Cupra Ateca: wer will ihn und warum

Diskutiere Cupra Ateca: wer will ihn und warum im Cupra Ateca Forum im Bereich Cupra; Stimmt, der Stelvio ist total vergleichbar firstund zum GlĂŒck der totale Leisetreter... 😂 Ich werfe dann als Alternative noch den Urus hier rein! đŸ’ȘđŸ»
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
BeitrÀge
5.933
Reaktionen
170
Stimmt, der Stelvio ist total vergleichbar
und zum GlĂŒck der totale Leisetreter... 😂

Ich werfe dann als Alternative noch den Urus hier rein! đŸ’ȘđŸ»
 
Personaler

Personaler

BeitrÀge
6.821
Reaktionen
7.282
Scheinbar bist Du die 280 PS Version des Stelvio noch nicht gefahren. Einfach mal machen. Ist aber nichts fĂŒr Leute, die nicht auf AGA-Sound stehen. Und bezahlbar ist er auch im Gegensatz zum Lambo 😉. Sicher ein paar Euro teurer als der Ateca, aber den Unterschied wirst Du dann in der Lenkung und im Hintern spĂŒren. Übrigens hinkt Dein Vergleich zum 1.5er Tiguan ebenso. 🙊
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
BeitrÀge
5.933
Reaktionen
170
Scheinbar bist Du die 280 PS Version des Stelvio noch nicht gefahren. Einfach mal machen. Ist aber nichts fĂŒr Leute, die nicht auf AGA-Sound stehen.
Nein, bin ich tatsĂ€chlich nicht! Der Stelvio ist mindestens eine, tendenziell eher zwei Klassen ĂŒber dem Ateca unterwegs und mit einer zum Cupra vergleichbaren Ausstattung Minimum 20.000 EUR teurer!

Im Übrigen kaufe ich keine Autos nach GerĂ€uschen, sondern weil mir das Gesamtpaket gefĂ€llt! Das wĂ€re beim Stelvio tatsĂ€chlich auch der Fall, nurist er mir fĂŒr eine Metropole zu groß und zu teuer ist er auch! 😉
 
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: MrMarcus
Personaler

Personaler

BeitrÀge
6.821
Reaktionen
7.282
Er ist sicher eine Klasse höher anzusiedeln als der Ateca. Der Ateca ist ja auch ein klasse Auto. Nichts anderes habe ich geschrieben. Wenn ich ein Performance SUV fahren möchte, wĂ€re er sicher meine erste Wahl. Möchte ich aber zur Zeit gar nicht, da ich fĂŒr die paar Kilometer, die ich im Jahr fahre und die zu 90 % innerstĂ€dtisch sind, es nicht einsehe, mir so ein Auto in die Garage bzw. 10-12 Stunden am Tag am Bahnhof abzustellen. Deshalb ist es auch ein Leon geworden. Der Ateca war mir zu teuer in der Leasingrate. Den Cupra Ateca gab es da noch nicht. Der wĂ€re mir allerdings, und nichts anderes habe ich geschrieben, im Alltag zu nervig und dies wegen dem "Sound", der fĂŒr mich zum Gesamtpaket zĂ€hlt. Das mag fĂŒr Andere anders sein und das akzeptiere ich auch. Ein Problem habe ich mit testosteronangereicherten und vor allem dummen SprĂŒchen. Wer das Brummen im Auto mag...bitte, solange es die Umgebung nicht stört. Nur auffĂ€llig ist, dass es User Typen gibt, denen die Umgebung egal ist. Das kotzt mich an. Ich sitze im Auto und laufe nicht hinter dem Auto her, um den vermeintlich tollen Sound zu huldigen. Ich fahre auch nicht mit geöffneter Scheibe, um zu hören, wie die AGA klingt. Das ist fĂŒr mich spĂ€t- oder sogar frĂŒhpubertĂ€res Getue. Wer das braucht, bitte.

Das soll ĂŒbrigens keine Feststellung in Richtung einzelner User sein. Ich akzeptiere andere Meinungen und Vorlieben, so lange es nicht dazu fĂŒhrt, dass unbeteiligte Dritte darunter leiden mĂŒssen oder man diesen etwas aufzwingt.

Dass es auch argumentativ anders geht, sieht man an den beitrÀgen von @Tancho, @RoterFR, @ChrisEngel, @BÀrR und weiteren Cupra-Fahrern.
 
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: Billy Ham
Billy Ham

Billy Ham

BeitrÀge
43
Reaktionen
22
Er ist sicher eine Klasse höher anzusiedeln als der Ateca. Der Ateca ist ja auch ein klasse Auto. Nichts anderes habe ich geschrieben. Wenn ich ein Performance SUV fahren möchte, wĂ€re er sicher meine erste Wahl. Möchte ich aber zur Zeit gar nicht, da ich fĂŒr die paar Kilometer, die ich im Jahr fahre und die zu 90 % innerstĂ€dtisch sind, es nicht einsehe, mir so ein Auto in die Garage bzw. 10-12 Stunden am Tag am Bahnhof abzustellen. Deshalb ist es auch ein Leon geworden. Der Ateca war mir zu teuer in der Leasingrate. Den Cupra Ateca gab es da noch nicht. Der wĂ€re mir allerdings, und nichts anderes habe ich geschrieben, im Alltag zu nervig und dies wegen dem "Sound", der fĂŒr mich zum Gesamtpaket zĂ€hlt. Das mag fĂŒr Andere anders sein und das akzeptiere ich auch. Ein Problem habe ich mit testosteronangereicherten und vor allem dummen SprĂŒchen. Wer das Brummen im Auto mag...bitte, solange es die Umgebung nicht stört. Nur auffĂ€llig ist, dass es User Typen gibt, denen die Umgebung egal ist. Das kotzt mich an. Ich sitze im Auto und laufe nicht hinter dem Auto her, um den vermeintlich tollen Sound zu huldigen. Ich fahre auch nicht mit geöffneter Scheibe, um zu hören, wie die AGA klingt. Das ist fĂŒr mich spĂ€t- oder sogar frĂŒhpubertĂ€res Getue. Wer das braucht, bitte.

Das soll ĂŒbrigens keine Feststellung in Richtung einzelner User sein. Ich akzeptiere andere Meinungen und Vorlieben, so lange es nicht dazu fĂŒhrt, dass unbeteiligte Dritte darunter leiden mĂŒssen oder man diesen etwas aufzwingt.

Dass es auch argumentativ anders geht, sieht man an den beitrÀgen von @Tancho, @RoterFR, @ChrisEngel, @BÀrR und weiteren Cupra-Fahrern.
Solange die gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden, kann jeder seine Vorlieben ausleben und sich eine AGA an sein Auto montieren, oder eine Sport -AGA nutzen. Solange dies so erlaubt ist und nach gĂŒltiger Gesetzgebung getan und nichts manipuliert wird, ist nichts dagegen einzuwenden. Genauso wird es bei allen anderen technischen GerĂ€ten auch gemacht. LaubblĂ€ser oder RasenmĂ€her, Kompressoren usw. . alles verursacht GerĂ€usche. Damit muß man dann leben. Man ist ja nicht allein in der Welt oder im Land. Um wieder zum Thema zu kommen: Ich will ihn auch, den Cupra Ateca. Und zwar MIT der Klappenanlage ,die so schönen Sound hat! Wenn er die nicht hĂ€tte, wĂŒrde ich eine nachrĂŒsten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Rane

Rane

BeitrÀge
468
Reaktionen
138
Ist ja nichts neues wie in der Reportage beschrieben. Ist ja auch richtig. Nur geht es bei ner Sport Aga nicht wirklich um LautstĂ€rke, sondern um Klang...oder besser gesagt sollte es gehen. Den LĂ€rm zu begrenzen ist Aufgabe der Politik, die ja zum Teil zumindest da schon Dinge verĂ€ndert hat. Aber solange serienmĂ€ĂŸig Fahrzeuge wie der I30 N mit sagenhaften 111db im Stand die Typenzulassung bekommen, muss man sich nicht ĂŒber Sport Agas aufregen, die auch nicht lauter sein dĂŒrfen wie die serienmĂ€ĂŸigen. NatĂŒrlich empfindet der ein oder andere LĂ€rm unterschiedlich. So kann sporadisch auftretendes DSG ploppen oder abtouren oder dumpfere KlĂ€nge fĂŒr den Anwohner nerviger(aber nicht schĂ€dlicher) sein wie KlĂ€nge die das Ohr eher gewöhnt ist.
 

ChAG

BeitrÀge
233
Reaktionen
67
@Personaler @silverR1racer Nein, der Cupra Ateca hat keinen Soundaktuator, sondern "nur" die Klappenanlage.

@Personaler inzwischen weiß glaube ich jeder, dass dir das Fahrzeug zu laut ist, du hast es schließlich gefĂŒhlt bei jedem deiner Posts hier nochmal erwĂ€hnt. ;)
Aber eine ernst gemeinte Frage: Bist du schon mal einen Leon Cupra 300 ST ohne OPF gefahren? Ich kann deine Aussagen nÀmlich nicht nachvollziehen. Gerade auf der Autobahn mit 140 km/h hört man die Anlage meiner Meinung nach kaum (selbst wenn man extra das Radio ausschaltet).
 
Personaler

Personaler

BeitrÀge
6.821
Reaktionen
7.282
Klar bin i
@Personaler @silverR1racer Nein, der Cupra Ateca hat keinen Soundaktuator, sondern "nur" die Klappenanlage.

@Personaler inzwischen weiß glaube ich jeder, dass dir das Fahrzeug zu laut ist, du hast es schließlich gefĂŒhlt bei jedem deiner Posts hier nochmal erwĂ€hnt. ;)
Aber eine ernst gemeinte Frage: Bist du schon mal einen Leon Cupra 300 ST ohne OPF gefahren? Ich kann deine Aussagen nÀmlich nicht nachvollziehen. Gerade auf der Autobahn mit 140 km/h hört man die Anlage meiner Meinung nach kaum (selbst wenn man extra das Radio ausschaltet).
Klar bin ich den gefahren. Und ein Grund dafĂŒr, keinen Cupra zu bestellen, war der Sound. Ich bin sogar vor meiner Bestellung nur den Cupra ST gefahren und habe einen 1.8er bestellt und einen 2.0er bekommen. Und bevor die Frage aufkommt: Ich bin auch schon einen 300er ST mit OPF gefahren. Den Sound brauche ich nicht, gestehe aber jedem seine eigene Wahl zu. Nichts anderes habe ich geschrieben. Allrad und 300 PS und die Performance reizen sicherlich, nur setzte ich fĂŒr mich andere PrioritĂ€ten. Das darf und soll jeder fĂŒr sich anders sehen. Klang und Sound ist subjektives Empfinden. Das gilt es zu tolerieren. Ich tue es ja auch, so lange es sich nicht fĂŒr unbeteiligte Dritte negativ auswirkt. Aber das ist eine andere Diskussion, die nicht in diesen Thread gehört.
 
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: wiesel_

ChAG

BeitrÀge
233
Reaktionen
67
Ok, danke fĂŒr die Antwort. Dann kann ich auch besser nachvollziehen, dass der Ateca dir zu laut ist, wenn es bei dem Leon cupra genau so war. 👍
 
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: Personaler
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
BeitrÀge
8.087
Reaktionen
3.735
Sehr reißerisch ;)
Aber so gehen eben die Meinungen auseinander...

Ich sprech mich ja nicht frei. Meine Harley hat auch einen Zubehörauspuff, befindet sich aber definitiv innerhalb der Spezifikation (respektive Reglement) . Zu laut muss eben nicht.
Autotechnisch schÀtze ich mittlerweile das gerÀuschlose Dahingleiten, auch gerne mal bei 200+.
Son lauten Cupra, GTI, R oder Àhnliches find ich doof...
 Man spricht ja immer von Emotionen.
FĂŒr manche Harleyfahrer auf nem Treffen bedeutet das, sich nicht mehr unterhalten zu können, wenn der VTwin nur im Standgas lĂ€uft.....fĂŒr 4 Zylinder Turbo-Fahrer mittlerweile ein "furzgerĂ€usch" 
.....

wie soll ich meinen Kindern mal erklĂ€ren, dass Leute ein "BÀÀÀÀÀÀÀÀm pfrsch.... bÀÀÀÀm pfrsch
." gut fanden? 😂

Bin gespannt, welcher Sound in 10 Jahren, "in" sein wird.
 
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: Personaler
CUPRA_SN1

CUPRA_SN1

BeitrÀge
58
Reaktionen
6
Ich fahre nÀchsten Mittwoch einen CUPRA ATECA Probe. Bin ja mal gespannt . Bei meinem Leon CUPRA 290 ST ist ja auch nix mit SOUND
 
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: MrMarcus
Gizmo

Gizmo

BeitrÀge
343
Reaktionen
51
Wir haben am Montag unseren Cupra Ateca abgeholt. Wir haben ihn fĂŒr ein halbes Jahr ĂŒber ein Fahzeugmietservice
gebucht, ĂŒber den ich bei mir in der Firma Rabatt bekomme. Bisher muss ich sagen, dass er mir besser gefĂ€llt als mein Cupra.
Speziell der digitale Tacho, die 360Grad Kamera und der Park/Lenk Assistent. Ich mag Technik Spielereien! :D
 
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: MrMarple
CUPRA_SN1

CUPRA_SN1

BeitrÀge
58
Reaktionen
6
Ich bin Mittwoch einen CUPRA ATECA gefahren. So kein schlechtes Auto . Aber Fahrdynamisch wĂ€re es ein RĂŒckschritt wenn ich meinen CUPRA 290 ST tauschen wĂŒrde. Da fehlen min. 50 PS und ein paar Nm !! Und fĂŒr den Preis sieht er mir noch zu viel nach normalem ATECA aus innen.
 
RoterFR

RoterFR

Moderator
BeitrÀge
5.589
Reaktionen
2.974
Nun ja, er hat ja tatsĂ€chlich 10 PS und 20 NM mehr sowie 7 GĂ€nge und Allrad. Im unteren Bereich dĂŒrfte der Ateca daher nur gefĂŒhlt langsamer sein. Real ist er agiler, zumindest innerorts.
Es sei denn deiner wĂ€re gemacht. Aber dann wĂŒrde man auch Birnen mit Äpfeln vergleichen.
 
wiesel_

wiesel_

BeitrÀge
3.127
Reaktionen
2.041
Aber der ateca wiegt doch mehr, oder? Naja und höheren Schwerpunkt.
 
RoterFR

RoterFR

Moderator
BeitrÀge
5.589
Reaktionen
2.974
Lt. Datenblatt braucht der Ateca 4.9 auf 100, wie der Cupra Allrad. Daher meine Aussage.
 
RoterFR

RoterFR

Moderator
BeitrÀge
5.589
Reaktionen
2.974
Ne, sehe gerade 5.2 Sekunden. Ändert aber nichts. Irgendwann meine ich 4.9 Sekunden gelesen zu haben. Egal.
 
Thema:

Cupra Ateca: wer will ihn und warum

Cupra Ateca: wer will ihn und warum - Ähnliche Themen

  • Cupra Ateca / Tuning

    Cupra Ateca / Tuning: Firma Abt hat bereits auf der EMS den Cupra Ateca Abt vorgestellt, nun gibts nen Videoreview von und mit Daniel Abt...
  • Cupra Ateca / Fahrwerk

    Cupra Ateca / Fahrwerk: Hier bitte alles rein was zum Thema passt.
  • Cupra Ateca / Karosserie

    Cupra Ateca / Karosserie: Hier bitte alles rein was zum Thema passt.
  • Cupra Ateca / Innenraum

    Cupra Ateca / Innenraum: Hier bitte alles rein was zum Thema passt.
  • Cupra Ateca / Motor und Getriebe

    Cupra Ateca / Motor und Getriebe: Hier bitte alles rein, das zum Thema passt.
  • Ähnliche Themen
  • Cupra Ateca / Tuning

    Cupra Ateca / Tuning: Firma Abt hat bereits auf der EMS den Cupra Ateca Abt vorgestellt, nun gibts nen Videoreview von und mit Daniel Abt...
  • Cupra Ateca / Fahrwerk

    Cupra Ateca / Fahrwerk: Hier bitte alles rein was zum Thema passt.
  • Cupra Ateca / Karosserie

    Cupra Ateca / Karosserie: Hier bitte alles rein was zum Thema passt.
  • Cupra Ateca / Innenraum

    Cupra Ateca / Innenraum: Hier bitte alles rein was zum Thema passt.
  • Cupra Ateca / Motor und Getriebe

    Cupra Ateca / Motor und Getriebe: Hier bitte alles rein, das zum Thema passt.