Einfahrphase Leon 1P

Diskutiere Einfahrphase Leon 1P im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Wie lange fährt ihr denn firsteuer neues Baby ein,1000,1500 oder doch 2000 km,bis ihr die Drehzahl orgeln lässt?!:D

Hot Rod

Beiträge
12
Reaktionen
0
Wie lange fährt ihr denn
euer neues Baby ein,1000,1500 oder doch 2000 km,bis ihr die Drehzahl orgeln lässt?!:D
 
30.11.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Einfahrphase Leon 1P . Dort wird jeder fündig!

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
Dürfte wohl nicht anders sein als beim 1M ... 1000 km.
Aber steht sowas nicht im Handbuch? ?(
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
1-2000 km dann passt
 
Hightower997

Hightower997

Beiträge
1.015
Reaktionen
2
Würde mich auch interessieren beim TDI;)
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
Na Sissi, kann doch sein, dass es beim dieselchen anders ist! ;) :D
 
SE-XY

SE-XY

Beiträge
718
Reaktionen
0
im Handbuch vom 1 M steht bis 1000 ganz ganz lieb und 1000-1500 nur noch lieb und danach .... (habs selber befolgt, auch wenns vorallem auf der Autobahn schwer fällt)
 
wacko

wacko

Beiträge
364
Reaktionen
0
drum ist heute die mit dem schwarzen 1P auf der A96 so langsam vor mir hergefahren... :D
 
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
Hab' heute meine 1000 Km voll gemacht. Bis dahin immer unter 4000 U/min geblieben und Gas auch zum Beschleunigen nur bis zur Hälfte gegeben (bis auf ganz wenige kurze Ausnahmen, wo ich mich nicht 100% im Griff hatte :laughing: )

Denke die Vorschrift laut Handbuch, in den ersten 1000 Km maximal 3/4 Leistung abzurufen, ist damit erfüllt. Werde am Wochenende dann nochmal 250 Km machen und das Auto langsam in längeren Etappen auf max. Leistung bringen.

Rein vom Bedarf hätte ich die letzten 7 Tage nur 200 Km fahren müssen... der Rest von 800 Km ist irgendwie durch "absichtliche Umwege" dazu gekommen :astonish:
 
wafer

wafer

Beiträge
1.001
Reaktionen
0

sub.

Beiträge
681
Reaktionen
0
Ich habe ja jetzt einen neuen Block und Lader und habe das "Vergnügen" den eigentlich 122tkm alten Topsport erneut einzufahren. Jetzt weiss ich wieder, wie anstrengend das damals war. Habe ihn jetzt bei 400km und war (bis auf zwei Ausrutscher) nicht über 3000 Umdrehungen.

Ab 1000 gehts weiter ... ich bin gespannt :)
 
SE-XY

SE-XY

Beiträge
718
Reaktionen
0
Rein vom Bedarf hätte ich die letzten 7 Tage nur 200 Km fahren müssen... der Rest von 800 Km ist irgendwie durch "absichtliche Umwege" dazu gekommen :astonish:
:laughing: Gut, ich dachte schon nur mir gings so...

Ich hab heute glaube 2070 km drauf. Mittlerweile hab ich mich mit den Umwegen wieder etwas im Griff, aber Ausrutscher kommen trotzdem immer wieder vor ;)
 

Soeedy

Beiträge
1.082
Reaktionen
0
mag sich spießig anhören, aber genauso habe ich es gemacht.
< 1000km max.2000u/min
< 1300km max.2500u/min
< 1600km max.3000u/min
< 2000km max.3500u/min
> 2500km endlich vollgas und bis rot gedreht
hatte vorher nur 2 "ausrutscher", aber nie über den oben genannten drehzahlen.

ich hoffe das macht sich bezahlt. jedenfalls erreicht meiner mit etwas bergab im 6.gang immer den drehzahlbegrenzer
(230km/h lt.tacho bei 4600u/min)
 
wacko

wacko

Beiträge
364
Reaktionen
0
hmm, wie siehts beim Benziner aus? 2500 ist doch Standgas? =)
 

Soeedy

Beiträge
1.082
Reaktionen
0
beim benziner würde ich die ersten 1000km nicht über 3000u/min drehen und ihn frühestens bei 1500km auspressen.
 

Hot Rod

Beiträge
12
Reaktionen
0
na ja,ich bewege mich nu´ zwischen 3000-3500 Touren und hab ca. 600 km weg,wird sich auf jedenfall lohnen,wenn man den Motor ordentlich warm fährt :)
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
hehe nach 800km hats mir in den fingern gejuckt und ich hatte ihn auf der AB ausgefahren...auch davor hab ich ihn immer zügig eingefahren.....alles ausser roter bereich.....fahre damit immer bestens bisher...
 

Chrizzly

Beiträge
81
Reaktionen
0
Mir hat mein Händler gesagt, ich solle dem Baby ruhig von Anfang an gleich mal zeigen, wos lang geht, da die Steuergeräte sich auf meine Fahrweise einstellen. Fahre ich also in den ersten 1000 km zu langsam, ist es schier unmöglich, später mal richtig Gas zu geben da sich die Steuergeräte auf einen "gemäßigten" Fahrstil eingestellt haben. Darum fahre ich ab und zu ruhig mal in den 3000er Bereich, nie aber in den roten Bereich.
 
Thema:

Einfahrphase Leon 1P

Einfahrphase Leon 1P - Ähnliche Themen

  • Leon FR 2010 Stossfänger hinten bzw Parksensor tauschen

    Leon FR 2010 Stossfänger hinten bzw Parksensor tauschen: Moin Leute, ich bin neu hier im Forum. Und natürlich brauche ich eine Info. Ich will an meinem Leon den linken inneren PTS Sensor hinten tauschen...
  • Seat Leon. Welcher Motor und welche Modifikationen sind möglich?

    Seat Leon. Welcher Motor und welche Modifikationen sind möglich?: Gute Tag liebe Leon Gemeinde. Ich habe vor mir demnächst einen Leon zu kaufen da mein alter Astra langsam den Geist aufgibt. Bin Student, das...
  • Seat Leon 1P 1.4l TSI 92kw/125PS - Drehzahl im Stand und unter Last max. 4000 u/pm

    Seat Leon 1P 1.4l TSI 92kw/125PS - Drehzahl im Stand und unter Last max. 4000 u/pm: Moin'sen, So als "frischer" LEON-Besitzer habe ich mir vor kurzem einen gebrauchten 1.4er TSI mit 92kw gekauft. Der Wagen hat einen Austauschmotor...
  • Türen lassen sich nicht entriegeln

    Türen lassen sich nicht entriegeln: Hallo zusammen Ich hatte heute ein komisches Phänomen erlebt: Am Mittag hab ich mein Auto entriegelt, ging noch ganz normal, Beifahrer konnte...
  • Anzugsdrehmoment Riemenscheibe

    Anzugsdrehmoment Riemenscheibe: Wer weiss das richtige Anzugsdrehmoment der Kurbelwellen Riemenscheibe von Leon 1p 1,4 16V, Bj 2008, Motor: BXW. Es ist eine 21er Vielzahnmutter...
  • Anzugsdrehmoment Riemenscheibe - Ähnliche Themen

  • Leon FR 2010 Stossfänger hinten bzw Parksensor tauschen

    Leon FR 2010 Stossfänger hinten bzw Parksensor tauschen: Moin Leute, ich bin neu hier im Forum. Und natürlich brauche ich eine Info. Ich will an meinem Leon den linken inneren PTS Sensor hinten tauschen...
  • Seat Leon. Welcher Motor und welche Modifikationen sind möglich?

    Seat Leon. Welcher Motor und welche Modifikationen sind möglich?: Gute Tag liebe Leon Gemeinde. Ich habe vor mir demnächst einen Leon zu kaufen da mein alter Astra langsam den Geist aufgibt. Bin Student, das...
  • Seat Leon 1P 1.4l TSI 92kw/125PS - Drehzahl im Stand und unter Last max. 4000 u/pm

    Seat Leon 1P 1.4l TSI 92kw/125PS - Drehzahl im Stand und unter Last max. 4000 u/pm: Moin'sen, So als "frischer" LEON-Besitzer habe ich mir vor kurzem einen gebrauchten 1.4er TSI mit 92kw gekauft. Der Wagen hat einen Austauschmotor...
  • Türen lassen sich nicht entriegeln

    Türen lassen sich nicht entriegeln: Hallo zusammen Ich hatte heute ein komisches Phänomen erlebt: Am Mittag hab ich mein Auto entriegelt, ging noch ganz normal, Beifahrer konnte...
  • Anzugsdrehmoment Riemenscheibe

    Anzugsdrehmoment Riemenscheibe: Wer weiss das richtige Anzugsdrehmoment der Kurbelwellen Riemenscheibe von Leon 1p 1,4 16V, Bj 2008, Motor: BXW. Es ist eine 21er Vielzahnmutter...