Cupra Leon 2,0TSI mit 245PS

Diskutiere Cupra Leon 2,0TSI mit 245PS im Cupra Leon Forum im Bereich Cupra; Ist halt auch immer eine Frage des Untergrunds. Messe ich auf einer ebenen Fläche in der Garage kommt wahrscheinlich was anderes raus wie evtl...
SurVer

SurVer

Beiträge
178
Punkte Reaktionen
72
Ist halt auch immer eine Frage des Untergrunds. Messe ich auf einer ebenen Fläche in der Garage kommt wahrscheinlich was anderes raus wie evtl. auf der Straße.
 
DHMega

DHMega

Beiträge
389
Punkte Reaktionen
178
Also meine 667mm sind natürlich gemessen in der 100% ebenen Garage und links und rechts ident. 😉
 

Codemaster

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
7
Hmmm interessant - meiner hat Boden bis Radhauskante mitte oben höchster Punkt 667mm. Aber das sogar bei 19" (die ja minimal größer sind) und bei "Winterstilllegungsreifendruck" von 3bar.

Summiert man die paar mm auf, dürfte dein Abstand Radhaus zu Reifen doch wirklich merklich größer sein. 🤔

Du hast einen 2.0TSI mit 245PS und keinen 1,4l Elektro 245PS? 🙃

Ja sonst wäre mir klar, warum er gefühlt sehr hoch ist. Allerdings haben die Federn jetzt etwas nachgegeben. Hab jetzt 600km runter und vorhin an der gleichen Stelle (Garage) gemessen, jetzt sinds auf beiden Seiten 678mm und meine Reifen sind ja neu. Von daher kann das jetzt schon so hinkommen. Wäre irgendwas faul, wie falsche Federn oder Transportschutz, wäre der Unterschied zu anderen deutlich höher.

Die 3 Finger, die vorher ohne Berührung reingegangen sind, schleifen jetzt:)
 

Saschman00

Beiträge
12
Punkte Reaktionen
20
So, habe meinen heute abgeholt.

Soweit alles spitze. Mein innerer Monk sagt mir aber…dass die Auspuffrohre nicht ganz gerade sind und unterschiedlich stehen…ist mir aber bei mehreren 245er schon aufgefallen..ist das bei Euch auch so?

LG
Sascha8742C147-23F4-4515-B6B2-4049AB98202A.jpeg5DB31B75-DDFB-4F61-B44A-3248CDE208AA.jpeg
 

Codemaster

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
7
So, habe meinen heute abgeholt.

Soweit alles spitze. Mein innerer Monk sagt mir aber…dass die Auspuffrohre nicht ganz gerade sind und unterschiedlich stehen…ist mir aber bei mehreren 245er schon aufgefallen..ist das bei Euch auch so?

LG
Sascha
Ja ist bei mir auch so. Hab genau den gleichen in schwarz mit den gleichen Felgen😀
 
derlingo

derlingo

Beiträge
177
Punkte Reaktionen
113
Nice 👍🏻 ...

Kommt mir das durch die Fotos nur so vor, oder stehen die hinteren Räder wirklich sehr weit in den Radhäusern?
 
derlingo

derlingo

Beiträge
177
Punkte Reaktionen
113
Die stehen rundum auch nur 3mm weiter raus 😂. ... Also auch noch "ziemlich" weit drin.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2022-01-25 um 20.47.56.jpg
    Bildschirmfoto 2022-01-25 um 20.47.56.jpg
    464 KB · Aufrufe: 41
DHMega

DHMega

Beiträge
389
Punkte Reaktionen
178
Hat sich von euch schon jemand Gedanken über Auspuff / Endrohre gemacht? 🤔


wie ich hier schon vor längerem geschrieben hab, möcht ich meinem 245er eine andere Auspuffanlage spendieren, aber noch geht bei keinem Auspuffbauer da was weiter. Mangels "Testautos" konnte bisher noch keiner eine Anlage auf den 2.0TSI 245PS montieren/anpassen/zulassen. Jetzt bin ich auf der Suche nach einer "Übergangslösung".


Mit der Lautstärke und dem Klang bin ich eigentlich sogar echt zufrieden, kann gerne auch so bleiben - die Endrohroptik in dem mattschwarz gefällt mir aber leider gar nicht, gerade weil sich die Endrohre in dem mattschwarzen Heckansatz irgendwie verlieren... Für mich muss ein Auspuff einfach blitzeblank poliert rausblitzen. 🤩

Option 1:
Die schwarzen Endrohre runter nehmen und andere montieren? Problem dabei, ich glaube die Originalen sind am Rohr festgepunktet, die bekommt man nicht zerstörungsfrei runter. Und dann kommt dazu, das das Rohr selbst einen echt großen Durchmesser hat - ich hab auf die Schnelle kein 0815 Endrohr gefunden, dass da Plug and Play drüber passen würde, und da sinnvoll klemmbar ist. HG Motorsport ist wohl kleiner, Remus ist kleiner und hat eine Art Kugelkopf beim Klemmbereich. Zu Akrapovic, Milltek und APR hab ich noch keine Abmessungen oder gar Klemmbereiche gefunden... Ich befürchte, da wird nix hochwertiges einfach so Plug and Play passen. Weiters geht die Biegung relativ kurz nach dem Aufsteckendrohr schon an. Sprich ein Aufsteckendrohr bekommt mal wohl nicht weit genug auf das Rohr draufgeschoben und würd geschätzt viel zu weit hinten raus ragen.

Option 2:
Die matt schwarze Beschichtung aufpolieren damit sie wenigstens glanz schwarz sind? Nur was ist das für Beschichtung? Lässt sich die glanzpolieren? 🧐

Option 3:
Das schwarze Zeug ganz runterschleifen und aufpolieren. Hab die Endrohre von meinem 5F FR ebenfalls glanzpoliert - kein Problem! Korrodieren nicht und bleiben seit Jahren genau so. Dürfte ein recht feiner rostfreier Stahl sein. Welches Material sind die schwarzen Teile wohl? Lässt sich das polieren? Und bleibts dann auch so oder korrodiert weg? 🤔

Option 4:
??? Irgendwelche anderen Ideen, Gedanken, Denkansätze, ... 🙃
 
derlingo

derlingo

Beiträge
177
Punkte Reaktionen
113
Hat sich von euch schon jemand Gedanken über Auspuff / Endrohre gemacht? 🤔

JA ... nur finde ich die Serienanlage mit den mattschwarzen und leicht abgeschrägten Endrohren top 👍🏻, sie wir bleiben.

ALLERDINGS hatte ich mir bei der Fahrzeugbestellung ähnliche Gedanken gemacht.

Plan A - die serienmäßigen mattschwarzen Endrohre entfernen (die Schweißpunkte wegmachen und mit Zinkspray versiegeln), anschließend Auspuffblenden in schwarzglänzend oder in Chrom aus dem Audi Zubehör kaufen und aufstecken (preisgünstigste Lösung, und der Seriensound bleibt).

Plan B - Golf 8 GTI Endschlalldämpfer montieren (müsste meines Wissens vom Endrohrabstand 1:1 passen).

Plan C - Golf 8 GTI Clubsport Endschalldämpfer montieren (ahw-shop.de - 274,90€). Sieht von der Optik am Besten aus, allerdings musst du den Diffusor leicht nachbearbeiten da der Endrohrabstand nicht identisch ist und die Endrohre darüber hinaus auch noch breiter (130mm) sind.
Ggf. musst du einen zweiten Leon 245er Heckdiffusor kaufen. Aus dem benötigst du dann nur einige ausgeschnittene Teile zum sog. "Aufdoppeln" (verkleben) im Hintergrund für die Stellen am nachgearbeiteten Diffusor, die ihre Stabilität verloren haben und möglicherweise "flattern" könnten (?).
 

Anhänge

  • Golf 8 GTI Clubsport - Unterboden.jpg
    Golf 8 GTI Clubsport - Unterboden.jpg
    524 KB · Aufrufe: 16
Zuletzt bearbeitet:
DHMega

DHMega

Beiträge
389
Punkte Reaktionen
178

Danke für die Info! Leider hab ich mit Supersprint aber ein kleines Problem... 😋 Hatte auf meinem Alfa mal eine Supersprint Anlage und nur Probleme damit und die aktuell für den Cupra erhältliche Anlage mit den 4 Endrohren trifft optisch dazu auch noch so gar nicht meinen geschmack... 😇

Aber schon mal gut zu wissen, dass sich am Markt doch was tut. 😁
 
DHMega

DHMega

Beiträge
389
Punkte Reaktionen
178
JA ... nur finde ich die Serienanlage mit den mattschwarzen und leicht abgeschrägten Endrohren top 👍🏻, sie wir bleiben.

ALLERDINGS hatte ich mir bei der Fahrzeugbestellung ähnliche Gedanken gemacht.

Plan A - die serienmäßigen mattschwarzen Endrohre entfernen (die Schweißpunkte wegmachen und mit Zinkspray versiegeln), anschließend Auspuffblenden in schwarzglänzend oder in Chrom aus dem Audi Zubehör kaufen und aufstecken (preisgünstigste Lösung, und der Seriensound bleibt).

Plan B - Golf 8 GTI Endschlalldämpfer montieren (müsste meines Wissens vom Endrohrabstand 1:1 passen).

Plan C - Golf 8 GTI Clubsport Endschalldämpfer montieren (ahw-shop.de - 274,90€). Sieht von der Optik am Besten aus, allerdings musst du den Diffusor leicht nachbearbeiten da der Endrohrabstand nicht identisch ist und die Endrohre darüber hinaus auch noch breiter (130mm) sind.
Ggf. musst du einen zweiten Leon 245er Heckdiffusor kaufen. Aus dem benötigst du dann nur einige ausgeschnittene Teile zum sog. "Aufdoppeln" (verkleben) im Hintergrund für die Stellen am nachgearbeiteten Diffusor, die ihre Stabilität verloren haben und möglicherweise "flattern" könnten (?).

Für mich war von Anfang an klar, dass da was anderes drunter kommt, aber ich kann dir in gewisser weise nur zustimmen - klanglich gibts am Cupra wirklich echt nix auszusetzen! Klingt echt super serie und ist teilweise serie sogar schon fast zu laut/dröhnig/ aufdringlich... 😌
Die Endrohre gehen für mich aber wie gesagt irgendwie gar nicht. 😊

Mit dem GTI ESD hab ich das Problem, dass mir die dick "fleischigen" gerollten Endrohre (die im Durchmesser noch dazu kleiner sind) nicht gefallen und die ovalen Clubsport, wo der Heckansatz ausgeschnitten werden muss gefallen mir auch nicht so wirklich. 🤔

Option Audi Endrohre - daran dachte ich auch schon! Da muss ich mal das Zubehör durchforsten obs da was passendes gibt. ;)

Meine absolute Favoritenlösung wär ja so:
36934.jpg36372-2.jpgEinfach schräg scharf geschnitten, nicht eingerollt und poliert. So wie es Remus und Eisenmann in dem Fall macht. 0026-70SGR.jpg

Leider geht bei Remus aber nichts weiter und die Golf 8 GTI Anlage von Eisenmann wird dooferweise kein Gutachten für den Cupra bekommen. 🥺
 
derlingo

derlingo

Beiträge
177
Punkte Reaktionen
113
Frag mal bei BASTUCK an, die haben zumindest schon mal die Anlage mit deinen Endrohrvorstellungen für den 8er GTI im Programm.
 
DHMega

DHMega

Beiträge
389
Punkte Reaktionen
178
Frag mal bei BASTUCK an, die haben zumindest schon mal die Anlage mit deinen Endrohrvorstellungen für den 8er GTI im Programm.

Hast du schon mal eine Bastuck Anlage motiert? 🙈 Mit Bastuck, FOX und Friedrich mach ich mir zumindest, keine Freunde.😋 Da bleibt davor Serie.
 
derlingo

derlingo

Beiträge
177
Punkte Reaktionen
113
Mein (noch) 5F Diesel hat eine BASTUCK Anlage drunter, und mein vorheriger hatte auch eine BASTUCK drunter.
… Alles gut, gab und gibt keine Probleme 😉👍🏻.

Hast du eigene Erfahrungen damit oder hast du „Wissen“ Dritter „übernommen“?

… Mein Nachbar hat eine BASTUCK unter seinem 7er GTI Performance, klingt sonor, dröhnt nicht und auch ohne Probleme 👍🏻.
 
Zuletzt bearbeitet:
DHMega

DHMega

Beiträge
389
Punkte Reaktionen
178
Mein (noch) 5F Diesel hat eine BASTUCK Anlage drunter, und mein vorheriger hatte auch eine BASTUCK drunter.
… Alles gut, gab und gibt keine Probleme 😉👍🏻.

Hast du eigene Erfahrungen damit oder hast du „Wissen“ Dritter „übernommen“?

… Mein Nachbar hat eine BASTUCK unter seinem 7er GTI Performance, klingt sonor, dröhnt nicht und auch ohne Probleme 👍🏻.
Ich hab versucht eine Bastuck an meinen 120i E87 zu montieren. Die Anlage war derart krum und die Halter irgendwo. Selbst mit anwärmen und Halter zurechtbiegen wär die nicht wirklich spannungsfrei zu montieren gewesen.
Dito beim GT86 von einem Spetzl. Wir sind beide unterm Auto verzweifelt. Am Ende war sie dann drunter, aber wirklich perfekt war das Ergebnis auch nicht.

Ich bin nicht ohne Grund bei HG, Remus, Akra, Eisenmann, FSW, ... gelandet. Da gabs bisher überhaupt nie Probleme. Aber es gibt bestimmt überall mal was was nicht passt - war bei mir auch wohl eine Portion Pech dabei. 😋
 
Thema:

Cupra Leon 2,0TSI mit 245PS

Cupra Leon 2,0TSI mit 245PS - Ähnliche Themen

Cupra Leon (ST) VZ CUP: Hallo Zusammen, in der aktuellen Preisliste die ab heute gilt, gibt es schon Infos für eine neue Variante des Cupra Leon (ST): Neu sind dann...
Seat Leon ST Cupra 300 4drive Gebrauchtkauf: Guten Morgen zusammen, ich bin neu hier und hoffe das ich von euch Hilfe bzw. Tipps bekommen kann, worauf ich achten sollte wenn ich mir den...
[Cupra] Komisches Anfahrverhalten DSG: Hallo zusammen. Ich bin seit einigen Wochen Besitzer eines Seat Leon ST Cupra 300 mit DSG, der Wagen ist BJ 06/2018 und hat knapp 85t Km auf der...
Interesse an seat leon II 1p mit turboumbau: Hallo leute.. Ich stelle mich mal ganz kurz vor: 82 jahrgang aus essen und schon folgende autos gefahren: -Hyundai coupe j2 147 ps -Fiat coupe(16...
[Cupra] Rennlaster Cupra ST-die ersten 1000 km sind abgespult: Seit 2 Wochen ist der Familienkombi jetzt bei uns. In der kurzen Zeit konnte ich mir nun einen guten ersten Eindruck verschaffen. Zu den Facts...
Oben