Demontage der Plastikabdeckung an der Heckklappe

Diskutiere Demontage der Plastikabdeckung an der Heckklappe im Leon 1M Einbau Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Moinsen an alle.....mal ne Frage seit dem Wochenende habe ich meine Anlage fertig gebaut und seit dem firstkommt ein klappern aus dem Kofferraum...

slobo

Beiträge
306
Reaktionen
0
Moinsen an alle.....mal ne Frage seit dem Wochenende habe ich meine Anlage fertig gebaut und seit dem
kommt ein klappern aus dem Kofferraum, das Nummernschild ist es nicht zum Glück aber was kann es dann sein, die Plastikabdeckung hinten an der Kofferraumklappe??? Wenn ja wie bekomme ich die ab und wie bekomm ich das klappern wech??? Mit Antidröhnmatten vielleicht??? Wenn ja wie muss ich die da anbringen??...

MfG
Slobo
 
20.12.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Demontage der Plastikabdeckung an der Heckklappe . Dort wird jeder fündig!

TopSportTDI

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
AW: Demontage der Plasikabdeckung an der Heckklappe

Ich hatte das Problem an den hinteren Kotflügeln.Dort sind so eine Art Entlüftungsklappen, wo solche Plastikflügel anfangen zu klappern.
 

slobo

Beiträge
306
Reaktionen
0
AW: Demontage der Plasikabdeckung an der Heckklappe

und wie hast du das prob gelöst???
 

TopSportTDI

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
AW: Demontage der Plasikabdeckung an der Heckklappe

Bitumenplatten drübergeklebt.
Das Problem besteht darin, das bei Bassatacken die Luft üblicherweise schwingt und dann diese Flügel zum klappern bringt.Zukleben und gut ist.
 

slobo

Beiträge
306
Reaktionen
0
AW: Demontage der Plasikabdeckung an der Heckklappe

muss man denn dafür etwas demontieren um daran zu kommen oder geht das so??? kann man dann darüber auch diese antidröhnmatten kleben oder ist das das selbe???
 

TopSportTDI

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
AW: Demontage der Plasikabdeckung an der Heckklappe

du mußt evtl die verkleidungen für die äußeren leuchten abmachen wenn du so nicht drankommst.die klappen sitzen etwas über kniehöhe .
 

Hellrazor

Beiträge
359
Reaktionen
0
AW: Demontage der Plasikabdeckung an der Heckklappe

kann ich die bedenkenlos zukleben? die werden doch sicher einen sinn haben oder nicht? ?(
 

noshi21

Beiträge
58
Reaktionen
0
AW: Demontage der Plasikabdeckung an der Heckklappe

Ich höre dieses Geräusch bei mir auch. Nur wenn die Entlüftungsklappen vom Kofferraum wirklich zum entlüften bei komplett geschlossenem Fahrzeug da sind, dann frag ich mich warum ich das Geräusch auch bei geöffnetem Kofferraum höre... Mhhh !
Weiß jemand Rat? Ich habe noch nichts gedämmt, aber ich höre auch kein klappern, bis auf den pfeifartigen Ton aus der Heckschürze.

Hab nen Hifonics AT12BPS MkII Sub drin und dazu nen Hifonics TXi6000 mit PowerCap. Da sind 500-600 W RMS, aber es pfeift aus allen Nähten ;)

edit: ach übrigens die entlüftungsklappen (öffnungen) solltest du offen lassen, da die da sind um bei einem Unfall den Druck vom Airbag entweichen zu lassen... wenn du die zu machst und der Airbag auslöst kann die luft nicht entweichen und das ist sehr gefährlich bei geschlossenem fahrzeug (so hab ich mich zumindest eben belesen und gelernt) ... safety first
 
Zuletzt bearbeitet:

pietklokke

Beiträge
73
Reaktionen
0
AW: Demontage der Plasikabdeckung an der Heckklappe

Die Entlüftungsklappen dienen wie der Name schon sagt dem Luftaustausch. Würde sie nicht zukleben. Hatte sie testeweise mal mit Gaffa abgeklebt... Ergebnis war:
- dröhnen bei Fahrt mit geöffnetem Fenster
- schlecht schließende Türen und Heckklappe (is ja kein Druckausgleich mehr möglich)
- Feuchtigkeit geht logischerweise schlechter aus dem Auto

Man munkelt auch, das es den Trommelfellen nicht sonderlich gut tut, wenn beim crash mal die Airbags auslösen und die Klappen zu sind... wird ja schließlich in Sekundenbruchteilen ne ganze Menge zusätzliches Volumen im Innenraum aufgebaut, wodurch ne entsprechende Druckwelle entsteht... Kenne aber auch keinen, dem dass schon passiert ist und der drunter gelitten hätte...
Will es aber nicht unbedingt selbst ausprobieren :laughing:

edit:

Zur Hecklappe: Da kann zB die Mechanik vom Schloss klappern. Auch möglich, dass der Wasserschlauch vom Heckwischer am Blech anklopft oder ähnliches....
 

greg

Beiträge
62
Reaktionen
0
AW: Demontage der Plasikabdeckung an der Heckklappe

ähnliches Problem hab ich auch nur das bei mir definitiv das Kofferraumblech am wackeln ist. Kann mir einer verraten wie ich die verkleidung abbekomm? Ich hab in den griffen 2 Schrauben gefunden innendrin scheinen starke Clipse oder ähnliches zu sein .. hab es mit vorsichtigen bis normalem ziehen nicht abbekommen weil ich erstmal nix kaputt machen wollte.
 

Mario82

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo Leute!

Ich habe folgendes Problem. Ich wollte bei mir in die Verkleidung einen Monitor bauen. Deswegen muss die Verkleidung ab um diese zu bearbeiten. Mir stellt sich jetzt die Frage wie bekomme ich diese ab. Danke schonmal für eure Antworten....
 
Ramses

Ramses

Beiträge
106
Reaktionen
0
Ja du hast in den Griffen jeweils eine Schraube. Ansonsten is se nur noch geklippst. Brauchst aber ne gewisse Gewalt dabei.
Hab hier ein Bild von meiner Verkleidung wie ich se gedämmt hab.

Die roten Kreise sind die Klipps und die gelben die beiden Schrauben.
 

Sumorider

Beiträge
111
Reaktionen
0
habe die Verkleidung bei meinem 1P auch gerade ab, einfach die zwei schrauben lösen und mit Gewalt abziehen FERTIG.
 
shaft

shaft

Beiträge
18
Reaktionen
0
AW: Demontage der Plasikabdeckung an der Heckklappe

Man munkelt auch, das es den Trommelfellen nicht sonderlich gut tut, wenn beim crash mal die Airbags auslösen und die Klappen zu sind... wird ja schließlich in Sekundenbruchteilen ne ganze Menge zusätzliches Volumen im Innenraum aufgebaut, wodurch ne entsprechende Druckwelle entsteht... Kenne aber auch keinen, dem dass schon passiert ist und der drunter gelitten hätte...
Will es aber nicht unbedingt selbst ausprobieren :laughing:.
Das munkelt man nicht nur... das ist sogar so:]:]:]:]

Einfach zukleben geht mal garnicht, wenn dann schon lieber kompl. entfernen oder Einzelne Lamellen abkleben mit Bitum usw.
 
Thema:

Demontage der Plastikabdeckung an der Heckklappe

Schlagworte

hinten auto heckklappenschloss kofferraum tauschen seat leon 1.9 tdi