DCC - Fahrwerk

Diskutiere DCC - Fahrwerk im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Habe gesucht und gesucht und nix gefunden. Ich habe firstDCC bei meinem FR, kann aber keine (grossen) Unterschiede zwischen den Einstellungen...

Payaso

Beiträge
18
Reaktionen
0
Habe gesucht und gesucht und nix gefunden.

Ich habe
DCC bei meinem FR, kann aber keine (grossen) Unterschiede zwischen den Einstellungen Sport, Normal und Komfort feststellen...

Normal oder gar kein DCC verbaut?
 
13.12.2014
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: DCC - Fahrwerk . Dort wird jeder fündig!
Waldix

Waldix

Clubmember
Beiträge
3.019
Reaktionen
264
DCC merkt man deutlich
 

Ksyrium

Beiträge
8
Reaktionen
0
Da muss ich Waldix Recht geben. Den Unterschied zwischen Komfort und Sport merkt man schon sehr deutlich. Klar, mehr geht immer, aber ich finde es schon sehr angenehm.
Gleiche Strecke mit Unebenheiten oder Kopfsteinpflaster ein Mal mit Komfort und danach mit Sport fahren.
Da merkt man deutlich mehr Gerüttel und die Schläge werden auch wesentlich direkter auf die Karosserie übertragen.
 

Payaso

Beiträge
18
Reaktionen
0
Da muss ich mir einmal eine Teststrecke suchen ;-)
 

TylerDD

Beiträge
41
Reaktionen
1
Ich würde den Thread gerne für eine andere Frage nutzen:
Meine Frau (zufriedene 1P-Fahrerin) ist auf der Suche nach einem neuen Leon. In den bisherigen Probefahrten war ihr das Sportfahrwerk vom FR zu hart, das normale Fahrwerk vom Style war in Ordnung. Optisch gefällt ihr allerdings die FR-Linie besser. Meint ihr die Komfort-Einstellung vom DCC kommt annähernd ans Fahrwerk vom Style ran?
 

Cuprakete

Gast
tyler
Ich fahre einen Cupra kann nur jedem das DCC empfehlen.Speziell kann ich jetzt auf deine Frage nicht antworten,da ich weder den FR noch den Style gefahren bin,aber das Geld ist wirklich gut angelegt.Abstufung von Komfort zu Sport und Cupra allemale deutlich zu spüren.Von Sport zu Cupra nicht mehr ganz so extrem.
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
965
Einfach mal gucken, ob das DCC im Fahrprofil-Menü erscheint bzw ob man ab den Stoßdämpfern einen Quersteg samt Kabel dran hat und ob die Dämpfer von MONROE sind
 

der_Bär

Gast
TylerDD: Wenn ich daran denke, wie der Cupra gestern auf dem Weg durch Rügen die teilweise noch in DDR-Zustand befindlichen Ortsdurchfahrten - Nebenstrecke - gemeistert hat, kann ich nur zum DCC raten. Der FR war letztes Jahr "auf dem Dars" bei ähnlichem Fahrbahnzustand deutlich bockiger. Der Cupra im DCC-Modus "Komfort" ist bei 18 Zöllern deutlich komfortabler als der FR 184er mit Standardfahrwerk....daher beantworte ich mal die Frage mit einem klaren Ja!....ob es den Komfort eines Style erreicht, kann ich allerdings nicht beantworten.
 

TylerDD

Beiträge
41
Reaktionen
1
Super, vielen Dank für deine Einschätzung. Das hilft uns auf jeden Fall weiter.
 
eberhardde

eberhardde

Beiträge
41
Reaktionen
1
Hallo TylerDD,

ich stand vor dem gleichen Problem.
Eigentlich war mir der FR zu hart. Jetzt mit dem DCC und der Comforteinstellung passt es prima!
Ich habe beim Fahrmodus Individual das Fahrwerk auf Komfort und alles andere auf Normal.
So fährt er sehr geschmeidig.
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
965
DCC ist aber nur wirklich gut ab 70kmh aufwärts. Darunter merkt man es kaum, ist leicht poltrig und direkt.

Eine Empfehlung für Autobahnfahrer, die anderen werden nicht so viel Spaß damit haben. That's mho.
 
Tiefflieger

Tiefflieger

Beiträge
212
Reaktionen
2
Also irgendwie ist, glaub ich noch nicht jedem richtig bewusst, das es beim DCC nicht nur um "härter" oder "weicher" beim Komfort geht. Hier bei Seat nachzulesen http://www.seat.de/content/de/brand/de/service/technik-lexikon/a/adaptive-fahrwerksregelung.html

Das hat also nicht nur was mit ab 70 kmh, oder Autobahnfahrten zu tun. Früher gab es bei diversen Herstellern Fahrwerke, wo dann wirklich nur die "Härte" geändert wurde, aber heutzutage steckt da schon ein bischen mehr hinter. Also selbst wenn jemandem der Komfort vom Serienfahrwerk ausreicht, kann einem das DCC auch noch zusätzliche Vorteile bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:

BlackhawkG7

Beiträge
90
Reaktionen
0
Was ich mich allerdings auch immer frage, wenn sich das Fahrwerk auf den Untergrund adaptiv einstellt müsste das doch auch Vorteile z.B. beim Bremsen haben.
Ich hab es mit bestellt weil ich hier einen kleinen Sicherheits-Gewinn drin sehe und vor allem weil auch die Progressivlenkung dabei ist.
 
BenFR

BenFR

Beiträge
84
Reaktionen
4
Also meine Beobachtung ist, dass auf holprigen Straßen der Unterschied zwischen den verschiedenen Modi sehr gut spürbar ist. Viel interessanter finde ich allerdings, dass Unebenheiten weich weggefedert werden können und wenn man dann mit der selben Einstellung schnell durch eine Kurve fährt, steht der Leon total stabil! Also ich bereue den Mehrpreis nicht. Top Sache.
 
Tiefflieger

Tiefflieger

Beiträge
212
Reaktionen
2
Also, einen Sicherheitsnachteil wird man zumindest nicht haben :D Und in gewissen Situationen, wo jeder kleine Faktor mit reinspielt, wird es sicher auch einen Vorteil bringen. Und die Progressivlenkung ist sowieso top.
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
965
Es ging mir nur um die weichere Federung oben. Klar, das beste am DCC sind die Niveauausgleichung in Kurven und die Wankminimierung gepaart mit der progressiven Lenkung. Will es nicht mehr missen, jedoch die meisten die nicht positiv über das Fahrwerk berichten, konnten es schlichtweg nicht richtig testen (Pressefahrten) in Spanien... Man muss dafür mal den Vergleich bei >200kmh auf Komfort und Sport erfahren. Dann soll einer von denen sagen, die Spreizung der Modi sei zu gering. Dies ist ja nur so in innerstädtischem Verkehr bzw den von der Presse gefahrenen Strecken.
 

Chrissssi

Beiträge
88
Reaktionen
10
Vor allem wird das Fahrwerk erst ab ca 1000-2000 km richtig geschmeidig. Vorher fahren sich die Dämpfer meiner Erfahrung nach ein. Gerade die ersten 500 km waren sehr poltrig und eher enttäuschend. Aber es wird immer geschmeidiger.. Eben ab ca 1000 wird es so dass man ein :D im Gesicht hat.
Der Riesen Vorteil ist die Anpassung an Fahrbahnzustände jeder Art. Komfort Modus rein und dann flott um die Kurve. Der Kopf sagt kurz vor dem Einfahren in die Kurve "oh je dass wird schwammig" und stellt dann in der Kurve erstaunt fest "huch liegt der stabil". Das passiert komplett Übergangslos. Tolle Sache.
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
965
Ich baue jetzt demnächst andere Federn rein, es kann eigentlich nur besser wie diese 0815 Serienfedern sein. Natürlich wird direkt das Steuergerät dementsprechend angepasst. Bin seeeeehr gespannt.
 

zwei0

Beiträge
1.987
Reaktionen
251
naja, die 0815 Federn sind vermutlich besser als jede Tieferlegungsfeder. Ich habe zwar auch mit H&R Federn tiefergelegt, ob die tatsächlich besser sind, mag ich eher bezweifeln. Da diese progressiv gewickelt sind, sind die naturgemäß etwas bockiger. Aus der Erfahrung heraus muß das DCC nicht angepasst werden.
 
Thema:

DCC - Fahrwerk

DCC - Fahrwerk - Ähnliche Themen

  • Neuer Seat LEON FR Black Matt PLUS

    Neuer Seat LEON FR Black Matt PLUS: Liebe Community, hab meinen lang ersehnten, ersten Leon vor zwei Tagen erhalten. Black Matt Edition Plus TSI DSG in Schwarz in AT. Es gibt zwei...
  • DCC Drive Profile

    DCC Drive Profile: Hallo Zusammen, seit zwei Wochen haben wir unseren Leon endlich :) Kann mir jemand erklären, warum sich das Auto die letzte Einstellung (zB...
  • DCC im X-Perience

    DCC im X-Perience: Hallo! Ich bin gerade am Konfigurieren, da ich mir einen neuen Leon ST bestellen möchte. Ich bin noch nicht ganz sicher, ob es ein 1.8 DSG FR wird...
  • X-Perience & DCC

    X-Perience & DCC: Kann mir bitte jemand sagen ab wann DCC beim X-Perience mit Allrad und DSG erhältlich war? In der Suche habe ich leider nichts dazu gefunden.
  • Erfahrungen/Vergleiche DCC Fahrwerk

    Erfahrungen/Vergleiche DCC Fahrwerk: Hallo, mich würde von Leon Besitzern die Meinung interessieren worin der Unterscheid zwischen dem "normalen" FR Fahrwerk und dem optionalen DCC...
  • Erfahrungen/Vergleiche DCC Fahrwerk - Ähnliche Themen

  • Neuer Seat LEON FR Black Matt PLUS

    Neuer Seat LEON FR Black Matt PLUS: Liebe Community, hab meinen lang ersehnten, ersten Leon vor zwei Tagen erhalten. Black Matt Edition Plus TSI DSG in Schwarz in AT. Es gibt zwei...
  • DCC Drive Profile

    DCC Drive Profile: Hallo Zusammen, seit zwei Wochen haben wir unseren Leon endlich :) Kann mir jemand erklären, warum sich das Auto die letzte Einstellung (zB...
  • DCC im X-Perience

    DCC im X-Perience: Hallo! Ich bin gerade am Konfigurieren, da ich mir einen neuen Leon ST bestellen möchte. Ich bin noch nicht ganz sicher, ob es ein 1.8 DSG FR wird...
  • X-Perience & DCC

    X-Perience & DCC: Kann mir bitte jemand sagen ab wann DCC beim X-Perience mit Allrad und DSG erhältlich war? In der Suche habe ich leider nichts dazu gefunden.
  • Erfahrungen/Vergleiche DCC Fahrwerk

    Erfahrungen/Vergleiche DCC Fahrwerk: Hallo, mich würde von Leon Besitzern die Meinung interessieren worin der Unterscheid zwischen dem "normalen" FR Fahrwerk und dem optionalen DCC...
  • Schlagworte

    seat leon st sportfahwerk vs normal

    ,

    seat leon fr dcc härte cupra

    ,

    dcc seat leon