Einbautiefe Türlautsprecher - bitte helft mir !

Diskutiere Einbautiefe Türlautsprecher - bitte helft mir ! im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo Leute kann mir einer sagen was die maximale einbautiefe ist in den Türen meines Cupra TDI ? Das sind 16,5er Durchmesser oder? Ich...

ASchmeller

Gast
Hallo Leute

kann mir einer sagen was die maximale einbautiefe ist in den Türen meines Cupra TDI ?

Das sind 16,5er Durchmesser oder?

Ich
würde gerne 16er Kicker einsetzen, Adapterringe hab ich schon.
Würde nur gerne wissen wie tief die max sein dürfen, und ich würde gerne wissen wie's dann mit der Abdichtung ist.

die originalen sind ja mit einer Gummisicke abgedichtet, was meiner Meinung nach ein Grund für den ziemlich satten Bass ist, der ohne Sub erzeugt wird. was is mit nachrüst LSP, passt die sicke da noch ?

Grüße

Andy
 
08.03.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Einbautiefe Türlautsprecher - bitte helft mir ! . Dort wird jeder fündig!

big_foot

Beiträge
776
Reaktionen
0
Servus,

die tiefsten TT die ich eingebaut hatte waren 70mm tief. Da war aber noch Luft. Der Ring muss drauf, sonst wird es nichts. Man kann den alten wieder montieren. Wenn er nicht richtig passt, einfach das Ding mit Heißkleber ankleben. Das hält.

Gruss Jens
 

ASchmeller

Gast
Danke Bigfoot, du hast auch ne PN. kann mir denn keiner sonst sagen was das maximum an Einbautiefe is ? Mir is zu kalt um jetzt meine Türverkleidung schon wieder abzubauen 8)

Ich würd so gern die kleinen Monacor Raptor einsetzen, aber die brauchen halt knapp 15 cm, das schaff ich niemals :eek:) deswegen die frage was da reingeht als Kicker.
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.013
Reaktionen
8
Hi,

also nochmal ne Frage.

Die Adapterringe braucht man also zwingend. Warum eigentlich?? Wegen den Schwinungen?

Meine Lautpsrecher haben ne Einbautiefe von 66mm. Denkst ihr es reicht dann ein Adapterring von 1cm Dicke?

Woher weiss ich wieviel mm Aussendurchmesser und Innendurchmesser ich beötige?
 

tdi-driver22

Beiträge
201
Reaktionen
0
hi.
ich denk mal schon, dass das reichen würde, aber es ist auf jeden fall besser einen dickeren ring zu nehmen, damit die ls dichter an die türverkleidung kommen. in der einbauanleitung werden ja sogar 4 cm empfohlen.
die adapterringe brauchst du, weil ein 16,5cm ls nicht in die türöffnung passen würde und noch dazu würdest du ihn dann auf blech schrauben.

66mm sind von der tiefe absolut kein problem, aber die 15cm tiefen kicker könnten probleme bereiten vermute ich mal.

gruss

michael
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Die Adapter brauchst du damit die Fenster beim runter lassen nicht am LS hängen bleiben. Ich würde min. 2 cm raus gehen wenn nicht sogar 3-4 cm.
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.013
Reaktionen
8
ahso.

wie weit kann ich denn raus???

Ich hab bisher nur welche für 1cm gefunden, ausser die für 130 Euro das paar. Das wär doch etwas viel.

Dann werd ich wohl doch selbst aus MDF basteln müssen
 

Alpine 4 ever

Beiträge
227
Reaktionen
0
Ich habe 16 ner mit 78 mm Einbautiefe drin. Kein Problem damit. Habe jedoch nur die billigen Plastikadapter wenn du mehr Einbautiefe brauchst dann bau dir die Adapter ais MDF Holz.
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
MDF Adapter sind nicht nur wegen der Einbautiefe besser sondern weil man die Speaker damit richtig fest bekommt. Das merkt man auch am Klang. Die Einbautiefe variiert bei mir lediglich um ein zwei Millimeter.
 
Spawn

Spawn

Beiträge
901
Reaktionen
0
wie schaut das denn aus, wenn man die adapterringe noch mit glasfaserspachtel stabiliesiert!?

dann wird der plastikring doch nen bisschen stabiler und ich muss nicht rumschrauben!
 
Thema:

Einbautiefe Türlautsprecher - bitte helft mir !

Einbautiefe Türlautsprecher - bitte helft mir ! - Ähnliche Themen

  • neuer türlautsprecher?

    neuer türlautsprecher?: ...wahrscheinlich. letztens bin ich beim abziehen des schlüssels an den lautstärkeregler vom aura gekommen. nur soviel: es wurde laut seeehr laut...
  • suche Navi - bitte um Ratschläge

    suche Navi - bitte um Ratschläge: Hi, ich bin auf der Suche nach einem Navi. Hier erstmal ein paar Sachen, die es haben sollte. - 1 Din gerät - MP3 / WMA - kartenansicht (im...
  • Bitte helft mir!!!!

    Bitte helft mir!!!!: Hallo, habe da mal ne Frage: Also, ich habe mir in meinen Löwen ein JVC-Radio eingebaut. Nun habe ich aus meinem Ibiza noch den SONY XM 4060GTX...
  • Welcher Suwoofer, welches Radio, welche Boxen? Bitte um Hilfe!

    Welcher Suwoofer, welches Radio, welche Boxen? Bitte um Hilfe!: Wollte in meinem Leon demnächst ein Subwoofer, neues Radio und Boxen für vorne und hinten verpassen! WElche Teile würdet ihr empfehlen? Radio...
  • s.gute Türlautsprecher!??

    s.gute Türlautsprecher!??: Hallo!! da die origianl türlautsprecher von seat nicht soo viel leisten, möchte ich mir neue einbauen!! z.b. sind von macaudio die diamond...
  • s.gute Türlautsprecher!?? - Ähnliche Themen

  • neuer türlautsprecher?

    neuer türlautsprecher?: ...wahrscheinlich. letztens bin ich beim abziehen des schlüssels an den lautstärkeregler vom aura gekommen. nur soviel: es wurde laut seeehr laut...
  • suche Navi - bitte um Ratschläge

    suche Navi - bitte um Ratschläge: Hi, ich bin auf der Suche nach einem Navi. Hier erstmal ein paar Sachen, die es haben sollte. - 1 Din gerät - MP3 / WMA - kartenansicht (im...
  • Bitte helft mir!!!!

    Bitte helft mir!!!!: Hallo, habe da mal ne Frage: Also, ich habe mir in meinen Löwen ein JVC-Radio eingebaut. Nun habe ich aus meinem Ibiza noch den SONY XM 4060GTX...
  • Welcher Suwoofer, welches Radio, welche Boxen? Bitte um Hilfe!

    Welcher Suwoofer, welches Radio, welche Boxen? Bitte um Hilfe!: Wollte in meinem Leon demnächst ein Subwoofer, neues Radio und Boxen für vorne und hinten verpassen! WElche Teile würdet ihr empfehlen? Radio...
  • s.gute Türlautsprecher!??

    s.gute Türlautsprecher!??: Hallo!! da die origianl türlautsprecher von seat nicht soo viel leisten, möchte ich mir neue einbauen!! z.b. sind von macaudio die diamond...