Drehmoment Schrauben Vorderachse

Diskutiere Drehmoment Schrauben Vorderachse im 5F - Wartung Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo an alle... Ich will bei meinem firstSC die Federn an der Vorderachse tauschen. Weis jemand mit wieviel Drehmoment die Schrauben angezogen...

Hotlady85

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo an alle... Ich will bei meinem
SC die Federn an der Vorderachse tauschen. Weis jemand mit wieviel Drehmoment die Schrauben angezogen werden,die man demontieren muss????
 
24.07.2018
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Drehmoment Schrauben Vorderachse . Dort wird jeder fündig!
n3oka

n3oka

Beiträge
62
Reaktionen
4
Welche Schrauben? Die am Domlager, Koppelstange, an der Antriebswelle, am Traggelenk unten oder die Klemmschraube am Federbein?
 

thomas-joschie

Gast
n3oka
Gute Auflistung, davon wird wohl alles benötigt werden.
Hotlady85
Mit genaueren Fahrzeugdaten kann ich die Drehmomente raussuchen.
 

Hotlady85

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo, es ist ein Seat Leon SC 1.2 110 PS Benziner Bj 2014
 
n3oka

n3oka

Beiträge
62
Reaktionen
4
Ich hab kurz im Elsa nachgeschaut. Die 3 Schrauben am Domlager haben 15NM + 90°, die Schrauben an der Kolbenstange 60NM, die Klemmschraube 70NM + 180°, die Schrauben unten am Traggelenk 100NM, die Schraube an der Koppelstange 65NM und die Schraube an der Antriebswelle 200NM + 180°.
Elsa sagt, dass die Schrauben und Muttern bei Demontage ausgetauscht werden sollten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AR377

Kaffeebohne

Beiträge
404
Reaktionen
143
100 Nm für die 3 M10er Muttern am Traggelenk?
Bei mir sind es 40Nm und 45°.
Für M10er mit Festigkeit 10.9 sind 100 Nm eigentlich zu viel.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce
n3oka

n3oka

Beiträge
62
Reaktionen
4
Steht so im Elsa, hab eben nochmal nachgeschaut. Aber wäre Interessant zu wissen, wieviel NM 40Nm + 45° sind bei den M10er
 
the bruce

the bruce

Beiträge
678
Reaktionen
482
Egal was in ElsaPro steht, 100 Nm für eine mickrige M10, das kann einfach nicht sein. 8o


EDIT:
In Erwin sind 40 Nm + 45° angegeben für die drei Muttern des Traggelenks. Selbstverständlich sind die Muttern zu ersetzen. Auch das ist mehr als ich gedacht hätte, und womöglich landet man mit den zusätzlichen 45° dann tatsächlich unterm Strich nicht weit weg von 100 Nm. Trotzdem, ich würde mich exakt an die Drehmomentvorgaben halten.

Für die drei Schrauben am Federbeinlager 15 Nm + 90° sowie für die Federbeinklemmung 70 Nm + 180°, das stimmt alles. Auch hier müssen Schrauben und Muttern erneuert werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kaffeebohne

Hotlady85

Beiträge
5
Reaktionen
0
Vielen Dank für die vielen Antworten 😊
 

thomas-joschie

Gast
Ich habe auch 40NM plus die 45Grad gelesen. Im Golf 5 z.B. als der Traggelenktyp mit den 3 Stehbolzen aufkam, gab es auch jeh nach Querlenkermaterial die Vorgabe 100NM. Beides wird sich kaum unterscheiden.
 

Kaffeebohne

Beiträge
404
Reaktionen
143
Naja, wenn ich schätzen müsste, dann würde ich vom Gefühl her 60-70Nm sagen.
Wer bietet mehr. :D
 
the bruce

the bruce

Beiträge
678
Reaktionen
482
Ich denke, das ist eine ganz ganz ungünstige Stelle für Experimente. Was passiert, wenn sich das Traggelenk vom Querlenker verabschiedet, das kann sich jeder leicht ausmalen.

Aber wer ein altes Traggelenk übrig hat - ab damit in den Schraubstock und den Drehmomentschlüssel auf 100 Nm und dann ggf. sukzessive mehr . . .
 
Thema:

Drehmoment Schrauben Vorderachse

Schlagworte

querlenkerkopf seat leon p1p Drehmoment

,

seat leon federlenker anzugsdrehmoment

,

drehmoment domlager Seat

,
seat leon drehmomente
, seat leon st 1,8 drehmoment räder, seat antriebswellen schrauben drehmoment, seat leon 1p anzugsmoment querlenker, drehmoment koppelstange altea