DSG, starkes Bremsen und die Drehzahl geht rauf?

Diskutiere DSG, starkes Bremsen und die Drehzahl geht rauf? im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo zusammen, ich bin recht neu hier und ein Foren-Anfänger. Habe eine Frage zum DSG. Seit letzten Freitag bin ich stolzer Besitzer eines Leon...

pezeh

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich bin recht neu hier und ein Foren-Anfänger.
Habe eine Frage zum DSG.
Seit letzten Freitag bin ich stolzer Besitzer eines Leon mit der 1.8 Maschine, DSG und
eine recht guten Ausstattung.
Das Auto gefällt mir super und fährt sich hervorragend.
Was mir nur aufgefallen ist...
Wenn ich aus höherer Geschwindigkeit recht stark bremse, geht die Drehzahl des Motors teilweise kurzzeitig auf bis zu 3000-4000 Umdrehungen rauf.
Kommt das vom Runterschalten des Getriebes oder was ist der Grund?
Leider finde ich nichts Passendes zu meiner Frage.
Ich bedanke mich schon mal im Voraus.
Viele Grüße und allen allzeit eine gute Fahrt!
PS: Habe ich schon erwähnt, das ich das Auto hervorragend finde? Ich befürchte, ja ;-)
Gruß
Christian
 
10.12.2015
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: DSG, starkes Bremsen und die Drehzahl geht rauf? . Dort wird jeder fündig!
seba2711

seba2711

Beiträge
1.091
Reaktionen
111
pezeh: Ja das Getriebe Schaltet runter und nutzt die Motorbremswirkung mit :)

Grüßle
 
MadD

MadD

Beiträge
764
Reaktionen
72
In welchem Modus steht dein DSG?
Motorbremswirkung ist bei ner stärkeren Bremsung eigentlich Kontraproduktiv. Weil die Bremse den Motor mit bremsen muss.
Ich kann mir das höher drehen nur sinnvoll erklären wenn der S-Modus drin ist. Da schaltet das Getriebe spät hoch und früh runter.
 
seba2711

seba2711

Beiträge
1.091
Reaktionen
111
MadD: Die Bremse muss den Motor nur Bremsen wenn du unter die Leerlaufdrehzahl kommen würdest, ansonsten erhöht der Motor die Bremswirkung mit :)
 
MadD

MadD

Beiträge
764
Reaktionen
72
Das mag im Schubbetrieb bei einer leichten Bremsung der Fall sein, aber nicht bei einer stärkeren Bremsung ;)
Der Motor verschlechtert die Bremswirkung da die Bremse auch noch gegen den Motor mitbremsen muss.

Klingt merkwürdig, ich weis.
 
seba2711

seba2711

Beiträge
1.091
Reaktionen
111
MadD: Ja ok so wie du das nun meinst gilt das ABER meines wissens nach nur für wenn das DSG eine Gefahrenbremsung erkennt! Nur dann kuppelt es aus. Das ist auch der Moment wo hinter dem Auto der BlinkiTannenBaum angeht... Aber ich denke so stark wird er nicht auf die Bremse gelatscht haben! :) Weil von 200 auf 100 in unter 2 Sekunden runterzubremsen ist zwar objektiv gesehen auch ne starkte Bremsung aber noch nicht ansatz weiße eine Vollbremsung :)
 
MadD

MadD

Beiträge
764
Reaktionen
72
Ja ist schon richtig. Bin ja auch Hobbymotorsportler da fängt man paar Diskusionen von Profis auf wie man theoretisch richtig bremst etc. Und bei nem DSG Fahrzeug ist das eh Käse.

Ich denke wirklich das es beim TE einfach am S Modus liegt.
 

pezeh

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
schon mal Danke für eure Antworten!
Es ist so, das ich auf "D" fahre. Modus Normal, da der Wagen ja ganz neu ist. Erst mal ein wenig einfahren....
Mit "stark bremsen" meine ich keine Vollbremsung sondern ein ....ja ...eben starkes Bremsen....
Dann geht die Drehzahl - je nachdem wie stark ich bremse....eben rauf... und das schon mal kurzfristig bis auf 4000 Umdrehungen.
Ich beobachte das mal..in welchem Modus das genau passiert. Werde dann nochmal berichten.
Ach ja.... das Auto ist hervorragend...aber das sagte ich ja schon ;-)
Hahahahaha.... ich liebe die *****!
vG
Christian

---------- Beitrag am 10.12.2015 um 13:36 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 10.12.2015 um 13:35 Uhr ----------

Oh...wenn man K A R R E schreibt kommen Sternchen :)
War aber absolut positiv gemeint...

---------- Beitrag am 10.12.2015 um 13:37 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 10.12.2015 um 13:36 Uhr ----------

Falls es jemanden interessiert. Über Autohaus24 am 12.06. bestellt und am letzten Freitag bekommen.
Hat also recht lange gedauert.
Aber der Preis rechtfertigt es! Für das Geld hätte ich bei VW nix brauchbares bekommen....
 

ThoMe79

Beiträge
515
Reaktionen
73
***** wird zensiert, ******* wird zensiert, aber Scheißkarre wird nicht zensiert.

So ist das hier eben^^
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Katzenhai79

Lrs87

Beiträge
50
Reaktionen
1
pezeh:

Ich habe auch einen 1.8er mit DSG!
Und dieses automatische weit-runterschalten habe ich auch hin und wieder wenn ich aus voller Fahrt (über 70/80) stärker runterbremsen muss.

Mittlerweile (nach über 4 Monaten und 6000km) habe ich mich sehr an das Fahren mit DSG gewöhnt... oder vielleicht auch das DSG an mich? ...kommt zumindestens doch recht seltener nun vor, dass er so selbstverständig so krass weit runterschaltet.
Habe den "Sportmodus" durchgehend aktiviert und den Wahlhebel meist hauptsächlich auf D, hin und wieder auf der Autobahn auf S, und ich schalte gerne mal manuell ein/zwei gänge runter.

Ach ja, und ich finde auch: geile *****!!!
 

halapalusa2000

Beiträge
54
Reaktionen
10
Hmmm wenn hier über die Motorbremse mit dem DSG gesprochen wird frage ich auch mal was:
Ich fahre einen neuen Sc mit 184iger TDI und DSG. Ich wohne Anfang Sauerland und fahre also Berg hoch und runter. Wenn ich einen Berg runter fahre und kurz auf die Bremse ticke schaltet das DSG nicht zurück und mehr die Motorbremse zu nutzen. Meine Freundin hat einen T5 mit dem grossen 7 Gang DSG. Tickt man bei ihr kurz auf die Bremse, so schaltet er runter. Tickt man nochmal drauf geht es ab und zu noch einen Gang runter.
Macht das das 6 Gang DSG nicht?
 
ITech

ITech

Beiträge
99
Reaktionen
14
halapalusa2000:
Ich komme auch aus dem Sauerland und fahre einen 1.2er mit dem trockenen 7 Gang DSG. Bin damit auch soweit ganz zufrieden. Das einzigste Manko daran ist, wenn ich einen Berg runter fahre und auf die Bremse steige um nicht zu schnell zu werden schaltet das DSG einige Gänge runter und die Drehzahl geht rapide nach oben. Wie ich bisher gehört habe ist das vom VAG Konzern wohl so gewollt.
 

halapalusa2000

Beiträge
54
Reaktionen
10
Mein DSG macht es nicht. Ich fahre zb in einer Stadt bergab. Das ganze im 4ten oder 5ten Gang. Ich werde langsam schneller und möchte das das DSG einen Gang runter schaltet. Das tut es aber nicht. Es schaltet erst wenn die Drehzahl bei 1100 ankommt durch das Bremsen. Ich hoffe mein DSG ist nicht defekt. Das auto habe ich keine 2 Wochen. Ich fahre immer in D.
 

Lars der 1.

Beiträge
556
Reaktionen
79
Etwas stärker bremsen wenn Gefälle ist dann sollte das DSG auch runterschalten.
 
Thema:

DSG, starkes Bremsen und die Drehzahl geht rauf?

DSG, starkes Bremsen und die Drehzahl geht rauf? - Ähnliche Themen

  • Cupra DSG Schaltkulisse Umbauen

    Cupra DSG Schaltkulisse Umbauen: Hallo, hat schonmal jemand bei der manuellen Schaltung am "Schaltknauf" +&- umgedreht? Hab das mal bei einem alten 5er BMW gemacht, da war es nur...
  • DSG prüfen ( ruckelt schon nach unter 5k km )

    DSG prüfen ( ruckelt schon nach unter 5k km ): Hi, habe meinen Wagen ( ST 2.0 Benziner ) nichtmal 5000km gefahren, und habe das Gefühl, dass das DSG schon anfängt zu rucken. Gerade nach dem...
  • DQ200 DSG Getriebe TV Bericht 01.09.19

    DQ200 DSG Getriebe TV Bericht 01.09.19: Am Sonntag dem 01.09 gab es auf VOX ein Bericht über das DQ200 DSG Getriebe. Es wird zum Beispiel darüber Berichtet, das vom Hersteller...
  • Leon ST Cupra R DSG Knallen

    Leon ST Cupra R DSG Knallen: Hallo Zusammen Zuerst einmal möchte ich mich Vorstellen. Ich bin 33ig Jahre alt und komme aus der Schweiz Ich habe mir vor ca 3 Monaten einen...
  • Probefahrt gesucht

    Probefahrt gesucht: Hallo zusammen, ich war soeben beim Seat Händler in Moers sowie in Krefeld. Beim Händler in Essen, und Bottrop habe ich angerufen - niemand...
  • Probefahrt gesucht - Ähnliche Themen

  • Cupra DSG Schaltkulisse Umbauen

    Cupra DSG Schaltkulisse Umbauen: Hallo, hat schonmal jemand bei der manuellen Schaltung am "Schaltknauf" +&- umgedreht? Hab das mal bei einem alten 5er BMW gemacht, da war es nur...
  • DSG prüfen ( ruckelt schon nach unter 5k km )

    DSG prüfen ( ruckelt schon nach unter 5k km ): Hi, habe meinen Wagen ( ST 2.0 Benziner ) nichtmal 5000km gefahren, und habe das Gefühl, dass das DSG schon anfängt zu rucken. Gerade nach dem...
  • DQ200 DSG Getriebe TV Bericht 01.09.19

    DQ200 DSG Getriebe TV Bericht 01.09.19: Am Sonntag dem 01.09 gab es auf VOX ein Bericht über das DQ200 DSG Getriebe. Es wird zum Beispiel darüber Berichtet, das vom Hersteller...
  • Leon ST Cupra R DSG Knallen

    Leon ST Cupra R DSG Knallen: Hallo Zusammen Zuerst einmal möchte ich mich Vorstellen. Ich bin 33ig Jahre alt und komme aus der Schweiz Ich habe mir vor ca 3 Monaten einen...
  • Probefahrt gesucht

    Probefahrt gesucht: Hallo zusammen, ich war soeben beim Seat Händler in Moers sowie in Krefeld. Beim Händler in Essen, und Bottrop habe ich angerufen - niemand...
  • Schlagworte

    dsg 7 gang bremsen drehzahl

    ,

    dsg 6 bei d motorbremse