Dach-Grundträger für Leon

Diskutiere Dach-Grundträger für Leon im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; Kennt jemand eine Alternative zum Original-Dachgrundträger für den Seat Leon ? Habe mir den Träger mal bei Seat firstangeschaut, kommt ohne...

oadla

Beiträge
137
Reaktionen
0
Kennt jemand eine Alternative zum Original-Dachgrundträger für den Seat Leon ? Habe mir den Träger mal bei Seat
angeschaut, kommt ohne Einklemmen in der Tür aus, kostet aber 156 €, was ich ziemlich teuer finde !
Habe einen Träger von Mont Blanc im internet entdeckt, kostet nur 107 €, weiß aber nicht, ob der eine Vorrichtung zum Einklemmen in der Tür hat ???
Über einen guten Tipp wäre ich dankbar !

Mail: [email protected]

Danke und Gruß
Gerd
 
08.04.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Dach-Grundträger für Leon . Dort wird jeder fündig!
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.816
Reaktionen
354
Wir hatten hier schon einige Erfahrungsberichte mit verschiedenen Grundträgern. Die Suche bietet da sicher auch etliches.

Im grossen und ganzen ist aber der Originalträger definitiv die Beste Wahl. Ich weiss es nicht mehr genau, aber irgendwer hat mal nen anderen ausprobiert und ist dann doch wieder zum Originalträger zurückgekehrt ;)

Ach ja, ich hab das mal zu den Tipps geschoben....
 

Hartwig

Beiträge
36
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe den Träger von Mont-Blanc. Er wird auf dem Dach verschraubt. Passt sehr gut. Kann das Teil nur empfehlen.

Gruß
Hartwig
 

Sporty

Beiträge
422
Reaktionen
0
Zum Mont Blanc kann ich nix sagen aber das er auf dem dach verschraubt wird ist schonmal gut. Ich hatte den Thule und der war zu einklemmen in die Tür. Das geht aber bei manchen Löwen nicht da ein teil festverklebte Türgummis hat (wie meiner)

Naja daher hab ich jetzt den Seat Originalträger.
 

oadla

Beiträge
137
Reaktionen
0
So, ich habe mich etwas schlauer gemacht. War gar nicht so leicht, bei ATU rauszufinden, welches die richtige Alternative zum Leon-Originalträger ist.
Habe sogar noch bei Mont Blanc direkt angerufen, um den Dachträger zu finden, der ohne das sogenannte Multi Clip System ( ist mit einem Bügel, der im Türrahmen eingeklemmt wird ) auskommt.
Die Artikel-Nr. sind folgende:
Tragrohre 774061 19,50 €
Schloßsatz 729052 16,00 €
Fußsatz 788581 79,00 €
Beim Fußsatz handelt es sich um die 800er-Serie von Mont Blanc.

Der Fußsatz wird wie der Originalträger in die dafür vorgesehenen Gewinde eingeschraubt.
Kostenersparnis gg. Originalträger: 41,50 €
( man muß aber dazu sagen, dass beim Originalträger das Tragrohr aus Alu ist, während der Mont Blanc aus Vierkant-Stahl ist, daher wohl der Preisunterschied )
 

Namgor

Beiträge
153
Reaktionen
0
Kann jemand was zum Gewicht der beiden Grundträger mont blanc und seat sagen?

Wie sieht es mit den Ausätzen für Ski, Snowboard, Fahrrad, boxen etc. aus?
Passen die von mont blanc auf den Grundträger von Seat ?


Ciao
Namgor
 

Flash Müller

Gast
@Cupra
Ich war das :)
Nachdem die MontBlanc-Modelle aber scheinbar nirgendwo mehr zu bestellen waren, hab ich dann letztendlich den originalen Seat-Grundträger gekauft.

Grüsse,
Gerd
 
wafer

wafer

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
@ Cupra:

Sorry, aber da ich selber schon wegen eines Dachträgers gesucht habe, kann ich nur sagen, daß die Suche nur schwache (nicht aussagekräftige) Ergebnisse bringt.

@ Hartwig + oadla:

Ist bei Eurem Träger der Holm bzw. die Holmlänge beliebig austauschbar ? Oder wird der Holm vom Fuß "umklammert", so daß längere Holme nicht möglich sind ?

Das Hauptproblem bei den neuen Aluholmen ist die vergrößerte Breite (oder auch Dicke) gegenüber den alten Stahl-Vierkantrohren. Speziell bei älteren Dachboxen oder Systemträgern,die mit einem U-Bogen verschraubt werden, könnte es passieren, daß der jetzt nicht mehr breit genug ist.

Gewichtsmäßig dürfte der Unterschied maximal bei 2 kg gesamt liegen, ist also zu vernachlässigen.

Gruß Thorsten
 

bob2008

Beiträge
709
Reaktionen
0
@wafer: das mit den Klammern ist kein Problem, es gibt doch diese praktischen "Sshrauben" die man in die Schiene des Originalträgers schieben kann wenn man die Gummilippe abzieht ... da braucht man gar keine Bügel mehr und es ist auch nicht so fummelig wie diese U-Bügel ...

Habe den Originalträger und diese "Schrauben", kann ich nur empfehlen :]
 

oadla

Beiträge
137
Reaktionen
0
@wafer Ich habe zwar noch nicht so genau verstanden, wo das Problem liegt, aber es verhält sich so: die Füße bei dem Montblancträger werden mittels Schrauben in die dafür vorgesehenen Bohrungen eingeschraubt. Die Rohre sind verschiebbar und können u.U. ein Stück weit über die Breite des Fahrzeuges hinausragen. ( wenige cm ).
Für eine Dachbox dürfte es doch keine Probleme geben, da das Vierkantrohr doch Standard bei den Trägersystemen ist ! Am besten läßt man sich bei ATU beraten und bestellt dort den Träger und die Dachbox gleich zusammen.
 
wafer

wafer

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
@ Bob + oadla:

Mein Hauptproblem liegt darin, daß ich mindestens 1,4 m Holmbreite brauche, um die Bag + daneben 2 Surfbretter zu transportieren. + das geht eben nicht, wenn (wie der Seatträger) keine alternativen Holme eingebaut werden können.

Übrigens danke für die TeileNr. des Fußsatzes, die hab ich jetzt mit 1,52 m Holmen bestellt. Muß daher nur die Nut im Holm etwas weiter auffräsen, damit es wieder paßt.

Als ich das erste Mal bei ATU war, wollten sie mir nämlich das dusselige 3000er System aufschwatzen.
Das es das 800er gibt, Zitat: "daran haben wir ja gar nicht mehr gedacht" :angry:

Aber auf jeden Fall DANKE :knutsch: (nur im übertragenen Sinne, nicht daß hier einer auf dumme Gedanken kommt) :D

Gruß Thorsten
 

Banana Joe

Beiträge
130
Reaktionen
0
Sorry fürs hochzerren, aber die Suche in der Suche hat mich irgendwie leicht verwirrt und eh ich einen neuen thread deswegen aufmache :rolleyes: :

Ich habe auf seat.de gesehen, das er Fahrradhalter nur Platz für ein Fahrrad gibt. Ist das richtig ?
Was gibt es dann für Alternativen für 2-3 Fahrräder ?

THX
 
wafer

wafer

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
@ Joe:

Geh in einen vernünftigen Fahrradladen (nicht Kaufhaus, Autoteilehändler oder Baumarkt) + kaufe Dir dort die entsprechenden Halterungen für die Vorderräder !

Die Vorderräder werden über den Schnellspanner ausgebaut, dann kann die Gabel über eine Schnellspannhalterung befestigt werden. Hinterräder werden mit einem Riemen am 2. Holm befestigt.

Hält wunderbar, wackelt nicht + ist bombenfest, sprich 200 kmh getestet.

Gruß Thorsten
 

Banana Joe

Beiträge
130
Reaktionen
0
Wieviele Fahrräder kann man denn damit befestigen ?

(Also hab ich es richtig verstanden, dass das Leon Zubehör nur ein Fahrrad fasst ?!?!)
 
wafer

wafer

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
@ Joe:

Soviele wie draufpassen !

Was das Original angeht, kann ich Dir aber keine Angaben machen.

Gruß Thorsten
 

dns

Beiträge
34
Reaktionen
0
mont blanc

Danke für die vielen Tips in diesem Thread. Ich besitze ca. 10 Jahre alte Thule Fahrradträger für Stahl-Vierkant-Dachträger, die mit dem schönen und auch schön teueren Alu-Grundträger von Seat nicht verwenden können, da es keine Adapter gibt. Der Montblanc-Grundträger paßt auf alle Dächer mit Gewindebohrungen. Beim Bestellen ist allerdings zuerst das Problem aufgetaucht, daß die Suche über die Montblanc-Datenbank kein brauchbares Ergebnis lieferte, bei der Suche über die Artikelnummern aber bestätigt wurde, daß die Teile auf den Leon passen. Träger bestellt, innerhalb einer Woche geliefert, gerade montiert, paßt. Hat 122,95 gekostet. Nicht billig, aber dafür kann ich meine alten Zubehörteile weiter verwenden und brauche mir die Türdichtungen nicht verdrücken lassen.
Nochmals Dank und liebe Grüße
dns
 

Kultkunde78

Beiträge
2
Reaktionen
0
3 Fahrräder

Original von Banana Joe
Wieviele Fahrräder kann man denn damit befestigen ?

(Also hab ich es richtig verstanden, dass das Leon Zubehör nur ein Fahrrad fasst ?!?!)
ich hab mich vor ein paar wochen mal bei meinem händler schlau gemacht. der meint, dass man mit dem originalsystem (Grundträger und fahrradträger) von seat 3 fahrräder transportieren kann. 1 fahrrad muss allerdings gedreht werden (also z.b. 2 fahrräder in fahrtrichtung und eins dagegen oder andersrum). hab mir das sytem allerdings noch nicht gekauft.
 
wafer

wafer

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
Hi,

@Kultkunde:

hatte auf dem Skoda Fabia (schmaleres Dach als der Löwe) meiner Mutter schon mal 4 Fahrradträger wie oben beschrieben montiert. Natürlich auch immer im Wechsel vorne - hinten, wie Du es beschreibst.

Mit breiteren Holmen (bei MB gibt es 1,59 m) sollten vielleicht sogar 6 Fahrräder möglich sein.

Gruß Thorsten
 

BamBam

Beiträge
263
Reaktionen
0
grundträger Thule !!!

@ all ich habe mir einen Grundtäger von Thule

+ " Schwiegermuttersarg" + 2 Fahrradträger besorgt.

( wird natürlich nur einzeln transportiert )

ich rate jedem von diesem klemmsystem ab !!!

habe mir gestern nach dem waschen mein auto mal

wieder genauer angesehen. das Blech an den

" klemmstellen wirft sich auf " sieht aus wie ganz

feine lacknasen !!!

nachdem die ladung ja halten muß und thule keine

angaben zwecks festigkeit gemacht hat. bin ich

sehr enttäuscht von diesem produkt.... :angry:
 
Thema:

Dach-Grundträger für Leon

Dach-Grundträger für Leon - Ähnliche Themen

  • Heckspoiler nicht für die Optik

    Heckspoiler nicht für die Optik: Hallo, gibt es einen Heckspoiler für den Leon 1M der funktionell ist und nicht nur für die Optik? Wäre für Links sehr dankbar! Danke!
  • Programmierung für Zusatzfunktionen

    Programmierung für Zusatzfunktionen: Hallo, mal kann ja über eeprom und vcds viel programmieren, wie sihnal beim ver- und entriegeln, auto-lock und automatische fensterheber per fb...
  • neues Gehäuse für Hella Funkschlüssel

    neues Gehäuse für Hella Funkschlüssel: Moin, scheinbar sind die Hella funkschlüssel bissel selten und ich konnte nichts passendes dazu im forum finden. Da mein schlüssel auch schon...
  • Relaisträger für (X) Entlastungsreleais

    Relaisträger für (X) Entlastungsreleais: Nach 8 Jahren ist die Durchschnittliche Lebensdauer eines Relais erreicht. Bei mir ließen sich Abblendlicht, Lüftung, Heckscheibenheizung nach dem...
  • Ein paar Tipps für einen Neuling :P

    Ein paar Tipps für einen Neuling :P: Hey zusammen, ich bin neu hier im Forum und auch seit Juli stolzer besitzer eines Seat Leon 1.6 16V, 105 PS, KmStand jetzt bei ca. 53.500...
  • Ein paar Tipps für einen Neuling :P - Ähnliche Themen

  • Heckspoiler nicht für die Optik

    Heckspoiler nicht für die Optik: Hallo, gibt es einen Heckspoiler für den Leon 1M der funktionell ist und nicht nur für die Optik? Wäre für Links sehr dankbar! Danke!
  • Programmierung für Zusatzfunktionen

    Programmierung für Zusatzfunktionen: Hallo, mal kann ja über eeprom und vcds viel programmieren, wie sihnal beim ver- und entriegeln, auto-lock und automatische fensterheber per fb...
  • neues Gehäuse für Hella Funkschlüssel

    neues Gehäuse für Hella Funkschlüssel: Moin, scheinbar sind die Hella funkschlüssel bissel selten und ich konnte nichts passendes dazu im forum finden. Da mein schlüssel auch schon...
  • Relaisträger für (X) Entlastungsreleais

    Relaisträger für (X) Entlastungsreleais: Nach 8 Jahren ist die Durchschnittliche Lebensdauer eines Relais erreicht. Bei mir ließen sich Abblendlicht, Lüftung, Heckscheibenheizung nach dem...
  • Ein paar Tipps für einen Neuling :P

    Ein paar Tipps für einen Neuling :P: Hey zusammen, ich bin neu hier im Forum und auch seit Juli stolzer besitzer eines Seat Leon 1.6 16V, 105 PS, KmStand jetzt bei ca. 53.500...
  • Schlagworte

    dachträger cupra

    ,

    mont blanc dachträger seat leon 1m anleitung

    ,

    dachträger seat leon