DSG 7 Gang ruckelt bei niedrigen Geschwindigkeiten

Diskutiere DSG 7 Gang ruckelt bei niedrigen Geschwindigkeiten im 5F - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 3; Gibt es jemanden firstder an die 150.00 km mit dem DSG geschaft hat?
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
575
Gibt es jemanden
der an die 150.00 km mit dem DSG geschaft hat?
 

keviin_

Beiträge
821
Reaktionen
20
Kumpel von mir. Aber Golf 5 GT DSG 170PS.

156.547 km momentan.

Keine Ahnung ob das hier passt ... Wenn nicht löschen, der_Bär
 

Dopolo

Beiträge
297
Reaktionen
0
keviin_
Der dürfte das 6 Gang DSG haben, nicht das 7 Gang, welches trocken läuft (Kupplung nicht im Ölbad), weswegen eine schlechtere Haltbarkeit angenommen wird.
 
Hodde

Hodde

Beiträge
46
Reaktionen
0
Tja, so wie es aussieht gehör ich dann zu den Einzelfällen. Was es für mich und meinem Freundlichen schwerer macht ein funktionierendes Auto zu bekommen. mit 16000km auf der Uhr hab ich jetzt schon die Hoffnung auf Langlebigkeit verloren. Was eigentlich der entscheidende Punkt für einen Neuwagen mit VauWeh-Technik war. Rucken, rupfen und schleifen gehört bei mir zur Tagesordnung und mit den breiteren Sommerreifen und mehr Grip an der VA sowieso. :cry:
 

dupi

Beiträge
83
Reaktionen
1
Kann mir mal jemand erklären, was beim DSG-Reset(Zündung an und 30sek kickdown, oder wie?) passiert und wie man den durchfürhrt und was es bewirken soll?
 

keviin_

Beiträge
821
Reaktionen
20
dupi, Auto aus, Zündung an, Hebel auf P.

30 Sekunden durchdrücken, also kickdown. Zuendung aus, Schlüssel raus, Schlüssel rein. Fertig.

Man sagt das dsg ist lernfaehig.
Dadurch soll es wieder auf blöd gestellt werden und es kann neu lernen.
Sprich, du fährst immer Vollgas, das DSG schaltet später.
Du schleichst, das DSG wird träge und schaltet früher.
 

dupi

Beiträge
83
Reaktionen
1
aha ok. Woher hat man diese Erkenntnis?
Hab eigentlich nur ein Problem, wenn der Wagen zum Stillstand kommt und die Drehzahl sich schon in der Leerlaufdrehzahl befindet, macht sie noch mal einen Sprung auf ca 1000 Umdrehungen um dann wieder auf die Leerlaufdrehzahl zurück. Je nach Dosierung der Bremse. Glaub aber nicht das das ein DSG Problem ist. Werd trotzdem mal den Reset probieren.
 

keviin_

Beiträge
821
Reaktionen
20
Achso, das habe ich auch. Kein Mangel.
 

dupi

Beiträge
83
Reaktionen
1
Hat die Werkstatt dir das gesagt, das es kein Mangel ist?
Normal ist das auch nicht. Vorher einen 6er Golf mit 7Gang dsg gehabt, der machte keinen Drehzahlsprung..
Wenn man stark bremst und das Bremspedal gut tritt, gibts keinen Sprung.
Stört dich das nicht?
 

keviin_

Beiträge
821
Reaktionen
20
Hab mich dran gewöhnt mittlerweile. Gebe meinen eh bald ab, hoffe das der neue dann anders "schaltet".

Stand der Technik.
 

Otacon

Beiträge
276
Reaktionen
22
Moin,

gestern wurde mir die neue DSG Software vom Freundlichen aufgespielt. Kurzer Ersteindruck nach ca 60 km: Bisher alles Butterweich. Werde weiter berichten.

Gruß

---------- Beitrag am 23.04.2015 um 10:10 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 23.04.2015 um 08:49 Uhr ----------

Trennung:

Ich habe mal ein wenig gegoogelt und bin auf ein Golf 7 Forum gestoßen: http://www.golf7freunde.de/index.php/Thread/2641-Kupplungsrutschen-7-Gang-DSG/?pageNo=6

Dazu steht weiter unten ein Zitat eines Golf 7 Fahrers der seit November 2014 Probleme mit seinem DSG im Golf hat. Es sollte natürlich wieder mit Vorsicht genossen werden, da die Menschen ja bekanntlich viel erzählen. Ich konnte die Erfahrungen aber stellenweise bei meinem Auto auch machen, dass die Kupplung sporadisch rutscht und kein 100%iger Kraftschluss erfolgt. ( Alle Erfahrungen beziehen sich auf den Zeitpunkt bevor das Auto gestern eine neue DSG Software bekommen hat. Übrigens: Das Verhalten hatte sich im Gegensatz zum Serienzustand mit der DSG Optimierung von Siemoneit schon deutlich verbessert, trat aber dennoch sporadisch von Zeit zu Zeit auf.

Und nun das Zitat:
"Der versprochene Getriebetausch wurde deshalb nicht durchgeführt, da es nichts gebracht hätte. Nach massiven Bemühungen des sehr engagierten Autohauses um Informationen bei VW, wurde bestätigt, dass das Problem im großen Maßstab auftritt und schon länger bekannt ist! Bestätigt betroffen sind alle TSI/DQ200 Golf 7 Fahrzeuge. Die Software der Mechatronik berechnet in Abhängigkeit von Temperatur, Betriebszustand, Drehmoment, Drehzahl usw. den notwendigen Anpressdruck der Kupplungen. Das funktioniert aber nicht immer korrekt und führt zeitweise zu Schlupf an der Kupplung bei eingelegtem Gang. VW arbeitet (seit einiger Zeit) an einer Lösung, es gibt aber keinen Termin.
Warum der Fehler nicht bei allen Autos auftaucht, liegt daran, dass es:
- sehr sportlich gefahren wird, dann erhöht die Mechatronik den Anpressdruck der Kupplungen
- sehr soft gefahren wird, dann reicht das Drehmoment des Motors nicht aus
- es vom Fahrer nicht bemerkt wird oder erst dann, wenn nach 30 000km ein neues Kupplungspaket fällig ist.
"

Ich bin mal gespannt wie sich das alles entwickelt.

Gruß
 

gecco85

Beiträge
255
Reaktionen
10
Mal so die Frage: Was ist denn das "Kupplungspaket" ?
 
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
575
Mittlerweile glaube ich das das DSG absichtlich genauso konstruiert wird das es nicht lange hält.
 
cobra76

cobra76

Beiträge
582
Reaktionen
39
Ist das heute nicht bei allen Teilen so?
 
Greyfairtayle

Greyfairtayle

Beiträge
134
Reaktionen
2
mal so blöde dahingestellt:

Aber habt ihr auch schon mal überlegt, ob das an der Reifengröße liegt?

Ich habe 15 Zoll Winterreifen, und da ruckelt mein DSG zwischen dem 1. und 2. gang merklich. Bei den 17 Zoll Sommerreifen ruckelt es fast gar nicht mehr !
Und wenn die Klimaanlage AN ist dann tendiert mein DSG auch eher zu ruckeln (aber nur bei kalten Motor).

(1,2 TSI, DSG, 26k Kilometer)
 
Hodde

Hodde

Beiträge
46
Reaktionen
0
Das Zitat oben gefällt mir, da es ziemlich genau auf mein Problem passt. Bei sportlicher Fahrweise rutscht die Kupplung nicht so oft, genauso bei softer Fahrweise. Bei normaler Fahrweise jeden Tag. Bei mir ist es aber immer im 3ten Gang am selben Streckenabschnitt. Nur möchte ich nach dem Starten nicht an der Stelle im Sportmodus fahren, da der Motor bis 6000 dreht, und mit Soft komm ich nicht von der Stelle. Somit bleibt mir nur eine ausgewogene Fahrweise die immer mit rutschen der Kupplung im 3ten einhergeht. Da es sich um einen Golf 7 handelt, der ja wie mein Leon relativ neu ist werd ich meinen Freundlichen mal im mehr Infos bitten.
 

winkelmann

Gast
Ich habe das Ruckeln auch. Hinzu kommt dass bei mir jetzt schon 3 "Verschalter" (wenn man das so nennen kann) vorgekommen sind. Scheint wohl ein Softwareproblem zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hodde

Hodde

Beiträge
46
Reaktionen
0
In wie fern haben sich die "Verschalter" dargestellt.
 

Ferdinand

Gast
Das DSG ist eben noch nicht ausgereift,

....selbst Schuld, wenn man sowas kauft.
 
Greyfairtayle

Greyfairtayle

Beiträge
134
Reaktionen
2
ist es meiner Meinung nach schon, das Problem tritt nicht bei jedem auf!

Seit ich wieder 17 Zoll fahre, sind diese "ruckler" verschwunden.
 
Thema:

DSG 7 Gang ruckelt bei niedrigen Geschwindigkeiten

DSG 7 Gang ruckelt bei niedrigen Geschwindigkeiten - Ähnliche Themen

  • Leerlauf 7 Gang DSG Runterschalten

    Leerlauf 7 Gang DSG Runterschalten: Hallo! Mein Seat Leon ST 1.6 TDI 7-Gang DSG kuppelt bei kaltem Motor und Minusgraden ab D5 aus und bis zum Stillstand nicht mehr ein - keine...
  • [Cupra] DSG Geräusch 4ter Gang (säuseln, jaulen)

    [Cupra] DSG Geräusch 4ter Gang (säuseln, jaulen): Hallo, Fahrzeug: Seat Leon Cupra 280 5-Türer Baujahr 2014 mit 6-Gang DSG mit 80.000km. Zum Problem: Das Fahrzeug weißt im 4. Gang unter Last ein...
  • 6 Gang DSG und Start Stop, Wagen säuft ab beim losfahren

    6 Gang DSG und Start Stop, Wagen säuft ab beim losfahren: Hallo, bei der Suche habe ich leider nicht passendes gefunden. Seit kurzem hab ich folgendes Problem (Diesel 184 PS DSG): Fahre an eine Ampel...
  • Klackern DSG 7 Gang.

    Klackern DSG 7 Gang.: Hiho Aus dem anderen thread gelöst... Mein 1,4 FR ST mit 7 Gang DSG macht Geräusche. 3000km auf der Uhr... Bei mir ist ein Klappern zu hören...
  • Cupra 290 DSG - 1-2 Gang starkes Rucken/Schlagen

    Cupra 290 DSG - 1-2 Gang starkes Rucken/Schlagen: Hallo Leute! Ich fahre einen Seat Leon Cupra 290 aus dem Jahr 2016. Wenn das Auto Kalt ist und ich nach dem Start auf manuelles Schalten...
  • Ähnliche Themen
  • Leerlauf 7 Gang DSG Runterschalten

    Leerlauf 7 Gang DSG Runterschalten: Hallo! Mein Seat Leon ST 1.6 TDI 7-Gang DSG kuppelt bei kaltem Motor und Minusgraden ab D5 aus und bis zum Stillstand nicht mehr ein - keine...
  • [Cupra] DSG Geräusch 4ter Gang (säuseln, jaulen)

    [Cupra] DSG Geräusch 4ter Gang (säuseln, jaulen): Hallo, Fahrzeug: Seat Leon Cupra 280 5-Türer Baujahr 2014 mit 6-Gang DSG mit 80.000km. Zum Problem: Das Fahrzeug weißt im 4. Gang unter Last ein...
  • 6 Gang DSG und Start Stop, Wagen säuft ab beim losfahren

    6 Gang DSG und Start Stop, Wagen säuft ab beim losfahren: Hallo, bei der Suche habe ich leider nicht passendes gefunden. Seit kurzem hab ich folgendes Problem (Diesel 184 PS DSG): Fahre an eine Ampel...
  • Klackern DSG 7 Gang.

    Klackern DSG 7 Gang.: Hiho Aus dem anderen thread gelöst... Mein 1,4 FR ST mit 7 Gang DSG macht Geräusche. 3000km auf der Uhr... Bei mir ist ein Klappern zu hören...
  • Cupra 290 DSG - 1-2 Gang starkes Rucken/Schlagen

    Cupra 290 DSG - 1-2 Gang starkes Rucken/Schlagen: Hallo Leute! Ich fahre einen Seat Leon Cupra 290 aus dem Jahr 2016. Wenn das Auto Kalt ist und ich nach dem Start auf manuelles Schalten...