Da hab ich was gehört....

Diskutiere Da hab ich was gehört.... im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Ich hab folgendes gehört: das man das Reserverad eigentlich nicht ausm auto geben firstdarf??... stimmt das?? soll angeblich bei uns so sein...

NarzissHxC

Beiträge
216
Reaktionen
0
Ich hab folgendes gehört:

das man das Reserverad eigentlich nicht ausm auto geben
darf??... stimmt das??
soll angeblich bei uns so sein (Österreich)... jetzt is meine frage stimmt das ...? weil logisch is das für mich nicht...

Ich habs gegen einen Subwoofer eignetausch *gg* und ja

dankeschön Lg!
 
20.07.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Da hab ich was gehört.... . Dort wird jeder fündig!
Segge

Segge

Beiträge
4.194
Reaktionen
11
Moin,

ich glaube das ist tatsächlich so, bin mir aber nicht sicher! Nimm doch einfach ein Reifenreparaturset, das sollte dann doch in Ordnung sein...

Gruß Segge
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
505
kann ich net glauben da es quatsch wäre
weil da wären alle mit nur Reparaturset illegal unterwegs
 

blond9

Beiträge
1.444
Reaktionen
0
Wie das bei den Ösis is, weiß ich nich. Nur in D isses so: Reserverad bzw. Reparaturset sind eigentlich nicht vorgeschrieben. Hat euch mal nen TÜVler oder einer von der Rennleitung danach gefragt?;) Nur wenn ihr irgendwo mit nem Platten liegen bleibt und wegen fehlendem Ersatzrad / Pannenset nicht vom Fleck kommt, dann gibts von der Rennleitung einen auf die Mütze!:rolleyes:
 
Dani

Dani

Beiträge
543
Reaktionen
0
Stimmt bedingt. Sobald Du das Reparaturset im Auto hast, ist es erlaubt das Reserverad zu entfernen. Außerdem ist es nicht mal mehr Gang und Gebe, daß alle Autos ein Reserverad haben. Viele haben von Anfang an nur das Reparaturset. Tja, so werden bei den Herstellern die Kosten eingespart.

Ich habe auch kein Reserverad mehr im Auto, leider aber auch noch kein Reparaturset. Das könnte wohl ein bissl ärger geben.
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
505
naja stimtm auch net
nur wenn du an ner gefahrenstelle liegenbleibst

und ein ersatzrad nützt auch nur was wenn ein Rad put is
wenn man es wechseln kann

es kann keiner von dir verlangen das du auf der Autobahn mit nen engen Standstreifen selber dein Reifen wechselst (besonders wenns vielleicht auf der Fahrbahnseite ist)
wer das von dir verlangt soll es an besten selber machen
 

NarzissHxC

Beiträge
216
Reaktionen
0
ja ich hab das von der rennleitung bzw ein kollege hat es von der...

nur ich find das schwachsinnig...! weil das kann ja ich wohl selbst entscheiden ob ich mein rad wechsle oder nicht bzw ob ich ein klebespray nehme...

es ist verboten angeblich wenn man reserve rad rausnimmt wenns aber beim auto so eingetragen is...

die autos mit spray von hausaus sind ja dann sowieso so genehmigt...

find das ganzhe irgendwie unsinnig
 
rollerskater

rollerskater

Beiträge
875
Reaktionen
0
Beim 1P gibt es auch gar keinen Reserverad mehr...man bekommt jetzt nur noch so ein Reperaturset!! :astonish:

Finde diese Lösung gar nicht so schlecht! :D
 

NarzissHxC

Beiträge
216
Reaktionen
0
ich hab einen 1p ..??

hjab aber ein reserverad...?

hmm... versteh ich jetzt aber net ;P
 
die dani

die dani

Beiträge
81
Reaktionen
0
Man kann auch ein Reserverad bekommen. Kostet eigentlich 50€ Aufpreis.

Das Reifenspray ist nämlich das Letzte... Zumindest war's bei unserem Motorrad nicht so der Bringer - das Zeug ist aus dem Loch wieder rausgelaufen (war wohl zu groß).
 
-andreas-

-andreas-

Beiträge
141
Reaktionen
0
kannst ruhig raushauen das teil:D

Mitführen eines Reservereifens

Die Österreichische Rechtslage schreibt das Mitführen eines Reservereifens NICHT vor. Wird ein Reserverad mitgeführt, so soll es annähernd den gleichen Abrollumfang wie die originale Bereifung aufweisen. Als Alternative dazu werden Notlaufsysteme (z.B. PAX), Faltreifen, Pannensprays, etc. anerkannt. Diese Information scheint mir besonders für jene Autofreunde wichtig, welche im Kofferraum Platz für Musik-, NOS- oder Auspuffanlagen benötigen.
http://www.legales-tuning.at/radreifen.htm
 

NarzissHxC

Beiträge
216
Reaktionen
0
Uii danke... ;P

also hat sich das wieder erledigt... ne bei mir hat das reserverad nichts gekostet was ich weiss... hab auch nichts gesehen zum auswählen?

lg..
 

Seathopser

Beiträge
132
Reaktionen
0
In spanien ist z.B. ein reserverad pflicht.
 

Chali76

Beiträge
32
Reaktionen
0
Beim 1P gibt es auch gar keinen Reserverad mehr...man bekommt jetzt nur noch so ein Reperaturset!! :astonish:

Finde diese Lösung gar nicht so schlecht! :D
In den ersten 1P ist nur das Reparaturset drin, doch mein :) hat mir gesagt, dass ab Mj 07 wider ein Reserverad drin ist, da die Pumpe im Rep..set teurer kommt als eine Alu Kompletrad.

@ NarzissHxC: Wenn du das Reserverad nicht rausnehmen wills ich habe es bei meinem alten A4 den ich früher hatte so gemacht, ich habe mir einen Basswoofer gekauft, der genau in die kante des Reserverad gepasst hatte.
Es gab auch mal von JE Designe einen Einsatz den man über das Reserverad legen konnt und da drin den woofer montieren konnt...... aber ob's den noch gibt :dontknow:
 

-cor-

Gast
Bei meinem FR konnte ich mir noch ein Reserverad dazubestellen...dafür ist das ReifenRepSet net dabei...=)
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.933
Reaktionen
169
In den ersten 1P ist nur das Reparaturset drin, doch mein :) hat mir gesagt, dass ab Mj 07 wider ein Reserverad drin ist, da die Pumpe im Rep..set teurer kommt als eine Alu Kompletrad.
Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein Alu-Komplettrad günstiger ist... Ausserdem wird als Reserverad eine Stahlfelge geliefert, meine ich...

Kann man sicher einfach herausfinden... Es gibt sicher eine Teilenummer für das Reparatur-Set, oder???
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
4
Es gibt als Reserverad Stahlfelge und Notrad. Und das Kit dürfte nur aus Kompressor und Dichtmittel bestehen, oder?

mfG
 

blond9

Beiträge
1.444
Reaktionen
0
Ne komplette Teilenummer habsch nicht.:( Aber die Einzelteile:D :
8D0 012 615 C Luftkompressor ca. 180 EUR
8D0 012 619 A Reifendichtmittel ca. 30 EUR
Sind allerdings die Preise vom Altea. Wird beim Leon1P nicht viel anders sein. Alles in allem ein teurer "Spaß".:astonish:
 
Thema:

Da hab ich was gehört....