chromfelgen?

Diskutiere chromfelgen? im 1M - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 1M - Tuning; stimmt es , dass chromfelgen sehr schnell kaputt werden und sehr firstanfällig auf witterung und mechanische einflüße sind? Also doch besser...

chrisu0308

Beiträge
9
Reaktionen
0
stimmt es , dass chromfelgen sehr schnell kaputt werden und sehr
anfällig auf witterung und mechanische einflüße sind? Also doch besser standard Alus? Wie siehts mit DurChrom(schwarz/silber glänzend) wie z.B. von Schmidt Revolution aus? gibt es noch andere Anbieter in dieser Preisklasse?
 
24.05.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: chromfelgen? . Dort wird jeder fündig!
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.013
Reaktionen
8
über sowas hab ich mir keine Gedanken gemacht. Ich hab Garantie auf die Chromfelgen und wenn das Material kaputt geht bekomm ich neue. Ist doch nicht schlecht
 

Badboy

Beiträge
440
Reaktionen
0
Hallo... Kommt immer drauf an wer das macht... kann schonmal vorkommen das die einen oder anderen Probleme haben mit so sachen... deswegen such dir einen der das schon über jahre macht und erfahrung damit hat...
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
Original von chrisu0308
stimmt es , dass chromfelgen sehr schnell kaputt werden und sehr anfällig auf witterung und mechanische einflüße sind? Also doch besser standard Alus? Wie siehts mit DurChrom(schwarz/silber glänzend) wie z.B. von Schmidt Revolution aus? gibt es noch andere Anbieter in dieser Preisklasse?
Ich glaube das Durchrom gibt es nur von Schmidt an. Zu sehen auf einem Toledo bei meinem Treffen. :D Der hat die VN Line

MFG Uli
 

Toledodriver

Beiträge
484
Reaktionen
0
also mit normal verchromten felgen wirst du weniger freude haben da an denen sobald es n steinschlag gibt immer was abplatzt. das durchrom von schmidt ist nix anderes als ne slc beschichtung. diese beschichtung is ne art kunststoff halt nur in chrom die kannst du sogar im winter fahren und selbst felgenreiniger kann der beschichtung nix anhaben. sowas bieten mehrere firmen an in castrop-rauxel gabs mal ne firma die das gemacht hat hiess glaube b&p oder p&b irgendsowas in der art.ansonsten kannst du auch mal hier schauen der macht das auch is aber etwas weiter wech von dir
---->>>>> http://www.rs-polish.de/
sonst
bleibtdir noch ne veredelung durch hochglanzverdichten allerdings musst du da auch mit dem putzen hinterhersein
schau mal hier --->>>> http://www.grommes-gmbh.de/

hoffe dir geholfen zu haben


MFG Steffen
----ausbeultechnik ohne nachlackieren-----
 

kabolz

Beiträge
401
Reaktionen
0
@sondera

aber was ist wenn 2 Jahr rum sind und bei deinen Felgen dann der Chrom abplatzt und dich eine Felge mal eben 400 Euro gekostet hat?

Bin mir auch noch nicht sicher ob ich mir Barracudas zulegen soll oder nicht.
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.013
Reaktionen
8
Original von kabolz
@sondera

aber was ist wenn 2 Jahr rum sind und bei deinen Felgen dann der Chrom abplatzt und dich eine Felge mal eben 400 Euro gekostet hat?

Bin mir auch noch nicht sicher ob ich mir Barracudas zulegen soll oder nicht.
also ich habe mit aerotechnik telefoniert und der mitarbeiter hat gesagt, er kann mir auch lebenslang garantie auf das Chrom geben.

Ich denk nicht das das Chrom 2 Jahre lang hält und dann abplatzt. Und mwhe als 2 jahre werde ich die Felgen wahrscheinlich nicht fahren
 

Kafuzke

Gast
Ich sehe das auch unkritisch mit dem Abplatzen => Deshalb habe ich ja auch Chrom drauf ;)
Wenn die Oberfläche beschädigt ist, z.B. durch Steinschlag, Bordstein o.ä. wird sich erst mal nix tun.
Wenn dann natürlich Salz reinzieht und korrodiert kann sicher etwas abplatzen. Das passiert aber auch beim Lack einer "normalen" Alufelge.

Chromfelgen kann man nur nicht (nicht so leicht) reparieren.
 

daily driver

Beiträge
95
Reaktionen
0
also ich habe mit aerotechnik telefoniert und der mitarbeiter hat gesagt, er kann mir auch lebenslang garantie auf das Chrom geben.


Ich lache mich gleich tot!!! :D :D :D :tongue:
sorry aber baracuda sind nicht um sonst total verrufen in der tuning szene!!!!!
die sind absolut minderwertige felgen mit chrom LACKIERUNG!!!
keine beschichtuing!!
und dann möchtest du hier erzählen dass sie lebenslange garantie dafür geben?????? hör auf!! :evil:
 

daily driver

Beiträge
95
Reaktionen
0
ps.
vergleichbar minderwertige felgen bekommst du in den usa für 70$
stk.

absolute ramsch!!!!
 

Devilseye

Gast
Original von Kafuzke
Ich sehe das auch unkritisch mit dem Abplatzen => Deshalb habe ich ja auch Chrom drauf ;)
Wenn die Oberfläche beschädigt ist, z.B. durch Steinschlag, Bordstein o.ä. wird sich erst mal nix tun.
Wenn dann natürlich Salz reinzieht und korrodiert kann sicher etwas abplatzen. Das passiert aber auch beim Lack einer "normalen" Alufelge.
Jaja klar, bestimmt, da muss ich aber lachen.
Wenn das Chrom einmal wegen nem Steinschlag abplatzt dann wird das immer mehr mit der Zeit, bei Chrom ist das extrem.
Ich habs live erlebt!!

Und das verdichten lassen is auch der letzte Mist!!

Durchrom dagegen soll echt was taugen von Schmidt!!
 

Judith

Beiträge
54
Reaktionen
0
Ich habe seit zwei Monaten richtig verchromte Limited Felgen von Amerika drauf, bis jetzt kann ich noch nichts negatives sagen.
Sieht einfach nur geil aus und zum Putzen sind sie ein Traum! :D :D :D
 

roterkaiser

Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Chromfelgen

Das mit den Barracuda habe ich auch gehört, und bei der Vienna Autoshow hatten wird auch solche Felgen, und überzeugt haben sie mich von der Optik nicht unbedingt.
Das mit den Felgenverdichten wurde mir allerdings immer wieder gesagt daß es super sein soll.
 

Strahlemann

Beiträge
114
Reaktionen
0
RE: Chromfelgen

Hi!

Ja ja...das liebe Chrom! ;)

Meine Barracuda Superfast sind ja "nur" in Hyper Black Silver und was soll ich euch sagen: Ich bin froh das ich nach 2 Monaten jemand gefinden habe der sie mir abkauft!

Eine Felge mit derben Chromschaden, eine Felge mit Chromplatzern und zwei Felgen mit defekter Beschichtung (weiße Stippen etc.). Aerotechnik würde sie mir tauschen, aber das dauert ca. 4 Wochen meinten Sie und darauf hab ich 1) keine Lust und 2) wird es wohl nicht das letzte Mal gewesen sein.

Tja, hat das ganze informieren net geholfen vorher von wegen die Probleme sind Vergangenheit und so... schade eigentlich!

Barracuda: NIE WIEDER!!!

Bekomme jetzt Rial Daytona Race in 18", die sind zwar normal silber (erstmal noch) aber von denen hört man durchweg nur positives! Schade das sie nicht ganz so viel Tiefbett haben wie die Barracudas...

Bis dann, René
 

Kafuzke

Gast
Original von Devilseye
Wenn das Chrom einmal wegen nem Steinschlag abplatzt dann wird das immer mehr mit der Zeit, bei Chrom ist das extrem.
Das warte ich erst mal ab, habe ja den 1.Kuss mit Bordstein hinter mir :cry:
Ich denke das ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Meine Brock sind SLC beschichtet, ob das Durchrom von Schmidt was anderes und soviel besser ist wird wohl niemand objektiv beantworten können. Es sei denn es hatte schon jemand beide Räder über längeren Zeitraum drauf.
 

Devilseye

Gast
Original von Kafuzke
Original von Devilseye
Wenn das Chrom einmal wegen nem Steinschlag abplatzt dann wird das immer mehr mit der Zeit, bei Chrom ist das extrem.
Das warte ich erst mal ab, habe ja den 1.Kuss mit Bordstein hinter mir :cry:
Ich denke das ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Meine Brock sind SLC beschichtet, ob das Durchrom von Schmidt was anderes und soviel besser ist wird wohl niemand objektiv beantworten können. Es sei denn es hatte schon jemand beide Räder über längeren Zeitraum drauf.
Oha, dann wünsch ich dir Glück das es hält!! 8o
Ja kann sein das es unterschiedlich ist, kommt halt aufs Verfahren an denk ich mal...
 

BlackCat

Beiträge
156
Reaktionen
0
hab seit fast 2 jahren brock b6 slc drauf und hab keine probleme sind leicht zu reinigen und abplatzen oda sowas tut da eh nich
mh eigentlich sollte man ja davon abraten sonst fährt jeder leon mit chromfelgen rum :rolleyes: ;)
 

Kafuzke

Gast
Brock Carfashion = Top Kundenservice!

Nach etwas mehr als 4 Jahren ist bei 3 meiner Brock B12 der Chrom abgeplatzt. Eine davon hat einen Bordsteinschaden.
Ich habe Kontakt mit der Fa. Brock aufgenommen und Bilder gesendet. Im Dialog mit dem sehr zuvorkommenden Hr. Meri wurde Termin für gestern ausgemacht und die Räder nach Besichtigung, ohne wenn und aber, kostenfrei getauscht!
Für die, mit dem Bordsteinschaden, mußte ich einen geringen Aufpreis zahlen.
Das Ganze ging gewohnt fix und unbürokratisch über die Bühne.
Fazit: Es gibt noch echten Kundenservice und in Weilerswist ist er zu finden! Brock.de

Das merkwürdige an der Sache, die Felge, die ich vor 4 Jahren beschädigt habe, hat bis heute keine Probleme mit der Chromschicht. (auf Holz klopf)
 
Zuletzt bearbeitet:
MatzeBB

MatzeBB

Beiträge
1.904
Reaktionen
0
@ Sascha das zu lesen gibt mir etwas mehr zuversicht ;) ich hab genau heute die B13 Bekommen :sabber: mal sehen wie lange ich meine freude daran habe! Womit hast du sie gepfegt??
 

Kafuzke

Gast
Hi Matze, etwa alle 1-2 Wochen mit Sonax Autoshampoo und Schwamm, nie mit Felgenreiniger. Und vor Erstmontage und im Winter mit Sonax Hartwachs versiegelt.
 
Thema:

chromfelgen?

chromfelgen? - Ähnliche Themen

  • Welche Chromfelge

    Welche Chromfelge: Ich möchte mir wahrscheinlich demnächst andere Felgen anschaffen. Nun habe ich die Qual der Wahl zwischen folgenden drei Felgen. Welcher Felge...
  • Welche Chromfelge - Ähnliche Themen

  • Welche Chromfelge

    Welche Chromfelge: Ich möchte mir wahrscheinlich demnächst andere Felgen anschaffen. Nun habe ich die Qual der Wahl zwischen folgenden drei Felgen. Welcher Felge...