Demontieren Verkleidung Heckklappe

Diskutiere Demontieren Verkleidung Heckklappe im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; Hi, als erstes mal muss ich sagen ich hab die Suche benutzt hab aber nur einen Thread dazu gefunden und da steht auch nichts weiter drin. Und...
Juelz

Juelz

Beiträge
207
Reaktionen
0


Hi,
als erstes mal muss ich sagen ich hab die Suche benutzt hab aber nur einen Thread dazu gefunden und da steht auch nichts weiter drin.

Und
zwar hab folgendes Problem wollte die Verkleidung von der Heckklappe ( wo auch die Öffnungen für den Lampentausch dran ist)
abbauen. Habe 2 Schrauben in den Grifföffnungen herausgeschraubt aber dann geht nichts mehr ist bombenfest? :nene: . In dem Thread was ich gefunden hab steht es mit gewalt herunterziehen.?(

Hab ihr irgendeinen Tip oder einen Trick wie ich es heraus bekomm??
Gibt es irgendwo noch schrauben oder ist es nur geklickst oder sonstiges??

MFG :wave:
 
18.12.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Demontieren Verkleidung Heckklappe . Dort wird jeder fündig!
Bauer

Bauer

Ehrenmitglied
Beiträge
2.227
Reaktionen
0
Die Verkleidung ist mit Metallklammern fest, habe auch kräftig gezogen und das resultat war das zwei Plastikstege abgebrochen sind.

Kannst die Inneren Lampen, in der Heckklappe, ausbauen und die Metallklammern mit einer Zange zusammendrücken.
Und an dem unteren Teil kräftig ziehen

Sind ca 4 Klammern oben und 2 Klammern unten.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.816
Reaktionen
354
Genau, aber einfach damit rechnen, dass welche im Blech drin bleiben :( Ich hab noch rund 20 so Klammern im Blech, die gehen verdammt schwer raus :rolleyes:
 
Bauer

Bauer

Ehrenmitglied
Beiträge
2.227
Reaktionen
0
@ Cupra mit einer guten Zange bekommste die wieder raus;) brauchte die Steckplätze ja wieder für die neue Verkleidung
 
MatzeBB

MatzeBB

Beiträge
1.904
Reaktionen
0
Sagt die Suche nix dazu?? 8o :D
Einfach dranhängen und ziehen wie ein Ochse... irgendwann knallt es sehr laut! Und dann sind die Metalclipse rausgerutscht ;)
--> Ordentlich ziehen, und nich dran denken das was Kaputt gehen könnte... so schnell passiert da nix ^^

gruß
 
Juelz

Juelz

Beiträge
207
Reaktionen
0
Nicht dran denken das was kaputt geht...einfacher gesagt als getan!!

Probier es morgen mal vll geht es ja. Hoffentlich bekomme ich dann die Abdeckung wieder hin wenn es schon so schwer heraus geht!!
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.816
Reaktionen
354
Ansonsten halt ne neue kaufen, kostet ja nicht die Welt 8)
 
Bauer

Bauer

Ehrenmitglied
Beiträge
2.227
Reaktionen
0
Bei den Preis beim :) bin ich aber bald umgefallen:astonish:

Gut das es Roman gibt:D :D
 
der_Ben

der_Ben

Clubmember
Beiträge
1.968
Reaktionen
1
was kostet das olle teil denn?
 
MatzeBB

MatzeBB

Beiträge
1.904
Reaktionen
0
Wenn du sie im ganzen raus bekommst, dann sollte sie schon ganz einfach wieder reingehen ;)
Musst beim wiederanbau nur drauf achten, das die "Nasen" auch alle in bzw auf den dazugehörigen Löchern stehen, sonst verbiegen die wenn du pech hast, und dann musste die erst wieder grade biegen ^^
 
bruce will es

bruce will es

Clubmember
Beiträge
844
Reaktionen
0
also ich könnte fast wetten dass mind. eine nase bricht^^ aber damit muss man rechnen...

das plastik einfach mit sekundenkleber wieder anbringen, nase aufschieben und es hält bis zum nächsten demontieren;)

die halteklammern, wenn sie im blech hängen, hol ich immer mit ner beißzange raus (nur so als tipp:] )

p.s.: montieren (wieder anbringen) iss kein ding, mach dir da ma kein kopf! nur manche stehen senkrecht, andere waagerecht...


gruß bruce
 
Juelz

Juelz

Beiträge
207
Reaktionen
0
Hi

hab es gestern noch probiert und hin bekommen sind aber leider 3 Nasen und die eine
Plastikhalterung wo die Nasen reingeschoben werden draufgegangen war heut beim freundlichen und hab mir neue nasen geholt.

Mal ne andere frage wollte die Abdeckung runter bekommen weil meine Heckklappe oder zwischen Heckklappe und Abdeckung irgendwas gebrumt gerattert vibriert oder sonstiges hat wenn ich musik höre...hab aber keine ahnung was des ist. Wisst ihr mit was man den Zwischenraum am besten vll ein bisschen dämen kann???
 
MatzeBB

MatzeBB

Beiträge
1.904
Reaktionen
0
Also bei mir is es die Heckscheibe die Kappert immer mit dem Bass mit :rolleyes: ;)
 
Juelz

Juelz

Beiträge
207
Reaktionen
0
Ne bei mir ist es nicht die heckscheibe da bin ich mit sicher!1

Ich hör des ja nicht des klappern aber des isst so ******* laut von außen des nervt mich!!
 
der_Ben

der_Ben

Clubmember
Beiträge
1.968
Reaktionen
1
das sollte das gestänge vom öffnungsmechanismus sein was da so klappert.
 
der_Ben

der_Ben

Clubmember
Beiträge
1.968
Reaktionen
1
oder vorher mit dem fön warm machen :D
 

FloLeon

Beiträge
3
Reaktionen
0
es gibt da auch nen spezial "hebel" zBsp. von hazet. der speziell für die leon heckklappe ist.
 
Thema:

Demontieren Verkleidung Heckklappe

Demontieren Verkleidung Heckklappe - Ähnliche Themen

  • Heckklappeninnenverkleidung demontieren

    Heckklappeninnenverkleidung demontieren: Hallo, hat mir jemand einen Tipp, wo ich bei der Demontage der Heckinnenverkleidung ansetzen muss? Ich muss die dritte Bremsleuchte austauschen...
  • Anleitung StoßStange hinten demontieren~seat 1m

    Anleitung StoßStange hinten demontieren~seat 1m: Hallo hier mal eine Anleitung zum demontieren der StoßStange! Unter der StoßStange von links nach rechts, und in beiden RadKästen alle...
  • RDX Seitenschweller demontieren

    RDX Seitenschweller demontieren: Grüße! ich habe an meinem Leon Seitenschweller von RDX Racedesign, die der Vorbesitzer "drangeklebt" hat :angry: Jetzt will ich die Dinger...
  • Lenkrad Verkleidung demontieren bzw. Bremslichtschalter tauschen

    Lenkrad Verkleidung demontieren bzw. Bremslichtschalter tauschen: Hallo liebe Leon Fans, da ich des öfteren schon sehr gute Informationen in diesem Forum gefunden habe wollte ich euch meine Erfahrungen beim...
  • Verkleidung an Heckklappe demontieren?

    Verkleidung an Heckklappe demontieren?: Hallo, kann mir jemand erklären wie man die Plastikverkleidung an der Heckklappe demontiert? Ich möchte die Scheinwerfer wechseln. Gruß André
  • Verkleidung an Heckklappe demontieren? - Ähnliche Themen

  • Heckklappeninnenverkleidung demontieren

    Heckklappeninnenverkleidung demontieren: Hallo, hat mir jemand einen Tipp, wo ich bei der Demontage der Heckinnenverkleidung ansetzen muss? Ich muss die dritte Bremsleuchte austauschen...
  • Anleitung StoßStange hinten demontieren~seat 1m

    Anleitung StoßStange hinten demontieren~seat 1m: Hallo hier mal eine Anleitung zum demontieren der StoßStange! Unter der StoßStange von links nach rechts, und in beiden RadKästen alle...
  • RDX Seitenschweller demontieren

    RDX Seitenschweller demontieren: Grüße! ich habe an meinem Leon Seitenschweller von RDX Racedesign, die der Vorbesitzer "drangeklebt" hat :angry: Jetzt will ich die Dinger...
  • Lenkrad Verkleidung demontieren bzw. Bremslichtschalter tauschen

    Lenkrad Verkleidung demontieren bzw. Bremslichtschalter tauschen: Hallo liebe Leon Fans, da ich des öfteren schon sehr gute Informationen in diesem Forum gefunden habe wollte ich euch meine Erfahrungen beim...
  • Verkleidung an Heckklappe demontieren?

    Verkleidung an Heckklappe demontieren?: Hallo, kann mir jemand erklären wie man die Plastikverkleidung an der Heckklappe demontiert? Ich möchte die Scheinwerfer wechseln. Gruß André
  • Schlagworte

    Leon 1m Heckklappenverkleidungf lösen

    ,

    heckKlappenVerkleidung seat Leon bj.01 abbauen

    ,

    seat leon 1m heckklappenverkleidung ausbauen

    ,
    seat leon heckklappenverkleidung
    , entfernen abdeckung heckklappe seat leon, scharnierabdeckung heckklappe seat exeo demontieren, seat Leon 5f heckklappe verkleidung