und es gab wieder die Piepstöne, wie oben beschrieben.
Muss jetzt ersmal schauen wie die Verbindung am Schaltknauf gelöst worden ist.
 

V_Strom111

Clubmember
Beiträge
2.566
Reaktionen
447
Nachdem eine neue Batterie eingebaut wurde, habe ich nun wenn ich den Rückwärtsgang einlege einen Dauerton. Mus da noch was angelernt werden oder ist was kaputt gegangen durch's Batterie wechseln?

---------- Beitrag am 11.12.2015 um 18:14 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 09.12.2015 um 22:31 Uhr ----------

Hat sich erledigt. Ich hatte das Auto ja in der Werkstatt da ich einen Frontschaden hatte. Jedenfalls habe ich heute morgen erst bemerkt das mir die Werkstatt vorne und hinten neue Kennzeichenhalter angeschraubt hat. Aha dachte ich, sind wohl zu Nah an den Sensoren. Also etwas verschoben das Teil und schon funzt wieder alles ordnungsgemäß.
 
Thema:

Einparkhilfe funktioniert nicht

Einparkhilfe funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  • Gebläse funktioniert nicht mehr

    Gebläse funktioniert nicht mehr: Hallo, eben als ich von der Arbeit heim bin, ist ir aufgefallen, dass die Hintergrundbeleuchtung von der Klimaanlage (Temperaturanzeige) nicht...
  • Coming Home/Leaving Home funktioniert nicht mehr

    Coming Home/Leaving Home funktioniert nicht mehr: sorry falscher bereich, bitte löschen
  • Einparkhilfe funzt nicht

    Einparkhilfe funzt nicht: Hi, meine DPC will nicht mehr. Piepst mal zwischendurch dann mal wieder gar nicht. Lampe vom Rückwärtsgang leuchtet.Sensoren sind sauber. Jemand...
  • Einparkhilfe macht Probleme

    Einparkhilfe macht Probleme: Hai Leute, meine Einparkhilfe macht Probleme, die Suche hat mich leider nicht weiter gebracht. Folgendes Problem: Beim Losfahren nach...
  • Einparkhilfe spinnt

    Einparkhilfe spinnt: So, nun ist es also nach nur 3 Wochen so weit.Die ersten Macken treten auf :mad: Bei meinem Leon fängt die Einparkhilfe an zu spinnen.Entweder...
  • Einparkhilfe spinnt - Ähnliche Themen

  • Gebläse funktioniert nicht mehr

    Gebläse funktioniert nicht mehr: Hallo, eben als ich von der Arbeit heim bin, ist ir aufgefallen, dass die Hintergrundbeleuchtung von der Klimaanlage (Temperaturanzeige) nicht...
  • Coming Home/Leaving Home funktioniert nicht mehr

    Coming Home/Leaving Home funktioniert nicht mehr: sorry falscher bereich, bitte löschen
  • Einparkhilfe funzt nicht

    Einparkhilfe funzt nicht: Hi, meine DPC will nicht mehr. Piepst mal zwischendurch dann mal wieder gar nicht. Lampe vom Rückwärtsgang leuchtet.Sensoren sind sauber. Jemand...
  • Einparkhilfe macht Probleme

    Einparkhilfe macht Probleme: Hai Leute, meine Einparkhilfe macht Probleme, die Suche hat mich leider nicht weiter gebracht. Folgendes Problem: Beim Losfahren nach...
  • Einparkhilfe spinnt

    Einparkhilfe spinnt: So, nun ist es also nach nur 3 Wochen so weit.Die ersten Macken treten auf :mad: Bei meinem Leon fängt die Einparkhilfe an zu spinnen.Entweder...
  • Schlagworte

    seat leon f5 pdc piept nicht mehr

    ,

    seat ibiza schalter rückfahrwarner

    ,

    seat ibizi beats parkpilot ohne funktion

    ,
    optische einparkhilfe seat leon defekt