Einbau eines Sportsitzes im 1P

Diskutiere Einbau eines Sportsitzes im 1P im 1P - Interieur Forum im Bereich 1P - Tuning; Also nachdem ja mein nice & old Recaro im Keller verstaubt:cry:, gedenke ich diesen beim 1P einzubauen. Großer Vorteil hierbei: es gibt eine...
LöweCJ

LöweCJ

Beiträge
453
Reaktionen
0
Also nachdem ja mein nice & old Recaro im Keller verstaubt:cry:, gedenke ich diesen beim 1P einzubauen.
Großer Vorteil hierbei: es gibt eine passende Originalkonsole von Recaro. Nur leider nicht höhenverstellbar - ob man nicht zu tief dann sitzt? Gut das Zwergenrisiko werde ich wohl eingehen müssen

Jetzt meine Zweifel: WIE
kann ich sicher beim Ausbau des original Sitzes die Airbaggeschichte lösen, ohne daß er mir a) um die Ohren fliegt b) ohne daß mir der lustige Elektronikwachhund in die Wade beißt und bellt sobald ich am Kabel wackel. (und den SAB Stecker verwende)
Ja ich weiß, blabla darf nur Werkstatt mit Zertifkato besto teuersto machen, aber ich möchte mal wissen wie es geht weil Zauberei kanns mal keine sein. Sprengmeister, bitte zu Wort :D
(Gurtstraffer ist kein Thema weil unabhängig von Sitz)

Dann kommt das ewige Dilemma, Sportsitz ohne Seitenairbag. Gut, mein Risiko, Aufkleber organisiere ich, Versicherung wird verständigt. Ob die Zulassungsstelle freundlich gesinnt ist, glaube ich eher weniger. Habt Ihr Erfahrungen mit Zulassungen von Sitzen ohne AB? TÜV ist ja sehr streng bei euch, bei uns müsste ich freundlich nachfragen, wird aber am "nein,nein" nichts ändern...

Klar ist, der original Sportsitz ist wirklich gut, aber nichts gegen einen Recaro :)
 
21.07.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Einbau eines Sportsitzes im 1P . Dort wird jeder fündig!
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Du willst einen EINZELNEN Sitz einbauen, der anders aussieht als die anderen 8o ? Sieht das nicht - öhm - schei$$e aus?? ;)
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Ah :idea: :laughing: ! Dann würde ich es ganz lassen, den Augen zu liebe ;) . Aber du musst es ja letztendlich wissen.
 

cr corolla

Beiträge
138
Reaktionen
0
hallo.also batterie abklemmen,15 minuten warten.der sitz ist nur mit 4 schrauben befestigt,wenn die schrauben ab sind,dann den sitz nach vorne legen und die 2 stecker vom airbag abziehen,ist ne schutzklappe drüber,hinten unterm sitz,dann kannst du ihn rausnehmen und den neuen einfach einbauen und batterie wieder anklemmen,nochmal 15 minuten warten bis zündung anmachen,habe das erst letzte woche gemacht,für die schrauben brauchst du einen vielzahn aufsatz,und die schrauben dann wieder mit 45nm anziehen,gruß
 
LöweCJ

LöweCJ

Beiträge
453
Reaktionen
0
Danke für deinen Erfahrungsbericht! Klingt zwar nach keinem Geheimnis und so wie ich es mir gedacht hatte, aber ich hab da ein Hindernis:
Die DWA! Die wird mir wohl einen Strich durch die Rechnung machen befürchte ich weil sie ja erkennt ob die Batterie abgehängt wird ? Dann hab ich das Konzert, ähm den Salat.
Mal nachfragen in der Werkstatt.
Die Vielzahn Nuß hatte ich ja schon wegen Nachrüsten der Abdeckungen der Schienen :)angry:grummel)

Ich weiß nicht, finde daß nur der Fahrersitz so alleine eben das zeigt: EGO. Nur ich darf, sonst keiner. Hier hat der Fahrer Priorität. (für die ofizielle Version: man will ja das strenge Gestühl nicht den Mitfahrerinnen antun :laughing: Zu dem kommt, der Seitenairbag soll schon für den Mitfahrer da sein)
Nein natürlich steht nicht Ego drauf sondern Recaro aber was solls :) Ich freu mich schon aufs Einbauen und dann erst...
 
Zuletzt bearbeitet:
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.714
Reaktionen
5
Du klemmst die Batterie ja während aufgeschlossen ist, in der Zeit ist die DWA deaktiviert.

Evtl solltest du dein Vorhaben überdenken, mal abgesehen davon das du die Airbags alle ausgetragen bekommst unwahrscheinlich ist, hast du doch eh schon soviele Probleme mit deinem Auto, was ist wenn deswegen nun ein Teil der Garantie verfällt?
 
LöweCJ

LöweCJ

Beiträge
453
Reaktionen
0
Das mit dem aufgeschlossen klingt logisch, aber woher weiß die DWA daß offen ist wenn die Batterie abgeklemmt wird? Oder merkt sich die DWA das? Ich will ja nicht daß ich
a) Auto in Tiefgarage offen lasse
b) Nach Abklemmen der Batterie die Alarmanlage anspringt
c) sich deswegen dann nicht mehr abschalten lässt (wie denn, keine Batterie für die FB!)
d) ich dann gar nicht mehr aus der Tiefgarage rauskomme
e) dafür die Nachbarn in die Tiefgarage reinströmen....
f) (hier weitere unglückliche Zufälle zusammenreimen)
;)

Naja, sagen wir es so, natürlich hängt ein WENN am Türschild. All dies wird nur dann passieren sobald eine zufriedenstellende Lösung gefunden wird für DAS Problem. Alle anderen haben wir -denke ich- im Griff, und das beruhigt schon etwas.
Und nachdem die Garantie ja nur noch ein Jahr läuft und es weiterhin KEINE Vereinbarung jeglicher Art in AT bzgl. 4 Jahresgarantie oder Versicherung gibt... Ich will ja noch Spaß haben mit dem Auto bevors auseinanderbricht.;) Sitz tauschen wird ja sonstige Garantieansprüche nicht mindern, da wäre ich schon besorgter wenn ich Fahrwerksänderungen wie Tieferlegen, Motortuning und so. machen würde. Wobei Sportsitz ohne Tieferlegen.. naja, hat diese Kombi ja schon sehr gut beim Vorgängerauto funktioniert, mit viel Spaß für den Fahrer 8)

Vielleicht klebt ja dann auf dem Sitz ein WENN und kein "Recaro"?:laughing:

Das mit dem Airbag würde mich wundern wenn dadurch alle Airbags ausgetragen werden, was ja absurd wäre. :wave:
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.714
Reaktionen
5
Warum absurd? Wenn du den Sitzairbag ausbaust, stellt sich das gesamte System aus.

Die DWA geht nicht an, verspreche ich dir. Die wird erst schwarf wenn man abschliesst, da du vorher nur aufgeschlossen hast, bleibt dieser Zustand auch als letzter in den Steuergeräten, bevor du die Batterie abklemmst.
 
LöweCJ

LöweCJ

Beiträge
453
Reaktionen
0
Also ich denke der SAB Stecker gaukelt ja dem System ein Airbag vor, so stelle ich mir das vor?
Und wenn nicht, sollte sich ja ein Seitenairbag doch wohl zielgenau im Steuergerät abschalten lassen, oder?
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.714
Reaktionen
5
Ach du meinst so einen Widerstand.

Ja das könnte funktionieren, aber eintragen wirst du das nicht können...zumindestens wäre das in DE der Fall. Ich weiss auch nicht, wie CAN-basierende Fahrzeuge auf solche Widerstände reagieren. Ich hätte Angst das mir sofort alles um die Ohren fliegt.

Ich finde dein Vorhaben nicht wirklich gut, die Airbags sind aufeinander abgestimmt, was ist nun wenn du einen Unfall hast und eben der fehlende Airbag bringt dich um? Ich weiss solche Kommentare nerven, aber du musst wissen was du da tust.

Gibt es keinen schönen Sitz mit Seitenairbag der was für dich wäre?
 
LöweCJ

LöweCJ

Beiträge
453
Reaktionen
0
das mir sofort alles um die Ohren fliegt.
Also da hätte ich weniger sorgen beim Stecker als wenn ich die Tür abdichten würde ;)
Weil der Sensor ist ja nicht im Airbag drin (AFAIK)
Ist schon richtig daß die Airbags abgestimmt sind, aber es betrifft ja nur den einen Sitzairbag. Weder der Hauptairbag noch der Kopfairbag ist ja betroffen. Da mache ich mir keine großen Sorgen, da bin ich ja mit meinen vorhergehenden KFZ schon vieeeeel gefährlicher unterwegs gewesen ohne auch nur ein Luftpolster.
Wobei wenn man sich die steigende Anzahl an SUVs im Straßenverkehr ansieht... Ein idiotisches Wettrüsten daß viele neue Sicherheitsvorkehrungen ad absurdum führt, aber das ist ein anderes Thema.
Ja sicher gäbe es Sportsitze mit Airbags, nur will ich meinen Spitzensitz wieder aktivieren.
Wenn was passiert könnens mich gleich damit einbuddeln und auf den Stein meißeln: 'und er sitzt heute noch fest in seinem Sitz':laughing:


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Update meinerseits:
Es gibt eine passende Sitzkonsole und TÜV abgenommen (hier in Ö) wird das auch, weil es einen Prüfbericht dazu gibt.
Im Set sind nicht nur Stecker dabei, auch ein Hinweisetikett ist vorhanden.

Negative Aspekte sind:
a) man sitzt vieeeel tiefer, zu tief, und kann nicht mehr in der Höhe verstellen (bei den Sportsitzen Recaro gibt es nur eine Konsole ohne Höhenverstellung), somit gibt es keine gute Oberschenkelauflage mehr. Die Beine bleiben ziemlich "flach" - schlecht für weite Fahrten.

b) Für das SAB Modul muß man so vorgehen wie cr_corolla gesagt hat, Einbauanleitung ist detailliert vorhanden ABER es muß das original Kabel gekappt werden und die mitgelieferten Adapter sowohl beim Originalsitz als auch beim Fahrzeug manuell mit den mitgelieferten Steckern zusammengebastelt werden. Also KEIN Plug'n'Play beim mitgelieferten Adapter: Sehr schlecht. Man kann zwar den Originalsitz dann wieder einbauen, aber gekapptes Kabel ist gekapptes Kabel.
Und das ganze sollte wirklich nur in einer Fachwerkstatt gemacht werden...

c) man darf keine MAL eingebaut haben! Steht so im Prüfbericht. Warum? vermutlich wegen der tieferen Sitzposition.
Ach ja, die Sitzkonsole ist die gleiche wie für den Altea
 
Zuletzt bearbeitet:

jadaka23

Beiträge
217
Reaktionen
0
passt zwar nicht ganz zum thema, aber wollte nicht extra nen neuen thread aufmachen.

also hinter dem beifahrersitz ist ja diese ablage, wo man zeitschriften etc. rein stecken kann.
aber ist das normal , dass der fahrersitz das nicht hat, ist mir heute nämlich mal aufgefallen.
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
0
Ja, dies ist beim 1P normal.
Dieses Fach, gibt es nur an der Rückseite des Beifahrersitzes.
 
Thema:

Einbau eines Sportsitzes im 1P

Einbau eines Sportsitzes im 1P - Ähnliche Themen

  • Doppel DIN Radio Einbau für 2012er Modell

    Doppel DIN Radio Einbau für 2012er Modell: Hallo zusammen, ich fahre derzeit einen Seat Leon 1p (2012) und bin mit dem Werksradio nicht wirklich zufrieden. Daher habe ich mir das JVC...
  • Tablet Snap-in in Doppel-DIN Slot einbauen

    Tablet Snap-in in Doppel-DIN Slot einbauen: Hallo, ich wollte mal mein Radio etwas "verbessern", indem ich mein Tablet als Snap-in verwende. Hier ein paar Bilder wie ich mir das vorstelle...
  • Was benötige ich alles für Einbau von diesem Radio? JVC kw-av61bte

    Was benötige ich alles für Einbau von diesem Radio? JVC kw-av61bte: Hallo zusammen, ich besitze seit Oktober einen Seat Leon FR 2.0 TDI und bin sehr zufrieden ;) Da ich aber das "normale" Radio habe und mir das...
  • Eure Meinung zu meinem fast realisiertem HIFI

    Eure Meinung zu meinem fast realisiertem HIFI: Hi Leute, habe mich jetzt entschlossen in meinen Leon 2.0 TDI 140PS SportUp eine Anlage einbauen bzw einbauen lassen. Habe dazu folgende...
  • Sitzheizung nachträglich einbauen FR

    Sitzheizung nachträglich einbauen FR: Hallo, leider war ich damals beim Neukauf doof und habe mir gedacht sowas brauch ich doch nicht. Nun bin ich klüger:D Ich habe den Seat Leon 1P...
  • Sitzheizung nachträglich einbauen FR - Ähnliche Themen

  • Doppel DIN Radio Einbau für 2012er Modell

    Doppel DIN Radio Einbau für 2012er Modell: Hallo zusammen, ich fahre derzeit einen Seat Leon 1p (2012) und bin mit dem Werksradio nicht wirklich zufrieden. Daher habe ich mir das JVC...
  • Tablet Snap-in in Doppel-DIN Slot einbauen

    Tablet Snap-in in Doppel-DIN Slot einbauen: Hallo, ich wollte mal mein Radio etwas "verbessern", indem ich mein Tablet als Snap-in verwende. Hier ein paar Bilder wie ich mir das vorstelle...
  • Was benötige ich alles für Einbau von diesem Radio? JVC kw-av61bte

    Was benötige ich alles für Einbau von diesem Radio? JVC kw-av61bte: Hallo zusammen, ich besitze seit Oktober einen Seat Leon FR 2.0 TDI und bin sehr zufrieden ;) Da ich aber das "normale" Radio habe und mir das...
  • Eure Meinung zu meinem fast realisiertem HIFI

    Eure Meinung zu meinem fast realisiertem HIFI: Hi Leute, habe mich jetzt entschlossen in meinen Leon 2.0 TDI 140PS SportUp eine Anlage einbauen bzw einbauen lassen. Habe dazu folgende...
  • Sitzheizung nachträglich einbauen FR

    Sitzheizung nachträglich einbauen FR: Hallo, leider war ich damals beim Neukauf doof und habe mir gedacht sowas brauch ich doch nicht. Nun bin ich klüger:D Ich habe den Seat Leon 1P...