Chiptuning und Bordcomputer

Diskutiere Chiptuning und Bordcomputer im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Mal ne Frage an die Besitzer der Gechiptunten (komisches Wort :rolleyes: ) firstund Experten: Wenn mit dem Chip die Einspritzzeiten usw...

Hogi

Beiträge
116
Reaktionen
1
Mal ne Frage an die Besitzer der Gechiptunten (komisches Wort :rolleyes: )
und Experten: Wenn mit dem Chip die Einspritzzeiten usw. verändert werden, kriegt der Bordcomputer das irgendwie mit? Ich meine, wenn ich so auf den momentan Verbrauch sehe, daß dieser dann gar nicht mehr stimmt oder wie ist das?
 
06.02.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Chiptuning und Bordcomputer . Dort wird jeder fündig!

Thilo

Beiträge
1.611
Reaktionen
0
Ciao Hogi,
also ich habe in meinem Dieselchen auch ein chip und die Verbrauchsanzeige stimmt so um nen 1/2 Liter nicht.(zeigt zu wenig an)
Ich habe das Gefühl durch den Chip der falsche Werte am Motor vorgaukelt dies auch auf den Verbrauchsmesser auswirkt.

Gruzz Thilo
 
Frankenbu

Frankenbu

Ehrenmitglied
Beiträge
2.961
Reaktionen
175
Der Verbrauch geht über uber unterdruck. Da läuft ein Unterdruckschläuchen zur Armatur und dort wird das ganze dann berechnet. Also müsste das mit Chip genauso gehen wie ohne, denn bei mehr Leistung wird mehr unterdruck aufgebaut.
 

Alex-K

Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Bei mir hat das noch nie gestimmt,ob mit oder ohne Zusatzsteuergeraet
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
Der Bordcomputer bekommt meines Wissen nach die Werte für den Verbrauch direkt aus der Einspritzmenge.

Bsp. bei Vollgas mit nem 81kW TDI zeigt er maximal irgendwas zwischen 12 und 13l an, mehr noch nie.

Je nach Chip dürfte er dann bei Vollgas 20-30% mehr anzeigen, sprich bis zu 17 l. Aber die verbraucht er ja zum Glück nicht wirklich.
 
bones

bones

Beiträge
1.884
Reaktionen
0
Bei einem Chip im TDI bleibt der Bordcomputer genau - wie HiJacker schon sagt.
Bei einem Zusatzsteuergerät wird allerdings Mist angezeigt, da das Steuergerät die tatsächlichen Werte nicht mitbekommt.
 

Hogi

Beiträge
116
Reaktionen
1
@Hijacker

Also ich komme beim Beschleunigen mit dem 1. oder 2. bei Vollgas auch ohne Chip momentane Verbrauchswerte von über 22L angezeigt. Meine Frau hats sogar mal auf 33L geschafft 8o Frag mich aber bitte nicht, wie sie das gemacht hat.
 

Lolli

Beiträge
534
Reaktionen
0
@Hogi
Also beim Beschleuniogen im ersten Gang, da wird beim Cupra TDI irgendwas bis 50 Liter angezeigt.
Ich denke mir mal das hier die Beschleunigung aus dem höchsten Gang gemeint wird. Da liegt der Cupra TDI bei ca 16 Litern im Sechsten Gang!

Gruß
Lolli
 

Thilo

Beiträge
1.611
Reaktionen
0
Das was ich meinte war die Durchschnittsanzeige. Bei der Momentanen hatte ich auch schon mal 28liter. Dies habe ich mal geschaut ein Tank und die Duchschnittsanzeige auf null gestellt und nachher mittels der Füllung der Durchschnitt berechnet und da habe ich z.T. mehr als 1/2 Liter Abweichung zwischen Berechnung und Anzeige! Diese Abweichung wurde mit Einbau des Chippes noch grösser.

Gruzz Thilo
 

cupracing

Beiträge
70
Reaktionen
0
bei meinem ibiza gt tdi mit gechipten 154 ps und 348 nm hat die anzeige immer gestimmt



wartezit......
 

Hogi

Beiträge
116
Reaktionen
1
Also nen 1/2 Liter Abweichung finde ich akzeptabel, wenn man bedanket, daß die Meßwerte nur all x gefahre Meter berechnet werden oder irre ich da? Weiß es jemand genauer? Wenn ich bsw. im Stau im 1. Gang fahre, dann tut sich da ja lange nichts mit der Anzeige.
 

Liontamer

Beiträge
1.075
Reaktionen
0
Die Verbrauchswerte lassen sich mit dem VAG-Tester in 5%-Schritten nach oben und unten hin korrigieren!
 

Cooper

Beiträge
309
Reaktionen
0
Also mein Bordcomputer stimmt, auch mit Chip.
 

Michi748

Beiträge
238
Reaktionen
0
Mein BC hat im 81 kw TDI immer sehr gut angezeit (Abw. 0,1 - 0,2 l), mit Zusatzsteuergerät, hab ich auf der Landstraße bei Tempo 100 durchschnittlich 2,7 l gebraucht.
Das stimmte also überhaupt nicht mehr.
 

FunBoy

Ehrenmitglied
Beiträge
1.340
Reaktionen
0
Also ich kann mit ruhigem Gewissen sagen das mein BC keine Veränderung erfahren hat nach dem Einbau der Powerbox. Er geht genauso wie vorher ca. 0,2 Liter nach.
 

Guido

Beiträge
93
Reaktionen
0
Also, mein BC zeigt nach dem Chiptuning die gleichen Werte an wie vorher. Aber: Die tatsächliche Abweichung beträgt ca. 0,5-0,8 l/100km. Vor dem Chiptuning waren es max. 0,5 l. Ergo: Der Verbrauch steigt mit dem Chiptuning etwas an (weil ich die Mehrleistung ja auch ab und an ausnutze), aber der BC kriegt davon nix mit.

Mein tatsächlicher Verbrauch liegt übrigens immer zwischen 5,5 und 6,5 l/100km

Die Messung des Momentanverbrauchs erfolgt ca. alle 30 m Fahrtstrecke. Steht in der Bedienungsanleitung, glaube ich.
 
MikeDC

MikeDC

Ehrenmitglied
Beiträge
4.749
Reaktionen
0
Original von Hogi Also ich komme beim Beschleunigen mit dem 1. oder 2. bei Vollgas auch ohne Chip momentane Verbrauchswerte von über 22L angezeigt. Meine Frau hats sogar mal auf 33L geschafft 8o Frag mich aber bitte nicht, wie sie das gemacht hat.
36,8. Also wenn meiner warm is zeig ich's dir gerne, überhaupt kein Problem! ;)
 

Hogi

Beiträge
116
Reaktionen
1
Hab seit gestern meinen Chip drin und nun komme ich auch auf (kurzeitige) Werte über 35L :D :D
 

Theo

Beiträge
187
Reaktionen
0
Also der Durchschnittsverbrauch wird nur alle 30m ermittelt. Da man (Frau) - gerade mit Chip, gern mal bei 1500-2000U/min den Hammer fallen läßt, wir natürlich kurzzeitig eine relativ grosse Menge Diesel (Benzin) eingespritzt. Da dieses (meistens) recht kurzzeitig erfolgt, bekommt der BC das nicht immer 100%ig mit. Daher die ungenaue Anzeige. Je gleichmäßiger die Fahrweise ist, umso genauer ist die BC-Anzeige !!

@ Liontamer

Kann man nur die Verbrauchswerte des BC in 5% - Schritten anpassen, oder geht das auch bei der Tankanzeige etc. ??? Bei mir, - gleichmäßig oder nicht, passt der Verbrauch zu Anzeige um ca. 0,3 l/100km (- +/- 0,1l) nicht. Hast Du den Code dafür?
 

Liontamer

Beiträge
1.075
Reaktionen
0
Sorry, ich weiß nicht, ob du die anderen Anzeigen justieren lassen kannst. Ich glaube aber, schonmal sowas gehört zu haben.
Den Code für die Verbrauchsanzeige weiß ich leider auch nicht, da das mein AH gemacht hat. Das war zwar das erste mal, daß sie soetwas gemacht haben, aber es hat gleich funktioniert.
 
Thema:

Chiptuning und Bordcomputer

Chiptuning und Bordcomputer - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.

    SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.: Da ja viel darüber zu lesen war in letzter Zeit: Ich hatte vor ein paar Wochen meinem SEAT Leon 1.8 TFSi mal einen Racechip RS gegönnt. Viel...
  • Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?

    Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?: Gibt es hier jemand, der ein TGI Chiptuning hat machen lassen? Die 110PS sind ja doch manchmal etwas zäh. Welcher Tuner ist empfehlenswert? Oder...
  • Chiptuning oder Kennfeldoptimierung bei Leon 5F 150PS 2.0 TDI

    Chiptuning oder Kennfeldoptimierung bei Leon 5F 150PS 2.0 TDI: Hallo Leute! Ich habe heute meinen Leon FR 150PS Diesel abgeholt. Und muss sagen...Naja icrgendwie finde ich den echt von unten raus so was von...
  • Erfahrungswerte 184 PS TDI Chiptuning PP-Performance - zweifelhafte Fahrleistungen?

    Erfahrungswerte 184 PS TDI Chiptuning PP-Performance - zweifelhafte Fahrleistungen?: Hallo zusammen, die Lenker im VAG-Konzern haben den Leon ja bewusst etwas langsamer als den A3 bzw. den Golf GTD gemacht. Irgendwie ärgerlich...
  • 1P 1.6TDI Chiptuning

    1P 1.6TDI Chiptuning: Hey Leute, ich fahre seit einem guten Jahr meinen Seat Leon, er hat im Moment 103tkm und ist EZ 07/2010. Mir ist aufgefallen, dass er in den...
  • 1P 1.6TDI Chiptuning - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.

    SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.: Da ja viel darüber zu lesen war in letzter Zeit: Ich hatte vor ein paar Wochen meinem SEAT Leon 1.8 TFSi mal einen Racechip RS gegönnt. Viel...
  • Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?

    Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?: Gibt es hier jemand, der ein TGI Chiptuning hat machen lassen? Die 110PS sind ja doch manchmal etwas zäh. Welcher Tuner ist empfehlenswert? Oder...
  • Chiptuning oder Kennfeldoptimierung bei Leon 5F 150PS 2.0 TDI

    Chiptuning oder Kennfeldoptimierung bei Leon 5F 150PS 2.0 TDI: Hallo Leute! Ich habe heute meinen Leon FR 150PS Diesel abgeholt. Und muss sagen...Naja icrgendwie finde ich den echt von unten raus so was von...
  • Erfahrungswerte 184 PS TDI Chiptuning PP-Performance - zweifelhafte Fahrleistungen?

    Erfahrungswerte 184 PS TDI Chiptuning PP-Performance - zweifelhafte Fahrleistungen?: Hallo zusammen, die Lenker im VAG-Konzern haben den Leon ja bewusst etwas langsamer als den A3 bzw. den Golf GTD gemacht. Irgendwie ärgerlich...
  • 1P 1.6TDI Chiptuning

    1P 1.6TDI Chiptuning: Hey Leute, ich fahre seit einem guten Jahr meinen Seat Leon, er hat im Moment 103tkm und ist EZ 07/2010. Mir ist aufgefallen, dass er in den...