Cupra SC 280 Driveprofile Gaspedal Kennlinie

Diskutiere Cupra SC 280 Driveprofile Gaspedal Kennlinie im 5F - Antrieb Forum im Bereich 5F - Tuning; Hallo, mir ist aufgefallen das mein Cupra SC 280 im Driveprofil Komfort viel besser am Gas hängt als im Profil Cupra. Im Komfort Modus...
Racing65

Racing65

Beiträge
24
Reaktionen
1
Hallo,
mir ist aufgefallen das mein Cupra SC 280 im Driveprofil Komfort viel besser am Gas hängt
als im Profil Cupra. Im Komfort Modus
spricht der Motor sofort bei antippen des Gaspedals
an und die Beschleunigung setzt ein. Im Cupra Modus kann ich das Gaspedal ein paar Zentimeter
durchdrücken ohne das es da groß spürbar nach vorne geht. Irgendwie kommt mir die Gaspedal Kennlinie
etwas träge vor, obwohl es ja eigentlich andersherum sein sollte. Hat jemand evtl. die gleichen
Erfahrungen gemacht? Kann man die Einstellungen der Gaspedalkennlinie irgendwo auslesen oder
einstellen?

Danke und Gruß Racing65
 
05.06.2015
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Cupra SC 280 Driveprofile Gaspedal Kennlinie . Dort wird jeder fündig!

Gurkensepp

Beiträge
815
Reaktionen
101
Ich bin letzte Woche einen cupra Probe gefahren. Bin im komfort Modus weggefahren und dachte an der Kreuzung der verreckt mit gleich, kann mir vor wie ein extremes Turboloch. Im cupra Modus war das dann nicht. Eigentlich genau anders rum wie bei dir.
 
Matze950

Matze950

Beiträge
370
Reaktionen
46
Jupp, ich kenns vom alten Handschalter sowie von meinem neuen mit DSG auch genau andersrum
 
marv8501

marv8501

Beiträge
24
Reaktionen
1
Kann mich persönlich über das Ansprechverhalten in allen Profilen eigentlich nicht beschweren so unterschiedlich beim Gaspedal selbst finde ich sie nicht. Der einzige Punkt der beim Cupra-Modus (DSG) etwas nervt er schaltet beim Beschleunigen gerne -für mich persönlich- unnötigerweise runter bevor die Party losgeht. Das ist in so mancher Situation beim "mal eben" bisschen schneller fahren nervig. Deshalb stelle ich mittlerweile schon lieber auf "manuell" um im Cupramodus.
 

HOM280

Beiträge
44
Reaktionen
0
In einem anderen Thread (welchem genau weiß ich leider nicht mehr, glaube es war im Cupra-Verbrauchsthread?) gab es mal die Aussage, dass es für jedes Profil eigene Kennfelder gibt und man zu einem gewissen Teil das Fahrzeug "erziehen" kann via Fahrverhalten. Aus meiner Erfahrung macht diese Aussage durchaus Sinn.

Mein praktisches Beispiel: anfangs war ich irritiert, dass das DSG im Individual-Modus mit Eco-Settings viel "früher" bzw. bei weniger Pedaldruck runtergeschaltet (dabei gleich mehrere Gänge runtergeschaltet) und die Gänge länger behielt als beispielsweise im Komfort-Modus. Nach ein paar längeren Spar-Fahrten bei schlechtem Wetter in dem Modus wurde das dann besser, d.h. Wagen schaltete nicht so eifrig runter.

Gib ihm halt im Cupra-Modus paar mal die Sporen (freie kurvige Landstraße, BAB) und dann sollte sich das verändern.
 
cobra76

cobra76

Beiträge
582
Reaktionen
39
Also ich kann das so auch nicht bestätigen. Bei mir regiert er immer zackig, Ausnahme ist der ECO Mode. Und nur mal so nebenbei. Ein Turbo Loch hat der Cupra eigentlich kaum spürbar. Wenn der gefühlt an der Ampel absäuft, dann stimmt da denke ich was nicht.
 

greenhawk

Beiträge
17
Reaktionen
1
Ich fahre eigentlich am liebsten im Komfort-Modus, was natürlich vor allem am abgeschalteten Sound-Aktuator liegt, der bei längeren Autobahnfahrten echt nervt. Aber auch Lenkung und Fahrwerk fühlen sich im Komfort-Modus für mich sportlich genug an. Und mit dem Handschalter kann ich die Gänge ja selbst wählen.

Obwohl ich nicht das Gefühl habe, dass mir irgendwie Leistung fehlt, würde mich echt mal interessieren, wie sich die Motor-Mappings "Komfort", "Sport" und "Cupra" unterscheiden. Ist es nur das Ansprechverhalten, das anders ist? Oder betrifft es auch Top-End-Power - also eine geringere Einspritzung/Luftzufuhr bei höheren Drehzahlen? Habe meinen Cupra erst kurze Zeit und kann mit den Winterschlappen "nur" 240 km/h fahren. Bis dahin fühlt sich das im Komfort-Modus aber schon sehr beeindruckend an. Als hätte der Cupra noch ordentlich Reserven.

Durch den Sound-Aktuator fühlt es sich subjektiv natürlich immer sportlicher an mit Cupra und Sport. Deshalb die Frage, ob jemand vielleicht Infos oder Messwerte hat, die zeigen, wie unterschiedlich die Mappings wirklich sind?
 

der_Bär

Gast
greenhawk: Messwerte habe ich nicht, kann Dir aber bestätigen, dass der 280er auch im "Komfort"-Modus problemlos Tacho 27xkm/h läuft. Eine irgendwie geartete Leistungsbeschränkung in diesem Modus schließe ich daher aus.

Der Eindruck des Themenstarters täuscht nicht wirklich. Die Gaspedalkennlinie im Komfortmodus ist m.E. weiter gespreizt, d.h. der Motor reagiert auf unterschiedliche weite Pedalwege unterschiedlich. Beim Sport- oder Cupra-Modus liegt nur früher "Vollgas" an, die Kennlinie ist steiler. Das "fühlt" sich nach mehr Leistung an, ist es aber nicht, nur liegt die Maxleistung bei weniger Pedalweg also früher an. Und natürlich hält das DSG in diesen Modi die Gänge länger.

Eine Anfahrschwäche oder ein Turboloch hat mein 280er nicht. Vielleicht liegt es aber auch an den 30tkm Übungsfahrten. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

greenhawk

Beiträge
17
Reaktionen
1
Alles klar! Vielen Dank. Dann bleibe ich künftig einfach im Komfort-Modus. :)
 
C280

C280

Beiträge
716
Reaktionen
279
ich fahre zu 99% im Komfortmodus und würde das Anfahrverhalten meines Cupras (DSG) als bissig bezeichnen. Der reagiert wirklich sehr spontan. Ich habe aber festgestellt, dass ich, wenn ich bei Erreichen der Autobahn auf "Cupra" geschaltet hatte, enttäuscht war und ein gleiches (wenn nicht besseres) Feeling auch im Komfort-Modus hatte, wenn ich einfach ordentlich aufs Gas getreten hatte.
 

Gurkensepp

Beiträge
815
Reaktionen
101
Wenn es wirklich so ist das im Cupra Modus Vollgas eher anliegt ist einfach der Effekt von Vollgas also pedal to the metal, weg. Finde aber z.b. die Schaltvorgänge im Cupra Modus sportlicher.
 

Ldec

Beiträge
21
Reaktionen
0
Hallo

bei meinem neuen Cupra265 DSG M16 ist die Leerlaufdrehzahl bei warmen Motor im Sport oder Cupra Mode gegenüber dem Comfort Profil immer erhöht. Sport oder Cupra Profil ca 1200U/min ..im Comfort Profil ca 800U/min. Ist das bei euren Cupras auch so? Wenn ja was ist der Grund dafür?
 

der_Bär

Gast
Gurkensepp: Das ist aber keine Frage, der Gaspedalkennlinie des Motors, sondern der Kennlinie des DSG (!) ;)

Ldec: Hm, ist mir noch nicht aufgefallen. Ich werde heute Abend bei der Heimfahrt mal testen, ob es bei meinem 280er auch so ist. Du meinst Leerlaufdrehzahl in "N", oder?
 

Gurkensepp

Beiträge
815
Reaktionen
101
Warum soll das am DSG liegen? Das schaltet nur früher oder später. Ich hab ja gar kein DSG, trotzdem kommt es mir so vor das er beim Gas wegnehmen, wenn man schaltet, etwas ruppiger ist. Sportlicher halt.
 

der_Bär

Gast
Gurkensepp: Ah, Du hast kein DSG….dann liegt es an Deinem Kupplungsfuß, denn auf den Handschalter hat die Elektronik keinen Einfluss. ;)
 

Gurkensepp

Beiträge
815
Reaktionen
101
Ich sagte doch das die Modi etwas am Motor ändern. Ich denke das vom Gas gehen wird stärker übertragen, weiß nicht wie ich das sagen soll. Auf jeden Fall fühlen sich die Schaltvorgänge im Cupra Modus knackiger an.
 

der_Bär

Gast
Ldec: Kein Unterschied in der Leerlaufdrehzahl zwischen den Fahr-Modi bei meinem 280er.
 

Ldec

Beiträge
21
Reaktionen
0
der_Bär

danke für die Mühe...werde mal Seat kontaktieren
 

BigP

Beiträge
1.382
Reaktionen
21
Erhöhte Leerlaufdrehzahl bei Sport und Cupra bei meinem SC 290 ! Wie beschrieben, ca. 1150u/min statt 800u/min in P oder an der Ampel zB.
 
Thema:

Cupra SC 280 Driveprofile Gaspedal Kennlinie

Cupra SC 280 Driveprofile Gaspedal Kennlinie - Ähnliche Themen

  • [Cupra] Auspuff vom Cupra 300 an den Cupra 280

    [Cupra] Auspuff vom Cupra 300 an den Cupra 280: Hallo. Wollte mal fragen ob es möglich ist den Auspuff vom Cupra 300 an meinen Cupra 280 zu tun? Fahre einen Handschalter u hätte nur bisschen...
  • Cupra 280 Mittelschalldämpfer aufbau

    Cupra 280 Mittelschalldämpfer aufbau: Hey Leute ich bin ganz neu hier im Forum um genau zu sein 5 Minuten haben bereits ein bisschen geschaut aber nichts wirklich gefunden. Mich...
  • [Cupra] IS38 Turbolader - Wieviel hält er?

    [Cupra] IS38 Turbolader - Wieviel hält er?: Servus, hab mal eine theoretische Frage. Mir hats bei 80tkm meinen Turbolader zerlegt, nun ist der neue drin. Der Originale IS38...
  • [ST] Bull X Abgasanlage - Cupra ST 280 - VB 800€

    [ST] Bull X Abgasanlage - Cupra ST 280 - VB 800€: Hallo, ich verkaufe meine Bull -X Anlage für den Cupra ST 280, Baujahr 2015. Ob die Anlage auch an andere Modelle passt weiß ich nicht. Die...
  • [Cupra] Remus Axle-Back ESD Endschalldämpfer Cupra 280

    [Cupra] Remus Axle-Back ESD Endschalldämpfer Cupra 280: Hallo! Ich bin auf der Suche nach einer günstigen und legalen Lösung meinen Leon Cupra 280 etwas lauter zu bekommen. Bei eBay bin ich auf den...
  • Remus Axle-Back ESD Endschalldämpfer Cupra 280 - Ähnliche Themen

  • [Cupra] Auspuff vom Cupra 300 an den Cupra 280

    [Cupra] Auspuff vom Cupra 300 an den Cupra 280: Hallo. Wollte mal fragen ob es möglich ist den Auspuff vom Cupra 300 an meinen Cupra 280 zu tun? Fahre einen Handschalter u hätte nur bisschen...
  • Cupra 280 Mittelschalldämpfer aufbau

    Cupra 280 Mittelschalldämpfer aufbau: Hey Leute ich bin ganz neu hier im Forum um genau zu sein 5 Minuten haben bereits ein bisschen geschaut aber nichts wirklich gefunden. Mich...
  • [Cupra] IS38 Turbolader - Wieviel hält er?

    [Cupra] IS38 Turbolader - Wieviel hält er?: Servus, hab mal eine theoretische Frage. Mir hats bei 80tkm meinen Turbolader zerlegt, nun ist der neue drin. Der Originale IS38...
  • [ST] Bull X Abgasanlage - Cupra ST 280 - VB 800€

    [ST] Bull X Abgasanlage - Cupra ST 280 - VB 800€: Hallo, ich verkaufe meine Bull -X Anlage für den Cupra ST 280, Baujahr 2015. Ob die Anlage auch an andere Modelle passt weiß ich nicht. Die...
  • [Cupra] Remus Axle-Back ESD Endschalldämpfer Cupra 280

    [Cupra] Remus Axle-Back ESD Endschalldämpfer Cupra 280: Hallo! Ich bin auf der Suche nach einer günstigen und legalen Lösung meinen Leon Cupra 280 etwas lauter zu bekommen. Bei eBay bin ich auf den...