Dachgepäckträger - welchen

Diskutiere Dachgepäckträger - welchen im 1P - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 2; habe vor, mir einen Dachgepäckträger für den 1P zuzulegen. Der Originale von firstSeat ist mir aber etwas zu heftig im Preis (über 200 € beim :D...

bergfreund1955

Beiträge
83
Reaktionen
0
habe vor, mir einen Dachgepäckträger für den 1P zuzulegen.

Der Originale von
Seat ist mir aber etwas zu heftig im Preis (über 200 € beim :D )

Habe den hier im Internet gefunden


Grundträger - Frey Aluminium abschließbar
für ~100 €

Hat den schon jemand, wenn ja wie ist die Qualität ?
 
02.05.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Dachgepäckträger - welchen . Dort wird jeder fündig!
roman

roman

Clubmember
Beiträge
3.723
Reaktionen
103
Prinzipiell sind die frey-Träger tadellose Ware ... kenne die von vielen anderen VW- und SEAT-Modellen (hab' aber noch keine direkte Leon2-Erfahrung damit).

... sofern man - im Gegensatz zum Originalträger - gewisse Abstriche in punkto Optik, 100,00% Paßgenauigkeit und Windgeräusche verkraften kann. Das ganze look&feel ist halt etwas billiger.
 

bergfreund1955

Beiträge
83
Reaktionen
0
habe mir die Teile jetzt kommen lassen

Optik ist ok - das Teil von Seat sieht zwar besser aus - ich sehe es ja aber nicht, wenn ich drin sitze :D

Passgenauigkeit: läßt sich ohne Probleme anbauen und sitzt fest

Windgeräusche habe ich noch nicht getestet - und wenn denke ich mal wird das, was man transportiert auch zu den Geräuschen seinen Teil beitragen

also rund 100 € gespart :]

Und 3 Jahre Garantie bekommt man auch nicht bei jedem.
 
wafer

wafer

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
Hat jemand auch schon andere Dachträger für den Leon II gefunden ?

Ich benötige auf jeden Fall Träger, die über das Dach hinausreichen !

Hangloose Thorsten
 

cuprakitty

Beiträge
146
Reaktionen
0
habe mir die Teile jetzt kommen lassen

Optik ist ok - das Teil von Seat sieht zwar besser aus - ich sehe es ja aber nicht, wenn ich drin sitze :D

Passgenauigkeit: läßt sich ohne Probleme anbauen und sitzt fest

Windgeräusche habe ich noch nicht getestet - und wenn denke ich mal wird das, was man transportiert auch zu den Geräuschen seinen Teil beitragen

also rund 100 € gespart :]

Und 3 Jahre Garantie bekommt man auch nicht bei jedem.
Hi,

sag mal, sind die Dachgepäckträger schwarz, die du gekauft hast? Oder gibts die auch silber? Hast du mal ein Foto davon, wie das aussieht auf deinem Wagen?
 

spiderman1974

Beiträge
54
Reaktionen
0
AW: Dachgepäckträger

Kauft Euch für Euren 1 P den Grundtäger von Thule, bestehend aus 4 Teilen, sitzt bombig fest...
 

Turbopitt

Beiträge
41
Reaktionen
0
Finger weg vom original Träger. Dieses Teil verursacht leichte Beulen an den Auflagepunkten. Seat weiss das, aber Kulanz oder Garantie gibt es nicht. Nimm
den Thule, den hab ich jetzt auch, viel besseres System und billiger.
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
jep fahre seit 2 jahren THULE.....alles supi.....der hintere träger sitzt zwar nicht richitg fest, was laut thule jedoch normal ist da alles durch den vorderen mit der nut fixiert wird....
 

chris8302

Beiträge
6
Reaktionen
0
habe auch die Träger von Thule und bin voll zufrieden damit, auch wenn die befestigung bei Seat nich die beste ist.
hatte selbst bei meinem alten astra die halterungen oben im dach drinnen versteckt
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
naja er sitzt aber sehr fest.....knarrt nur ab und an wenn i fahrräder drauf hab is aber alles top..................dank des tollen seat trägers hatte bzw habe ich macken und dellen im dachholm.......selbst in der seat werkstatt wunderte man sich wie der drauf saß und wusste auch keinen rat........

der einzige rat der kam, meld dich mal bei thule die haben bestimmt was passendes.....traurig traurig......

vorallem kannst den thule später wieder an nen anderen wagen montieren, nur nen anderen montagesatz (glaub 30euronen) und der passt auf fast jedes andere auto
 

joheil

Gast
@bergfreund1955
Hi :wave:
habe den Frey Träger schon ein Jahr. Bin mit Verarbeitung und Stabilität sehr zufrieden,
Preis sowieso. Montage ist recht einfach, der einzige Nachteil sind die nicht unerheblichen
Windgeräusche. Liegt definitiv am Träger sind auch ohne Skibox vorhanden. Habe das an den
Hersteller gemailt , die haben's wohl an die Entwicklung weitergegeben, allerdings bis heute
keine Antwort meher erhalten :evil:
Ansonsten bin ich aber zufriden !
Gruss joheil :laughing:
 
tobiasb

tobiasb

Beiträge
612
Reaktionen
0
Gibt es hier eigentlich schon Erfahrungswerte mit Fahrzeugen die auf dem Dach Folie haben? Drückt sich der Dachgepäckträger da rein oder wo bzw. was wird vom DGT genau belastet?! ?(


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Kann mir niemand sagen wo bei den Dachgepäckträgern die Druckpunkte sind? Wo liegen die denn auf?! ?(
 
Zuletzt bearbeitet:
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
der thule liegt auf den aüsseren holmen auf und drückt auf fläche der sikasicke aufm dach noch auf
 
tobiasb

tobiasb

Beiträge
612
Reaktionen
0
OK, das heißt wohl das ich nach der Montage Abdrücke in der Folie habe, oder?
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
hm also wenn dann denke ich nur an der sicke, wenn deine folie so weit geht.....sollte sich aber eigentlich zurückformen oder....hast keinen der nen träger inner nähe hat, würds dann mal vorsichtig antesten.....
 
tobiasb

tobiasb

Beiträge
612
Reaktionen
0
Ich denke ich werde einfach mal die Hersteller der Dachträger anschreiben, evtl. gibts ja doch Systeme die sich an der Sicke "nur festhalten". :)


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

So, ich habe mal mit jemandem von Thule telefoniert. Also man würde mir davon abraten und stattdessen zum Heckträger raten, nur denke ich das ich hier das gleiche Problem habe, nur dann am Heckspoiler.

Mir wurde aber auch gesagt das dass Gewicht auf dem Holmen und nicht auf der Sicke lastet.

Irgendwie weiß ich nun nicht weiter :rolleyes:


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

So, mir wurde das System empfohlen, sieht vielversprechend aus. Zumindest laut PDF!

http://www.atera.de/de/40_Produkt-Finder/30_Ersatzteile.php?artnr=045078
 
Zuletzt bearbeitet:
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
das hauptgewicht lastet ja auch auf den holmen, nur wie gesagt bei mir drückts ein wenig in die sicke.....und bei ner folie weis i net wie sich das auswirkt
 
tobiasb

tobiasb

Beiträge
612
Reaktionen
0
OK, vielleicht hat der ATERA ja wirklich ein anderes "Griffsystem"!?
 

intercooler

Beiträge
305
Reaktionen
0
Genau diesen Traeger erwaehnte ich 12 Beitraege weiter oben... :wave:
Hab ich bei mir immer wenns in Urlaub geht drauf... ich wuerde aber keine Garantie uebernehmen ob der nicht bei einer Folie durchscheuert. Der greift zwar von unten, aber oben drueckt er schon und ob da nicht doch was an Deiner Folie scheuert... Kann sein oder auch nicht. :( ?(

Hoffe die Bilder helfen ein wenig. =)

cu... 8) 8)
 
Thema:

Dachgepäckträger - welchen