Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen

Diskutiere Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen im Cupra Leon Forum im Bereich Cupra; Hallo Leute! Ich eröffne mal einen Fred bezüglich Felgen am 2.0TSI KL Cupra. Vielleicht können wir hier nach und nach Erfahrungen reinposten, was...
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #1
DHMega

DHMega

Beiträge
431
Reaktionen
209
Hallo Leute!

Ich eröffne mal einen Fred bezüglich Felgen am 2.0TSI KL Cupra.
Vielleicht können wir hier nach und nach Erfahrungen reinposten, was geht, was nicht geht, was wo schleift, was eintragbar ist und was nicht. Welche Felgen ein vernüftiges Gutachten dabei haben, ...

Größe Original ist: 8J x 19 ET49 , Mittenzenrtrierung Ø57,1 , 112x5 , 235/35/19

Bis die ersten EA888 2.0TSI ausgeliefert werden und dann erste Felgenhersteller Gutachten raus bringen wirds wohl noch etwas dauern, aber ich denke die ersten Infos können wir ja schon mal zusammentragen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #2
DHMega

DHMega

Beiträge
431
Reaktionen
209
Erste Info von BBS:
Die Gutachten sind gerade in Überarbeitung. z.B. die CH-R sollte ein Gutachten für den Cupra Leon bekommen.

Erste Info von Z-Performance:
Gutachten für die ZP3.1 und ZP2.1 sollen kommen, wird aber noch dauern. (meine absoluten Favoriten bis jetzt 🥰)
Ob bei 8,5x19 ET45 die Radhausüberdeckung und Freigängigkeit ohne nachbearbeitung vom Radhaus gehen wird, ist aber die Frage... 🧐
 

Anhänge

  • z-performance-zp2-1-deep-concave-felge-grau-anthrazit-metallic-winterfelge-alufelge-3-500x500.jpg
    z-performance-zp2-1-deep-concave-felge-grau-anthrazit-metallic-winterfelge-alufelge-3-500x500.jpg
    56,6 KB · Aufrufe: 44
  • z-performance-zp3-1-deep-concave-felge-schwarz-winterfelge-alufelge-11-500x500.jpg
    z-performance-zp3-1-deep-concave-felge-schwarz-winterfelge-alufelge-11-500x500.jpg
    63,7 KB · Aufrufe: 84
  • Z-PERF~1.JPG
    Z-PERF~1.JPG
    122,3 KB · Aufrufe: 94
  • z-performance-zp3-1-deep-concave-flowforged-gloss-black-felge-mit-reifen-schwarz-in-19zoll-win...jpg
    z-performance-zp3-1-deep-concave-flowforged-gloss-black-felge-mit-reifen-schwarz-in-19zoll-win...jpg
    120,4 KB · Aufrufe: 89
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #3
Horax

Horax

Beiträge
303
Reaktionen
175
Der Hybrid VZ hat ja so kleine Kunststoff-„Flügelchen“ als Verbreiterung. Ich denke der kleine Hybrid und der 245 Benzin werden die nicht haben.
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #4

Gast28876

Gast
Okay, dann trennen wir das.
Hier sollten dann wirklich alle Felgenthemen rein, die den Cupra Leon betreffen.
Festgepinnt!
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #5
DHMega

DHMega

Beiträge
431
Reaktionen
209
Der Hybrid VZ hat ja so kleine Kunststoff-„Flügelchen“ als Verbreiterung. Ich denke der kleine Hybrid und der 245 Benzin werden die nicht haben.

Die "Flügelchen" bekommen alle... ;) Egal welcher Motor/Antrieb und auch egal ob SP oder nicht.

Ohne es sicher zu wissen, mutmaße ich jetzt mal, dass der Hybrid und der Benziner in Sachen Radfreigängigkeit (Radhausinnenverkleidung, Kotflügelkante, Fahrwerksteile, Bremsen) alle absolut gleich sein werden.
Der Hybrid liegt höher - ob der maximale Einfederweg gleich ist, wird sich erst zeigen. Kann gut sein, dass der Hybrid Federwegsbegrenzer verbaut hat und somit minimal weniger ET vertgägt!? Mal schaun...
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #6
Horax

Horax

Beiträge
303
Reaktionen
175
Wenn die Flügel bei allen verbaut sind… ich dachte die 18“ Bereifung bräuchte die nicht. Der Seat Leon FR hat die doch auch nicht, oder?
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #7
CU111

CU111

Beiträge
3.807
Reaktionen
1.331
Die Flügelchen sind doch jetzt fest integriert, zumindest hinten.
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #8
DHMega

DHMega

Beiträge
431
Reaktionen
209
Wenn die Flügel bei allen verbaut sind… ich dachte die 18“ Bereifung bräuchte die nicht. Der Seat Leon FR hat die doch auch nicht, oder?

Also soweit ich das mitbekommen hab, haben alle Cupra Leons die nicht lackierten Flügelchen. Mein 2.0TSI 245Ps kommt auch auf 19". Würd mich schwer wundern, wenn sie da 2 verschiedene Radhausinnenverkleidungen je nach bestellten Felgen zur Wahl haben in der Montage.... 😉

Beim Seat Leon.... Gute Frage. Du könntest recht haben. Den Fotos im Netz nach, hat der Seat Leon nur hinten mitlackierte integrierte Flügelchen und vorne nix!?
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #9
jackennils

jackennils

Beiträge
139
Reaktionen
96
Ich möchte jetzt nicht das Thema infrage stellen, auch nichts gegen dich @DHMega, aber als ich hier im Cupra Unterform ein Thema über Felgen für den 245er Hybrid aufmachen wollte, hieß es, das hat hier nix verloren, weil es dafür das Leon 4 Forum gäbe. Ich habe die Begründung zwar nie verstanden, aber scheinbar ist sich auch die Moderation nicht einig zumal das Thema mit den Reifen für den Hybrid Cupra jetzt auch ins Cupra Forum verschoben wurde. 🙄

Und um auch noch was konstruktives beizutragen, die Flügelchen, die Flaps, halten bei meinem Cupra Leon e-Hybrid mehr schlecht als recht. Ich musste eines schon neu ankleben lassen vom Freundlichen. Hing einfach davon. Spritzwasser + billiger Klebstoff = lahmes Flügelchen 🥴

Video:
Anhang anzeigen VID_20210607_181622_1.mp4
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #10
DHMega

DHMega

Beiträge
431
Reaktionen
209
Ich möchte jetzt nicht das Thema infrage stellen, auch nichts gegen dich @DHMega, aber als ich hier im Cupra Unterform ein Thema über Felgen für den 245er Hybrid aufmachen wollte, hieß es, das hat hier nix verloren, weil es dafür das Leon 4 Forum gäbe. Ich habe die Begründung zwar nie verstanden, aber scheinbar ist sich auch die Moderation nicht einig zumal das Thema mit den Reifen für den Hybrid Cupra jetzt auch ins Cupra Forum verschoben wurde. 🙄

Und um auch noch was konstruktives beizutragen, die Flügelchen, die Flaps, halten bei meinem Cupra Leon e-Hybrid mehr schlecht als recht. Ich musste eines schon neu ankleben lassen vom Freundlichen. Hing einfach davon. Spritzwasser + billiger Klebstoff = lahmes Flügelchen 🥴

Video:

Die Moderatoren hier machen schon einen extrem guten Job, aber sind auch nur Menschen und der eine sieht manches so, der andere wohl etwas anders. ;)
Zu meinem konkreten Fred: Ich hab ihn bewusst ins Cupra Leon Forum gestellt und bewusst einen Neuen eröffnet, weil der 2.0TSI wohl definitiv anders ist, als ein normaler Seat Leon KL. Fahrwerk, Dämpfer, Fahrwerkshöhe, Fahrwerksgeometrie, Freigängigkeit, Radhausinnenverkleidung, Radhausüberdeckung, ... alles abweichend vom normalen Leon 4. Also ein extra Fred macht da durchaus Sinn. Warum deiner für den Hybrid geschlossen wurde.... 🤷‍♂️🙃 Aber ich denke was hier rein kommt, passt auch für den 1,4l Hybrid... 😉

Danke für deinen Input!!!!
😳 OMG!!! Also die Flaps vom 1,4 Hybrid sind wohl genau die gleichen wie vom 2.0 TSI... Ich warte ja noch auf meinen Cupra, kann somit noch nix dazu sagen, aber ich wär echt fest davon überzeugt gewesen, die wären fix ein Guss mit der Radhausinnenverkleidung. Dass die nur drangeklebt sind und nach ein paar Wochen abfallen!?! 😱 Danke für die Info!
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #11
jackennils

jackennils

Beiträge
139
Reaktionen
96
Ja, ich wollte auch nicht das Team infrage stellen. Nur meine Verwunderung zum Ausdruck bringen. :)

Zu den Flaps:
Das obere Ende scheint fester dran zu sein, aber der untere Teil ist mit einer Art Schaumstoff-Klebe-Pad befestigt. Vermutlich kein Tesa oder 3M sondern Ching-Chang-Chong, weil es 1 ct billiger ist. :D Obwohl es neu angeklebt wurde (Auto musste einen ganzen Tag in die Werkstatt, weil der Kleber angeblich aushärten muss), wackelt es jetzt schon wieder leicht. Also das Zeug taugt wirklich nix. 🙈
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #12
DHMega

DHMega

Beiträge
431
Reaktionen
209
Das obere Ende scheint fester dran zu sein, aber der untere Teil ist mit einer Art Schaumstoff-Klebe-Pad befestigt. Vermutlich kein Tesa oder 3M sondern Ching-Chang-Chong, weil es 1 ct billiger ist. :D Obwohl es neu angeklebt wurde (Auto musste einen ganzen Tag in die Werkstatt, weil der Kleber angeblich aushärten muss), wackelt es jetzt schon wieder leicht. Also das Zeug taugt wirklich nix. 🙈

Ich bin echt gespannt ob Cupra da nachbessert und ob meiner im Frühling 2022 dann schon eine "Verson 2.0" bei den Flaps hat... 🙈 Aber unter uns gesagt, fällt so ein Flap ab, weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob ich den echt wieder drankleben lasse... Jaja schon klar, an sich dann nicht mehr legal, aber bei den Serienrädern die ohnehin echt weit innen stehen und die Radhausüberdeckung locker auch ohne Flaps geht, würds mich nicht jucken. Wenn ich jetzt andere Felgen fahre, die von der ET her grenzwertig weit außen stehen und sehr sehr bündig mit dem Radhaus abschließen, wärs was anderes, aber so.... 😇
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #13
Elean

Elean

Moderator
Beiträge
645
Reaktionen
386
Das mit den Flaps finde ich interessant, vorallem deswegen weil die ziemlich gleich sind wie die vom 5f. Allerdings halten sie dort wesentlich besser, obwohl sie dort ja auch nur geklebt sind an der Heckstange.
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #14
DHMega

DHMega

Beiträge
431
Reaktionen
209
JE Design hat schon ein paar Felgen mit Gutachten im Programm.

Info von JE dazu:
=> Das Lucca Copper-R Rad 8.0 x 19 ET 40 passt für den Cupra Leon KL, ist jedoch mit 235/35 R19 eintragungspflichtig.
Wir haben die Felgen bereits an unserem Fzg. mit o.g. Bereifung verbaut gehabt. Radfreigang war hier gewährleistet, wir mussten keine Änderung am Fzg. vornehmen. Rad-Reifen-Kombi ist auch für Fzg. mit Brembo-Bremse geeignet.

=> Die Lucca Copper-R in 8.0 x 19 ET45 ist mit 235/35R19 eintragungsfrei.



8J ET40 geht also wohl problemlos!
8,5J ET45 steht nur 1,4mm weiter raus und ich mutmaße jetzt mal, dass die 1,4mm das Kraut nicht fett machen werden. Das wär natürlich eine extrem feine Sache und würde die Felgenauswahl enorm erweitern! Und der 235er würd dazu auch noch viel schöner auf der 8,5J Felge sitzen... 🥳
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #15
Elean

Elean

Moderator
Beiträge
645
Reaktionen
386
Interessant ist ja nur das JE Design die freigabe wohl schon hat Rial aber nicht.... immerhin sinds ja Rial Felgen 🤷‍♂️
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #16
Tylos

Tylos

Beiträge
189
Reaktionen
75
Für den den PlugIn Hybrid 245PS Leon gibt es doch Freigaben für die Rial Lucca. Die silberne für den Winter in 18 Zoll find ich ganz gut.
Habe am Samstag mal bei Rial nachgefragt, wie es mit den Benzinern ausschaut:

"Hallo,
ich habe als Fahrzeug einen Cupra (Seat) Leon KL 2.0 TSI 245PS bestellt.
Als Felgen gefallen mir die Rial Lucca 8x18 sehr gut.
In dem Felgengutachten
" https://rial.de/rial/wp-content/uploads/Gutachten/Aktuelle_Gutachten/LUCCA (LUC)/LUC 808 - Lucca 8,0x18/LUC808_5x112_ET45_B7/00355990_LUC808_5x112_ET45_B7_57,1_4a.pdf "
ist jedoch nur die Hybrid Version des Cupra Leon aufgeführt. Ist es möglich, dass das Gutachten auch um die reinen Benziner 245/300PS erweitert wird?
Vielen Dank."

als Antwort kam von nem Sales Specialist schon am Montag morgen:

"
Sehr geehrte Damen und Herren,
hier haben wir aktuell noch keine Freigabe vom Tüv erhalten wann hier genau ein Nachtrag gemacht werden soll können wir aktuell noch nicht sagen.
Wenn Sie die Felgen jetzt schon fahren wollen müsste eine Einzelabnahme beim Tüv gemacht werden"

Ich warte mal entspannt hab wie es in einigen Monaten aussieht. Auto wird ja auch noch ewig dauern...
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #17
Tylos

Tylos

Beiträge
189
Reaktionen
75
Es gibt Neuigkeiten:
Für die besagten Rial Lucca, schwarz, schwarz-silber und silber, gibt es jetzt Gutachten und ABE zumindest in 18 Zoll.
ET39 = 225/40R18 bzw. ET45 = 225/40R18 ; 235/40R18 .
Ob sich die 235er für den Winter lohnen 😅
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #18
rowein

rowein

Beiträge
18
Reaktionen
11
Für den Cupra braucht es doch aber MT57,1. Die entsprechenden Rial Lucca sind aber nirgends gelistet. Finde nur 66 und 70er MT oder spielt das gar keine Rolle und man kann auch 66er MT verwenden?
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #19
Tylos

Tylos

Beiträge
189
Reaktionen
75
Also im Gutachten steht doch 57,1. Ich bin jetzt nicht der Felgenexperte, aber bekommst du nicht immer mit den Alufelgen auch den passenden Zentrierring mitgeliefert ?
So war es zumindest bei meinen letzten Felgen so.
 
  • Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen Beitrag #20
DHMega

DHMega

Beiträge
431
Reaktionen
209
Ja Mittenzentriereung muss schon passen - steht auch in jedem Gutachten so drinnen. Wenn die Felge nicht von Haus aus den exakt richtigen Durchmesser hat, werden grundsätzlich Zentrierringe aufs richtige Maß mitgeliefert.
 
Thema:

Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen

Cupra Leon 2,0TSI - Diskussionen Felgen - Reifenkombinationen - Ähnliche Themen

Umwucht neuer Felgen beim Cupra Leon: Hi Leute, es geht um meinen neuen Seat Leon Cupra 4 Drive. Ich habe mir neue Felgen zugelegt (Sparco Assetto Gara Matt Black 19 Zoll). Hab sie...
Felgen für den Seat Leon Cupra R ST Baujahr 2019: Hallo Leute, ich weiß es gibt schon einen Thread über Felgen für dieses Fahrzeug, aber für mich ist es leider zu unübersichtlich. Ich bin neu...
[5F] Neue Leon Cupra Felgen 19“: Hallo Forum, Ich kann meinen Leon ST Cupra endlich im Februar 19 holen. Da ich ihn bei Abholung direkt auf Winterreifen umrüste und im Sommer...
Erfahrungsbericht: NoWay's ABT Cupra R310: Ich wollte hier einmal meine bisher gemachten Erfahrungen mit dem Leon Cupra R beschreiben und werde natürlich versuchen diesen Artikel weiterhin...
Oben