Durchzug mit Chip

Diskutiere Durchzug mit Chip im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo Ich habe kürzlich den Thread über lahme 150er TDI gelesen und bin dabei auf die Druchzugswerte gestossen. Natürlich habe ich auch gleich...

nosewise

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo

Ich habe kürzlich den Thread über lahme 150er TDI gelesen und bin dabei auf die Druchzugswerte gestossen. Natürlich habe ich auch gleich mal nachgemessen...ich habe übrigens keinen cupra sondern einen golf 4 4motion, aber angesichts der Tatsache, dass unter'm Blech eh überall das Gleiche verbaut ist, sehe ich das nicht so eng.
hätte wohl auch einen Cupra gekauft, wenn's den damals gegeben hätte. anyway.

also: der Wagen hat 25t Km gelaufen und seit kurzem (1000km) einen skn Chip mit Soll-Werten von ca. +42ps (glaube ich nicht) und +90nm

60-100 III Gang: 3.9 - 4.4s
60-100 IV gang: 4.9 - 5.3s

Wenn ich die Werte nun so mit anderen SKN TDIs vergleiche, dann fällt mir auf, dass meiner im III gang nicht wirklich berauschend zieht. Woran liegt das? Die Werte für den 4. Gang sind doch ganz passabel, wie erklärt sich die geringe Differenz zum 3.? Andere haben hier unter 3.5 s mit ungefähr der selben Leistung. Geht dem Motor im oberen Drehzahlbereich schlicht und ergreifend die Luft aus? Oder ist der Golf anders übersetzt? Oder schwerer? Ausserdem sind die ungechippten ja praktisch gleich schnell. Da frage ich mich doch, ob ich den Chip nicht besser wieder ausbauen lasse und dafür sorge, dass die Volkswagen Gruppe den Wagen auf vernünftige Werte trimmt.
 
22.10.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Durchzug mit Chip . Dort wird jeder fündig!

Devilseye

Gast
Hi,

bist du erst bei 60 kmh voll aufs Gas gelatscht oder schon vorher?? Die meisten Messungen beziehen sich nämlich auf die Beschleunigung schon unter 60 und erst ab 60 wurde gemessen. Denn sonst tritt die Verzögerung des Turbos ein...
 

nosewise

Beiträge
11
Reaktionen
0
hallo

habe bei bei ca. 50 draufgetreten und dann ab 60 gemessen, so wie ihr das auch gemacht habt. der wert im 4. scheint ja mehr oder weniger top zu sein, ich versteh einfach nicht, warum der im 3ten (auch subjektiv) nicht verhältnismässig gleich zieht.
 

Devilseye

Gast
hmmm...also soweit ich weiss hat Seat andere Kennlinien bei den Motoren, d.h. es kann dadurch durchaus zu diesen Unterschieden kommen.
 

nosewise

Beiträge
11
Reaktionen
0
das wäre durchaus möglich. werde mich mal beim fachmann erkundigen. danke für den hinweis!
 

Razor

Beiträge
765
Reaktionen
0
Die Werte sind aber wirklich nicht sooo berauschend. Ich habe auch nochmal ohne Turbosekunde gemessen (bei 50 aufs Gas) und hatte folgende Ergebnisse mit nem Serien Cupra TDI:

60 - 100, 3. Gang: ca. 4,4sec
60 - 100, 4. Gang: ca. 5,5sec

Naja vielleciht hat der Golf wirklich andere Kennlinien.
 

Devilseye

Gast
Meine Werte waren: (mit vorher aufs Gas steigen)

3. Gang: ca. 3,4
4. Gang: ca. 5,3

Komisch, bei mir isses genauso. Im 4. Gang macht sich der Chip kaum bemerkbar. Was ich aber auch schon festgestellt hab das er ja wie ich schon berichtet hab eine sehr hohe Endgeschwindigkeit erreicht (240 - 250 km/h laut Tacho).
Ich vermute das der SKN-Chip gerade in den höheren Drehzahlen noch ganz schön was draufpackt an Leistung und nicht so in den unteren! Das wär eine logische Erklärung!
Jetz is mir auch klar warum ich damals fast gleichauf war mit dem ungechippten Cupra TDI von DoppelteGlasur und erst bei 180 davon gezogen bin!
 

TurboMöller

Beiträge
1.169
Reaktionen
0

Devilseye

Gast
Sach mal.... :D ...das hast du jetz erst bemerckt?! ?( :D

Das hatte ich und andere doch in dem anderen Thread (Lahmer 150 PS TDI) schon öfter dazugeschrieben!!
 

TurboMöller

Beiträge
1.169
Reaktionen
0
Ne! :D
Hab ich da auch schon gelesen. ;) Wollte mich jetzt nurmal zu Wort melden! :D
Hab doch hinter dem WAT ein :D gesetzt!
Werde dann morgen Abend mal "richtige" Werte abliefern. (Bis dato leider keine Zeit gehabt)
 

Devilseye

Gast
Achso. Hab ich net gepeilt :D

Na dann mach....
 

nosewise

Beiträge
11
Reaktionen
0
so, habe nochmals gemessen. als grundlage für die messergebnisse habe ich die gute fahrt 12/01 zur hand genommen, wo die 3 pd tdi gölfe getestet wurden. der 150er ist allerdings ein 2WD. dieser hat eine 0-100 angabe von 8.3 s, was darauf schliessen lässt, dass der motor wesentlich mehr leistung hat als die 150 ps.

die werte für den originalen golf:

IV gang: 6.4 s
V gang: 9.6 s
VI gang: 15.3 s

mein wagen:

IV gang: ca. 5.0 s
V gang: ca. 8 s
VI gang: ca. 14 s

in anbetracht der tatsache, dass der 2wd tdi gti wesentlich leichter ist und zudem die geringeren reibungsverluste im antriebstrang hat, finde ich eine differenz von rund 1.5 s pro disziplin durchaus akzeptabel.

weiss von den anderen schweizern hier im forum jemand, wo der nächste allrad leistungsprüfstand im raum zürich zu finden ist?
 

Razor

Beiträge
765
Reaktionen
0
Naja aber evtl haben die ja mit der Turbosekunde gemessen oder?? also erst bei 60 draufgetreten.....

WAT 8o 60 - 100 im 6. Gang?? ;( Diese Autoschänder ;)
 

Razor

Beiträge
765
Reaktionen
0
Ho Ho ho....sorry ist zwar ein sinnlospost :rolleyes: aber jetzt sind es 500 !!!!! ;) JuhUUUUU

:eek:la:
 

Devilseye

Gast
@ Razor: Na das wurde ja wohl Zeit Olli... :rolleyes: :tongue: :D
 

Razor

Beiträge
765
Reaktionen
0
@ Devilseye

no comment :D ;)
 

SeatLeon

Beiträge
336
Reaktionen
0
Wie jetzt 250 km/h mit nem TDI???

@ Devilseye: Wie jetzt 240 - 250 km/h mit nem TDI??? Da muß doch die Drehzahl jenseits des Begrenzers sein, oder hast Du ne längere Übersetzung??? Diese Geschwindigkeiten kennt man eigentlich nur vom Oberklassen Diesel........
 

Razor

Beiträge
765
Reaktionen
0
nee das passt schon. Hatte auch schon knapp 230 aufm Tacho, und die Drehzahl war so etwa bei 4400 U/min. Und der Begrenzer haut etwa bei kurz vor 5000 rein......denke so bei 4800 - 4900.

Bei 250 laut Tacho sollte die Drehzahl so bei 4600 - 4700 hängen oder Devilseye??
 
Thema:

Durchzug mit Chip

Durchzug mit Chip - Ähnliche Themen

  • Seat Leon 1M 1.9 TDI ARL keine Mehrleistung durch Chip?

    Seat Leon 1M 1.9 TDI ARL keine Mehrleistung durch Chip?: Guten Tag liebes Forum.. ich hab ein kleines Problem. Undzwar hab ich meinen Seat Leon 1M 1.9TDI mit dem Motorcode ARL letzten Monat Chipen...
  • Sachs-Kupplung / Chip / Schwungscheibe

    Sachs-Kupplung / Chip / Schwungscheibe: Hallo miteinander, ich denke, dass dieses Thema schon oft genug durchgekaut worden ist, jedoch habe ich trotzdem noch ein paar wichtige Fragen...
  • Was geht noch / außer Chip beim FR TDI

    Was geht noch / außer Chip beim FR TDI: Hallo, :D :D :D ich habe nun seit etwa 1Jahr meinen FR TDI (150PS). Habe den letzten Sommer von Danny Chippen lassen auf etwa 185PS. Nun...
  • 21.04 bekomme ich ein Chip von Abt juHu

    21.04 bekomme ich ein Chip von Abt juHu: Moin, jetzt am Freitag 8:00Uhr ist es endlich soweit. Werde mir die lang ersehnte Leistungssteigerung von Abt gönnen. Ich fahre den Leon 20VT...
  • Min. Laufleistung beim Chipen

    Min. Laufleistung beim Chipen: Ich würde mal gerne wissen wieviel km ein R gelaufen haben sollte, bevor man ihm mit Chiptuning auf den Pelz rücken kann:rolleyes: Meiner...
  • Ähnliche Themen
  • Seat Leon 1M 1.9 TDI ARL keine Mehrleistung durch Chip?

    Seat Leon 1M 1.9 TDI ARL keine Mehrleistung durch Chip?: Guten Tag liebes Forum.. ich hab ein kleines Problem. Undzwar hab ich meinen Seat Leon 1M 1.9TDI mit dem Motorcode ARL letzten Monat Chipen...
  • Sachs-Kupplung / Chip / Schwungscheibe

    Sachs-Kupplung / Chip / Schwungscheibe: Hallo miteinander, ich denke, dass dieses Thema schon oft genug durchgekaut worden ist, jedoch habe ich trotzdem noch ein paar wichtige Fragen...
  • Was geht noch / außer Chip beim FR TDI

    Was geht noch / außer Chip beim FR TDI: Hallo, :D :D :D ich habe nun seit etwa 1Jahr meinen FR TDI (150PS). Habe den letzten Sommer von Danny Chippen lassen auf etwa 185PS. Nun...
  • 21.04 bekomme ich ein Chip von Abt juHu

    21.04 bekomme ich ein Chip von Abt juHu: Moin, jetzt am Freitag 8:00Uhr ist es endlich soweit. Werde mir die lang ersehnte Leistungssteigerung von Abt gönnen. Ich fahre den Leon 20VT...
  • Min. Laufleistung beim Chipen

    Min. Laufleistung beim Chipen: Ich würde mal gerne wissen wieviel km ein R gelaufen haben sollte, bevor man ihm mit Chiptuning auf den Pelz rücken kann:rolleyes: Meiner...