Cisco's project global warming 2.0

Diskutiere Cisco's project global warming 2.0 im 1P - Umbauprojekte Forum im Bereich 1P - Tuning; Möchte euch kurz mein kleines Projekt vorstellen.. Historie: Mit den Seat Virus wurde ich mit einen Cupra R 1M infiziert den ich vor ein paar...

Cisco

Clubmember
Beiträge
423
Reaktionen
0
Möchte euch kurz mein kleines Projekt vorstellen..

Historie:
Mit den Seat Virus wurde ich mit einen Cupra R 1M infiziert den ich vor ein paar Jahren hatte und hier mit den Landshutern sehr
aktiv war.
Musste damals den Leon verkaufen weil ich nach USA ging.
Zurück kam ich nach diversen Fahrzeugen mit einen Subaru Impreza WRX STI.
Auf Grund der schlechten Abgasnorm die ich für das Fahrzeug bekommen hab wurden alle Kats bis auf einen 100 Zeller ausgebaut. Das war die Geburt von project gobal warming.

Jetzt bin ich wieder zurück und hab mir nen silbernen 2012er Cupra R im August 2012 beim AH Bierschneider in Ingolstadt geholt.

Derzeit ist noch viel Serie bis auf das ipod interface von Seat.

Hier mal ein paar Bilder in Beitrag vom Originalzustand:






Gruß

Cisco
 
Zuletzt bearbeitet:
14.02.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Cisco's project global warming 2.0 . Dort wird jeder fündig!

Turbo1P

Beiträge
57
Reaktionen
0
Dann viel Spass bei deinem Projekt :) liest sich schon mal interessant!
 

Liechty

Gast
Beim Bierschneider hab ich meinen damals auch geholt. Die haben ja ziemlich viele auf einmal dort gehabt. ;)
 

Cisco

Clubmember
Beiträge
423
Reaktionen
0
Jo der Bierschneider zieht da krasse Aktionen ab..
 

Liechty

Gast
Hast du Bilder von deinem grauen R? Hab ich mir damals auch überlegt, aber hab mich letztenendes für Speedblau entschieden, da ich noch nie einen grauen zuvor gesehen habe. Würde mich mal interessieren wie der wirkt. ;)
 

Liechty

Gast
Schaut doch gut aus!
Dann hab ich meinen kurz vor dir gekauft, denn damals gab's noch 2 blaue und die vier silbernen.:)
 

Flash Müller

Gast
Du tauschst einen STI gegen einen R ?( macht man das normalerweise nicht umgekehrt? :D
 

Cisco

Clubmember
Beiträge
423
Reaktionen
0
Da war noch ein Scirocco dazwischen. Hab den Subrau auf Grund von vielen Fahren verkauft. Dachte ich werden mit nen Scirocco Diesel glücklich. Falsch gedacht.
Dann bin ich wieder zu meiner alten Liebe Seat zurück.

---------- Beitrag am 18.05.2013 um 16:11 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 22.03.2013 um 20:03 Uhr ----------

So die letzten Wochen hat sich viel getan.
Hab viel probiert aber jetzt einen fest weg eingeschlagen.

Aktueller Stand:


Batterie ist in den Kofferraum gewandert um Platz für die Ansaugung vom TT-RS zu schaffen.
Für den Umbau hab ich auf VAG Teile zurückgegriffen. Kabelbaum vom Audi TTS und los gings.


Ein paar Löcher in die Reserveradmulde gebohrt um die Batteriekonsole zu befestigen, einen neuen Massepunkt für die Batterie und die Batterieentlüftung.
Massekabel hab ich mir vom Audioprofi bauen lassen.


Hab die Originalbatteriekonsole vom Motorraum genommen und ein wenig modifiziert.
Dann musste ich noch ein wenig was gegen die Unordnung tun und da die Batterie doch höher ist, noch den Ladeboden anheben.


Dazu hab ich einfach beim Baumarkt Styrodurplatten genommen und verklebt. Funktioniert recht gut und ist leicht.


So siehts fertig aus..

Dann hat sich fahrwerktechnisch auch was getan. Hatte kurzzeitig ein Weitec verbaut, hauptsächlich wegen der Optik. Fahrkomfort war super, aber nicht die Performance die ich erwartet hatte.
Dann bin ich auch KW umgestiegen und jetzt rockt die Kiste. Höhe ist noch nicht perfekt eingestellt, da ich noch an abwarten bin, ob sich das FW noch setzt. Felgen sind dann auch gleich noch mitgegangen.






Nächsten Monat geht's dann mit der TT-RS Ansaugung weiter.

To be continued…
 
Zuletzt bearbeitet:
DjEisTee

DjEisTee

Beiträge
284
Reaktionen
0
Schaut sehr sehr geil aus und auch dein weiteres Vorhaben:) ich bin gespannt :)
 

Cisco

Clubmember
Beiträge
423
Reaktionen
0
Danke.. bin auch gespannt was raus kommt. ;-)
 
DjEisTee

DjEisTee

Beiträge
284
Reaktionen
0
Was bringt die Ansaugung an mehr Leistung? Oder weißt das selbst noch nicht so genau?
 

Cisco

Clubmember
Beiträge
423
Reaktionen
0
Ohne Softwareänderung bringt keine Ansaugung so wirklich was.

Die RS Ansaugung ist das vernünftigste was du machen kannst um legal unterwegs zu sein. Die wenigsten Ansaugungen haben eine Zulassung. Und viele machen mehr ärger als sie helfen.
Es ist ein Teil vom Gesamtkonzept. Was die ganzen Teile bringen werden, wird sich leider erst zeigen wenn die Kiste am Prüfstand steht.

Es gibt Aussagen, dass damit noch mal 10 PS mehr drin sind. Andere sagen, die Serienansaugung ist gut genug.
Die Serienansaugung finde ich vom Luftverlauf schon mal ungünstig, das alleine ist Grund genug das sie fliegt.
Und mit der TTRS sieht alles wenigstens wieder original aus und nicht rumgebastelt.

Es gibt Rennteams und Tuner die schwören auf die Ansaugung. Wobei ich eine abgespeckte Variante verbaue. Am idealsten wäre der TTRS Luftfilterkasten mit TTS LMM.
Nur leider muss dann der LMM komplett neu angelernt werden. Da ist mir der Aufwand zu groß. Angeblich ist der LMM groß genug wenn kein anderer Turbo drauf kommt. Aber da scheiden sich auch wieder die Geister.
Es ist schwer. Aber wir werden sehen was raus kommt.
 

hulk_erbse

Beiträge
775
Reaktionen
2
Hast schon Foto von der Ansaugung ?
 

Cisco

Clubmember
Beiträge
423
Reaktionen
0
Nein, gibt noch keine Fotos. Bekomm die Ansaugung erst nächsten Monat.
 

hulk_erbse

Beiträge
775
Reaktionen
2
Und die kann man einbauen ohne TÜV Abnahme o.ä ?
 

Cisco

Clubmember
Beiträge
423
Reaktionen
0
Eintragen musst du eine jede technische Änderung an deinem Fahrzeug. Vorteil bei der tt rs Ansaugung ist, es sind Originalteile. Also schwer erkennbar und auch leichter einzutragen. Werde auf jeden Fall die Kiste zum TÜV stellen zum eintragen.
 

hulk_erbse

Beiträge
775
Reaktionen
2
Naja gut dann greif ich doch lieber zur HFI o.ä. Die sind ja auch mit Teilegutachten. Die EVOMS übrigens bald auch für die, die das Geräusch nicht stört^^
 

Cisco

Clubmember
Beiträge
423
Reaktionen
0
Was mich halt an diesen Systemen alle stört, dass die Position des LMM nicht mehr stimmt. Meistens ist dann der Rohrdurchmesser noch mal anders und die Luftmassenwerte passen nicht mehr. Ohne Softwareanpassung ist das nicht wirklich vorteilhaft fürs Auto.
 

hulk_erbse

Beiträge
775
Reaktionen
2
Ja das mag sein, jedoch würde ich ne ansaugung auch nie verbauen wenn ich nicht auch die Software anpassen will. Für die normale Software reicht die verbaute ansaugung alle mal aus.
 
Thema:

Cisco's project global warming 2.0

Cisco's project global warming 2.0 - Ähnliche Themen

  • CiLA Leon 1P Cupra R white project ...

    CiLA Leon 1P Cupra R white project ...: Hello friends, a few photos I put in few themas. Now I create own. Because I can write only English language better will be put more photos than...
  • belgium seat leon project

    belgium seat leon project: Hier is mein leon project aus belgien
  • Project seat leon 1.6

    Project seat leon 1.6: Hi, Also ich muss echt sagen, ich bin sowas von zufrieden mit meinem Leon, bin schon mehrere Autos gefahren und keins ist so gut wie der Leon...
  • Project seat leon 1.6 - Ähnliche Themen

  • CiLA Leon 1P Cupra R white project ...

    CiLA Leon 1P Cupra R white project ...: Hello friends, a few photos I put in few themas. Now I create own. Because I can write only English language better will be put more photos than...
  • belgium seat leon project

    belgium seat leon project: Hier is mein leon project aus belgien
  • Project seat leon 1.6

    Project seat leon 1.6: Hi, Also ich muss echt sagen, ich bin sowas von zufrieden mit meinem Leon, bin schon mehrere Autos gefahren und keins ist so gut wie der Leon...