Cupra VR6 2,8l Was ist machbar???

Diskutiere Cupra VR6 2,8l Was ist machbar??? im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo Zusammen, bin am überlegen aus meinem firstCupra ein paar kw mehr rauszukitzeln. Will aber kein Vermögen ausgeben, vielleicht weiß einer von...

Sharky12

Beiträge
175
Reaktionen
0
Hallo Zusammen,
bin am überlegen aus meinem
Cupra ein paar kw mehr rauszukitzeln.
Will aber kein Vermögen ausgeben, vielleicht weiß einer von Euch ja einen guten Tipp.
 
19.02.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Cupra VR6 2,8l Was ist machbar??? . Dort wird jeder fündig!

one

Beiträge
295
Reaktionen
0
du müsstest mal erklären was genau für dich ein vermögen ist!

also anlage ab kat mit größerem durchmesser, scharfe nocken, fächerkrümmer, andere einspritzdüsen, chiptuning, dass bringt alles was! aber kostet halt auch!

am geilsten ist natürlich ein turboumbau (siehe liquide und cupra-turbo!)
 

Micha

Beiträge
2.158
Reaktionen
2
Naja, Chiptuning bringt an dem V6 sicher was.

Mista Mr. und Raider haben glaube ich was an ihren Hubraummonstern gemacht, also eine modifizierte Motorenelektronik.

Es bringt wohl etwas, aber so viel wie bei den Turbo`s egal ob Benziner oder Diesel wirds nicht sein.

Vielleicht schmeiss mal die
an. Die wirft bestimmt was aus.
 

SeatCupraR

Beiträge
971
Reaktionen
0
Original von Sharky12
Hallo Zusammen,
bin am überlegen aus meinem Cupra ein paar kw mehr rauszukitzeln.
Will aber kein Vermögen ausgeben, vielleicht weiß einer von Euch ja einen guten Tipp.
Dann lass es jetzt schon lieber sein, wenn du nicht so viel ausgeben willst. Denn für jeden PS wirst du sehr viel zahlen müssen, ob Chip, Auspuffanlage, Nocken und und und.
 

Sharky12

Beiträge
175
Reaktionen
0
Ich meine es können auch Gebrauchtteile sein. Chiptuning ist natürlich eine Möglichkeit, wobei ich nicht verstehe warum es gleich teuer ist nur eine neue Software aufzuspielen oder einen ganzen Chip zu verbauen. Wie sieht es aus mit nem K&N Luftfilter bringt der auch was??? Auspuffanlage möchte ich eigentlich nicht, weil ich mich im Auto noch unterhalten möchte.
 
Cupra-Turbo

Cupra-Turbo

Beiträge
7.305
Reaktionen
0
Original von Sharky12
Ich meine es können auch Gebrauchtteile sein. Chiptuning ist natürlich eine Möglichkeit, wobei ich nicht verstehe warum es gleich teuer ist nur eine neue Software aufzuspielen oder einen ganzen Chip zu verbauen. Wie sieht es aus mit nem K&N Luftfilter bringt der auch was??? Auspuffanlage möchte ich eigentlich nicht, weil ich mich im Auto noch unterhalten möchte.
Luftfilter bringt gar nix...das kannste voll vergessen...

nur eine neue software aufspielen ist gut ;)...das muss ja auch erstmal "entwickelt" werden und das kostet nunmal...wenn du dann darauf auch noch tüv haben willst kostet dasnatürlich auch nochmal weil Gutachten sind nicht billig...

also rein vom gefühl her würd ich sagen das du keinesfalls über 230 PS kommst...dann müßtest du aber chip + nockenwellen + Auspuff ab Kat verbauen....und du legst mit sicherheit 3-4.000€ dafür hin!
 

SeatCupraR

Beiträge
971
Reaktionen
0
Ja und was bitte möchtest du mit einem Luftfilter? Zahlst auch um die 200 Euro für 2 - 3 PS, die du nicht einmal merken wirst. Und du willst dich ja auch noch im Auto unterhalten können, das bringt nämlich auch viel Sound.

Wie Cupra-Turbo schon sagte, wenn du wirklich Leistung willst, wo auch was bringt und die man auch spürt, kannst de mal locker mit 2000 - 4000 Euros rechnen mit Tüv und alles
 
Reservoir Dog

Reservoir Dog

Beiträge
3.084
Reaktionen
0
Bei richtigen Motortuning (Kopf, Nocke usw.) zahlst du pro PS 100€!
Da man erst ab 20-30PS Mehrleistung was merkt kannst du dir ja ausrechnen was es kosten würde!
Vernünftiges Motortuning ist nicht billig!
 

Überläufer

Beiträge
173
Reaktionen
0
Klassisches Sauger-Tuning ist zu teuer und außerdem kannst Du dann später - falls man sich doch mal für eine Turbonachrüstung entscheidet - einen Großteil der Teile nicht mehr verwenden. :(

Ich habe vor einiger Zeit eine leichtere Schwungscheibe bei einem 1.6er verbaut da bis auf Nocken an dem Wagen bereits alles getauscht war - das hat noch richtig was gebracht. Aber beim Cupra4 bringt das durch den Allrad und das hohe Gewicht des Cupras sicher nix.

Für den VR6 gibt's ja auch Angebote den Hubraum zu erweitern - das ist zwar nicht billig, bringt aber sicher einiges an Leistung. Das ist natürlich auch wieder eine Sackgasse wenn man dann später doch lieber die brachiale Leistung eines Turbos haben will.

Also wenn Du wesentlich mehr Leistung haben willst: sparen und die Finger von dem anderen Spielkram lassen. ;)
 

Sharky12

Beiträge
175
Reaktionen
0
Danke für die Tipps.
Na da bleibt mir wohl nichts anderes übrig als tatsächlich zu sparen und irgendwann einen Turbo Umbau zu machen. X(
 

Mirco

Gast
Sehe ich auch so. Man kann den V6 zwar noch optimieren mit Dingen wie Luftansaugung und Abgasanlage, der klassische Weg halt. Aber sonst geht nur alles oder gar nichts, sprich Turboumbau. Aber die Leistung vom V6 jetzt reicht mir absolut vollkommen aus, irgendwo hörts ja auch auf. 8)
 

Mirco

Gast
Original von crasher902
Original von Sharky12
Danke für die Tipps.
Na da bleibt mir wohl nichts anderes übrig als tatsächlich zu sparen und irgendwann einen Turbo Umbau zu machen. X(
Oder ein anderes Auto wie zum Beispiel nen 1,8T oder 2,7T kaufen! Ist wesentlich einfacher. Am besten ist verkauf den V6 und hol dir nen Cupra R...
Ein toller Tipp. Damit kann er echt viel anfangen ! :evil:
 
Reservoir Dog

Reservoir Dog

Beiträge
3.084
Reaktionen
0
Nen 2.7T kaufen, das ist ja noch teurer als wie nen VR6 Turbo umbau! :rolleyes:
Ausserdem sind die recht anfällig! Besonders die Turbos!
 
relax

relax

Beiträge
4.690
Reaktionen
19
Original von crasher902
Original von Sharky12
Danke für die Tipps.
Na da bleibt mir wohl nichts anderes übrig als tatsächlich zu sparen und irgendwann einen Turbo Umbau zu machen. X(
Oder ein anderes Auto wie zum Beispiel nen 1,8T oder 2,7T kaufen! Ist wesentlich einfacher. Am besten ist verkauf den V6 und hol dir nen Cupra R...
Na wo er recht hat hat er recht :D

Da sollte man sich vorher im klaren sein, wenn man sich ein Auto kauft, ob man evtl. später noch was PS-technisch machen will.
Wer davon nicht abkommt hat mit nem Saugmotor die falsche Motorisierung gewählt, ganz einfach.

Oder er buttert mächtig Kohle rein, was die meisten aber eh nicht machen weil sie nach viel. 5 Jahren den Wagen wieder verkaufen und für den Umbau fast nix mehr angerechnet bekommen.

Wer das tunen (Motortechnisch) nicht lassen kann und keine 7000 Euro aufwärts auf der Kante dafür hat, kauft sich nen Turbomotor.

Soll jetzt nicht heißen das der V6 zu lahm ist, im Gegenteil, nur sollte man sich vom Motortuning verabschieden.



relax :wave:
 
Thema:

Cupra VR6 2,8l Was ist machbar???

Cupra VR6 2,8l Was ist machbar??? - Ähnliche Themen

  • ET 20 mit 225/40/17 Cupra R 1m

    ET 20 mit 225/40/17 Cupra R 1m: hallo zusammen, passen auf der VA 8x17 Felgen mit ner ET von 20 und nem 225/40/17 Reifen? Har das schonmal jemand probiert? VG. asdf
  • Seat Leon Cupra R 1m - Umbau Holset HX 55 W

    Seat Leon Cupra R 1m - Umbau Holset HX 55 W: Hallo, da dies mein erster Eintrag im Forum ist, bitte ich um Nachsicht! Ich habe mir vor gut 3 Wochen endlich einen Jugendtraum erfüllt und...
  • Cupra R fehlende Leistung durch BMC Airbox?

    Cupra R fehlende Leistung durch BMC Airbox?: Hallo, ich bin seit kurzem glücklicher Besitzer eines Cupra R. Ich habe diverse Sachen am Wagen neu gemacht und ausgetauscht: Turbo, diverse...
  • Großer Ladeluftkühler Cupra R 1M

    Großer Ladeluftkühler Cupra R 1M: Hy liebe Mitglieder. Ich bin neu hier. Hab mal eine Frage.Wollte en größeren Ladeluftkühler verbauen.Zu welchen Firmen würdet ihr raten einen zu...
  • Umbau auf Cupra LLK was brauche ich alles?

    Umbau auf Cupra LLK was brauche ich alles?: Lasse grade einen AUQ Motor bei KWL Motorsport fertig machen und wollte dann gleich auch einen anderen LLK verbauen. Hatte an den vom Cupra...
  • Ähnliche Themen
  • ET 20 mit 225/40/17 Cupra R 1m

    ET 20 mit 225/40/17 Cupra R 1m: hallo zusammen, passen auf der VA 8x17 Felgen mit ner ET von 20 und nem 225/40/17 Reifen? Har das schonmal jemand probiert? VG. asdf
  • Seat Leon Cupra R 1m - Umbau Holset HX 55 W

    Seat Leon Cupra R 1m - Umbau Holset HX 55 W: Hallo, da dies mein erster Eintrag im Forum ist, bitte ich um Nachsicht! Ich habe mir vor gut 3 Wochen endlich einen Jugendtraum erfüllt und...
  • Cupra R fehlende Leistung durch BMC Airbox?

    Cupra R fehlende Leistung durch BMC Airbox?: Hallo, ich bin seit kurzem glücklicher Besitzer eines Cupra R. Ich habe diverse Sachen am Wagen neu gemacht und ausgetauscht: Turbo, diverse...
  • Großer Ladeluftkühler Cupra R 1M

    Großer Ladeluftkühler Cupra R 1M: Hy liebe Mitglieder. Ich bin neu hier. Hab mal eine Frage.Wollte en größeren Ladeluftkühler verbauen.Zu welchen Firmen würdet ihr raten einen zu...
  • Umbau auf Cupra LLK was brauche ich alles?

    Umbau auf Cupra LLK was brauche ich alles?: Lasse grade einen AUQ Motor bei KWL Motorsport fertig machen und wollte dann gleich auch einen anderen LLK verbauen. Hatte an den vom Cupra...