[Cupra] Dynamic Grau (nach)lackieren

Diskutiere Dynamic Grau (nach)lackieren im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo zusammen, ich habe mir jetzt auch einen Cupra 290 bestellt und kann es gar nicht erwarten ihn zu bekommen :] Nun habe ich firstihn in...

Filmriss

Beiträge
70
Reaktionen
9
Hallo zusammen,

ich habe mir jetzt auch einen Cupra 290 bestellt und kann es gar nicht erwarten ihn zu bekommen :] Nun habe ich
ihn in Dynamic Grau genommen, der Händler meinte jedoch zu mir, dass diese Farbe sehr schwer zu lackieren sei.

Daher frage ich jetzt mal in die Runde, ob jemand Erfahrung damit hat? Lässt es sich so lackieren, dass man kein Unterschied zur Originalfarbe sieht, besonders wenn es um die Reparatur von Unfallschäden oder Tuning geht und nur ein Teil lackiert wird?

Danke schon mal für eure Antworten! :)
 
05.02.2016
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Dynamic Grau (nach)lackieren . Dort wird jeder fündig!

zwei0

Beiträge
2.112
Reaktionen
298
es ist zwar richtig, das solche sog. Kontrast-Farben deutlich schwieriger zu lackieren sind, aber ein erfahrener Lackierer sollte das hinbekommen, ansonsten müsste dann großflächiger lackert werden, um gewisse Ansätze/Unterschiede nicht zu erkennen.
 
tapete

tapete

Beiträge
850
Reaktionen
126
Bei komplizierten Farben muss dann meist das ganze Teil lackiert werden.
Eine Ausbesserung scheint oftmals nicht gut zu funktionieren.
 

Filmriss

Beiträge
70
Reaktionen
9
Naja ich meine jetzt auch nicht Spotrepair, sondern rede mehr davon, wenn mal der Stoßfänger ausgewechselt werden muss. Da hatte ich schon bei meinem alten Fahrzeug das Problem, dass der Lackierer nicht die Farbe der anschließenden Karosse hinbekommen hat und man somit ständig sah, dass die Stoßstange gewechselt wurde. Dabei war das Fahrzeug nur silber.
 
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.331
Reaktionen
332
Silber lässt sich auch nicht gut nachlackieren, denke Dynamic grau spielt in der gleichen Liga.
 
Mr.Bean72

Mr.Bean72

Beiträge
1
Reaktionen
0
Ja das stimmt Dynamic Grau ist auch sch...e. Habe ne neue haube benötigt da mir ein besoffener ein nickerchen gemacht hat.Der Farb unterschied ist minim aber nie mehr wie orginal.
 
ZB666

ZB666

Beiträge
161
Reaktionen
53
Das Problem ist, dass der Lackaufbau 3schichtig ist. Basislack, Effekt- und Klarlack. Also Nach- und Beilackieren ist schwierig, aber ganze TEile wie Schweller, Spoiler dürfte kein Problem sein.
Bei Effektlacken ist der letzte Effektgang wichtig, dieser muss bei Seitenteilen horizontal und bei Front und Heck vertikal erfolgen, ansonsten fallen die Pigmente nicht wie sie sollen ;)
 
Cupra199

Cupra199

Beiträge
4
Reaktionen
0
Ich kann aus eigener leidvoller Erfahrung berichten, dass Dynamic Grey gut zu lackieren ist. Nachdem ich ein kurzes Rendevouz mit einer Mittelleitplanke hatte, musste der hintere linke Kotflügel "gebügelt" und lackiert werden.
Ich hatte dabei auch ein wenig Bauchschmerzen, ob der Lackierer das wieder hinbekommt.

Jedoch hat mich das Ergebnis echt überrascht. Ich erkenne bei direktem Sonnenlicht, bei indirektem und bei Dämmerung, wenn er dann blau/grau wird, absolut nichts. Kein Übergang oder ähnliches.
Vielleicht hatte ich auch Glück mit dem Lackierer und er versteht was von seinem Fach, aber es ist definitiv möglich.
 
cupralor

cupralor

Beiträge
168
Reaktionen
20
Habe auch schon eine schöne Schramme an meinem Cupra bekommen. Dabei war er grad mal 12 Tage jung...... Hinten links genau unterm Rücklicht. Muss nachts jemand dagegen gedonnert sein. Wohl mitm Motorrad oder Fahrrad. Höhe ca 70cm. 40cm lang und 5cm hoch....sehr unschön....Seat Autohaus sagte 1000 Euro...Jedoch war mir das zu happig. Bin zu deren Lackierer und der sagte er macht das wieder richtig chic für 250Euro. Der Lackcode, S7J glaub ich, ist nicht problematisch und er bekommt das ohne Weitreres hin, muss aber bis in die Hälfte der Stoßstange reinlackieren. Auto muss ich für 2 bis 3 Tage abgeben.

Spurensuche aufm Parkplatrz blieb ergebnislos. Nix gefunden was den Schaden hätte verursachen können. Direkt Anzeige bei der Polizei. Die sagten sieht definitiv aus wie Verkehrsunfall (angerempelt) mit Fahrerflucht. Aussichten auf Erfolg gleich Null.

Sobald ich mal die Muse hatte und es hab machen lassen, werde ich das Ergebnis hier noch nachreichen.
IMAG0755.jpg
 
Cupra199

Cupra199

Beiträge
4
Reaktionen
0
Also mein Schaden hat insgesamt nicht ganz 1600€ gekostet. Da waren aber auch ne Menge Blecharbeiten zu machen. Und bei mir wurde auch die Tür und die hintere Stoßstange mit anlackiert, damit es einen weichen Übergang gibt.

So sah der Schaden aus:
IMG_0637.jpg

Ein Nachherbild erspare ich mir mal, denn man sieht keinen Unterschied zum Original.
 
Azzkicker

Azzkicker

Beiträge
764
Reaktionen
106
Hi Leute,

hat sich schon mal jemand, mit einem Seat-Lackstift, an Steinschläge und deren Beseitigung getraut?

Wenn ja, wie waren eure Ergebnisse?
 

Cuprakete

Gast
Wenn mans kann sieht man recht wenig. Aber sehen tut man es immer. Das sind zwar jetzt keine Erfahrungen mit dem Dynamic, aber die Vorgehensweise ist bei mir immer dieselbe.
 
p3hdl

p3hdl

Beiträge
527
Reaktionen
116
Mein Cupra in Dynamic bekommt nach einem unverschuldeten Parkrempler eine neue Stoßstange. Bin ja mal gespannt, ob die Farbe am Ende passt... Gibt es inzwischen schon mehr Erfahrungswerte?
 

banksy

Beiträge
54
Reaktionen
1
Cupra199 kannst du mir bitte schreiben wo du den Schaden hast reparieren lassen? Besten Dank
 
Cupra199

Cupra199

Beiträge
4
Reaktionen
0
Moin,
der Schaden wurde damals durch meine Werkstatt fremdvergeben. Die Blech- und Karosseriearbeiten wurden beim Autohaus Kuever in Hagen (im Bremischen) gemacht und die Lackierarbeiten bei Köster in Hagen.
Und ich muss sagen, dass jetzt nach zwei Jahren immernoch nichts zu beanstanden ist. Top Arbeit von den beiden.
 
p3hdl

p3hdl

Beiträge
527
Reaktionen
116
Handelt es sich by Dynamic Grey (LS7J) eigentlich um einen 2-Schicht- oder um einen 3-Schicht-Lack? Irgendwie widersprechen sich da die Aussagen etwas.
 
Thema:

Dynamic Grau (nach)lackieren

Dynamic Grau (nach)lackieren - Ähnliche Themen

  • Aufkleber in DYNAMIC GRAU

    Aufkleber in DYNAMIC GRAU: Hallo! Ich hoffe mir kann jemand helfen, gesucht ist ein Aufkleberhersteller der dem Farbton Dynamic Grau vom Seat Leon 5f Cupra ähnelt. Wollte...
  • [Cupra] Dynamic Grau Lackcode

    [Cupra] Dynamic Grau Lackcode: Tach, kann mir zufällig jemand den für den Lackierer richtigen Farbcode nennen damit er weiß wie er zu mischen hat ? Angeblich hat meiner schon...
  • Infos zum Dynamic Paket

    Infos zum Dynamic Paket: Guten Abend Leute, ich habe einige Fragen zum Dynamic Paket. in wiefern verändert sich dadurch das Fahrverhalten? was kann das DCC? Hat Jemand...
  • Dynamic-Felgen für die Winterreifen?

    Dynamic-Felgen für die Winterreifen?: Tach auch ;) Ich hab' mir mit der Bestellung meines Leon FR die schwarzen Orista-Felgen geordert - nun überlege ich, ob ich auf die "originalen"...
  • Farbcode Seat Leon Magnetic Grau (BJ 19)

    Farbcode Seat Leon Magnetic Grau (BJ 19): Hallo, leider habe ich mir eine kleine Macke in den Lack geschlagen, welche ich nun gerne mit einem Lackstift ausbessern möchte. Kann mir jemand...
  • Ähnliche Themen
  • Aufkleber in DYNAMIC GRAU

    Aufkleber in DYNAMIC GRAU: Hallo! Ich hoffe mir kann jemand helfen, gesucht ist ein Aufkleberhersteller der dem Farbton Dynamic Grau vom Seat Leon 5f Cupra ähnelt. Wollte...
  • [Cupra] Dynamic Grau Lackcode

    [Cupra] Dynamic Grau Lackcode: Tach, kann mir zufällig jemand den für den Lackierer richtigen Farbcode nennen damit er weiß wie er zu mischen hat ? Angeblich hat meiner schon...
  • Infos zum Dynamic Paket

    Infos zum Dynamic Paket: Guten Abend Leute, ich habe einige Fragen zum Dynamic Paket. in wiefern verändert sich dadurch das Fahrverhalten? was kann das DCC? Hat Jemand...
  • Dynamic-Felgen für die Winterreifen?

    Dynamic-Felgen für die Winterreifen?: Tach auch ;) Ich hab' mir mit der Bestellung meines Leon FR die schwarzen Orista-Felgen geordert - nun überlege ich, ob ich auf die "originalen"...
  • Farbcode Seat Leon Magnetic Grau (BJ 19)

    Farbcode Seat Leon Magnetic Grau (BJ 19): Hallo, leider habe ich mir eine kleine Macke in den Lack geschlagen, welche ich nun gerne mit einem Lackstift ausbessern möchte. Kann mir jemand...
  • Schlagworte

    grau nachlackieren