D&W Gewindefahrwerk Erfahrungen?

Diskutiere D&W Gewindefahrwerk Erfahrungen? im 1M - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 1M - Tuning; Moin moin, hab bereits die Suche benutzt aber leider nix brauchbares gefunden. Bin am überlegen mir ein Gewindefahrwerk zu holen. Ein Freund hat...

deTo

Beiträge
89
Reaktionen
0
Moin moin,

hab bereits die Suche benutzt aber leider nix brauchbares gefunden. Bin am überlegen mir ein Gewindefahrwerk zu holen. Ein Freund hat mir das D&W Gewindefahrwerk empfohlen und ich wollte
euch mal Fragen, ob jemand damit schon Erfahrung gemacht hat oder näheres darüber bescheid weiß ob das Teil wirklich was taugt oder eher nich :)

Möchte ungern ein Sportfahrwerk aus dem einfachen Grund, da ich ab und zu mal was schweres Transportiere und keine Lust hab irgendwo hängen zu bleiben. Parkhaus ist auch von Zeit zu Zeit mal angesagt ;) Außerdem fänd ichs schön wenn ich dann im Winter das Auto bissi höher legen kann auf Grund der netten Schneehaufen überall. Nur Federn kommen sowieso nicht in Frage.

cheers,
deTo
 
06.07.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: D&W Gewindefahrwerk Erfahrungen? . Dort wird jeder fündig!
Otzen

Otzen

Beiträge
2.779
Reaktionen
1
müsste man mal den Hersteller wissen
 

marsi268

Beiträge
28
Reaktionen
0
also wenn dann kann ich ein fk empfehlen die sind meiner meinung nach die besten
 

Wohli_Racing

Beiträge
468
Reaktionen
0
Würde dir ein KW empfehlen...kostet etwas mehr is aber echt SUPER!!!
DFie FAhrwerke sind aus Edelstahl und lassen scih acuh nach dem Winterbetrieb noch einwandfrei verstellen!
FK hat zwar ebenfalls Edelstahlfahrweke, aber da backen nach kurzer Zeit die Aluvertsellringe fest und man hat keine Chance sie wieder zu verdrehen!
KW hat das Prob mit Kunstoffummantelten Verstellringen gelöst!!
Also definitiv KW-Gewinde!!!

MfG
 

marsi268

Beiträge
28
Reaktionen
0
also ich hatte noch keine probleme mit fk auch meine bekannten net
das mir neu das die festbappen aber wirst es ja wissen denke das du das mal selber oder ein freund von dir hatte
 

deTo

Beiträge
89
Reaktionen
0
Hersteller: D&W

Steht doch dabei :p

Was die anderen GWFW's angeht - preislich sollten die halt net zu teuer sein. Mag ja sein das KW und FK mit die besten sind, allerdings wollte ich net mehr als 500€ ausgeben und da kam mir das D&W ziemlich gelegen da es preislich absolut Top ist (wohl durch den Restpostenverkauf).

Falls ihr in dem Rahmen gute GWFW's kennt, immer raus damit ;)
 

Wohli_Racing

Beiträge
468
Reaktionen
0
Da hat erst eine eins im Teilemarkt gehabt der gesagt hat dass er es nciht mehr verdrehen kann...
Da ich mir das nciht wirklich vorstellen konnte hab ich ihn angeschrieben...
Er hat alles Mögliche verscuht(sogar in ausgebautem Zustand) und hat es nicht frei bekommen...( in Öl eingelegt über nacht, speziell angefertigten Verstellschlüssel, der stabiler ist wie das original...usw.usw...)
Auf den Bildern hat es absolut TOP ausgesehen!-Sauber wie neu...
Gefahren wurde es glaube ich nur ca 20 000 ....

Deshalb würde ich lieber ein paar € mehr ausgeben udn lange Spass am Fahrwerk haben
(hatteselber das KW in Edelstahl, bin auch im Winter gefahren und hatte keinerlei Probleme beim Verstellen

Mfg
 
Otzen

Otzen

Beiträge
2.779
Reaktionen
1
wenn alle wieder anfangen - ich empfehle Bilstein :D

Hersteller D&W, je neee is klaaaa :rolleyes: :p
Weiß jemand wer die fuer die macht?
 

Nicke

Gast
Da hat erst eine eins im Teilemarkt gehabt der gesagt hat dass er es nciht mehr verdrehen kann...
Da ich mir das nciht wirklich vorstellen konnte hab ich ihn angeschrieben...
Er hat alles Mögliche verscuht(sogar in ausgebautem Zustand) und hat es nicht frei bekommen...( in Öl eingelegt über nacht, speziell angefertigten Verstellschlüssel, der stabiler ist wie das original...usw.usw...)
Auf den Bildern hat es absolut TOP ausgesehen!-Sauber wie neu...
Gefahren wurde es glaube ich nur ca 20 000 ....
Ich nehme an du meinst das vom K-Town-Driver. Das hab ich jetzt gekauft und 2 der Verstellklötze gehen schon wieder (mein Dank hier mal kurz an babyblum :heart: ) Zumal er ja gesagt hat, es sei sein Eigenverschulden gewesen mit dem festgammeln, weil nicht ausreichend geschmiert wurde.
Mein FW wird am WE eingebaut und ich bin gespannt. Die Golf-Leute schwören fast allesamt auf FK, also kann es nicht sooooo schlecht sein.
 

Nicke

Gast
Da hat erst eine eins im Teilemarkt gehabt der gesagt hat dass er es nciht mehr verdrehen kann...
Da ich mir das nciht wirklich vorstellen konnte hab ich ihn angeschrieben...
Er hat alles Mögliche verscuht(sogar in ausgebautem Zustand) und hat es nicht frei bekommen...( in Öl eingelegt über nacht, speziell angefertigten Verstellschlüssel, der stabiler ist wie das original...usw.usw...)
Auf den Bildern hat es absolut TOP ausgesehen!-Sauber wie neu...
Gefahren wurde es glaube ich nur ca 20 000 ....
Ich nehme an du meinst das vom K-Town-Driver. Das hab ich jetzt gekauft und 2 der Verstellklötze gehen schon wieder (mein Dank hier mal kurz an babyblum :heart: ) Zumal er ja gesagt hat, es sei sein Eigenverschulden gewesen mit dem festgammeln, weil nicht ausreichend geschmiert wurde.
Mein FW wird am WE eingebaut und ich bin gespannt. Die Golf-Leute schwören fast allesamt auf FK, also kann es nicht sooooo schlecht sein.
 

deTo

Beiträge
89
Reaktionen
0
sprengt schon wieder meinen rahmen, kostet ja knapp 700 :(

@Otzen: Evtl. hat D&W ja heimlich ne Produktionsstätte für GWFW's angelegt :totlach: Also wenn's hier keiner weiß, werd ich denen evtl. mal ne Mail schreiben und nachfragen.

Bitte keine Diskussion welches FW am besten is - ich glaub das hatten wer schon zu genüge ;) Mir gehts echt nur darum ob jemand Erfahrung mit dem oben genannten FW hat. Und wenn sich keiner findet welche kostengünstigen(!) Alternativen mir zur Verfügung stehen.

cheers,
deTo
 

marsi268

Beiträge
28
Reaktionen
0
dann würd ich lieber noch ein bissl sparen und mit dann ein fk oder kw fahrwerk nehmen
dann hast auch eins wo man aus erfahrung sagen kann das sind gute fahrwerke
 
Otzen

Otzen

Beiträge
2.779
Reaktionen
1
hallo, rafft ihrs nich !!
er will wissen wie das FW von D&W ist, nicht welches toll und sonst was is ;)
 

marsi268

Beiträge
28
Reaktionen
0
wir raffen es schon nur er hat auch geschrieben das er zu anderen möglichkeiten auch offen ist
was soll denn das D&W kosten?
 

Wohli_Racing

Beiträge
468
Reaktionen
0
ja aber wenn das FK-Edelstahlfahrwerk schon problemlos festbacken kann, dann is das bei deinem normalen Stahl noch viel schlimmer...
N Kumpel hatten normales FK und das war anch 1,5-Jahren so verrostet dass man gar nichts mehr verstellen konnte (obwohl er im Winter eigentlich kaum gefahren ist)

>>> Ein normales Gewindefahrwerk ist nicht dazu da es vorm Winter hochzudrehen und nach dem Winter wieder runter!-Es taugt nur um es im ersten Sommer richtig einzustellen und dann für immer so zu lassen(zumindest mal meiner Meinung nach!!!)

>>>Soll heissen ich rate von D&W ab da er mit dem FAhrwerk seine Vorhaben nicht verwirklichen kann!

@deto: du hast PN
 

deTo

Beiträge
89
Reaktionen
0
@marsi268: knapp 400 kostet das von D&W. Das mitm sparen is so ne Sache, meine absolute Schmerzgrenze für sowas ist halt einfach bei 500€ ;) Klar sind FK, Bilstein und Co. Top-Teile, aber halt auch für dementsprechend Kohle. Trotzdem heißt das ja noch lange net, dass das D&W FW schlecht ist :)

-deTo
 
Eibi

Eibi

Beiträge
3.407
Reaktionen
0
spar noch etwas und kauf dir was anständiges, mit den billig fw´s wirste ned glücklich
 
LastOne

LastOne

Beiträge
4.662
Reaktionen
0
Also, um das ganze mal nen bissel aufzurollen:

D&W ist kein Hersteller von irgendwas, die kaufen alles nur irgendwo zu. Meist nehme die zusätzlich auch für alles was sie verkaufen horende Preise, wenn die also nen Gewinde für 400 verkaufen würd ich schon grübeln warum. Daher und gerad weil man den waren Hersteller net kennt würd ich es in die Ebay-Billig-Fahwerke einordnen und die Qualität anzweifeln.... von nichts kommt nichts. Daher ist eher zu raten noch ein oder zwei Monate zu warten und nen besseres Fahwerk zu nehmen.... lohnt sich auf dauer... man will ja lange Freude haben.

Zu den anderen genannten Herstellern: FK is ok, die Golfer schwören wirklich drauf....nur ich hab selbst eins und wir haben gerad erst letztens eines bei meiner Freudin in den Polo eingebaut. Ich nich mehr. Hab den Ärger mit den Dingern satt. Bei mir war nen Dämpfer nach 3 Wochen hin, inzwischen nach über nen Jahr werd ich wohl vorn wieder nen neuen oder zwei brauchen, und im Polo knackt und knarrt es auch. Bis zu dem Erlebnis mit dem Polo war ich der Meinung solang es nich nen schwerer TDI oder so is is FK ok.... das seh ich inzwischen nich mehr so. Von anderen probs die man so hört mal ganz abgesehen. Ansonsten bekommt man aber die Edelstahlversion FK Silverline schon für 530, wär ne alternative zu nem D&W dennoch, denn dem D&W würd ich nicht trauen.

KW & Billstein: Imho sind Billstein die besten FW's überhaupt, KW is auch gut. Aber auch da hab ich schon schlechtes gehört, das sie besonders hart sind zB. Alternativen wären vielleicht noch Eibach oder H+R, beide aber auch net gerad billig (H+R arbeitet mit Billstein zusammen) Dann gibts noch Formel K, da hat hier letztens wer geschwärmt weil billig und gut.... bin ich aber noch net überzeugt von, aber vielleicht machen die sich langsam.

Fazit: Das FW kaufen is alles andere als einfach, 100 Leute 90 Meinungen. Letztlich muß man seine eigenen Erfahrungen sammeln, das is schwer da nur nach Tips zu gehen. Aber da das FW ne wichtige Fzg Komponente ist sollte man da nicht an falscher Stelle sparen, ist auch ne Frage der Sicherheit.... dann lieber etwas warten und noch sparen.

Wegen dem Hersteller für D&W: Wenn man Glück hat und den richtigen Kontakt am Telefon mag es sein das die das verraten, aber sagt wohl nicht jeder.

PS:
also wenn dann kann ich ein fk empfehlen die sind meiner meinung nach die besten
Wie oben schon gesagt, da gibts DEFINTIV bessere.....die besten hat FK mit sicheheit nicht.
 
Thema:

D&W Gewindefahrwerk Erfahrungen?

D&W Gewindefahrwerk Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  • Spurplatten, IamNoob ;D

    Spurplatten, IamNoob ;D: Moinsen! Also bin hier mit der Sufu nicht so wirklich fündig geworden, und wenn dann raff ich meistens garnich wovon die Rede ist. Bin also neu...
  • Hat jemand Bilder von der Felge SMC Typ O oder D montiert ?

    Hat jemand Bilder von der Felge SMC Typ O oder D montiert ?: Hoi, ich suche nach Fotos der o.g. Felgen, am liebsten montiert auf einem PKW. Auf einen Löwen beschränke ich mich erst garnicht, glaube kaum...
  • 19" zoll felgen - farbe und reifen --> nu sind se dran :D

    19" zoll felgen - farbe und reifen --> nu sind se dran :D: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=1660198 hier sind erstmal 2 fakes, mehr oder minder gut - ich hab die option auf meinen silbernen leon diese...
  • mein reifen streift,nach einbau von K&W

    mein reifen streift,nach einbau von K&W: hallo zusammen. mein rechtes vorderrad schleift auf der innenseite bei vollem lenkeinschlag. ich hab schon alles probiert, hocheschraubt...
  • Asreate (Cupra R Felge) unter dem Label von D&W!!!!

    Asreate (Cupra R Felge) unter dem Label von D&W!!!!: Hi Leutz wollte nur mal dei Felgensuchenden darauf hinweisen das es im 2004 er D&W Katalog eine D&W Felge gibt die bis auf das Deckelchen (das...
  • Asreate (Cupra R Felge) unter dem Label von D&W!!!! - Ähnliche Themen

  • Spurplatten, IamNoob ;D

    Spurplatten, IamNoob ;D: Moinsen! Also bin hier mit der Sufu nicht so wirklich fündig geworden, und wenn dann raff ich meistens garnich wovon die Rede ist. Bin also neu...
  • Hat jemand Bilder von der Felge SMC Typ O oder D montiert ?

    Hat jemand Bilder von der Felge SMC Typ O oder D montiert ?: Hoi, ich suche nach Fotos der o.g. Felgen, am liebsten montiert auf einem PKW. Auf einen Löwen beschränke ich mich erst garnicht, glaube kaum...
  • 19" zoll felgen - farbe und reifen --> nu sind se dran :D

    19" zoll felgen - farbe und reifen --> nu sind se dran :D: http://www.pixum.de/viewalbum/?id=1660198 hier sind erstmal 2 fakes, mehr oder minder gut - ich hab die option auf meinen silbernen leon diese...
  • mein reifen streift,nach einbau von K&W

    mein reifen streift,nach einbau von K&W: hallo zusammen. mein rechtes vorderrad schleift auf der innenseite bei vollem lenkeinschlag. ich hab schon alles probiert, hocheschraubt...
  • Asreate (Cupra R Felge) unter dem Label von D&W!!!!

    Asreate (Cupra R Felge) unter dem Label von D&W!!!!: Hi Leutz wollte nur mal dei Felgensuchenden darauf hinweisen das es im 2004 er D&W Katalog eine D&W Felge gibt die bis auf das Deckelchen (das...
  • Schlagworte

    d&w fahrwerke für BMW