chiptuning und versicherung

Diskutiere chiptuning und versicherung im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; wollte eigentlich noch zum mtmtreffen und hab mal meine versicherung angemailt: "wenn Sie Ihre Motorleistung per Chiptuning erhöhen, firstwird...

Nag

Beiträge
863
Reaktionen
0
wollte eigentlich noch zum mtmtreffen und hab mal meine versicherung angemailt:

"wenn Sie Ihre Motorleistung per Chiptuning erhöhen,
wird auf Ihre
Prämie ein
Zuschlag erhoben. Dieser hängt von der Höhe der nominellen
Leistungssteigerung ab. Wir stehen Ihnen gerne zu einer individuellen
telefonischen Auskunft zur Verfügung."

bin ich hier der einzige der mehr bezahlen soll? :(
wer hat denn positive erfahrungen und kann mir die versicherung nennen, denke nämlich stark an nen wechsel
 
03.06.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: chiptuning und versicherung . Dort wird jeder fündig!

Micha

Beiträge
2.158
Reaktionen
2
Original von Nag
...
wer hat denn positive erfahrungen und kann mir die versicherung nennen, denke nämlich stark an nen wechsel
Wahrscheinlich alle Versicherungen außer Deine. Nein, Spass beiseite.
Es gibt Versicherungen die erhöhen die Beiträge und es gibt welche die es nicht machen.

DEBEKA und VVD machen es nicht, das ist schonmal klar. (meine Erfahrungen) Zu anderen kann ich nix sagen ...

HTH
 

gecko1983

Beiträge
125
Reaktionen
0
NAG was hast du denn für eine Versicherung??????????
 

Nag

Beiträge
863
Reaktionen
0
gerling, läuft halt günstig über meine bank, wo gibts schon monatliche raten zum preis einer jahresrate

danke schon mal für die tips
 

Turbobaby

Beiträge
448
Reaktionen
0
also ich weiss das die Hug und die Gothar nur nach der Typ Klasse gehen also egal wieviel am Schluss raus kommt du bezahlst gleich viel. Zumindest war es bei mir so..

Grüßle
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
..jepp der HUK iss es egal...die Basis zählt...war aber schonmal als Thema da...denk ich ;)
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
hat da jemand schon erfahrungen mit der R+V?
 

Slow-Fox

Beiträge
229
Reaktionen
0
Hallo Zusammen :)

@all:

In der Haftpflicht sollten die Beiträge nicht steigen !
Bei der Kasko ist´s zumindest bei der HUK so, daß Veränderungen an Motor und Fahrwerk,
unter die Liste 2 fallen und nur gegen Beitragsaufschlag versicherbar sind.

Viele Grüße,

Slow-Fox
 

Devilseye

Gast
Normalerweise steigt man nicht, egal ob VK oder TK!!
Ein Versicherungswechsel wäre sicherlich angebracht wenn ein Aufschlag verlangt würde.
Im übrigen hätte die Suche auf diese Frage eine Antwort ausgespuckt und dieses Thema wäre überflüssig gewesen...
 

Slow-Fox

Beiträge
229
Reaktionen
0
Hallo Zusammen :)

@addi:

Schau mal in die Versicherungsbestimmungen unter der Liste der mitversicherten Fahrzeug- und Zubehörteile, da steht´s drin !

Gruß,

Slow-Fox
 

Badboy

Beiträge
440
Reaktionen
0
Und einer schon erfahrungen mit der Provenzial gemacht???
Weiß aber auch von meinem Seat-Händler das die meisten sich die L-steigerung nicht eintragen lassen...
 

Struppel

Beiträge
51
Reaktionen
0
meine Versicherung wußte gar nicht was sie da machen sollten. da haben sie alles so gelassen wie es war. es lebe das besondere. :D
 

FR Matze

Gast
Hy,

ist jemand mit seinem gechippten bei der HUK 24?
Was haben die angestellt mit den Beiträgen nach dem chippen?

bis denne denn

Matze
 

Torque-Master

Beiträge
161
Reaktionen
0
....im allgemeinen sind bei den Versicherungen Leistungssteigerungen bis 20KW frei, müssen aber gemeldet werden. Ab 21 KW wird der Zuschlag dann individuell ermittelt.....
 

DannyR.

Beiträge
3.238
Reaktionen
0
Bei meinem Ibiza (mit VR6-Motor, quasi Leisungssteigerung von 60 auf 174 PS) bezahle ich im grunde genommen genauso viel wie vorher. Der Betrag hat sich nur etwas erhöht da das Fahrzeug ja etwas mehr wert ist als im Serienzustand. Ist quasi das selbe als wenn man sich eine teure Hifi-Anlage reinbaut.
 

Manuel A4 TDI

Gast
Original von addi
Original von Slow-Fox

Bei der Kasko ist´s zumindest bei der HUK so, daß Veränderungen an Motor und Fahrwerk,
unter die Liste 2 fallen und nur gegen Beitragsaufschlag versicherbar sind.

...komisch da waren sie bei mir wohl gnädig....ich zahl weder VK noch HPF mehr...
Dann waren die bei mir wohl noch gnädiger, oder Euch haben die richtig verarscht!

Es gibt in Deutschland keinerlei rechtliche Grundlage den ersicherungsbeitrag zu erhöhen! In Deutschland wird nach dem Typklassenverzeichniss versichert, und deine Typklasse bleibt ja gleich!

Mir wollte die HUK eine Mehrwertversicherung andrehen, damit das Tuning im Schadensfall mitversichert wird! Da mir der Berater aber nicht den Wert eines 4Jahre alten Chiptunings erklärenkonnte, habe ich Freundlich abgedankt!

Es gibt noch immer sehr viele Versicherungsvertreter, die total willkürlich die Prämien erhöhen!

Da hilft nur kündigen, und zu einer kompetenten Versicherung wechseln!

Gruß

Manuel
 
Thema:

chiptuning und versicherung

chiptuning und versicherung - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.

    SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.: Da ja viel darüber zu lesen war in letzter Zeit: Ich hatte vor ein paar Wochen meinem SEAT Leon 1.8 TFSi mal einen Racechip RS gegönnt. Viel...
  • Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?

    Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?: Gibt es hier jemand, der ein TGI Chiptuning hat machen lassen? Die 110PS sind ja doch manchmal etwas zäh. Welcher Tuner ist empfehlenswert? Oder...
  • Chiptuning eintragen und der Versicherung melden !

    Chiptuning eintragen und der Versicherung melden !: Hat jemand von euch Erfahrungen gemacht wieviel teurer die Versicherung wird wenn man es meldet ?
  • TS TDI - Chiptuning und Versicherung

    TS TDI - Chiptuning und Versicherung: Hi Leute wollte mich nur mal erkundigen wie sich es mit euerer Versicherung verhält nachdem ihr euren 150 PS TDI gechippt habt, haben sich die...
  • Chiptuning und Versicherung

    Chiptuning und Versicherung: Ich fahre bekanntermaßen einen Leon TDI mit 66kW/90PS der durch SKN-Chiptuning auf 79kW/107 PS leistungsgesteigert wurde (ist auch so...
  • Chiptuning und Versicherung - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.

    SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.: Da ja viel darüber zu lesen war in letzter Zeit: Ich hatte vor ein paar Wochen meinem SEAT Leon 1.8 TFSi mal einen Racechip RS gegönnt. Viel...
  • Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?

    Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?: Gibt es hier jemand, der ein TGI Chiptuning hat machen lassen? Die 110PS sind ja doch manchmal etwas zäh. Welcher Tuner ist empfehlenswert? Oder...
  • Chiptuning eintragen und der Versicherung melden !

    Chiptuning eintragen und der Versicherung melden !: Hat jemand von euch Erfahrungen gemacht wieviel teurer die Versicherung wird wenn man es meldet ?
  • TS TDI - Chiptuning und Versicherung

    TS TDI - Chiptuning und Versicherung: Hi Leute wollte mich nur mal erkundigen wie sich es mit euerer Versicherung verhält nachdem ihr euren 150 PS TDI gechippt habt, haben sich die...
  • Chiptuning und Versicherung

    Chiptuning und Versicherung: Ich fahre bekanntermaßen einen Leon TDI mit 66kW/90PS der durch SKN-Chiptuning auf 79kW/107 PS leistungsgesteigert wurde (ist auch so...