Chiptuning und Versicherung

Diskutiere Chiptuning und Versicherung im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Ich fahre bekanntermaßen einen Leon TDI mit 66kW/90PS der durch SKN-Chiptuning auf 79kW/107 PS leistungsgesteigert wurde (ist auch so...

Jörg-Thomas

Beiträge
55
Reaktionen
0
Ich fahre bekanntermaßen einen Leon TDI mit 66kW/90PS der durch SKN-Chiptuning auf 79kW/107 PS leistungsgesteigert wurde (ist auch so eingetragen). Die Höchstgeschwindigkeit wuchs deshalb von 180 km/h auf 191 km/h (gemäß Eintrag). Mein SEAT-Händler (Mr. Inkompetent, siehe meine Beiträge “Ärger und Frust, Teil 1 und 2“) sagte mir bei Vertragsabschluss, dass der Wagen versicherungstechnisch wie der 90 PS eingestuft würde, da es nach Typklassen ginge und
nicht nach Leistung, wichtig wäre allein die Schlüsselzahl gemäß Fz-Ident-Nr.. Selbst wenn ich aus dem Wagen ein Cabrio machen würde, würde sich die Prämie auch nicht erhöhen(?). Nachdem ich letzten Montag den Wagen übernommen hatte, gab ich meiner Versicherung (Deutsche Allgemeine/Direktversicherung) die erforderlichen Daten telefonisch durch. Als ich die Leistung mit 79kW angeben musste, wurde man hellhörig, schließlich gäbe es einen solchen Leon offiziell ja gar nicht (nur 66 oder 81 kW)! Als dann das Wort „Chiptuning“ fiel, wurde mir gesagt, dass man erst mit der Hauptverwaltung Rücksprache halten müsse, in welche Typklassen er fiele. Zwei Tage später erhielt ich einen Rückruf, dass mein Wagen wie der 81kW-Typ versichert würde (Vollkasko statt 16 jetzt 19) und ich knapp DM 200,00 mehr im Jahr zu berappen hätte. Damit schmilzt der Verbauchsvorteil zusammen mit der Steuer wie Butter in der Sonne! Mein Händler lachte sich scheckig und meinte er hätte noch nie gehört, dass jemand da gegenüber der Versicherung so korrekte Angaben wie ich gemacht hätte. Mir geht es aber auch darum, dass ich bei einem Unfall vollen Versicherungsschutz habe! War ich zu naiv oder ist die Versicherung im Unrecht, was sagt Ihr dazu? :rolleyes:

Gruß
Jörg-Thomas
 
25.11.2001
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Chiptuning und Versicherung . Dort wird jeder fündig!

SKN-TDI

Beiträge
897
Reaktionen
0
@Jörg-Thomas
ich habe den 81KW TDI mit chip von SKN!
aber meine versicherung hat gesagt das es mit der mehrleistung egal ist und bleibe bei den 81kw!
an seiner stelle würde ich die versicherung wechseln
und dich nicht so veraschen lassen ;)
 
CUPRAcer

CUPRAcer

Clubmember
Beiträge
872
Reaktionen
0
@SKN-TDI

Bei welcher Versicherung bist du?
 

SKN-TDI

Beiträge
897
Reaktionen
0
@moin CUPRAcer
binn bei der BBV bayerische beamten versicherung.
 

Ingolf

Beiträge
127
Reaktionen
0
Versicherung+Chip

Meine Versicherung (Gerling) verlangt bis 10kw Mehrleistung einen um 10% erhöhten Versicherungsbeitrag. Bis 20kw sind es 20% mehr.
Weiter habe ich nicht gefragt.

Herzliche Grüße aus dem Lahntal
Ingolf
 

Winnie25

Beiträge
140
Reaktionen
0
Bei meiner Versicherung (HUK CoBurg) ist eine Leistungssteigerung laut Auskunft des Versicherungsvertreters für die Einstufung des Wagens egal. Es zählt nur die Schlüsselzahl gemäß Fz-Ident-Nr...
 

Micha

Beiträge
2.158
Reaktionen
2
@Jörg-Thomas

Fahre auch einen Gechippten 90`er. Habe die Leistungssteigerung der Versicherung auch selber mitteilen müssen, weil es mein DEALER ja net geschafft hat. Habe der Versicherung eine E-Mail geschrieben, worauf die Antwort kam "Leistungssteigerung wurde vermerkt". Trotz dessen wurde ich aber net hochgestuft auf den 81kw o.ä.! Wechsel die Versicherung! Bis zum Ende diesen Monats hast ja noch Zeit.

Hoffe geholfen zu haben.
 
bones

bones

Beiträge
1.884
Reaktionen
0
Ich bin bei der LVM versichert und dort wurde die Leistungssteigerung auch nur "vermerkt" - jedoch wurde ich nicht hochgestuft.
Es soll sogar Versicherer geben, bei denen Leistungsgesteigerte Fahrzeuge günstiger sind, weil statistisch gesehen weniger Unfalle mit diesen Fahrzeugen verschuldet werden.
Klingt komisch - ist aber so.
 

Silver-Leon

Ehrenmitglied
Beiträge
556
Reaktionen
0
Da ich mich ja auch für einen Chip interessiere hab ich bei meiner Versicherung (R&V) auch mal nach gefragt!
Das Einzige, was die Interessiert und sich danach auch meine Einstufung ändern würde, wäre ein Tuning mit extremen Umbauten und einer Plusleistung ab zusätzlich 35KW(!)

Frag mal unverbindlich bei anderen Versicherungen an und frag mal dort nach!
Es könnte ja auch sein, daß man bei dem 90PS eine Höherstufung erfährt, da es eine höhere und damit nach dem Tuning eher vergleichbaren Motor gibt, aber bei dem 110PS nicht, da es (zumindest in D) keinen höheren gibt!
 

Roadrunner

Beiträge
222
Reaktionen
0
Was für ein Händler ist das? Wie kommt der dazu, dir zu empfehlen beim Antrag die Unwahrheit zu sagen!!
Viele Versicherer berechnen einen Aufschlag von 10- 20%. Hier kocht jede Versicherung ihr eigenes Süppchen. Ich vermute, dass die traditionellen Versicherer etwas toleranter sind.
 

M.Morweiser

Beiträge
268
Reaktionen
0
Ich habe mich auch bei verschiedenen Versicherungen zu diesem Thema umgehört. Es scheint so zu sein, dass die traditionellen Versicherungen (z.B. VVD, Axa, Karlsruher oder HUK) in der Regel keinen Aufpreis verlangen, es sei denn, man wollte den "Mehrwert" des Chips, sprich die Anschaffungskosten, mitversichern.

Bei den Direktversicherungen ist es in der Regel so, dass die höhere Prämie verlangen, da sie mit knapperen Margen arbeiten. (Direktversicherungen sind nicht unbedingt günstig - manchmal einfach nur billig ;) )


Meine Erfahrungen mit Versicherungen sind die, dass man mit jeder Versicherung handeln kann. Bei einer Direktversicherung lass Dir den Abteilungsleiter geben, wenn der Sachbearbeiter am Telefon keine Entscheidungskompetenz hat.

Viele Grüße

Michael
 

AGENT

Beiträge
16
Reaktionen
0
Es ist mit der Einstufung konkret z.B so:
CupraTDI bei Traditionsvers.A+M Beitragsplus in % der Steigerung dies bedeutet von relativ Teuer auf sehr Teuer.
Dies wären in meinem Fall von 2000.-DM auf 2400.-
Bei günstiger Vers. DEVK von 1700.- auf 1700,-
Bei sehr günstiger WGV von 1500,. auf 1650.-

Nun stellt sich beim Preis natürlich die Frage wo Versichern ohne Steigerung.

MfG
 
Thema:

Chiptuning und Versicherung

Chiptuning und Versicherung - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.

    SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.: Da ja viel darüber zu lesen war in letzter Zeit: Ich hatte vor ein paar Wochen meinem SEAT Leon 1.8 TFSi mal einen Racechip RS gegönnt. Viel...
  • Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?

    Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?: Gibt es hier jemand, der ein TGI Chiptuning hat machen lassen? Die 110PS sind ja doch manchmal etwas zäh. Welcher Tuner ist empfehlenswert? Oder...
  • Chiptuning eintragen und der Versicherung melden !

    Chiptuning eintragen und der Versicherung melden !: Hat jemand von euch Erfahrungen gemacht wieviel teurer die Versicherung wird wenn man es meldet ?
  • TS TDI - Chiptuning und Versicherung

    TS TDI - Chiptuning und Versicherung: Hi Leute wollte mich nur mal erkundigen wie sich es mit euerer Versicherung verhält nachdem ihr euren 150 PS TDI gechippt habt, haben sich die...
  • chiptuning und versicherung

    chiptuning und versicherung: wollte eigentlich noch zum mtmtreffen und hab mal meine versicherung angemailt: "wenn Sie Ihre Motorleistung per Chiptuning erhöhen, wird auf...
  • chiptuning und versicherung - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.

    SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.: Da ja viel darüber zu lesen war in letzter Zeit: Ich hatte vor ein paar Wochen meinem SEAT Leon 1.8 TFSi mal einen Racechip RS gegönnt. Viel...
  • Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?

    Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?: Gibt es hier jemand, der ein TGI Chiptuning hat machen lassen? Die 110PS sind ja doch manchmal etwas zäh. Welcher Tuner ist empfehlenswert? Oder...
  • Chiptuning eintragen und der Versicherung melden !

    Chiptuning eintragen und der Versicherung melden !: Hat jemand von euch Erfahrungen gemacht wieviel teurer die Versicherung wird wenn man es meldet ?
  • TS TDI - Chiptuning und Versicherung

    TS TDI - Chiptuning und Versicherung: Hi Leute wollte mich nur mal erkundigen wie sich es mit euerer Versicherung verhält nachdem ihr euren 150 PS TDI gechippt habt, haben sich die...
  • chiptuning und versicherung

    chiptuning und versicherung: wollte eigentlich noch zum mtmtreffen und hab mal meine versicherung angemailt: "wenn Sie Ihre Motorleistung per Chiptuning erhöhen, wird auf...